Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Lokales

Oberreute
19 Mal hebt sich der Vorhang im «Adler»

Zum 6. Mal geht ab 15. Januar die Dinner-Variete-Show «Buenissimo» in Oberreute über die Bühne. Zu 15 Abend-Shows und vier Brunch-Veranstaltungen wird sich der Vorhang im «Adler»-Festsaal heben. Wir haben über die neue Show «Clowns und Kalorien» mit Elmar Kretz, Ideengeber und Moderator von Buenissimo gesprochen.

  • Kempten
  • 31.10.09
  • 5× gelesen
Lokales

Kempten / Weitnau
Weitnauer Kaminkehrer tritt gegen die besten Deutschlands an

Zwei Überraschungen folgten für den Weitnauer Johannes Wölfle dicht aufeinander. Zuerst stellte sich heraus, dass er vor der Handwerkskammer Schwaben die beste Gesellenprüfung im Kaminkehrerhandwerk abgelegt hatte. Das qualifizierte den frischgebackenen Gesellen zur Teilnahme am Landesentscheid in Unterfranken. Die zweite Überraschung: Er gewann den bayernweiten Wettbewerb auch noch. Am Montag wird er nun beim Bundesentscheid in St. Augustin bei Bonn antreten.

  • Kempten
  • 31.10.09
  • 170× gelesen
Lokales

Kempten
Raus aus dem Kopf, rein in die Spontanität

Wie lange dauert es, bis sich das Allgäuer Publikum aus der Reserve locken lässt? Ralf Schmitt und Torsten Voller brauchen nur wenige Minuten, und die Zuhörer im Kornhaussaal werden zu Ideengebern und Mitmacher in einer gespielten Bergtour. Aufgelockert folgen die 220 Führungskräfte, Manager und Geschäftsleute mit ihrer ganzen Aufmerksamkeit den Improvisationsprofis. Für das Duo Schmitt-Voller war das erst die Aufwärmphase.

  • Kempten
  • 29.10.09
  • 10× gelesen
Lokales
2 Bilder

Entwicklung
Alter Schlepper birgt Überraschungen

Früher tuckerte er über Felder. Dann rostete er lange vor sich hin. Heute steht er verkabelt und mit moderner Technik ausgestattet im Entwicklungslabor derKaufbeurer UnternehmensgruppeSensortechnik Wiedemann: Der alte Porsche-Schlepper samt angehängtem Mulchgeräts wurde mit energiesparenden Komponenten eines Hybridantriebs ausgestattet und soll den Nutzfahrzeug- und Arbeitsmaschinenherstellern nun den Weg in die Zukunft weisen. «Ein funktionierendes System in dieser Art gibt es auf dem Markt...

  • Kempten
  • 29.10.09
  • 141× gelesen
Lokales

Mindelheim
2. Allgäuer Passivhaustage in Mindelheim

Am Wochenende 14. und 15. November finden in Mindelheim (Unterallgäu) die 2. Allgäuer Passivhaustage statt. Im Vorfeld der Veranstaltung ist schon jetzt eine Ausstellung rund um Energieeffizienz geöffnet. Wie zu den Passivhaustagen im Forum in Mindelheim selbst ist auch der Eintritt zur Infoausstellung in den Räumen der Sparkasse gegenüber dem Forum frei.

  • Kempten
  • 29.10.09
  • 7× gelesen
Lokales

Kempten.
Probieren geht vor Studieren

Zum dritten Mal in Folge veranstaltet die Hochschule Kempten in den Herbstferien eine Schnupper-Studienwoche für Schüler und Studieninteressenten. Vom 2. bis 6. November können alle Interessierten an verschiedenen Vorlesungen der derzeit zehn Kemptener Studiengänge teilnehmen und sich vor Ort einen Überblick verschaffen, was sie im künftigen Studium erwartet.

  • Kempten
  • 29.10.09
  • 7× gelesen
Lokales

Kempten
Schlagfertig sein im Berufsleben

Wie lange dauert es, bis sich das Allgäuer Publikum aus der Reserve locken lässt? Ralf Schmitt und Torsten Voller brauchten nur wenige Minuten - und die Zuhörer im Kemptener Kornhaussaal wurden zu Ideengebern und Mitmacher in einer gespielten Bergtour. Aufgelockert folgten die 220 Führungskräfte, Manager und Geschäftsleute mit ihrer ganzen Aufmerksamkeit den Improvisationsprofis. Für das Duo Schmitt-Voller war das erst die Aufwärmphase.

  • Kempten
  • 28.10.09
  • 3× gelesen
Lokales

Heimenkirch
Zusammen 1805 Jahre bei Hochland

Kontinuität, Erfahrung, die weitergegeben wird, Loyalität und Verlässlichkeit - für all das stehen laut Thomas Brunner die Hochland-Jubilare. 82 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnete der Geschäftsführer der Hochland Deutschland GmbH für ihre langjährige Treue zum Unternehmen aus. «Durchschnittlich 22 Jahre, das ist das, was dieses Unternehmen so stark macht», lobte Thomas Brunner. Zwei Mitarbeiterinnen sind sogar seit 45 Jahren bei Hochland.

  • Kempten
  • 28.10.09
  • 8× gelesen
Lokales

Kempten / Oberallgäu
Rentner brauchen Minijob, weil das Geld nicht reicht

Immer mehr Rentner müssten arbeiten, weil ihre Rente nicht reicht: Darauf machten jetzt die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) aufmerksam. Sie sprechen von einer «alarmierenden Entwicklung»: In den vergangenen Jahren habe die Zahl der Rentner mit Minijobs in Kempten um rund 37 Prozent zugenommen, im Oberallgäu seien es 33 Prozent gewesen.

  • Kempten
  • 24.10.09
  • 13× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kempten
Die richtige Hülle für Pizza, Seife und Spinat

Ein Hauch von Gründerzeitromantik umweht das Werk von VG Nicolaus an der Ulmer Straße. Innen aber laufen Maschinen auf dem neuesten Stand der Technik. Die jüngste Anlage ermöglicht, 240000 Kartons pro Stunde zu schweißen oder zu kleben. 1,5 Millionen Euro wurden dafür investiert. Weitere Projekte stehen an.

  • Kempten
  • 24.10.09
  • 181× gelesen
Lokales

Lindau
Continental beginnt mit Bau

Der Automobilzulieferer Continental hat mit dem Bau eines Büro- und Werkstattgebäudes in Lindau begonnen. Dort werden die bisher auf zwei Standorte verteilten Mitarbeiter des Unternehmens unter einem Dach zusammengeführt.

  • Kempten
  • 23.10.09
  • 57× gelesen
Lokales

Weiler-Simmerberg
Kornhaus gut besucht

900 bis 1000 Besucher sind zum 1. Weilerer Gesundheitstag ins Kornhaus gekommen. Die Veranstalter sprechen von einem «vollen Erfolg». Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph wünschte sich denn auch, dass die Veranstaltung zu einem «festen Bestandteil des Kulturprogramms in Weiler» werden solle.

  • Kempten
  • 23.10.09
  • 6× gelesen
Lokales

Bad Hindelang
Baumit baut in Hindelang bald alle Türme ab

Die weißen Türme, die Putz und Mörtel ausspucken, wenn Lastwagen darunter stoppen, und die wie die Soldaten aufgereihten weißen Silos werden sich über kurz oder lang lichten inmitten der Hindelanger Bergwelt. Das Baustoff-Unternehmen Baumit, früher Bayosan, hat Pläne mit dem alten Produktionsbetrieb im Oberallgäu. Geschäftsführer Ludwig Soukup - ein Wiener mit jetzigem Allgäuer Wohnsitz - will allmählich die reine Produktion am Standort zurückfahren, die ohnehin nur noch 16 Mitarbeiter...

  • Kempten
  • 22.10.09
  • 301× gelesen
Lokales

Dietmannsried
Gebäudereiniger will Firmen vor Grippewellen schützen

Gestern Vogelgrippe, heute Schweinegrippe, morgen vielleicht Hunde- oder Mäusegrippe? Verschiedene Experten sehen eine ganze Folge von weltumspannenden Grippewellen - sogenannten Influenza-Pandemien - auf uns zurollen. Der Gebäudereinigungs-Spezialist Lattemann & Geiger mit Hauptsitz in Dietmannsried (Oberallgäu) hat sich auf diese Prognosen und Befürchtungen eingestellt und ein eigenes Pandemie-Koordinationsteam gegründet.

  • Kempten
  • 22.10.09
  • 24× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Allgäuer Wirtschaft sieht eine ganze Reihe von Lichtblicken

Obwohl die Branchen Maschinenbau, Elektrotechnik und Anlagenbau in der Region aufgrund der Wirtschaftskrise «enorme Auftragseinbrüche» verzeichnen, sieht die Industrie- und Handelskammer (IHK) auch eine «ganze Reihe von Lichtblicken». Diese erläuterte der Vorsitzende der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren und Ostallgäu, Gerhard Schlichtherle, den zahlreichen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft beim Erntedankempfang der IHK am Dienstagabend in der Kaufbeurer Aktienbrauerei....

  • Kempten
  • 22.10.09
  • 10× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Allgäuer Wirtschaft sieht Lichtblicke

Obwohl die Branchen Maschinenbau, Elektrotechnik und Anlagenbau in der Region aufgrund der Wirtschaftskrise «enorme Auftragseinbrüche» verzeichnen, sieht die Industrie- und Handelskammer (IHK) auch eine «ganze Reihe von Lichtblicken».

  • Kempten
  • 21.10.09
  • 5× gelesen
Lokales

Lindenberg
50 Geschäfte öffnen

Fast 50 Geschäfte öffnen am Sonntag in Lindenberg. Von 12 bis 17 Uhr ist verkaufsoffener Sonntag. Organisiert wird der Tag von der Leistungsgemeinschaft. Der Sonntag steht diesmal unter dem Thema Apfel. Mitgliedsbetriebe der Leistungsgemeinschaft - erkennbar an grünen und blauen Luftballons - verschenken an ihre Kunden Äpfel. Wie in den Vorjahren wird in der Hauptstraße wieder eine Fußgängerzone ausgewiesen. Zwischen Bayernland und dem Hutmacherplatz verkehrt ein «Bähnle». Genutzt werden kann...

  • Kempten
  • 21.10.09
  • 14× gelesen
Lokales

Lindenberg
Nur «leichte Schrammen»

Zwei Spanferkel brutzeln über dem offenen Holzfeuer, und auch das Küchenpersonal der Lebenshilfe hat sich ordentlich ins Zeug gelegt, um heimische Schmankerl wie Semmelknödel, Leberkäs oder Weißwürste frisch zubereitet zu servieren. Anlass für so viel kulinarischen Aufwand war eine «Bayerische Brotzeit», zu der die Lebenshilfe und die Lindenberger Werkstätten ihre Kunden geladen hatten. Firmenvertreter ließen sich dabei vor Ort die Fertigung, die Verarbeitung oder die Verpackung der von ihnen...

  • Kempten
  • 21.10.09
  • 7× gelesen
Lokales

Füssen
Freie Unternehmer - florierende Gesellschaft?

Wachsende Staatsverschuldung, Wachstumsschwäche und Massenarbeitslosigkeit - gegen die Krankheiten moderner Gesellschaften hilft nur eines: Die selbstständigen Unternehmer von den Ketten dirigistischer Eingriffe befreien und sie zum Wohle aller wirken lassen. So ließe sich das Credo von Dr. Axel Glöggler zusammenfassen, wie er es in seinem Buch «Unternehmer - Verkannte Elite?» vorlegt.

  • Kempten
  • 21.10.09
  • 7× gelesen
Lokales

Aitrach
600000 Parkplätze auf engstem Raum

Die Klaus Multiparking GmbH aus Aitrach (Baden-Württemberg) in der Nähe von Memmingen hat jetzt sein neues Vertriebs- und Servicezentrum eröffnet. Der Parksystemspezialist ist in mehr als 65 Ländern vertreten. Über 25000 Projekte, über 600000 realisierte Pkw-Stellplätze und zuletzt über 35 Millionen Euro Umsatz im Jahr sind einige der Kennzahlen von Klaus Multiparking. Für den Erweiterungsbau mit einer Fläche von 880 Quadratmetern investierte das Unternehmen insgesamt 1,7 Millionen...

  • Kempten
  • 15.10.09
  • 13× gelesen
Lokales

Lindau / Meersburg
Trotz Hagel ein guter Tropfen

Der Weinbauverband Württemberg erwartet für dieses Jahr qualitativ den besten Jahrgang des Jahrzehnts. Obwohl es in den Weinbaugebieten am Bodensee durch den Hagel vielerorts einen hohen Ernteausfall gegeben hat, sind die Winzer zufrieden.

  • Kempten
  • 15.10.09
  • 17× gelesen
Lokales

Kempten / Allgäu
Im Allgäu gute Karriere-Chancen

«Die Situation ist noch schwierig, doch Sie sollten die Lichtblicke nicht aus den Augen verlieren», schließt Klaus Fischer seine aktuelle Prognose über die noch immer vorherrschende Krise in der Wirtschaft. Als einer der Referenten bei der gestrigen Informationsveranstaltung «Übergangsmärkte und Arbeitsmarktchancen für Hochschulabsolventen im Allgäu» an der Hochschule Kempten, war der Geschäftsführer der «Allgäu Initiative» zuversichtlich anhand der aktuellen Konjunkturprognosen. «Im Allgäu...

  • Kempten
  • 15.10.09
  • 13× gelesen
Lokales

Lindau / Meersburg
Trotz Hagels ein guter Tropfen

Der Weinbauverband Württemberg erwartet für dieses Jahr qualitativ den besten Jahrgang des Jahrzehnts. Obwohl es in den Weinbaugebieten am Bodensee durch den Hagel vielerorts einen hohen Ernteausfall gegeben hat, sind die Winzer zufrieden.

  • Kempten
  • 14.10.09
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019