Special Winter SPECIAL

Winter

Beiträge zum Thema Winter

Wann Schwimmer einmal ins kühle Nass eines neuen Bads in Memmingen eintauchen können, ist weiter offen. Indes haben Unternehmensberater in der jüngsten Stadtratssitzung ein Betriebskonzept für ein Kombibad vorgestellt (Symbolfoto).
1.425× 2

Hygieneregeln
Saisonstart im Kaufbeurer Hallenbad: Diese Regeln gelten

Am Freitag startet das Kaufbeurer Hallenbad in den Betrieb für die kalte Jahreszeit. Trotz Corona, möchte die Stadt Kaufbeuren und das Team des Jordan Badeparks den Bürger*innen unter Einhaltung der Hygieneregeln den Besuch des Hallenbads ermöglichen. Um die Gesundheit der Badegäste und des Personals im Hallenbad ausreichend zu schützen, gelten laut der Stadt Kaufbeuren folgende Verhaltensregeln: • Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung vom Eingangsbereich über die Umkleiden bis...

  • Kaufbeuren
  • 29.09.20
(Symbolfoto) Schneebedeckte Straßen führten am Donnerstagmorgen im Ostallgäu zu mehreren Unfällen mit leicht Verletzten.
1.752×

Unfälle
Schneeglatte Fahrbahnen am Morgen führten zu mehreren Unfällen im Ostallgäu

Die winterlichen Straßenverhältnisse sorgten am Donnerstagmorgen laut Polizei im Ostallgäu für mehrere Unfälle mit rund 9.000 Euro Sachschaden und leichten Verletzten.  Gegen 05:30 Uhr rutschte ein 21-jähriger in Marktoberdorf mit seinem Pkw gegen eine Laterne. Nur 15 Minuten später kam eine Frau (49) beim Abbiegen in die Brückenstraße ins Schleudern und rutschte ebenfalls gegen eine Laterne. Bei beiden Unfällen wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6.500 Euro. Auf...

  • Kaufbeuren
  • 14.03.19
So sah es früher am Oberbeurer Skihang aus.
1.306×

Wintersport
Hat der Kaufbeurer Skilift eine Zukunft?

Schnee in rauen Mengen, selbst im Kaufbeurer Raum: Bei Verhältnissen, wie sie derzeit herrschen, zog das Seil des Skilifts in Oberbeuren die Kinder wie an einer Perlenschnur den Hang hinauf. Etliche Kaufbeurer haben dort ihre ersten Schwünge auf zwei Brettern gewagt. Das ist Schnee von gestern, seitdem die Familie Schmiedle ihre Anlage nach einem für sie erbärmlichen Winter 2018 abgebaut hat – für immer. Möglicherweise haben der alpine Skisport und Skikurse in Oberbeuren aber doch eine Zukunft....

  • Kaufbeuren
  • 21.01.19
Schneeräumen: Für Menschen mit Herzproblemen nicht ganz ungefährlich.
2.960×

Winter
Klinikum Kaufbeuren: mehrmals täglich Patienten mit Herzproblemen nach dem Schneeräumen

Wer gesund und trainiert ist, dem kann das tägliche Schippen durchaus gut tun. Für Herzpatienten gilt das nicht. „Seit es so kräftig schneit, also seit knapp zwei Wochen, kommen zu uns täglich zwei bis drei Patienten mit typischen Symptomen einer Durchblutungsstörung am Herzen, die plötzlich beim Schneeräumen aufgetreten sind“, sagt Dr. med. Marcus Koller, Chefarzt des Herzzentrums am Klinikum Kaufbeuren. Die Betroffenen klagen über ein Engegefühl in oder Druck auf der Brust, auch ein...

  • Kaufbeuren
  • 15.01.19
Aufgrund der anhaltenden Schneefälle kommt es immer wieder zu Sperrungen von Straßen und Wegen.
552×

Winter
Fußweg zwischen Fünfknopfturm und Hexenturm in Kaufbeuren gesperrt

Die Stadt Kaufbeuren hat den Fußweg zwischen dem Fünfknopf- und dem Hexenturm gesperrt. Grund sind die winterlichen Verhältnisse. Falls der Schneefall weiter anhält, müssen in Kaufbeuren weitere Fußwege gesperrt werden.  In Kaufbeuren sind derzeit rund 130 Mitarbeiter des Winterdienstes im Dauereinsatz. Wie auch in anderen Städten und Gemeinden werde hier nach einem Dringlichkeitsplan geräumt, so der Leiter des Bauhofes, Georgio Buchs. Oberste Priorität haben die Hauptverkehrswege, die...

  • Kaufbeuren
  • 10.01.19
Melitta Hörmann ist viel unterwegs in Kaufbeuren. Die Gehwege seien immer gut geräumt, sagt die 81-Jährige. Die Schneemassen machten das Wechseln der Fußwege und Straßen aber oft unmöglich.
362×

Gehhilfe
Mit Rollator sicher durch den Winter: Kaufbeurer Seniorin (81) mit Straßenverhältnissen zufrieden

Liegt der Schnee zentimeterdick auf den Straßen betrifft das nicht nur die Autofahrer, sondern auch die Fußgänger. Besonders ältere Menschen mit Gehhilfe tun sich bei diesen Wetterverhältnissen schwer. Je mehr Matsch und Schnee auf den Bürgersteigen liegen, desto mehr Kraft brauchen sie, den Rollator zu schieben. Melitta Hörmann kommt gerade vom Alten Friedhof in Kaufbeuren und ist zum Mittagessen verabredet. Immer dabei hat sie den Rollator. Mit den Straßenverhältnissen ist sie bisher sehr...

  • Kaufbeuren
  • 08.01.19
Die Räumdienste in Kaufbeuren hatten am Wochenende mit den Schneemassen zu kämpfen.
3.009×

Wintereinbruch
Räumdienste kämpfen in Kaufbeuren mit den Schneemassen

Mit voller Wucht hat der Winter am Wochenende auch Kaufbeuren und das Ostallgäu erreicht. Die Fahrer der Räum- und Streufahrzeuge waren pausenlos unterwegs und versuchten, die Schneemassen irgendwie in den Griff zu bekommen. Anhaltender Niederschlag seit Freitagnachmittag hatte für bis zu 40 Zentimeter Neuschnee gesorgt. Dementsprechend waren auch die Straßenverhältnisse. Wer trotzdem dringend mit dem Auto fahren musste – auch auf den Bahnstrecken im Allgäu kam es zu erheblichen Behinderungen...

  • Kaufbeuren
  • 06.01.19
Gleich mehrfach kam es durch die winterlichen Straßenverhältnisse am Mittwochnachmittag zu Unfällen im Allgäu.
7.791×

Winter
Über 100.000 Euro Sachschaden nach witterungsbedingten Verkehrsunfällen im Allgäu

Schnee und Glätte haben am Mittwoch zu zahlreiche Unfällen im ganzen Allgäu geführt. Laut Informationen der Polizei liegt die Schadenshöhe dabei über 100.000 Euro. Vier Personen wurden leicht verletzt. Gleich mehrmals krachte es am Mittwochnachmittag rund um Nesselwang und Pfronten. Unfallursache war laut Polizei jedes Mal nicht angepasste Geschwindigkeit auf winterlichen Straßen. So geriet etwa ein 33-jähriger Autofahrer auf der Achtalstraße ins Schleudern und prallte in den Gegenverkehr....

  • Nesselwang
  • 03.01.19
Viel zu oft stand der Oberbeurer Skilift in den vergangenen Wintern still, wenn statt weißer Pracht grüne Wiesen dominierten.
2.121×

Schließung
Winter-Blues: Aus für den Kaufbeurer Skilift

Generationen von Kaufbeurern haben am Oberbeurer Skilift das erste Mal auf Brettern gestanden. Doch mit dem Skispaß ist es dort nun vorbei. Die Betreiber Kurt (77) und Ingrid Schmiedle (73) von der Skischule Allgäu bauen die Anlage für die nächste Saison nicht mehr auf. „Die Winter sind in den vergangenen 20 Jahren immer schlechter geworden“, sagt Kurt Schmiedle. Das heißt, immer seltener zusammenhängende Skitage und verlässliches Winterwetter in den Weihnachts- und Faschingsferien, wenn...

  • Kaufbeuren
  • 10.10.18
Eiscafé San Marco
661×

Frühlingsanfang
Eisblumen statt Osterglocken in Kaufbeuren

Am 20. März ist kalendarischer Frühlingsanfang. Das ist der Natur aber völlig „wurscht“ In den Gewächshäusern der Gärtnerei Fürst wird es jetzt eng. Erika Fürst und ihre Mitarbeiterinnen mussten am Montag die Zwiebelpflanzen wieder rein holen, die schon im Freien gestanden hatten. „Bisher ist ihnen zum Glück nicht viel passiert. Nur ein paar Primeln haben den Kälteeinbruch nicht so gut verkraftet“, ist die Gärtnerin erleichtert. Weil am Dienstag – laut Kalender – eigentlich der Frühling...

  • Kaufbeuren
  • 19.03.18
48×

Unfall
Autofahrerin (27) kommt auf der glatten Straße bei Bad Wörishofen von der Fahrbahn ab

Am Dienstagabend, gegen 20 Uhr, fuhr eine 28-jährige Autofahrerin auf der Schlingener Straße in östliche Richtung. In einer Linkskurve, kurz vor der Kaufbeurer Straße, kam sie aufgrund winterglatter Fahrbahn ins Rutschen und nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Straßengraben prallte sie mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen Baum. Es entstand dabei kein Fremdschaden, jedoch ein Schaden an ihrem Fahrzeug von ca. 5.000 Euro. Die Frau wurde nicht verletzt.

  • Kaufbeuren
  • 21.02.18
91×

Unfälle
Schneegestöber führt zu zahlreichen Verkehrsunfällen in Kaufbeuren und Umgebung

Die anhaltendenden starken Schneefälle führten am Sonntagabend zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Bereich der Polizeiinspektion Kaufbeuren. Gegen 19:05 Uhr kam in der Kaufbeurer Straße in Obergünzburg ein 20-Jähriger mit seinem PKW ins Rutschen und prallte schließlich in eine Hausfassade. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. An seinem PKW entstand Totalschaden in Höhe von ca. 6000 Euro. Die Schäden an dem Gebäude werden auf 3000 Euro geschätzt. Um 19:35 Uhr geriet ein 30-Jähriger aus...

  • Kaufbeuren
  • 21.01.18
139×

Wetter
Winterliche Straßenverhältnisse: Zahlreiche Einsätze der Allgäuer Polizei

Am Mittwoch kam es im gesamten Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zu zahlreichen Verkehrsunfällen aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse. Zwischen 6 Uhr morgens und 13 Uhr wurde die Polizei zu insgesamt 50 Unfällen gerufen. Zum Vergleich: Normalerweise kommt es in 24 Stunden durchschnittlich zu 70 Unfällen. Insgesamt wurden elf Personen leicht verletzt. Wegen der Schnee- und Eisglätte kamen manche Lkws nicht weiter und behinderten den Verkehr. Außerdem musste der...

  • Kaufbeuren
  • 17.01.18
35×

Verkehrsunfall
Zusammenstoß in Pforzen wegen winterlichen Straßenverhältnissen

Am 26.11.2017 ereignete sich gegen 19:40 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B16 Höhe Hammerschmiede in Pforzen. Ein 36-Jähriger kam aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse mit seinem Pkw ins Schleudern und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Der entgegenkommende 61-jährige Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und beide Fahrzeuge trafen sich frontal. Beim Unfall wurde der 61-jährige Fahrer leicht verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins...

  • Kaufbeuren
  • 27.11.17
104×

Wetter
Winter-Comeback: Obstbauern am Bodensee sind besorgt

Mehr als ein halber Meter Schnee ist über die Osterfeiertage in den höheren Lagen der Allgäuer Alpen gefallen. Und die Temperaturen gingen gegenüber vergangener Woche um mehr als zehn Grad zurück. Bis auf 1.000 Meter mischten sich am Alpenrand immer mehr Schneeflocken unter den Regen. In den Allgäuer Alpen stieg die Lawinengefahr auf Stufe drei von fünf ('erheblich') an. 'Doch das Schlimmste kommt noch', sagt Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug. Der Höhepunkt der Kältewelle sei für den...

  • Kaufbeuren
  • 17.04.17
276×

Schrebergarten
Winter ade: Kaufbeurer Laubenpieper werkeln wieder

In die Schrebergarten-Anlage am Kaufbeurer Wertachwehr kehrt langsam wieder Leben ein: Kaum klettern die Temperaturen in die Höhe, fangen die Laubenpieper wieder an zu werkeln. Für viele ist es ein willkommener Rückzugsort, um viel Herzblut in ihre Gärten zu stecken. 'Hier kennt jeder jeden', erzählt Jochen Müller, der sich in seiner grünen Oase sichtlich wohl fühlt. Es sprießen bereits zahlreiche Blumen, aber auch Knoblauch durchbricht die Erde. Warum es immer mehr Junge in die...

  • Kaufbeuren
  • 02.04.17
69×

Baustelle
Gerardus Vuist ist der Herr der Kräne in Kaufbeuren

Winterpause? Gibt es nicht auf der Baustelle des Gablonzer Siedlungswerks (GSW) in der Reichenberger Straße. Heute scheint die Sonne, ist es angenehm warm. Es gibt aber auch die Tage, da wird Gerardus Vuist das Auslegerende seines Krans bei Regen oder Schnee nur schwer erkennen. Tage, an denen seine Hände so kalt sind, dass die Fernsteuerung kaum zu bedienen ist. Dennoch: Der Niederländer Vuist hat das tonnenschwere Stahlgerüst stets im Griff. 'Man muss einfach die Ruhe bewahren', sagt er,...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.17
37×

Unfall
Gegen Baum geprallt: Autofahrer (37) kommt bei Bad Wörishofen von Fahrbahn ab

Am Mittwochvormittag kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Dorschhausen und Bad Wörishofen zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 37-jähriger Fahrzeugführer verlor bei winterlichen Straßenverhältnissen die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum, der ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde. Der Fahrzeugführer wurde dabei leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 4.000 Euro. Im Einsatz...

  • Kaufbeuren
  • 18.01.17
24×

Hilfe
Kaufbeurer Pannenhelfer: Retter bei Eis und Schnee

Peter Elstner rückt aus, wenn Autos bei Eis und Schnee den Geist aufgeben. Er ist mit seiner rollenden Werkstatt in Kaufbeuren und Umgebung unterwegs. Sein Einsatzgebiet reicht von Obergünzburg und Mindelheim bis Landsberg und Schongau. Vor allem bei extremen Wetterverhältnissen hat Elstner einiges zu tun. Bis zu 70 Einsätze müssen er und seine Kollegen an solchen Tagen bewältigen. Die Menschen nennen ihn Gelber Engel. Aber manchmal ärgert er sich auch über Autofahrer. Was Peter Elstner in...

  • Kaufbeuren
  • 17.01.17
1.151×

Fahrschule
Sonja Folter aus Kaufbeuren ist eine der jüngsten Fahrlehrinnen Deutschlands

25 Jahre alt, eine Frau und Fahrlehrerin: Sonja Folter aus Kaufbeuren führt ihre Schüler zur erfolgreichen Fahrprüfung. Echte Vorbehalte kennt sie nicht bei anderen Autofahrern und ihre Schülern. Obwohl: Manchmal gibt es anfängliche Irritationen, die aber schnell verfliegen, wie sie sagt. Sie habe, im Gegenteil, viele Vorteile als Frau. Welche, das erzählte sie der Allgäuer Zeitung. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos...

  • Kaufbeuren
  • 13.01.17
24×

Natur
800 Allgäuer beteiligen sich vergangenes Wochenende an Zählaktion Stunde der Wintervögel

Das sind etwas mehre als vor einem Jahr. Die Naturfreunde waren vom Landesbund für Vogelschutz (LBV) aufgerufen worden, ihre Beobachtungen zu dokumentieren und zu schicken. Im Oberallgäu und in Lindau war der Haussperling der am häufigsten in Gärten und Parks gesichtete Vogel, im Unter- und Ostallgäu war es der verwandte Feldsperling. Die meisten Laien bezeichnen wohl beide Arten als Spatzen. Von Platz eins auf Platz vier zurückgefallen ist nach den Worten von LBV-Biologe Henning Werth die...

  • Kaufbeuren
  • 12.01.17
20× 2 Bilder

Natur
Winterblues ade Spaß und Spiele im Schnee im Allgäu

Wer sich bei einer Winterdepression nicht zuhause verkriecht, bekommt schnell neue Energie Bei winterlichen Stimmungsschwankungen sollte man nicht in Unruhe verfallen und die Wirkung von Tageslicht, Sport und Aktivitäten nutzen. Ein wenig Melancholie kann in den dunklen Jahreszeiten ganz normal und je nach Betrachter auch sehr entspannend sein. Tageslicht und die frische Luft wirken sehr schnell. Wir haben Extra-Tipps für fünf Spiele im Schnee. Viele Menschen leiden nach dem Jahreswechsel an...

  • Kaufbeuren
  • 10.01.17
33×

Schnee
Der Winter zeigt Zähne: Nach welchem Plan in Kaufbeuren geräumt wird

Experten sind sich einig: Der richtige Winter kommt erst noch. Doch auch die Schneefälle in den vergangenen Tagen haben gezeigt, dass die weiße Pracht den Alltag der Menschen durcheinanderwirbelt. Viele kommen zu spät zur Arbeit, Autos springen nicht an und in den sozialen Netzwerken wird die Räumpflicht der Hauseigentümer rauf- und runterdiskutiert. Und auch der städtische Winterdienst und die unterschiedlich geräumten Straßen innerhalb Kaufbeurens sowie zwischen Stadt und Land sind dort...

  • Kaufbeuren
  • 09.01.17
27×

Zusammenstoß
Autofahrer (34) gerät ins Schleudern und rutscht auf Fahrbahn der B16 bei Biessenhofen

Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro entstand gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall an der Anschlussstelle der B12 bei Altdorf. Ein aus Richtung Kaufbeuren auf der B12 fahrender 34-jähriger Autofahrer verließ die B12 an der Anschlussstelle Altdorf. Der Fahrer befuhr die Ausfahrtspur in Richtung der vorfahrtsberechtigten B16. Kurz vor der Einmündung geriet er mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und rutschte auf die Fahrbahn der B16. Ein auf der B16 herankommender 50-jähriger Autofahrer...

  • Kaufbeuren
  • 05.01.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ