Special Winter SPECIAL

Winter

Beiträge zum Thema Winter

Rettungsdienst (Symbolbild).
1.975×

Frontalzusammenstoß
Autofahrer kommt in Stöttwang in den Gegenverkehr - fünf Personen leicht verletzt

Am Sonntagnachmittag ist es in Stöttwang gegen 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit fünf Verletzten gekommen. Laut Polizei war ein 20-jähriger Autofahrer wegen der winterlichen Straßenverhältnisse auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Stöttwang und Osterzell in den Gegenverkehr gekommen. Der 20-Jährige stieß frontal mit dem Auto eines 18-Jährigen zusammen. Der Fahrer eines weiteren Autos, der hinter dem 18-Jährigen fuhr, konnte einen weiteren Zusammenstoß nicht verhindern. Bei dem...

  • Stöttwang
  • 18.01.21
Ein Lastwagen rutschte auf einer glatten Straße bei Marktoberdorf. (Symbolbild)
2.478×

Glatte Straße
Lastwagen rutscht bei Marktoberdorf drei Meter tiefe Böschung hinab

Gegen 18:20 Uhr war ein Lkw auf der B 16 von Füssen in Richtung Marktoberdorf unterwegs. In den Kurven am Hochwieswald kam er auf der glatten Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr die drei Meter tiefe Böschung hinab. Der Lkw samt Anhänger kippte um und blieb auf der rechten Seite im Feld liegen. Dabei verletzte sich der 20-jährige Fahrer leicht an der Schulter und an der Hüfte. Der Lkw musste durch die Abschleppfirma aufgerichtet und wieder zurück auf die Fahrbahn gezogen werden, was...

  • Marktoberdorf
  • 14.01.21
(Symbolfoto) Schneebedeckte Straßen führten am Donnerstagmorgen im Ostallgäu zu mehreren Unfällen mit leicht Verletzten.
1.757×

Unfälle
Schneeglatte Fahrbahnen am Morgen führten zu mehreren Unfällen im Ostallgäu

Die winterlichen Straßenverhältnisse sorgten am Donnerstagmorgen laut Polizei im Ostallgäu für mehrere Unfälle mit rund 9.000 Euro Sachschaden und leichten Verletzten.  Gegen 05:30 Uhr rutschte ein 21-jähriger in Marktoberdorf mit seinem Pkw gegen eine Laterne. Nur 15 Minuten später kam eine Frau (49) beim Abbiegen in die Brückenstraße ins Schleudern und rutschte ebenfalls gegen eine Laterne. Bei beiden Unfällen wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6.500 Euro. Auf der...

  • Kaufbeuren
  • 14.03.19
Aufgrund schneebedeckter Straßen ist es im Allgäu gleich zu mehreren Unfällen gekommen.
4.155×

Unfallserie
Schneeglätte: Über 220.000 Euro Sachschaden bei Unfällen im Allgäu

Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahnen ist es im Allgäu zu mehreren Unfällen gekommen. Im Zeitraum von Mittwochmorgen bis Donnerstagvormittag meldete die Polizei 21 witterungsbedingte Kollisionen.  Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 220.000 Euro, ernsthafte Verletzungen blieben glücklicherweise aus. Sieben Unfälle im Unterallgäu Allein im Unterallgäu ist es seit gestern zu sieben Glätteunfällen gekommen. Bei Memmingen war ein 30-jähriger LKW-Fahrer auf einen...

  • Memmingen
  • 10.01.19
Gleich mehrfach kam es durch die winterlichen Straßenverhältnisse am Mittwochnachmittag zu Unfällen im Allgäu.
7.810×

Winter
Über 100.000 Euro Sachschaden nach witterungsbedingten Verkehrsunfällen im Allgäu

Schnee und Glätte haben am Mittwoch zu zahlreiche Unfällen im ganzen Allgäu geführt. Laut Informationen der Polizei liegt die Schadenshöhe dabei über 100.000 Euro. Vier Personen wurden leicht verletzt. Gleich mehrmals krachte es am Mittwochnachmittag rund um Nesselwang und Pfronten. Unfallursache war laut Polizei jedes Mal nicht angepasste Geschwindigkeit auf winterlichen Straßen. So geriet etwa ein 33-jähriger Autofahrer auf der Achtalstraße ins Schleudern und prallte in den Gegenverkehr. Eine...

  • Nesselwang
  • 03.01.19
Unfall wegen Schneeglätte.
1.338×

Wintereinbruch
Drei Verkehrsunfälle wegen Schneeglätte im Raum Füssen

Am Montagmorgen kam es aufgrund des erneuten Wintereinbruchs und den damit verbundenen schlechten Straßenverhältnissen zu drei Verkehrsunfällen im Dienstbereich der Polizei Füssen. Gegen 5:10 Uhr stieß in Lechbruck ein 31-Jähriger aus dem Landkreis Weilheim-Schongau in ein geparktes Fahrzeug, als er zu schnell in einer Linkskurve fuhr und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Glücklicherweise wurde er dabei nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Um 7:20 Uhr verlor...

  • Füssen
  • 19.03.18
30×

Schneeglätte
Witterungsbedingte Verkehrsunfälle im Bereich Füssen

In der Nacht vom 29.02. auf den 01.03.2016 kam es zu vier Verkehrsunfällen im Bereich der Polizei Füssen, welche auf nicht angepasste Geschwindigkeit bei schlechten Witterungsverhältnissen zurückzuführen sind. In der Von-Freyberg-Straße verlor ein 18-jähriger Fahrzeugführer die Kontrolle über seinen Opel Corsa, nachdem er einem geparkten Kleintransporter ausgewichen war. Anschließend kam er in einem Bauzaun zum Stehen. Doch damit nicht genug, der Fahranfänger fuhr nach dem Zusammenstoß...

  • Füssen
  • 02.03.16
26×

Winterglätte
Mehrere Unfälle wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn bei Buchloe

Die schneeglatten Straßen führten gestern zu mehreren Unfällen in und um Buchloe. Am frühen Morgen des 27.12.2014, befuhr ein 18-jähriger Holzhausener den Rathausplatz in Richtung Stadtmitte. Auf der schneebedeckten, sehr glatten Fahrbahn kam der 18-jährige Fahranfänger mit seinem Fahrzeug ins Rutschen und rammte einen gegenüberliegenden Leitpfosten. Dieser wurde hierdurch leicht beschädigt. Der 18-Jährige sowie seine beiden Begleiter wurden nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden...

  • Buchloe
  • 28.12.14
26×

Unfall
Soldat (20) landet wegen Winterglätte im Straßengraben bei Buchloe

Am 26.12.2014, gegen 14:30 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Soldat die Ortsverbindungsstraße von Holzhausen in Richtung Buchloe. Auf Höhe des P&R Parkplatzes kam der junge Mann, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im Kurvenbereich, von der Fahrbahn ab und landete linksseitig im Straßengraben. Zum Unfallzeitpunkt herrschte Winterglätte auf der Fahrbahn. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Der junge Mann hatte großes Glück und blieb unverletzt.

  • Buchloe
  • 27.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ