Special Winter SPECIAL

Winter

Beiträge zum Thema Winter

Auch die Müllabfuhr hat es in den kommenden Tagen nicht leicht. Wegen des Schnees können die Arbeiter der Firma Hubert Schmid nicht überall Tonnen leeren
1.643×

Winter
Noch mehr Schnee in Marktoberdorf und dem Ostallgäu: Wer draußen arbeiten muss, hat's schwer

Am Montag sah es mancherorts im Ostallgäu schon nach Tauwetter aus. Das hat sich mittlerweile wieder geändert. Bis Donnerstagabend soll es noch einmal kräftig schneien. Doch nicht jeder kann das Schneetreiben von zuhause oder dem Büro aus beobachten. Einige Ostallgäuer müssen bei Schnee und Glätte draußen arbeiten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf vom 09.01.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den...

  • Marktoberdorf
  • 08.01.19
Zu hohe Schneelast in vielen bayerischen Wäldern: Starke Äste und sogar ganz Wipfel können ohne Vorwarnung brechen.
1.321×

Warnung
Lebensgefahr: Bayerische Staatsforsten warnen vor Schneebruch in den Wäldern

Die Bayerischen Staatsforsten warnen derzeit vor dem Betreten der Wälder. Aufgrund der schweren Schneemassen herrsche derzeit akute Schneebruchgefahr. Laut dem Forstbetrieb in Ottobeuren seien schon einige Äste und Bäume unter der Last herabgebrochen. Durch den prognostizierten neuen Schneefall drohe sich die Situation weiter zu verschärfen.  Aufgrund blockierter Wege durch umgestürzte Bäume könne vorerst auch keine Schneeräumung erfolgen, so der Forstbetrieb Ottobeuren. Grundsätzlich erfolgt...

  • Ottobeuren
  • 08.01.19
Winter in Buchloe: Impressionen Winterdiens.
1.257× 3 Bilder

Wetter
Winterdienst im Dauereinsatz: Nach starkem Schneefall fällt auch in Buchloe der Unterricht aus

Der einen Freud’, der anderen Leid: Sorgte der heftige Schneefall vom Wochenende bei den Schulkindern gestern für einen zusätzlichen Ferientag, brachten die Schneemassen den Winterdienst rund um Buchloe kräftig ins Schwitzen. Schon am Sonntagnachmittag erreichte die verschiedenen Schulleiter in Buchloe die Nachricht des Schulamtes, dass im gesamten Ostallgäu der Unterricht ausfällt. Mehr zum Winterwetter lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 08.01.2019. Die Allgäuer Zeitung...

  • Buchloe
  • 07.01.19
Symbolbild
15.551×

Winter
Eine Schwer- und mehrere Leichtverletzte nach witterungsbedingten Unfällen im Allgäu

Durch den starken Wintereinbruch wurden bei Unfällen am Samstag eine Person schwer und mehrere leicht verletzt. Eine 79-jährige Fahrradfahrerin in Memmingen übersah laut Polizei einen schneebedeckten Bordstein, verlor die Kontrolle über ihr Rad und stürzte. Die Frau zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Leicht verletzt wurde eine 36-jährige Autofahrerin in Wolfertschwenden. Ein Autofahrer verlor beim Abbiegen die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte in das Auto der 36-Jährigen. Es...

  • Kempten
  • 06.01.19
Durch den starken Schneefall kam es zu Einschränkungen beim Bahnverkehr des alex-Süd.
5.492×

Witterung
Nahverkehr im Westallgäu nach Einschränkungen wieder angelaufen - Landratsamt warnt vor Dachlawinen

Die Bahnstrecke zwischen Kempten und Lindau musste am Wochenende auf Grund der starken Schneefälle gesperrt werden. Schneemassen und umgestürzte Bäume blockieren die Schienen. Der Verkehr des alex-Süd war dadurch beeinträchtigt. Seit Sonntagabend ist die Bahnstrecke wieder geöffnet, der Verkehr lief, wenn auch mit Verspätungen, wieder an. Auch der Busverkehr im Westallgäu musste laut Thomas Bühle von der RBA Lindau zur Sicherheit von Personal und Fahrgästen eingestellt werden. So fuhren im...

  • Kempten
  • 06.01.19
Symbolbild
1.865×

Winter
Winterwetter und viel Verkehr: Mehrere Unfälle auf der A96 und der A7 rund um Memmingen

Zu geringer Sicherheitsabstand, Unachtsamkeit und Schnee waren die Ursachen mehrerer Unfälle auf der A96 und der A7 am Mittwochnachmittag. Wie die Polizei mitteilt fuhren Autofahrer bei zwei Zusammenstößen zu dicht hinter den jeweils vorausfahrenden Fahrzeugen und prallten im starken Reiseverkehr auf. Es entstand ein Sachschaden von rund 16.000 Euro. Mit 1.600 Euro deutlich weniger Schaden entstand, als ein 32-jähriger Autofahrer im Kolonnenverkehr von der linken Fahrspur leicht auf die rechte...

  • Memmingen
  • 03.01.19
5.391×

Bergsport
Bergunfälle bei winterlichen Verhältnissen: Bergwacht warnt, Verhältnisse im Allgäu zu unterschätzen

Das warme Frühlingswetter hat am Wochenende zahlreiche Freizeitsportler in die Berge gelockt. Dabei unterschätzten jedoch manche die immer noch sehr winterlichen Verhältnisse in den höheren Lagen. Während es im Tal bis zu 20 Grad hatte, lag in über 1.200 Metern Höhe noch eine dicke Schneedecke. Davon wurden wohl auch zwei Ostallgäuer überrascht, die sich am Samstag über den Nordanstieg zu einer Tour auf den 2047 Meter hohen Säuling bei Schwangau (Ostallgäu) machten. Einer von ihnen – ein...

  • Kempten
  • 08.04.18
Eiscafé San Marco
664×

Frühlingsanfang
Eisblumen statt Osterglocken in Kaufbeuren

Am 20. März ist kalendarischer Frühlingsanfang. Das ist der Natur aber völlig „wurscht“ In den Gewächshäusern der Gärtnerei Fürst wird es jetzt eng. Erika Fürst und ihre Mitarbeiterinnen mussten am Montag die Zwiebelpflanzen wieder rein holen, die schon im Freien gestanden hatten. „Bisher ist ihnen zum Glück nicht viel passiert. Nur ein paar Primeln haben den Kälteeinbruch nicht so gut verkraftet“, ist die Gärtnerin erleichtert. Weil am Dienstag – laut Kalender – eigentlich der Frühling...

  • Kaufbeuren
  • 19.03.18
Wetter am Wochenende: Der Winter kehrt zurück.
1.694×

Wetteraussichten
Wetter im Allgäu: Es wird wieder eisig

Die kommenden Tage werden wieder richtig kalt. Wer Lust hat am Wochenende etwas draußen zu unternehmen, sollte das am Samstagvormittag tun,  am Nachmittag fängt es nämlich an zu regnen. In der Nacht zu Sonntag wird der Regen dann zu Schnee und der Winter ist temperaturtechnisch voll zurück: -4 Grad am Sonntag, -7 Grad am Montag und sogar -10 Grad am Dienstag. Unser Tipp für die kommende Woche: Teewasser vorkochen und Eiskratzer schärfen! Den Wetterbericht der nächsten Tage finden Sie wie immer...

  • Kempten
  • 16.03.18
Winter im Allgäu: Schneeball
2.073×

Wetteraussichten
Wetter im Allgäu: Wochenende wird nochmal winterlich kalt

Der Frühling hat kurz vorbeigeschaut im Allgäu. Am kommenden Wochenende kommt der Winter zurück. Wetterexperten erwarten Tagestemperaturen um die Null Grad, nachts wirds frostig bis -7 Grad. Auch am Montag soll die neue Woche nochmal winterlich-kalt starten. Die gute Nachricht: Schneien wirds wohl nicht allzu viel. Dafür scheint am Sonntag zwischendurch auch mal die Sonne. Ein Wochenende also, das man für klassisch winterliche Freizeitbeschäftigungen nochmal nutzen sollte: Skifahren, Sauna,...

  • Kempten
  • 14.03.18
132×

Fußball
Auch Auswärtsspiel des FC Memmingen in Unterföhring fällt aus

Der Winter bremst den Fußball-Regionalligisten FC Memmingen weiter aus. Auch das für kommenden Samstag geplante Auswärtsspiel beim FC Unterföhring wurde vorzeitig abgesagt, weil im Sportpark Heimstetten nicht gespielt werden kann. Der Bayerische Fußballverband hat als Nachholtermin zwar gleich den darauffolgenden Dienstag (6. März, 18:30 Uhr) angesetzt, aber beide Vereine wollen erreichen, dass die Begegnung weiter nach hinten auf Mittwoch, 4. April, verschoben wird. Als Nachholtermin für das...

  • Memmingen
  • 27.02.18
765×

Wetter
Sibirische Kälte strömt ins Allgäu: Bis zu minus 20 Grad

Zum Finale zeigt der Winter noch einmal, was er kann: Während es am Freitag und am Samstag in Südbayern nur mäßig kalt sein wird, strömt ab Sonntag mit auffrischendem Nordostwind eiskalte Luft aus Sibirien nach Deutschland. Nachts ist Frost bis unter minus 15 Grad, über Schnee an den Alpen sogar bis minus 20 Grad möglich. Auch tagsüber verharren die Temperaturen bei minus fünf bis minus zehn Grad. Bei einem teilweise böigen Nordostwind fühlt sich das trotz Sonnenschein noch weitaus kälter an....

  • Kempten
  • 23.02.18
1.065×

Wetter
Der Januar im Allgäu: Viel Schnee, aber deutlich zu warm

Auf den Bergen türmt sich die weiße Pracht. Für Lawinentag am Sonntag auf dem Nebelhorn sind noch Plätze frei Oberstdorf Trotz großer Schneehöhen in den Bergen wie seit Jahren nicht mehr. Der Januar 2018 wird nach Angaben von Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug voraussichtlich um vier bis fünf Grad wärmer als üblich. Schug: 'Er hat damit gute Chancen, der oder einer der wärmsten seit Messbeginn zu werden.' Nachdem auch der Dezember im Allgäu schon milder als sonst war, wird laut...

  • Kempten
  • 23.01.18
335×

Wetter
Im Allgäu solls wieder winterlich werden

Nach dem ruhigen und häufig trüben Wetter in den Niederungen der vergangenen Woche soll es ab Dienstag in der Atmosphäre deutlich turbulenter zugehen. Nach einem ruhigen und sonnigen Montag erwarten die Meteorologen am Dienstag ein erstes Sturmtief mit Niederschlägen, die allmählich bis in die Täler als Schnee fallen. Immer wieder schneien werde es auch an den Folgetagen, prognostiziert Wetteronline. Vermutlich werde sich im gesamten Allgäu eine Schneedecke bilden. Auch der Deutsche...

  • Kempten
  • 13.01.18
116×

Wetter
Zahlreiche Unfälle wegen winterlicher Straßenverhältnisse im Westallgäu

Zu zahlreichen Verkehrsunfällen aufgrund von Schneeglätte und durch Schnee verengten Straßen kam es in der Nacht zum Freitag und am Freitag im Dienstbereich der Polizei Lindenberg. Am frühen Morgen kam ein 18-Jähriger aus dem Bereich Kempten bei Grünenbach auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern. Das Auto landete auf der Fahrerseite. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand Totalschaden. Am Vormittag kamen sich auf der Staatsstraße zwischen Maierhöfen und Grünenbach auf der durch Schnee...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.12.17
469×

Wetter
Winterliche Straßenverhältnisse sorgen für viele Unfälle im Allgäu

Es schneit und schneit in diesem Dezember. Zumindest in den Bergen. Dort liegen nach Angaben von Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug 50 Prozent mehr Schnee als im langjährigen Mittel – ganz anders als in den vergangenen drei Jahren, als die Liftbetreiber über einen mühsamen Start in die Saison klagten. Am Mittwochmorgen hatte der Schneesturm mit Wintergewitter für ein gehöriges Durcheinander gesorgt. Die Polizei sei im Bereich des Präsidiums Schwaben Süd/West zwischen 7 und 13 Uhr zu 60...

  • Kempten
  • 14.12.17
273×

Nahverkehr
Der Allgäuer Winter ist eine Herausforderung für die Bahn

Zumindest viele Ältere können sich an den erfolgreichsten Slogan in der Geschichte der damaligen Deutschen Bundesbahn erinnern: 'Alle reden vom Wetter. Wir nicht' – so hieß es auf einem Plakat, auf dem eine verschneite Winter-Bilderbuchlandschaft und eine rote Lokomotive der Baureihe E 10 zu sehen waren. So viel zur Geschichte. Seitdem hat sich bei der Bahn Vieles geändert. Und nicht immer ist es dem Unternehmen gelungen, bei jedem Wetter den Betrieb in vollem Umfang aufrecht zu erhalten. Der...

  • Kempten
  • 21.11.17
31×

Wettervorhersage
Wiederholter Wintereinbruch schadet Obstbauern am Bodensee erheblich

Kaum zu glauben: Mehr als einen halben Meter Schnee erwarten Meteorologen ab Dienstag am Alpenrand, wenige Tage vor Beginn des Wonnemonates Mai. Derweil zeigt sich mehr und mehr, dass die Obstbauern in der bayerischen Bodensee-Region bei Äpfeln und Birnen nach den Nachtfrösteln der vergangenen Woche voraussichtlich mit einem Totalausfall rechnen müssen. Sie hoffen nun unter anderem auf Hilfe von der Politik. Den ganzen Bericht lesen Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung vom 25.04.2017....

  • Kempten
  • 24.04.17
28×

Wintereinbruch
Seit dem Osterwochenende Schnee im Allgäu: Das ärgert nicht nur die Menschen

Eigentlich ist seit vier Wochen Frühling, zumindest kalendarisch. Aber das Wetter spielt noch nicht so richtig mit. Seit Ostern schneit es immer wieder, die Temperaturen sinken. Das nervt nicht nur so manchen Allgäuer, der wieder seine Winterjacke aus dem Schrank holen muss, auch die Pflanzen leiden unter der Kälte. Sommerpflanzen können nämlich durch die kühlen Temperaturen erfrieren, erklärt Nicole Roth vom Gartencenter Gilg in Buchloe. Wie Pflanzen Schutz bekommen und welche Folgen das für...

  • Buchloe
  • 19.04.17
69×

Wetter
Winterliche Straßenverhältnisse führen zu diversen Verkehrsunfällen in Füssen

Der erneute Schneefall sorgte am Dienstag für winterliche Straßenverhältnisse. Insgesamt kam es im Dienstbereich der Polizeiinspektion Füssen zu überdurchschnittlich vielen Verkehrsunfällen. Unter anderem konnte ein 58-jähriger VW-Fahrer seinen mit Sommerreifen aufgezogenen Pkw in der Kemptener Straße nicht mehr rechtzeitig abbremsen und rutschte in den vor ihm wartenden Pkw. Ähnlich erging es einem 70-jährigen Rentner, welcher von Hopfen am See kommend in die Hopferau abbiegen wollte. Anstelle...

  • Füssen
  • 19.04.17
105×

Wetter
Winter-Comeback: Obstbauern am Bodensee sind besorgt

Mehr als ein halber Meter Schnee ist über die Osterfeiertage in den höheren Lagen der Allgäuer Alpen gefallen. Und die Temperaturen gingen gegenüber vergangener Woche um mehr als zehn Grad zurück. Bis auf 1.000 Meter mischten sich am Alpenrand immer mehr Schneeflocken unter den Regen. In den Allgäuer Alpen stieg die Lawinengefahr auf Stufe drei von fünf ('erheblich') an. 'Doch das Schlimmste kommt noch', sagt Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug. Der Höhepunkt der Kältewelle sei für den...

  • Kaufbeuren
  • 17.04.17
159×

Wetter
Meterologischer Winter geht zu Ende: Der Frühling im Allgäu kommt nicht recht in Fahrt

Am Dienstag ging der meteorologische Winter zu Ende. Er war im Schnitt vielerorts etwas zu warm und vor allem viel zu trocken. Klirrender Kälte im Januar folgte ein milder Februar. Und wie geht es jetzt weiter? Trotz der eisigen Kälte im Januar war der am Dienstag zu Ende gegangene klimatologische Winter (1. Dezember bis 28. Februar) in den meisten Teilen des Allgäus etwas milder als gewöhnlich. Nur in den Niederungen war es etwas kälter als im langjährigen Mittel, denn dort hielt sich im...

  • Memmingen
  • 28.02.17
47×

Wetter
Der Allgäuer Winter ist bisher ungewöhnlich trocken - und das bleibt so

Wohl dem, der in diesen Tagen hoch hinaus- kommt: Denn während es in den Tälern und Niederungen Süddeutschlands auch weiter meist ungemütlich kühl und dunstig ist, scheint auf den Bergen die Sonne. Nur in der Nacht zum Samstag soll eine schwache Störung für einige Tropfen oder Flocken sorgen. Am Donnerstag war wieder so ein Tag: Während die Menschen in München, Augsburg oder in Kempten im kühlen Nebelgrau saßen, schien auf Nebelhorn, Fellhorn und Tegelberg von früh bis spät die Sonne. In den...

  • Kempten
  • 10.02.17
56×

Wetter
Der Winter gibt nicht auf: Wintersportler können im Allgäu auf nächste Woche hoffen

Warum Meteorologen davon ausgehen, dass es nächste Woche wieder richtig kalt wird Mild und neblig, wolkenverhangen und regnerisch: So präsentierte sich gestern das Wetter in weiten Teilen Südbayerns. Im Allgäu war die Schneefallgrenze sogar auf 1600 Meter angestiegen. Wegen der bis in höhere Lagen durchfeuchteten Schneedecke herrsche eine 'erhebliche Lawinengefahr' der Stufe drei auf der fünfteiligen Gefahrenskala, gab der bayerische Lawinenwarndienst bekannt. Trotz des Tauwetters der...

  • Kempten
  • 02.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ