Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Lokales

Lindenberg
Blau, weiß, rot in den Läden

Gut 50 Geschäfte in Lindenberg werden zum verkaufsoffenen Sonntag am Huttag öffnen. Von 12 bis 17 Uhr lockt die Stadt zum Einkaufsbummel. Organisiert wird der verkaufsoffene Sonntag traditionell von der Leistungsgemeinschaft. Zu erkennen sind die beteiligten Geschäfte an den blau, weiß und roten Luftballons. Die französischen Nationalfarben bestimmen am Sonntag nicht von ungefähr das Bild in der Stadt mit. 135 Gäste aus der Partnerstadt Vallauris kommen nach Lindenberg. Gemeinsam wird am...

  • Kempten
  • 13.05.09
  • 12× gelesen
Lokales

Stiefenhofen
Hochgratklinik erweitert

Die Hochgratklinik in Wolfsried ist um 15 Betten erweitert worden. Investiert wurden 2,1 Millionen Euro. Die Akutklinik für Psychosomatik und Psychotherapie will sich künftig auf die Gesundheit von Lehrern spezialisieren (siehe Allgäu-Rundschau).

  • Kempten
  • 09.05.09
  • 11× gelesen
Lokales

Weiler-Simmerberg
«Wichtiges Zeichen in schwieriger Zeit»

Die Wirtschaft schwächelt auch im Westallgäu. Trotzdem gibt es positive Nachrichten. Die Einweihung der neuen Produktionshalle von RAWE Electronic in Weiler ist so eine. Der Bau mit rund 2000 Quadratmeter Fläche ist bei einem Kunden- und Lieferantentag offiziell seiner Bestimmung übergeben worden. Thomas Holderried, Vorstandsvorsitzender der Konzernmutter Demmel AG, sprach dabei von einem «wichtigen Zeichen in schwieriger Zeit.»

  • Kempten
  • 09.05.09
  • 6× gelesen
Lokales

Memmingerberg
«Brauchen starke Unternehmen»

«Wir brauchen keinen starken Staat, sondern starke Unternehmer.» Das unterstrich Dr. Klaus Schweinsberg mit Blick auf die Wirtschaftskrise beim Maiempfang der IHK-Regionalversammlung Memmingen-Unterallgäu. Der bekannte Wirtschaftspublizist machte in einer Halle des neuen Magnet-Schultz-Werks in Memmingerberg deutlich, dass vor allem familiengeführte Unternehmen gute Chancen haben, die Krise zu meistern.

  • Kempten
  • 08.05.09
  • 6× gelesen
Lokales

Allgäu
Mehr Lohn, weniger Steuern

Kaufbeuren/Marktoberdorf/Ostallgäu Gute Nachrichten für Bayerns Friseurlehrlinge: Ab August soll es mehr Lohn für die 6134 Auszubildenden des Friseurhandwerks im Freistaat geben. Die Erhöhung der Ausbildungsvergütung wurde bei der Tagung des Landesinnungsverbandes des bayerischen Friseurhandwerks in Kaufbeuren beschlossen. Unterstützung erhielt der Verband bei seiner Hauptforderung an die Politik, den Mehrwertsteuersatz für Friseurdienstleistungen von derzeit 19 auf 7 Prozent zu senken: Als...

  • Kempten
  • 08.05.09
  • 2× gelesen
Lokales

Kempten / Sonthofen
Dieses Unternehmen lehnt keinen Bewerber ab

Diese Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist etwas ganz Besonderes: Sie kann nicht einfach Leute einstellen und bei Auftragsflaute wieder entlassen. Die Allgäuer Werkstätten GmbH beschäftigen nämlich rund 600 Menschen mit Behinderungen aus Kempten und dem Oberallgäu. «Wir haben einen Staatsauftrag», erklärt Michael Hauke, Geschäftsführer der Allgäuer Werkstätten. «Die Leute werden uns von der Arbeitsagentur zugewiesen, und wir müssen sie aufnehmen.»

  • Kempten
  • 07.05.09
  • 15× gelesen
Lokales

Nonnenhorn
Ein Bayer bester Württemberger

Der beste baden-württembergische Weißwein des Jahres kommt aus Bayern. Der Winzer Peter Hornstein aus Nonnenhorn (Landkreis Lindau) hat bei der Weinmesse Artvinum in Stuttgart vor Kurzem mit seiner 2003er Rieslaner Auslese die Auszeichnung «Baden-Württemberger des Jahres» geholt.

  • Kempten
  • 07.05.09
  • 20× gelesen
Lokales

Kempten
Gewerkschaft: Im Allgäu wird zu schnell Hartz IV gekürzt

Sind die Allgäuer Arbeitsagenturen bei der Kürzung des Arbeitslosengeldes päpstlicher als der Papst? «Ja» vermutet die Allgäuer Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und verweist auf die Statistik. «Nein» sagt Pressesprecher Herbert Mühlegg von der Arbeitsagentur Kempten, die für den größten Teil der Region zuständig ist: «Wir haben gar keinen Spielraum. Termine, Versäumnisfristen oder Sanktionen sind bundesweit ganz klar geregelt. Und daran halten wir uns.»

  • Kempten
  • 07.05.09
  • 9× gelesen
Lokales

Riezlern
Kunden schichten ihr Geld um

Die Turbulenzen an den Kapitalmärkten haben im Jahr 2008 viele Anleger verunsichert. Auch bei der Raiffeisenbank Kleinwalsertal AG haben zahlreiche Kunden ihre Gelder umgeschichtet. Während das Wertpapier-Depotvolumen von 2,3 Milliarden Euro auf 1,8 Milliarden Euro sank, stiegen die Kundeneinlagen mit festem Zinssatz um 15,4 Prozent auf 865 Millionen Euro.

  • Kempten
  • 06.05.09
  • 4× gelesen
Lokales

Aufkirch
«Hohe Akzeptanz in der Region»

Alle reden von der angespannten wirtschaftlichen Lage, in vielen Betrieben geht die Angst um. «In diesem Unternehmen ist das nicht der Fall», meinte Martin Schmid, Aufsichtsratsvorsitzender der Fonsa AG. Denn das zum Unternehmen gehörende Kaltentaler Brauhaus und der Gasthof «Zur Traube» seien auf einem guten Weg - nämlich nach oben, so Schmid.

  • Kempten
  • 06.05.09
  • 20× gelesen
Lokales

Lindenberg
Zwei neue «Chefs» bei Liebherr

Wechsel in der Geschäftsführung der Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH: Francis Niss hat sein Amt als Geschäftsführer niedergelegt. Er will sich künftig ganz seinen Aufgaben als Präsident der Liebherr-Sparte Aerospace und Verkehrstechnik widmen, hat das Unternehmen gestern mitgeteilt. Arndt Schoenmann und Heiko Lütjens bilden künftig mit Josef Gropper die neue dreiköpfige Geschäftsführung.

  • Kempten
  • 05.05.09
  • 960× gelesen
Lokales

Kempten
«Nach jedem Abschwung folgt ein Aufschwung»

Neuland betreten hat die Kemptener Agentur für Arbeit vergangenes Jahr mit ihrem «1. Allgäuer Bildungsforum». Angespornt vom Erfolg soll es nun mit einer Bildungs- und Jobbörse in die zweite Runde gehen. Hinsichtlich der zahlreichen Firmen, die ihrer Belegschaft Kurzarbeit verordnet haben, rechnet Jürgen Traut, stellvertretender Leiter der Arbeitsagentur, mit einer starken Besucherpräsenz für die am 19. Juni geplante Messe.

  • Kempten
  • 02.05.09
  • 4× gelesen
Lokales

Kempten
Für seine Fans passt der Bärlauch fast überall dazu

Der eine liebt ihn, der andere wendet sich mit Grauen ab. Ja, bei diesem zarten Pflänzchen teilen sich die Meinungen. Die Rede ist natürlich vom Bärlauch, der in diesen Frühlingswochen in aller Munde ist - als Gaumenschmaus gelobt, oder als «Knofelstinker» beschimpft. Was Händler und Kunden auf dem Wochenmarkt vom Bärlauch halten? Die AZ hat sich umgehört, und Rezepte gesammelt.

  • Kempten
  • 02.05.09
  • 29× gelesen
Lokales

Lindenberg
Mädchen für die Technik

Zum ersten Mal hat Liebherr-Aerospace in Lindenberg seine Pforten für den «Girls Day» geöffnet, einem Berufsorientierungstag nur für Mädchen. 20 Schülerinnen aus den 5. bis 7. Klassen von Haupt-, Realschulen und Gymnasien aus der Region konnten an diesem Tag in technische Berufe hineinschnuppern.

  • Kempten
  • 30.04.09
  • 8× gelesen
Lokales

Memmingen
Auch heuer vier Prozent Dividende

Über die wichtigsten Projekte des vergangenen Jahres berichteten Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Walter Lang und Vorstandsvorsitzender Josef Martin Lang bei der Generalversammlung der Siebendächer Baugenossenschaft. Das Dienstleistungsgebäude in der Donaustraße, in dem auch die Memminger Zeitung ihr neues Domizil gefunden hat, wurde fertiggestellt und sei mittlerweile voll vermietet. Auf dem Gelände entstanden zudem zwölf Eigentumswohnungen. Gebaut und verkauft wurden auch fünf Eigentumswohnungen...

  • Kempten
  • 30.04.09
  • 33× gelesen
Lokales

Immenstadt
Als das Ondulier-Eisen noch Wellen in die Haare brannte

Eine alte Preisliste des Frisurenateliers Tröbelsberger in Immenstadt aus den frühen 1960er Jahren zeigt: Ein neuer Haarschnitt kostete damals drei Mark. Nicht nur die Preise haben sich seitdem verändert - auch die Frisurenmode hat eine Menge Trends mitgemacht. Viele dieser Moden hat das Frisurenatelier Tröbelsberger erlebt, das mittlerweile schon in vierter Generation besteht. Drei Generationen arbeiten heute zusammen im Salon.

  • Kempten
  • 28.04.09
  • 11× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kempten
Gesellen feiern ihren Abschluss

Dafür hatten die Handwerksgesellinnen und -gesellen lange gelernt und gearbeitet, darauf fieberten die jungen Frauen und Männer hin: Auf die Freisprechfeier der Kreishandwerkerschaft im Festzelt auf dem Brauhausgelände. Dort gabs reichlich Lob, Glückwünsche, Musik und schließlich auch das Zeugnis für den erfolgreichen Abschluss. Ihren Gesellenbrief bekamen 68 Junghandwerker, sechs Prüfungsbeste erhielten Auszeichnungen.

  • Kempten
  • 28.04.09
  • 19× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Tagesfahrten zum «Energieplatz»

«Wir wollen Menschen ansprechen, die die Oberfläche satt haben», sagt Aki Brutscher. Er ist Chef des Naturhotels Waldesruhe direkt neben dem Oberstdorfer Energieplatz. Brutschers Ziel: Das Angebot rund um den «ersten wissenschaftlich untersuchten Energieplatz der Erde» auszubauen. In dem einstigen Investmentbanker Rolf Müller hat er tatkräftige Unterstützung gefunden. Müller kam vor zwei Monaten erstmals zum Energieplatz und schwört seitdem auf die Wirkung der Erdstrahlen, die laut dem...

  • Kempten
  • 28.04.09
  • 55× gelesen
Lokales

Heimenkirch
Hochland AG wächst weiter

Mehr Umsatz, deutlich mehr Ertrag und erhebliche Investitionen in weiteres Wachstum - so lässt sich 2008 für die Hochland AG zusammenfassen. Gruppenweit ist der Umsatz um 13 Prozent auf fast 1,2 Milliarden Euro gestiegen, teilt der Käsehersteller mit Sitz in Heimenkirch mit.

  • Kempten
  • 22.04.09
  • 54× gelesen
Lokales

Im Haus Bergfrieden nun Wohngruppen

Rettenberg | sme | Wohngemeinschaften für Menschen mit körperlichen und geistigen Einschränkungen gibt es künftig im 'Haus Bergfrieden', dem früheren Pflegeheim in Rettenberg. Petra Schindele, die bereits die Betreuungseinrichtung 'Woldanger Hof' in Haldenwang aufgebaut hat, leitet das Haus.

  • Kempten
  • 07.01.08
  • 33× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019