Wintereinbruch

Beiträge zum Thema Wintereinbruch

209× 15 Bilder

Verkehr
Schnee und glatte Straßen: Unfälle im ganzen Allgäu

Im gesamten Allgäu ist es am Sonntag und am Montag zu teils schweren Verkehrsunfällen gekommen. Eine junge Frau (18) starb, mehr als 20 Menschen wurden verletzt. Der Sachschaden beträgt über 100.000 Euro. Durach: Stiefenhofen: Eine 27-jährige Frau aus dem Oberallgäu war am Sonntagabend mit ihrem Pkw von Balzhofen kommend Richtung Simmerberg unterwegs, als sie auf schneeglatter Fahrbahn in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Eine Leitplanke, auf der das Fahrzeug...

  • Kempten
  • 25.04.16
27×

Schnee
Winterliche Straßenverhältnisse: mehrere Unfälle bei Sulzberg und Waltenhofen

Gegen 17.20 Uhr geriet ein 18-jähriger Fahranfänger auf der Fahrt in Richtung Norden auf der Gefällstrecke vor dem Autobahndreieck (AD) Allgäu mit seinem Auto bei winterlichen Straßenverhältnissen ins Schleudern, prallte gegen die Mittelschutzplanke und schleudert letztlich an den rechten Fahrbahnrand zurück, wo sein Mazda zum Stehen kam. Verletzt wurde der Kemptener glücklicherweise nicht. An Auto und Schutzplanke entstand ein Gesamtschaden von rund 3.000 Euro. Gute 20 Minuten später geriet...

  • Kempten
  • 23.10.14
22×

Verkehr
Glimpflicher Winterbeginn auf Allgäuer Straßen

Die Allgäuer Autofahrer haben sich schnell an den Schnee auf den Straßen gewöhnt. Bislang sind besonders im Berufsverkehr nur wenige Unfälle passiert und dann waren es meistens nur Blechschäden. Ernsthaft verletzt wurde laut Polizei auf den Allgäuer Straßen bislang keiner. Für Autofahrer könnten die nächsten Tage ungemütlich werden. Der Deutsche Wetterdienst warnt für einige Teile Bayerns vor gefrierendem Regen.

  • Kempten
  • 29.11.13
17×

Schneefall
Wintereinbruch im Allgäu sorgt für zahlreiche Unfälle

Auf den schneebedeckten Allgäuer Straßen hat es heute Morgen 14 Mal gekracht. Alle Unfälle gingen einigermaßen glimpflich aus. Neun Mal handelte es sich laut Polizei lediglich um Blechschäden. In fünf Fällen haben sich Menschen leicht verletzt. Wer im Winter nur ein Guckloch in die vereiste Windschutzscheibe kratzt, riskiert übrigens ein Bußgeld von etwa 35 Euro und Punkte in der Verkehrssünderkartei. Und wer jetzt noch Sommerreifen auf dem Auto hat, muss mit bis zu 120 Euro und Punkten...

  • Kempten
  • 25.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ