Wintersport im Allgäu
Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Wintersport

Beiträge zum Thema Wintersport

Sport
Karl Geiger (Symbolbild)

Skispringen
Erneut zwei Deutsche auf dem Podium: Oberstdorfer Karl Geiger wird Zweiter in Rasnov

Nachdem Karl Geiger bereits am Freitag, 21.02, das erste Springen im rumänsichen Rasnov gewonnen hatte, landete er auch beim zweiten Springen auf dem Podest. Der Oberstdorfer wurde Zweiter und musste sich nur dem Österreicher Stefan Kraft geschlagen geben.  Wie auch schon am Freitag schaffte es neben Geiger noch ein weiterer Deutscher aufs Treppchen. Nur ist es dieses Mal nicht Stefan Leyhe, sondern Constantin Schmid. Dem 20-Jährigen gelang mit einem dritten Platz das erste Podium seiner...

  • Oberstdorf
  • 22.02.20
  • 2.687× gelesen
Sport
Karl Geiger: Sieger in Rasnov beim Weltcup-Skispringen.

Wintersport 2020
Oberstdorfer Karl Geiger gewinnt Weltcup-Skispringen in Rasnov - deutscher Doppelsieg

Karl Geiger vom SC Oberstdorf hat beim Weltcup-Skispringen im Rumänischen Rasnov den ersten Platz erreicht. Schon im ersten Durchgang hat Geiger seine Klasse gezeigt, hat als Einziger die 100 Meter erreicht, ging zusammen mit seinem deutschen Kollegen Stefan Leyhe in Führung vor dem Österreicher Stefan Kraft. Und so war das Ergebnis auch am Ende der Finalsprünge: Geiger mit dem einzigen 100-Meter-Sprung, Leyhe auf Platz 2, Kraft auf Platz 3. Doppelsieg für Deutschland! Geigers Kollegen aus...

  • Oberstdorf
  • 21.02.20
  • 3.019× gelesen
Sport
Stefan Luitz (Archivbild)

Wintersport
Grippaler Infekt: Bolsterlanger Stefan Luitz fällt beim Riesenslalom in Japan aus

Der Bolsterlanger Stefan Luitz kann aufgrund eines Grippalen Infekts nicht beim Riesenslalom in japanischen Yuzawa Naeba antreten. Er konnte die Reise nach Asien nicht antreten und muss sich nun daheim auskurieren, berichtet der Bayerische Rundfunk (BR). Bis zum Riesenslalom im österreichischen Hinterstoder will der Allgäuer Wintersportler allerdings wieder fit sein. Beim Riesentorlauf am Samstag wird Alexander Schmid aus Oberstdorf der einzige deutsche Starter sein. Der Allgäuer...

  • Bolsterlang (VG Hörnergruppe)
  • 21.02.20
  • 646× gelesen
Sport
Ski Nordisch (Symbolbild)

Wintersport
Tolle Ergebnisse für Skilangläufer des TSV Schwangau beim 4. Lauf des Geiger Cups

Die Skilangläufer des TSV Schwangau erzielten beim 4. Lauf des Geiger Cups tolle Ergebnisse. Das geht aus einer Pressemitteilung des TSV Schwangau hervor.  Demnach wurde Elin Meister in der Klasse Schülerinnen U13 Zweitplatzierte. Damit lag sie um 2 Sekunden hinter der Siegerin und verbesserte sich vorläufig auf Platz 3 in der Gesamtwertung. Auf Platz 14 kam Paulina Lamatsch.  In der Schülerklasse U12 sicherte sich Luis Helmer den 4. Platz und damit sein bestes Saisonergebnis. Er legte...

  • Pfronten
  • 17.02.20
  • 365× gelesen
  •  4
Sport
Symbolbild Slalom.

Schneekontrolle
Kann der alpine Ski-Weltcup Anfang März in Ofterschwang stattfinden?

Am 7. und 8. März soll in Ofterschwang der alpine Ski-Welctup im Slalom und Riesenslalom stattfinden. Ob die Wettkämpfe wie geplant stattfinden können, muss der Internationale Skiverband am 27. Februar bei der offiziellen Schneekontrolle entscheiden.  Laut Allgäuer Zeitung sei wegen der erwartenden milden Temperaturen derzeit noch nicht sicher, ob genügend Maschinenschnee produziert werden kann. Vor allem die vorgesehenen Sturzräume für einen Riesenslalom seien derzeit noch nicht...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 17.02.20
  • 4.867× gelesen
Sport
Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger

Wintersport 2020
Weltcup-Skifliegen in Bad Mitterndorf: Oberstdorfer Karl Geiger landet auf Platz 6

Der erste Durchgang zählte: Beim Weltcup-Skifliegen am Kulm in Tauplitz / Bad Mitterndorf am Sonntag, 16. Februar ist der Oberstdorfer Karl Geiger auf Platz 6 gesprungen. Der zweite Durchgang wurde nicht gewertet, weil er kurz vor Schluss wegen der Windverhältnisse abgebrochen werden musste. Die letzten drei Springer konnten den zweiten Sprung nicht absolvieren. Daher zählt das Ergebnis des ersten Durchgangs. Geiger im ZDF: "Insgesamt bin ich zufrieden. Auch wenn ich zuletzt keine...

  • Oberstdorf
  • 16.02.20
  • 852× gelesen
Sport
Karl Geiger (Symbolbild)

Skifliegen
Oberstdorfer Karl Geiger verpasst Podest um 0,1 Punkte am Kulm in Österreich

Nur 0,1 Punkte fehlten Karl Geiger fürs Podest beim ersten Skiflug-Wettbewerb der Saison am Kulm in Österreich. Trotzdem bedeutet der vierte Platz sein bisher bestes Skiflug-Ergebnis. Nach 230 Metern im ersten Sprung ging Geiger als Führender in den zweiten Durchgang. Dort sprang er allerdings nur 213 Metern und verpasste damit hinter dem Österreicher Stefan Kraft denkbar knapp das Podest. "Ein Zehntel ist extrem schade. Insgesamt war es aber ein guter Wettkampf. Den zweiten hab ich nicht...

  • Oberstdorf
  • 15.02.20
  • 2.178× gelesen
Sport
2019 hat der Telemark-Weltcup in Oberstdorf noch stattgefunden. Dieses Jahr musste der Wettbewerb wegen Sturm Sabine aber abgesagt werden.

Wintersport
Wegen Sturm "Sabine": Telemark-Weltcup in Oberjoch zum ersten Mal in der Geschichte abgesagt

Der Telemark-Weltcup am Oberjoch ist abgesagt. Grund dafür ist Sturm "Sabine". Die Orkanböen haben einen Großteil des Schnees von der zuvor präparierten Piste weggeweht. Die Rennpiste ist jetzt in einem so schlechten Zustand, dass ein fairer Wettkampf nicht mehr möglich ist. Der Wettkampf hätte am Wochenende stattfinden sollen.  Einen Nachholtermin wird es nach jetzigem Stand nicht geben. Die Absage wurde in einer Lagebesprechung der Veranstalter und Ausrichter beschlossen. Seit 2004 hatten...

  • Bad Hindelang
  • 12.02.20
  • 2.770× gelesen
Lokales
Lawinengefahr: In den Allgäuer Bergen herrscht derzeit Lawinenwarnstufe 3 oberhalb der Waldgrenze. (Symbolbild)

Wetter
Triebschnee sorgt für erhebliche Lawinengefahr in Allgäuer Alpen

Das stürmische Wetter der vergangenen Tage sorgt für viele frische Triebschneeansammlungen in den Bergen im Allgäu. Laut dem aktuellen Lagebericht liegt die Lawinengefahr oberhalb der Waldgrenze derzeit bei Stufe 3 von 5.  Besonders gefährlich ist die Situation derzeit in kammnahen und kammfernen Steilgelände, sowie hinter Geländekanten und in Rinnen und Mulden. Dort können Schneebretter schon durch eine geringe Belastung ausgelöst werden. In großer Höhe sind auch große Lawinenabgänge...

  • Oberstdorf
  • 12.02.20
  • 8.120× gelesen
Polizei

Kollision
Skiunfall am Söllereck: Polizei sucht Zeugen

Am Freitagvormittag kam es im Skigebiet Söllereck in Oberstdorf zu einem Zusammenstoß zweier Skifahrer. Ein 36-jähriger Mann kugelte sich dabei die Schulter aus. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.  Der Geschädigte fuhr gegen 11 Uhr die blaue Talabfahrt hinunter, nachdem er mit der Gondel bis zur Bergstation gefahren war. Auf Hälfte der Strecke fuhr ein weiterer Skifahrer den 36-Jährigen von hinten um, sodass dieser stürzte, teilte die Polizei mit.  Als sich der Gestürzte umsah, konnte er nur...

  • Oberstdorf
  • 10.02.20
  • 1.775× gelesen
Polizei
Ein Junge hatte einen Rodelunfall mit einem Zipfelbob (Symbolbild).

Rettungsdienst
Drei Rodel- und Skiunfälle in Lech

Am 09.02.2020 gegen 10:20 Uhr fuhr ein Skilehrer in Lech mit zwei Brüdern aus Frankreich auf der präparierten Skiroute Nr. 241 Bergeralpe talwärts. Als der 22-jährige der beiden Brüder in schnellerem Tempo über eine Geländekante fuhr, wurde er hochgehoben und stürzte Kopf voraus auf die Skiroute. Dabei zog sich der 22-jährige schwere Verletzungen an der Halswirbelsäule zu. Der Verletzte wurde vom Team des Notarzthubschraubers Gallus 1 erstversorgt und ins LKH-Feldkirch überstellt. Am...

  • Kempten
  • 09.02.20
  • 4.669× gelesen
Sport
Katharina Althaus (Archivbild).

Weltcup
Oberstdorfer Skispringerin Katharina Althaus auf Platz zehn

Skispringerin Katharina Althaus vom SC Oberstdorf landete beim Weltcup im österreichischen Hinzenbach auf Platz zehn und ist damit beste Deutsche. Althaus war nach der ersten Luftfahrt auf 82,0 Meter (Rang 16) fast chancenlos, fasste aber wieder Mut und sprang im zweiten Durchlauf auf 85,0 Meter. Damit holte sie noch einige Plätze auf.  Auf dem vordersten Rang landete Österreicherin  Chiara Hölzl. Sie gewann nach zwei Sprüngen auf 87,5 Meter mit 251,0 Punkten, gefolgt von Eva Pinkelnig...

  • Oberstdorf
  • 09.02.20
  • 754× gelesen
Sport
Alexander Schmid.

Weltcup
Allgäuer Alexander Schmid Dritter bei Parallel-Riesenslalom in Frankreich

Alexander Schmid vom SC Fischen hat beim Parallel-Riesenslalom im französischen Chamonix den dritten Platz belegt. Damit fuhr der Allgäuer erstmals in seiner Karriere in einem Einzelrennen aufs Podest. Erster wurde Loic Meillard aus der Schweiz. Wie die ARD-Sportschau berichtet, schaffte Schmid mit dem Erreichen des Halbfinales seine bisher beste Leistung im Weltcup. Im "kleinen Finale" gegen den US-Amerikaner Tommy Ford setzte sich der Allgäuer durch.  Stefan Luitz vom SC Bolsterlang...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 09.02.20
  • 785× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Rettungseinsätze
Mehrere Ski- und Rodelunfalle bei Pfronten

Am Samstag kam es tagsüber zu mehreren Ski- und Rodelunfällen bei denen die Rettungskräfte und die Polizei verständigt wurden. In allen Fällen stellte sich aber heraus, dass kein Fremdverschulden vorlag und die Beteiligten wegen eigenen Fahrfehlern zu Sturz kamen. Zunächst stürzte gegen 10:00 Uhr beim Rodeln ein 9-jähriges Kind auf der Skipiste am Sonnenhang in Pfronten-Röfleuten. Der 9-jährige erlitt dabei nur Prellungen und einen Schock. Er wurde von den Rettungskräften vor Ort versorgt....

  • Pfronten
  • 09.02.20
  • 8.344× gelesen
Sport
Erlebnis-Wintertage am Grünten.
17 Bilder

Bildergalerie
Erlebnis-Wintertage am Grünten

Die Initiative "Zukunft Grünten" hat zusammen mit den neuen Eigentümern der Grüntenlifte und dem Skiclub Rettenberg am Samstag alle Skibegeisterten eingeladen, den Grünten nach zweijähriger Pause wieder als Ski-Erlebnisberg zu erfahren. Wie die Initiative auf ihrer Internetseite mitteilt, soll der Grünten wie früher "touristisch wieder in familiärer und herzlicher Atmosphäre erlebbar sein". Der Tag sollte den Interessierten außerdem einen Einblick in die Ski-Zukunft des Berges ermöglichen....

  • Rettenberg
  • 08.02.20
  • 9.815× gelesen
Sport
Archivbild.

Auszeichnung
Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger ist "Sportler des Monats" Januar

Für seinen dritten Platz bei der Vierschanzentournee ist der Oberstdorfer Karl Geiger zum Sportler des Monats Januar gewählt worden. Abgestimmt hatten rund 4.000 Athletinnen und Athleten, die von der Deutschen Sporthilfe gefördert werden. Sie stimmten mit 51,9 Prozent für den Sportler vom SC Oberstdorf. Geiger hatte im Gesamtweltcup zwischenzeitlich sogar die Führung übernommen. Nach dem Springen im japanischen Sapporo am Wochenende ist der Oberstdorfer mit nur zehn Punkten Abstand zum...

  • Oberstdorf
  • 04.02.20
  • 1.136× gelesen
Sport
Katharina Althaus vom SC Oberstdorf.

Skispringen
19. Platz für Katharina Althaus beim Heim-Weltcup in Oberstdorf

Die Oberstdorferin Katharina Althaus ist beim Heim-Weltcup 19. geworden. Sie verpatzte ihren zweiten Sprung. Nachdem Althaus im ersten Durchgang noch zehnte geworden war, sprang sie im zweiten Durchgang nur 109,5 Meter. Dadurch fiel die Oberstdorferin auf den 19. Platz zurück.  Die beste deutsche Platzierung erreichte Juliane Seyfahrth mit einem fünften Rang. Chiara Hölzl aus Österreich konnte das Springen mit 127,5 und 129 Metern gewinnen. Zweite wurde die Norwegerin Maren Lundby.

  • Oberstdorf
  • 02.02.20
  • 493× gelesen
Sport
Vinzenz Geiger vom SC Oberstdorf.

Nordische Kombination
Oberstdorfer Vinzenz Geiger wird beim Seefeld-Triple Dritter

Trotz Erkältung schaffte der Oberstdorfer Vinzenz Geiger mit einem dritten Platz den Sprung auf das Podest. Nur Jarl Magnus Riiber und dessen Teamkollege Jörgen Graabak musste der 22-Jährige den Vortritt lassen. Während Riiber mit über 50 Sekunden Vorsprung gewann, verpasste Geiger im Schlussspurt nur um 0,4 Sekunden den zweiten Platz. Trotzdem zeigte sich Geiger nach dem Rennen zufrieden: "Ich bin richtig froh, dass das Wochenende so gelaufen ist, auch wenn ich Jörgen gerne noch erwischt...

  • Oberstdorf
  • 02.02.20
  • 800× gelesen
Sport
Karl Geiger (Symbolbild)

Skispringen
Karl Geiger wird Fünfter beim zweiten Springen im japanischen Sapporo

Karl Geiger ist beim zweiten Springen im japanischen Sapporo Fünfter geworden. Wie die Sportschau berichtet, gelang Geiger auch dieses Mal nur ein richtig guter Sprung. Nachdem Geiger im ersten Durchgang mit einem Sprung auf 130 Meter noch Dritter war, fiel er dann im zweiten Durchgang (124,5m) noch auf den fünften Rang zurück. Richtig freuen konnte sich das deutsche Team trotzdem. Stefan Leyhe verbesserte sich im zweiten Durchgang mit einem Sprung auf 142 Meter auf den zweiten Platz....

  • Oberstdorf
  • 02.02.20
  • 592× gelesen
Sport
Die Oberstdorferin Katharina Althaus freut sich auf den Heim-Weltcup in Oberstdorf am Wochenende.

Skispringen
Kommt die Kehrtwende für Katharina Althaus & Co. beim Heim-Weltcup in Oberstdorf?

Dieses Wochenende findet der Heim-Weltcup der deutschen Skispringerinnen in Oberstdorf statt. Bisher verlief der Winter für die Springerinnen aber noch nicht so, wie gewünscht. Gewann die deutsche Mannschaft vergangenes Jahr noch die Nationenwertung mit 1.777 Punkte Vorsprung, gab es dieses Jahr laut Allgäuer Zeitung noch nicht einen einzigen Sieg zu bejubeln. Allerdings zeigt die Formkurve mit einem zweiten Platz der Oberstdorferin Katharina Althaus letzte Woche in Rumänien nach oben....

  • Oberstdorf
  • 31.01.20
  • 947× gelesen
Sport
Philipp Nawrath vom SK Nesselwang geht bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz an den Start.

Wintersport
Deutscher Kader steht: Füssener bei Biathlon-WM in Antholz dabei

Vom 13. bis 23. Februar findet in Antholz, in Südtirol, die Biathlon-Weltmeisterschaft statt. Die weltbesten Biathleten dürfen dann wieder um die Medaillen kämpfen. Am Mittwoch, 29. Januar, hat der Deutsche Skiverband (DSV) den Damen- und Herrenkader für die WM bekanntgegeben. Im deutschen Herrenteam geht mit Philipp Nawrath auch ein Allgäuer an den Start.  Insgesamt sechs Athleten sind für die Wettkämpfe in Antholz nominiert worden. Für Deutschland starten Benedikt Doll (SZ Breitnau),...

  • Füssen
  • 29.01.20
  • 5.373× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020