Wintersport

Beiträge zum Thema Wintersport

77× 7 Bilder

Touristenmagnet
all-in.de-Aprilscherz 2014: Snowdome Allgäu in Bad Grönenbach in Planung

Viele haben es schnell gemerkt: Bei der Planung eines Snowdomes bei Bad Grönenbach handelt es sich um den Aprilscherz von all-in.de im Jahr 2014. Vielen Dank an dieser Stelle an Bernhard Kerler, den Bürgermeister von Bad Grönenbach, der den Spaß mitgemacht hat! Seit 2010 schicken wir unsere User jedes Jahr in den April. Wie in den Jahren zuvor haben wir einen Politiker dazu eingeladen, uns dabei zu unterstützen. Manche haben die Geschichte geglaubt, die Reaktionen waren unterschiedlich. So...

  • Altusried
  • 01.04.14
34×

Wetter
Wintersaison im Allgäu besser als gedacht

Trotz des überaus milden Wetters läuft die touristische Wintersaison offenbar gar nicht so schlecht. Dies geht aus einer Umfrage in der Tourismusbranche hervor, die die Allgäu GmbH Ende vergangener Woche für die Allgäuer Zeitung durchgeführt hat. Dass man im Allgäu derzeit gut Skifahren könne, müsste besser kommuniziert werden, meint Fellhorn- und Kanzelwandbahnchef Augustin Kröll. Im größten grenzübergreifenden Skigebiet sind beide Talabfahrten möglich, genauso wie die vom Nebelhorn nach...

  • Oberstdorf
  • 09.02.14
41×

Skifahren
Start in die Skisaison im Allgäu

In vielen Skigebieten beginnt morgen die Skisaison. Unter anderem startet auch das größte grenzübergreifende Wintersportgebiet Fellhorn/Kanzelwand bei Oberstdorf in den Skiwinter. In einigen Allgäuer Wintersportorten laufen einige Lifte bereits seit mehreren Tagen. Die Schneeverhältnisse sind rund um Oberstdorf – wie überall in den höheren Lagen der bayerischen Alpen – hervorragend. In den vergangenen kalten Nächten wurde viel Kunstschnee produziert und der gefallene Naturschnee...

  • Oberstdorf
  • 06.12.13
21×

Skispringen
Ausreichend Schnee: Vierschanzentournee gesichert

Oberstdorf ist bereit fürs große Skispringen, die Schanzen werden bereits präpariert. Gut drei Wochen vor dem Auftakt der 62. Vierschanzentournee ist der erste Saisonhöhepunkt der Skispringer im Winter gesichert. Die Organisatoren teilten nun mit, dass in den vier Tourneeorten Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen ausreichend Schnee für die Präparierung der Schanzen produziert worden ist. "Wir können an allen Orten grünes Licht geben", sagte Tourneepräsident Alfons...

  • Oberstdorf
  • 06.12.13
46×

Außerfern
38-jähriger Mann bei Lawinenabgang verletzt

Ein deutscher Tourengeher ist am Freitag bei einem Lawinenabgang auf der Rohnenspitze bei Zöblen im Tiroler Außerfern von Schneemassen mitgerissen worden. Der Urlauber brach sich seinen rechten Oberschenkel. Der Mann war Mitglied einer Dreiergruppe aus Bayern, die im freien Skiraum unterwegs war. Beim Rückweg löste dann der erste Tourengeher ein kleineres Schneebrett aus, von dem er allerdings nicht erfasst wurde. Der 38-Jährige fuhr als Zweiter ab und wurde von den selbst ausgelösten...

  • Kempten
  • 24.12.12
20×

Schneespaß
Wintersporttag der Denklinger Schule

Am Ende waren sich alle Schüler der Grundschule Denklingen einig: Der Wintersporttag war ein echter Erfolg. Sie durften sich nach Herzenslust austoben: beim Eislaufen am Eisplatz in Denklingen, beim Rodeln am Heilersberg nebenan oder beim Skifahren in Schwabsoien. Beim Slalom-Wettbewerb konnten alle Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen. Strahlende Kinder, keine einzige Verletzung, keine Erfrierungen – besser hätte der Tag nicht laufen können. Und so schmeckten Zitronentee und...

  • Kaufbeuren
  • 20.02.12

Nesselwang
Pistenraupen mit GPS ausgerüstet

An der Alpspitzbahn sind die Pistenraupen seit kurzem mit einem GPS-System ausgestattet. Das Gerät misst in Echtzeit die exakte Schneehöhe und ermöglicht so ein effizienteres und umweltschonenderes präparieren der Pisten. Der Schnee kommt exakt dorthin, wo er gebraucht wird, so Ralf Speck, Geschäftsführer der Alpspitzbahn. Die Geräte stammen eigentlich aus dem Straßenbau und sind von einem Pfrontner Bauunternehmen.  Die Kosten dafür werden geteilt und durch die doppelte Nutzung amortisiert...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.01.12
29×

Wetter
In den Allgäuer Alpen über drei Meter Schnee

Große Lawinengefahr Schneehöhen wie schon seit langem nicht mehr in einem Januar gibt es derzeit in den Hochlagen der Allgäuer Alpen. Während im Allgäuer Unterland nur wenige Zentimeter liegen, sind es im Nebelhorngebiet dreieinhalb Meter Schnee. Auf der Zugspitze wurden gestern Nachmittag sogar 4,60 Meter gemessen. Nachdem der Sturm abgeflaut ist, laufen inzwischen auch immer mehr Liftanlagen. Gestern herrschte im Allgäu eine große Lawinengefahr der Warnstufe vier auf der fünfteiligen...

  • Kempten
  • 25.01.12
73×

Allgäu
Lawinenwarnstufe vier in den Allgäuer Alpen

Für die Allgäuer Alpen hat der Lawinenwarndienst Bayern für alle Höhenlagen die Gefahrenstufe vier auf der fünfstufigen Skala ausgeschrieben. Im Gelände mit starken Schneeverwehungen seien Selbstauslösungen von Schneebrettern und Lockerschneelawinen möglich. Dadurch könnten im Allgäu Verkehrs- und Wanderwege in der Nähe von Hängen gefährdet sein. Da in den nächsten Tagen mit weiteren Schneefällen zu rechnen ist, bleibt die Situation laut Lawinenlagebericht auch in den nächsten Tagen...

  • Kempten
  • 24.01.12
19×

Allgäu
Deutlich erhöhte Lawinengefahr im Allgäu

Durch den Regen in der vergangenen Nacht besteht in den Allgäuer Alpen momentan eine große Lawinengefahr. Unterhalb von 1.800 Metern meldet die Lawinenwarnzentrale Warnstufe 4 von 5. Auch am Wochenende bleibt die Lawinengefahr laut Konetschny durch die starken Schneefälle ungemindert hoch. Aktuelle Informationen finden Sie im Internet unter www.lawinenwarndienst-bayern.de

  • Kempten
  • 20.01.12
14×

Allgäu
Große Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen

Die Lage in den Wintersportgebieten in den Allgäuer Alpen bleibt angespannt. Oberhalb 1.600 m besteht weiter große Lawinengefahr der Stufe 4. Einzelne Wintersportler können leicht Schneebretter auslösen, meldet die Bayerische Lawinenwarnzentrale. In der vergangenen Nacht fielen in den Bergen bis zu 60 Zentimeter Neuschnee. Seit Donnerstag waren es bis zu 1,80 Meter. Für die kommende Nacht werden weitere Schneefälle erwartet.

  • Kempten
  • 09.01.12
23×

Wintersport
Es schneit: Von Frau Holle und aus den Kanonen

Über ein Meter Schnee in den Bergen Endlich Schnee: Zumindest die Wintersportler und die Kinder freut das derzeitige Wetter. Für heute und morgen rechnen die Meteorologen mit weiteren Schneefällen. Die Liftbetreiber lassen seit vergangenem Samstag/Sonntag die Schneekanonen Tag und Nacht laufen. Sie sollen helfen, eine Pistengrundlage zu schaffen, die auch einmal einige Tage Tauwetter mit milden Temperaturen und Regen übersteht. Denn die meteorologischen Computermodelle gehen davon aus, dass es...

  • Oberstdorf
  • 20.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ