Special Winter SPECIAL

Winter

Beiträge zum Thema Winter

Winterliche Straßenverhältnisse (Symbolbild)
3.845×

Sachschaden
Sommerreifen, zu schnell: Unfälle im südlichen Oberallgäu bei winterlichen Straßenverhältnissen

Manche Unfälle verursachen Kopfschütteln, besonders, wenn im Allgäu jemand im Winter auf Sommerreifen unterwegs ist. Ein Franzose ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf der A7 bei Oy-Mittelberg mit dem Auto ins Schleudern geraten und in die Schutzplanke geprallt. Die Straße war schneebedeckt (nicht überraschend - zu dieser Jahreszeit). Laut Polizei hatte der Mann Sommerreifen aufgezogen und war dazu noch zu schnell unterwegs. Zum Glück entstand "nur" Sachschaden in Höhe von ca. 2.000...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.01.20
44×

Unfall
Frau (30) verliert mit Sommerreifen bei Schneefall die Kontrolle auf A7 bei Nesselwang

Am Sonntagvormittag kam es auf der A7 kurz nach Nesselwang zum ersten Unfall bei winterlichen Straßenbedingungen. Eine 30-Jährige auf der Fahrt Richtung Süden verlor bei leichtem Schneefall und mit Schneematsch bedeckter Autobahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug, prallte in eine Betonbegrenzung und schleuderte in mehreren Umdrehungen über die Fahrbahn. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt, am Auto entstand jedoch ein wirtschaftlicher Totalschaden. Das nicht mehr fahrbereite...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.11.16
297×

Winter
Expertentipps zum Skitourengehen: bergauf und bergab gut unterwegs

Voll im Trend - Skitouren Raus aus dem Alltag, hinein in die Natur und nach geschafftem Aufstieg atemberaubende Panoramen und das grenzenlose Gefühl von Freiheit beim Abfahren genießen: diese einzigartige Kombination macht Skitourengehen so beliebt. Im voralpinen Ostallgäu, wie in Nesselwang oder im benachbarten Tannheimer Tal finden Skitourengeher sowohl auf der Piste als auch im freien Gelände ein breitgefächertes Angebot – angefangen von einer präparierten Aufstiegsspur und regelmäßigen...

  • Oy-Mittelberg
  • 04.02.16
72× 5 Bilder

Schlitten
Teams bei Schalenggen- und Hornerrennen in Wertach und Gunzesried setzen auf Schutzausrüstung

Die Teams rasen in hohem Tempo talwärts Vom kräftigen Wind ließen sich die wackeren Rodler beim Schalenggen-Rennen gestern in Wertach nicht beirren. Die rund 50 Teams meisterten die über 1,7 Kilometer lange Schanzbach-Abfahrt am Buron ohne größere Blessuren. 'Der Wind ist kein Problem', erklärten Tanja Besler und Claudia Günther. Die beiden Frauen starteten als eine von drei Damenmannschaften und blicken schon auf eine lange 'Schalenggen-Karriere' zurück. "Wir fahren schon seit ungefähr 20...

  • Oy-Mittelberg
  • 02.03.15
17×

Winterfinale
600 Talente aus ganz Deutschland bei Jugend trainiert für Olympia in Nesselwang

Drei Tage, drei Disziplinen, über 600 Sporttalente und ein Ziel: Von Sonntag an geht es in Nesselwang um den Sieg beim Winterfinale 'Jugend trainiert für Olympia' und 'Jugend trainiert für Paralympics'. Die Schüler messen sich dabei im Langlauf, Ski alpin und Skispringen - dafür haben die Organisatoren auch Füssen mit ins Boot geholt, das mit der Schanze in Bad Faulenbach aufwartet. Erstmals nach 2009 findet das Landesfinale im Wintersport wieder in Bayern statt. "Wir haben schon mehrfach...

  • Oy-Mittelberg
  • 20.02.15
54×

Skibergsteigen
Immer mehr Wintersportler sind im Allgäu auch abends unterwegs

Abends, nach der Arbeit schnell auf Skitour, einige hundert Höhenmeter bergauf steigen und in einer Hütte vor der Abfahrt noch mit Freunden ein Bierchen trinken: Immer mehr Wintersportler sind im Allgäu abends unterwegs. Doch erlaubt ist das Begehen der Pisten nach Betriebsschluss nur dort, wo ein offizieller Tourenabend stattfindet. Ansonsten ist der Aufenthalt am Abend auf Skipisten nicht nur verboten, sondern wegen der Pisten-Präparierungsarbeiten - zum Teil mit Seilwinden - auch sehr...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.02.15
12×

Unfall
Lastwagen verliert Eisplatten und trifft entgegenkommenden Wagen bei Nesselwang

Am Mittwoch früh gegen 08:30 Uhr verlor ein 7,5-tonner Lkw in den Serpentinen der B309 Eisplatten vom Dachaufbau. Die Eisbrocken rutschten in der Kurve vom Dach des Lkw und trafen einen entgegenkommenden Pkw. Dabei wurde der Pkw von den Eisbrocken an der Windschutzscheibe getroffen und beschädigt. Scheinbar bemerkte der Fahrer des Lkw den Vorfall nicht und fuhr weiter in Richtung Ortsmitte. Am Pkw der Frau entstand ein Schaden von 500 Euro. Bei dem Verursacher handelt es sich um einen Lkw der...

  • Oy-Mittelberg
  • 08.01.15
26×

Nesselwang
Skiclub Nesselwang feiert 100 Jahre Jugendskitag

Der Skiclub Nesselwang feiert in diesem Monat 100 Jahre Jugendskitag. Damit ist der Jugendskitag der älteste in ganz Deutschland. Alle ehemaligen Skigrößen wie Olympiasieger Franz Keller und Michael Greis haben ihre ersten Erfolge beim Nesselwanger Jugendskitag gefeiert. Anlässlich des Jubiläums will die Bürgerwerkstatt Skigeschichte eine Ausstellung rund um den Skitag vorbereiten und sucht dazu noch Fotos aus 100 Jahren Jugendskitag-Geschichte. Ansprechpartner ist Helmut Böck.

  • Oy-Mittelberg
  • 05.02.13
16×

Biathlon
Nesselwanger Michael Greis will es nach einer enttäuschenden Saison noch einmal wissen

Vorolympischen Winter im Visier In der Chiemgau-Arena von Ruhpolding fließt derzeit viel Schweiß. Mit bis zu drei Trainingseinheiten pro Tag tanken die bayerischen Biathleten Kraft für den vorolympischen Winter. Mittendrin der aus Nesselwang stammende Routinier Michael Greis. 'Ich will’s nochmal wissen, gehe die neue Saison mit Engagement und Zuversicht an. Ich bin selbst gespannt, wie leistungsfähig ich nach dem vergangenen Katastrophenwinter bin', sagt der dreimalige Olympiasieger von...

  • Oy-Mittelberg
  • 24.05.12
36×

Kooperation
Nesselwang und Allgäu GmbH besiegeln Zusammenarbeit

– Wandern und Winter als Säulen – Radeln stark gefragt Seit 2009 gehört Nesselwang zu den Aktivposten bei der Neuausrichtung des Tourismus in der Region – nur der offizielle Status 'Kooperationspartner' fehlte noch. Diese Lücke haben Gemeinde und Allgäu GmbH nun geschlossen: In der Tourist-Information unterzeichneten beide Seiten jüngst den Vertrag, der eine enge Zusammenarbeit in den Bereichen Wandern und Winter vorsieht. Einen leuchtend blauen Allgäu-Würfel brachte Bernhard...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.10.11
110×

Einsätze
Bergwacht gefragt wie noch nie

Vor allem im Winter sind die Retter an der Alpspitze in Nesselwang gefordert Rekord-Einsatzzahlen hat Bereitschaftsleiter Michael Gimbel auf der Jahresversammlung der Bergwacht Nesselwang vorgelegt. Im Jahr 2010 mussten die Nesselwanger Bergretter mehr als je zuvor zum Einsatz ausrücken, nämlich 134 Mal, davon 127 Mal im Winter und sieben Mal im Sommer. Acht Lawineneinsätze und zwei Vermissten-Suchen waren darunter. Die meisten Einsätze im Winter fallen nach Pistenunfällen bei der Alpspitzbahn...

  • Oy-Mittelberg
  • 17.02.11
34×

Kriegsweihnacht
«Wenn Post kam, war für uns Feiertag»

Xaver Böck hat drei Winter an der Front verbracht - Ein Fotoalbum zeigt den harten Alltag vor über 65 Jahren Xaver Böck aus Nesselwang schlägt sein Fotoalbum auf. Dick, mit dunkelblauem Umschlag und silbernen Streifen. Die Bilder darin haben einen gewellten Rand, meist sind sie leicht vergilbt. Kein Wunder: Sie haben inzwischen mehr als 65 Jahre überdauert. «Da fallen mir gleich wieder einige Geschichten ein», beginnt der 87-Jährige zu erzählen. Vieles hat sich tief eingegraben ins Gedächtnis....

  • Oy-Mittelberg
  • 24.12.10
40×

Kriegsweihnacht
Wenn Post kam, war für uns Feiertag

Xaver Böck hat drei Winter an der Front verbracht - Ein Fotoalbum zeigt den harten Alltag vor über 65 Jahren Xaver Böck aus Nesselwang schlägt sein Fotoalbum auf. Dick, mit dunkelblauem Umschlag und silbernen Streifen. Die Bilder darin haben einen gewellten Rand, meist sind sie leicht vergilbt. Kein Wunder: Sie haben inzwischen mehr als 65 Jahre überdauert. «Da fallen mir gleich wieder einige Geschichten ein», beginnt der 87-Jährige zu erzählen. Vieles hat sich tief eingegraben ins Gedächtnis....

  • Oy-Mittelberg
  • 24.12.10
32×

Alpspitzbahn
Mehr Fahrgäste, mehr Komfort

Was sich Verantwortliche von der neuen Sektion erwarten - Am Freitag Eröffnung - Ziel: mehr Qualität nicht nur im Winter Bürgermeister Franz Erhart und Geschäftsführer Ralf Speck haben ein ehrgeiziges Ziel: «Wir wollen die Alpspitz-Bahn in die obere Liga lenken.» Am morgigen Freitag läutet Nesselwang eine neue Ära für ihr Tourismus-Flaggschiff ein. Dann wird die 2006 installierte Kombibahn über die Mittelstation hinaus bis knapp unter den 1575 Meter hohen Gipfel verkehren. Über 40 Jahre lang...

  • Oy-Mittelberg
  • 16.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ