Wintersport im Allgäu
Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Wintersport

Beiträge zum Thema Wintersport

Sport
Olympia-Medaillengewinnerin Selina Jörg aus Sonthofen ist auch beim aktuellen Weltcup erfolgreich.

Weltcup
Selina Jörg aus Sonthofen Zweite beim Parallel-Riesenslalom in Cortina d'Ampezzo

Toller Erfolg für die deutschen Snowboarderinnen beim Weltcup im italienischen Cortina d'Ampezzo: Ramona Hofmeister und die Allgäuerin Selina Jörg haben dem deutschen Team einen Doppelsieg beschert. Hofmeister setzte sich gegen all ihre Konkurrentinnen durch und freute sich am Ende über ihren sechsten Weltcupsieg. Selina Jörg landete nach einem Fehler im Finale im Steilhang auf dem zweiten Platz. Bereits vergangene Woche durfte sie sich beim Parallel-Slalom in Russland über einen Platz auf...

  • Sonthofen
  • 15.12.19
  • 353× gelesen
Sport
Selina Jörg in Utah im Februar 2019 (Archivbild).

Wintersport
Weltcup in Russland: Sonthoferin Selina Jörg belegt bei Parallel-Riesenslalom Platz 5

Beim Parallel-Riesenslalom belegt Sonthoferin Selina Jörg den 5. Platz. Im Rahmen des Weltcups in Bannoye, Russland, ist sie damit die zweitbeste Deutsche im Parallel-Riesenslalom. Auf Platz 1 liegt Ramona Theresia Hofmeister.  Aufgrund der Wetterlage waren der Parallel-Slalom mit dem Parallel-Riesenslalom getauscht worden. Beim Parallel-Slalom am Samstag belegte Jörg den 2. Platz. 

  • Sonthofen
  • 08.12.19
  • 333× gelesen
Sport
Selina Jörg (Archivbild).

Wintersport
Weltcup in Russland: Snowboarderin Selina Jörg landet beim Parallel-Slalom auf Platz 2

Die Snowboard-Weltmeisterin Selina Jörg hat im Rahmen des Weltcups im russischen Bannoje den Willen auf den Gesamtsieg unterstrichen. Sie landete beim Parallel-Slalom auf dem zweiten Platz. Vor ihr schaffte es die Schweizerin Julie Zogg ins Ziel. Das geht aus einem Bericht der Sportschau hervor.  Demnach ist Jörg zufrieden: "Das ist ein super Start in die Saison. Besser kann man es sich nicht wünschen." Ein wenig ärgerlich sei, dass es am Ende nicht ganz für den Sieg gereicht habe, heißt es...

  • Sonthofen
  • 07.12.19
  • 770× gelesen
Sport
Die Snowboarderin Selina Jörg wurde zum dritten Mal zum "Athlete of the Year" gekürt.

Sportlicher Erfolg
Sonthofer Snowboarderin Selina Jörg erneut "Athletin des Jahres"

Die Snowboarderin Selina Jörg aus Sonthofen ist im Rahmen der Saisoneröffnung in München von Snowboard Germany für ihre Leistungen im vergangenen Winter geehrt und als "Athletin des Jahres" ausgezeichnet worden. Die 31-Jährige wurde bereits zum zweiten Mal in Folge mit diesem Titel gekürt. Anfang dieses Jahres holte sich die Allgäuerin im Parallel-Riesenslalom bei der Freestyle- und Snowboard-Weltmeisterschaft in den Vereinigten Staaten den Sieg. In dieser Saison steht für die Sportlerin...

  • Sonthofen
  • 07.11.19
  • 1.740× gelesen
Sport
Selina Jörg

Snowboard
Team-Erfolg für Snowboarderin Selina Jörg aus Sonthofen im Parallel-Slalom

Nach ihrem zweiten Platz im Einzel am Samstag kämpfte die Sonthofer Snowboarderin Selina Jörg am Sonntag beim Parallel-Slalom Team-Event gemeinsam mit Stefan Baumeister erneut um die Medaillen im Weltcup - und wurde mit Bronze belohnt. Nach der Niederlage im Halbfinale gegen ihre Finalgegnerin vom Vortag starteten Jörg und Baumeister im kleinen Finale um Platz drei gegen ein Team aus Russland. Der Start im kleinen Finale lief dann nicht besonders optimal. Das Startgate der Sonthofenerin...

  • Sonthofen
  • 24.03.19
  • 503× gelesen
  •  1
Sport
Selina Jörg aus Sonthofen wurde Zweite im Snowboard-Parallelslalom.

Snowboard
Ganz knapp: Sonthofenerin Selina Jörg wird Zweite im Weltcup in Winterberg

Es war ganz knapp: Nur 0,1 Sekunde kam die Sonthofenerin Selina Jörg nach der Schweizerin Patrizia Kummer beim Parallelslalom in Winterberg ins Ziel. Jörg landete damit auf dem zweiten Platz im letzten Weltcup-Rennen der Saison. Souverän gewann Jörg zuvor jedes ihrer Rennen - und war damit die einzige der Favoriten, die sich bis zum Ende durchsetzen konnte. Die frühlingshaften Bedingungen waren nicht optimal, der weiche Schnee kostete oft Tempo. Jörg konnte damit wohl am besten umgehen. Am...

  • Sonthofen
  • 23.03.19
  • 378× gelesen
Sport

Erfolg
Snowboarderin Selina Jörg aus Sonthofen gewinnt Weltcup in Rogla

Beim Parallel-Riesenslalom im slowenischen Rogla war Snowboarderin Selina Jörg in Bestform: Sie sicherte sich den ersten Saisonsieg im Snowboard Weltcup. Für die Olympia-Silbermedaillengewinnerin Jörg war es insgesamt der dritte Weltcup-Sieg ihrer Karriere. Im Finale setzte sich die Sonthofenerin gegen die Russin Natalia Sobolewa durch. Dritte wurde die deutsche Teamkollegin Cheyenne Loch aus Schliersee. Die 30-jährige Selina Jörg fuhr mit ihrem Sieg in die Favoritenrolle für die...

  • Sonthofen
  • 19.01.19
  • 395× gelesen
Sport
Archivbild. Sebastian Eisenlauer landete am Sonntag, 30. Dezember 2018, bei der Tour de Ski im Langlauf auf Platz 57.

Ergebnis
Sebastian Eisenlauer aus Sonthofen auf Platz 57 beim Ski Langlauf in Toblach

Am Sonntag, 30. Dezember 2018, starteten dann auch die Herren um 14:45 Uhr beim 15 Kilometer Ski Langlauf bei der Tour de Ski in Toblach, Italien. Die Oberstorferin Laura Gimmler erreichte beim Lauf der Damen über zehn Kilometer den 48. Platz. Für das Allgäu war Sebastian Eisenlauer aus Sonthofen mit dabei. Mit einer Zeit von 2:01.80 erreichte er am Ende den 57. Platz. Den Weltcupsieg in Toblach holte sich Sergej Ustjugow aus Russland mit einer Gesamtzeit von 30:34.10. Bester Deutscher über...

  • Sonthofen
  • 30.12.18
  • 353× gelesen
Lokales
Die alten Liftanlagen am Grünten – auf dem Foto mit Lena und Leonie – könnten zumindest kommenden Winter noch in Betrieb sein. Danach würde ein neuer Investor sie durch neue ersetzen.

Konkursverfahren
Grüntenlifte: Bald wieder Skibetrieb in Rettenberg?

Die Übernahme der Grüntenlifte durch einen Investor steht offenbar kurz vor dem Abschluss. Dabei soll es sich um einen Oberallgäuer Unternehmer handeln, der bereits im Bergbahngeschäft tätig ist. Namen werden öffentlich nicht genannt. Aus politischen Kreisen heißt es aber, der Grünten sei damit als Skiberg praktisch gerettet. Der potenzielle Investor habe sogar signalisiert, bereits in der kommenden Saison wieder Lifte laufen zu lassen – aber nicht alle Anlagen. Voraussichtlich werde die...

  • Rettenberg
  • 30.10.18
  • 4.002× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020