Special Winter SPECIAL

Winter

Beiträge zum Thema Winter

(Symbolfoto) Schneebedeckte Straßen führten am Donnerstagmorgen im Ostallgäu zu mehreren Unfällen mit leicht Verletzten.
1.756×

Unfälle
Schneeglatte Fahrbahnen am Morgen führten zu mehreren Unfällen im Ostallgäu

Die winterlichen Straßenverhältnisse sorgten am Donnerstagmorgen laut Polizei im Ostallgäu für mehrere Unfälle mit rund 9.000 Euro Sachschaden und leichten Verletzten.  Gegen 05:30 Uhr rutschte ein 21-jähriger in Marktoberdorf mit seinem Pkw gegen eine Laterne. Nur 15 Minuten später kam eine Frau (49) beim Abbiegen in die Brückenstraße ins Schleudern und rutschte ebenfalls gegen eine Laterne. Bei beiden Unfällen wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6.500 Euro. Auf der...

  • Kaufbeuren
  • 14.03.19
Gleich mehrfach kam es durch die winterlichen Straßenverhältnisse am Mittwochnachmittag zu Unfällen im Allgäu.
7.806×

Winter
Über 100.000 Euro Sachschaden nach witterungsbedingten Verkehrsunfällen im Allgäu

Schnee und Glätte haben am Mittwoch zu zahlreiche Unfällen im ganzen Allgäu geführt. Laut Informationen der Polizei liegt die Schadenshöhe dabei über 100.000 Euro. Vier Personen wurden leicht verletzt. Gleich mehrmals krachte es am Mittwochnachmittag rund um Nesselwang und Pfronten. Unfallursache war laut Polizei jedes Mal nicht angepasste Geschwindigkeit auf winterlichen Straßen. So geriet etwa ein 33-jähriger Autofahrer auf der Achtalstraße ins Schleudern und prallte in den Gegenverkehr. Eine...

  • Nesselwang
  • 03.01.19
49×

Unfall
Autofahrerin (27) kommt auf der glatten Straße bei Bad Wörishofen von der Fahrbahn ab

Am Dienstagabend, gegen 20 Uhr, fuhr eine 28-jährige Autofahrerin auf der Schlingener Straße in östliche Richtung. In einer Linkskurve, kurz vor der Kaufbeurer Straße, kam sie aufgrund winterglatter Fahrbahn ins Rutschen und nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Straßengraben prallte sie mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen Baum. Es entstand dabei kein Fremdschaden, jedoch ein Schaden an ihrem Fahrzeug von ca. 5.000 Euro. Die Frau wurde nicht verletzt.

  • Kaufbeuren
  • 21.02.18
100×

Unfälle
Schneegestöber führt zu zahlreichen Verkehrsunfällen in Kaufbeuren und Umgebung

Die anhaltendenden starken Schneefälle führten am Sonntagabend zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Bereich der Polizeiinspektion Kaufbeuren. Gegen 19:05 Uhr kam in der Kaufbeurer Straße in Obergünzburg ein 20-Jähriger mit seinem PKW ins Rutschen und prallte schließlich in eine Hausfassade. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. An seinem PKW entstand Totalschaden in Höhe von ca. 6000 Euro. Die Schäden an dem Gebäude werden auf 3000 Euro geschätzt. Um 19:35 Uhr geriet ein 30-Jähriger aus...

  • Kaufbeuren
  • 21.01.18
142×

Wetter
Winterliche Straßenverhältnisse: Zahlreiche Einsätze der Allgäuer Polizei

Am Mittwoch kam es im gesamten Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zu zahlreichen Verkehrsunfällen aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse. Zwischen 6 Uhr morgens und 13 Uhr wurde die Polizei zu insgesamt 50 Unfällen gerufen. Zum Vergleich: Normalerweise kommt es in 24 Stunden durchschnittlich zu 70 Unfällen. Insgesamt wurden elf Personen leicht verletzt. Wegen der Schnee- und Eisglätte kamen manche Lkws nicht weiter und behinderten den Verkehr. Außerdem musste der...

  • Kaufbeuren
  • 17.01.18
45×

Unfall
Gegen Baum geprallt: Autofahrer (37) kommt bei Bad Wörishofen von Fahrbahn ab

Am Mittwochvormittag kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Dorschhausen und Bad Wörishofen zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 37-jähriger Fahrzeugführer verlor bei winterlichen Straßenverhältnissen die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum, der ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde. Der Fahrzeugführer wurde dabei leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 4.000 Euro. Im Einsatz...

  • Kaufbeuren
  • 18.01.17
29×

Zusammenstoß
Autofahrer (34) gerät ins Schleudern und rutscht auf Fahrbahn der B16 bei Biessenhofen

Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro entstand gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall an der Anschlussstelle der B12 bei Altdorf. Ein aus Richtung Kaufbeuren auf der B12 fahrender 34-jähriger Autofahrer verließ die B12 an der Anschlussstelle Altdorf. Der Fahrer befuhr die Ausfahrtspur in Richtung der vorfahrtsberechtigten B16. Kurz vor der Einmündung geriet er mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und rutschte auf die Fahrbahn der B16. Ein auf der B16 herankommender 50-jähriger Autofahrer...

  • Kaufbeuren
  • 05.01.17
50×

Schlechte Straßenverhältnisse
Drei Verletzte nach Verkehrsunfall bei Pforzen

Am Montagabend ereignete sich auf der Kreisstraße 6 zwischen Pforzen und Germaringen ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Eine 38-jährige Frau kam aufgrund der schlechten Straßenverhältnisse ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, welches von einer 26-jährigen Frau gelenkt wurde. Im Auto der Unfallverursacherin befand sich noch ihr vier Jahre alter Sohn. Alle Personen wurden ins Klinikum nach Kaufbeuren verbracht. Sie durften das Krankenhaus jedoch am selben...

  • Kaufbeuren
  • 03.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ