Winter

Beiträge zum Thema Winter

24×

Kirche
Gläubige im Westallgäu sollten sich zum Beten warm anziehen

Lange Unterhosen unter dem Messgewand, Fingerhandschuhe über den Händen der Betenden: Gläubige sollten sich in Lindenberg warm anziehen. Weil die Heizung in der Aureliuskirche ausgefallen ist, finden die Gottesdienste in der Stadtpfarrkirche statt. Dort zeigt das Thermometer nur wenige Grad über Null. Heizen geht hier nicht. Auch in anderen Gotteshäusern sind dicke Jacken angebracht. Nicht nur im 'Dom des Westallgäus' sind im Winter die Temperaturen einstellig. Das hat einfache Gründe, wie die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.03.16
35×

Bilanz
Erstes Schnee-Wochenende im Westallgäu: Räumfahrzeuge im Dauereinsatz

Das erste Schnee-Wochenende des neuen Jahres ist ohne Zwischenfälle verlaufen. Polizei und Feuerwehr hatten keine größeren Einsätze. Ordentlich zu tun hatten allerdings die Winterdienste: Straßenmeisterei und Bauhöfe waren größtenteils im Dauereinsatz. 'Relativ gut' ist das Wochenende aus Sicht der Straßenmeisterei Lindenberg verlaufen. Die Schneefallmenge an sich sei nicht besonders tragisch gewesen. Problematisch war etwas anderes – nämlich dass es nicht durchgängig geschneit hat,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.01.16
44×

Natur
Warmer Winter im Allgäu: Stare fliegen, Meisen balzen und die Igel sind aus dem Winterschlaf erwacht

Es herrscht Chaos bei den Tieren, sagt Biologin Maria Lobo Wiest aus Lindenberg: Die Stare sind noch da, die Meisen balzen und Igel machen sich im Januar auf Futtersuche. Die milden Temperaturen lassen die innere Uhr der Tiere verrückt spielen. Welche Auswirkungen das langfristig hat, können Experten laut Lobo Wiest noch nicht sagen. Klar ist: Mit dem Wetter kommen die Tiere zurecht – ein später Wintereinbruch wäre für einige Arten allerdings fatal. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.01.16
21×

Klima
Fehlender Schnee bringt Westallgäuer Geschäftsleute in Bedrängnis

Grüne Wiesen, stillstehende Skilifte und Sportler, die statt auf die Piste zum Joggen gehen. Das warme Wetter der vergangenen Wochen hat Auswirkungen. Auf Wintersportler, aber auch auf diejenigen, die mit Wintersport ihr Geld verdienen. Die Liftbetreiber, Skilehrer und Sportartikelhändler. Was die Betroffenen zum derzeitigen warmen Wetter sagen, lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Westallgäuers vom 22.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.12.15
24×

Winter
Schnee-Unfall: Auto prallt bei Unterreitnau gegen Baum - schwer verletzt

Ein 28-Jähriger aus dem benachbarten Baden-Württemberg fuhr am gestrigen Morgen von Kressbronn kommend Richtung Unterreitnau. Kurz vor Unterreitnau geriet er auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern und prallte auf einen neben der Fahrbahn befindlichen Baum. Beim Aufprall wurde der Fahrer so schwer verletzt, dass er das Fahrzeug aus eigener Kraft nicht mehr verlassen konnte. Er wurde mit schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand ein Schaden von rund 7500 Euro.

  • Lindau
  • 26.11.15
69×

Allgäu
Westallgäuer Klimaforscher Christoph Beck warnt vor Folgen des Klimawandels

Mehr Starkregenereignisse Winter, dagegen weniger Hochwasser im Sommer. Das erwartet Klimaforscher Christoph Beck als Folgen des Klimawandels in der Region. Der aus dem Westallgäu stammende Privatdozent an der Universität Augsburg geht zudem von einer weiteren Zunahme der Hitzeextreme aus, sprich noch mehr Tropennächten im Sommer und weniger Frosttagen im Winter. Einstellen müssen sich die Allgäuer zudem auch auf eine höhere Feinstaubbelastung im Sommer. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.11.15
31×

Umweltschutz
Freiwillige Helfer sammeln bei der Dorfputzete im Westallgäu Müll entlang von Straßenrändern ein

In Weiler-Simmerberg musste sogar die Polizei anrücken In gleich mehreren Orten des Westallgäus war am Wochenende die 'Dorfputzete' angesagt. Entlang den Wegen und Straßenrändern sammelten Freiwillige ein, was in den letzten Monaten achtlos oder teilweise ganz bewusst in die Natur geschmissen wurde. Dabei machten vor allem die Helfer im Gemeindegebiet Weiler-Simmerberg einen gefährlichen Fund. Nur selten muss beim Dorfputz die Polizei eingeschaltet werden. Diesmal aber war das der Fall. "Wir...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.04.15
42×

Schneefall
Deutscher Wetterdienst rechnet mit bis zu 60 Zentimetern Neuschnee im Allgäu

Seit dem Wochenende ist das Allgäu in eine dicke Schneeschicht gehüllt. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet mit bis zu 60 Zentimetern Neuschnee im Ost- und Oberallgäu. Aber auch im Westallgäu und Unterallgäu sollen bis zu 40 Zentimeter Schnee fallen. Der Dauerschneefall sorgt für Stress bei den Bauhöfen. Diese sind im Dauereinsatz um die Straßen halbwegs befahrbar zu halten. Der DWD empfiehlt Autofahrern wenn möglich das Auto stehen zu lassen. Straßen können...

  • Lindau
  • 30.12.14
23×

Polizei
Mehrere Unfälle bei Wintereinbruch am Samstag im Westallgäu - Gesamtsachschaden 50.000 Euro

Offenbar haben sich noch nicht alle Autofahrer auf den Winter eingestellt. Jedenfalls ereigneten sich im Westallgäu eine ganze Reihe an Unfällen. Der Schaden geht in die Zehntausende. Teils waren die Fahrer mit Sommer- oder abgefahrenen Winterreifen unterwegs. Drei Unfälle wurden der Lindenberger Polizei am Samstag gemeldet. Bei Oberreute geriet ein 20-jähriger Autofahrer in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Wagen gegen einen Telefonmasten. Dieser wurde dabei leicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.12.14
48×

Winter
Zeugen gesucht nacht Verkehrsunfall mit 18.000 Schaden und fünf Verletzten bei Leutkirch

Sachschaden von rund 18.000 Euro und fünf Verletzte ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, gegen 23.40 Uhr auf der A96, zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West, auf Höhe Airach ereignete. Eine 56-jährige Lenkerin eines BMW kam nach den bisherigen Feststellungen in Fahrtrichtung Lindau auf dem linken, schneebedeckten Fahrstreifen ins Schleudern und prallte gegen einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden, mit sieben Personen besetzten Opel. Dabei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.12.14
30×

Wintereinbruch
Mehrere Rutschunfälle aufgrund Schneeglätte im Westallgäu

Mehrere Verkehrsunfälle ereigneten sich im Verlauf des Samstags im Bereich der PI Lindenberg. Bei Oberreute geriet ein 20-jähriger Autofahrer in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmasten. Dieser wurde dabei leicht umgedrückt. Der Schaden beträgt 2.400 Euro. An der Baustelle Bahnübergang Biesenberg prallte eine 22-jährige Frau in einer leichten Kurve gegen ein Verkehrszeichen. Dabei entstand ein Schaden von 1.600 Euro. Auf der Alten Salzstraße fuhr ein Pkw-Lenker am...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.12.14
28×

Winterglätte
Schneefall überrascht Autofahrer in Lindau und Lindenberg

Am Freitagvormittag befuhr ein US-amerikanischer Urlauber mit einem in Belgien gemieteten Pkw die B308 von Lindau kommend in Richtung Lindenberg. Kurz vor der Leiblachbrücke geriet er auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern. Er fuhr rechts gegen die Leitplanke, wo sich der Pkw anschließend überschlug. Von den Insassen wurde niemand verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Pkw nur mit Sommerreifen ausgestattet war. An dem Pkw entstand ein Totalschaden in Höhe von 35.000...

  • Lindau
  • 27.12.14
22×

Wetter
Trockener Winter hinterlässt keine Spuren in der Landwirtschaft

Die Trockenheit der vergangenen Wochen hat in der Landwirtschaft am Bodensee und im Allgäu bisher keine Auswirkungen. Die Apfelbäume blühen noch nicht und brauchen daher noch nicht so viel Feuchtigkeit. Von den Bauernverbänden heißt es, die Vegetation sei ohnehin schon zwei bis drei Wochen früher dran als sonst. Regen würde das Pflanzenwachstum noch beschleunigen. Mit rund 190 Stunden schien in den drei Wintermonaten darüber hinaus überdurchschnittlich oft die Sonne. Laut Deutschem Wetterdienst...

  • Lindau
  • 20.03.14
36×

Winter
Wie sich Autofahrer und Sportler im Verkehr richtig verhalten

Gegenseitige Rücksichtnahme ist gefragt Kaum sind die Skilifte im Westallgäu angelaufen und einige wenige Loipen gespurt, da bläst schon wieder milde Luft, und die weiße Pracht schmilzt dahin. Daher heißt Wintersport in diesen Wochen für viele Westallgäuer Joggen, Radfahren oder sich auf Rollski fit halten. Das führt fast zwangsläufig zu Begegnungen im Straßenverkehr - denn mag auf den Pisten der Schnee auch fehlen, auf manchem Gehweg liegen noch die zur Seite geschobenen Schneehaufen, und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.02.14
35×

Wirtschaft
Schlechte Saison für Skilift-Betreiber im Westallgäu

'Was soll man sich über Dinge aufregen, die man nicht ändern kann?' Unter diesem Motto sieht Mario Schwendinger vom Hochsträßlift Oberreute die bisherige Skisaison. Nicht alle seiner Kollegen sehen das Jahr so gelassen: Eine Umfrage bei sechs Skiliftbetreibern in der Region ergab, dass viele Lifte im Westallgäu bisher kaum liefen und einige ihren Betrieb noch gar nicht aufgenommen haben. Nur beim Skilift Hopfen läuft dank Beschneiung die Saison akzeptabel. Einbußen von 60 bis 70 Prozent hat er...

  • Lindau
  • 30.01.14
37×

Gesundheit
Winter: Diplom-Sportlehrer Weber aus Scheidegg rät zu Bewegung und gesunder Ernährung

Jetzt, in der dunklen Jahreszeit, fällt es vielen Menschen schwer, sich regelmäßig zu bewegen. Hinzu kommt, dass übermäßiges Essen an den Feiertagen oft noch zu einer erheblichen Gewichtszunahme führt. Die Allgäuer Zeitung sprach darüber mit Markus Weber (41), Diplom-Sportlehrer am Diagnostikzentrum in Scheidegg. Oft herrschen Nebel, Dunkelheit und unangenehme Kälte. Da haben viele keine Lust mehr zu Aktivitäten im Freien. Weber: Genau das ist das Problem. Deswegen leiden in der dunklen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.12.13
17×

Finanzen
Langer Winter reißt Loch in Lindauer Stadtkasse

So teuer war der Winter noch nie. Die Stadt Lindau musste in den letzten Jahren im Schnitt knapp 275 000 Euro jährlich für das Räumen der Straßen und Wege ausgeben. Heuer sind es fast 125 000 Euro mehr. Das hat ein großes Loch in die Kassen der Stadt gerissen. Aus diesem Grund will die Stadt das Budget für den Winterdienst im kommenden Winter um 30000 Euro anheben. Außerdem will der Bauhof seine Einsätze auf Gehwegen in der Stadt weiter verringern.

  • Lindau
  • 12.07.13
315×

Winter
Als der Bodensee zur Landebahn wurde

'Das erste Flugzeug im Seehafen' lautete die Schlagzeile vom Montag, 11. Februar 1963. Der Reporter berichtet, dass viel Bürokratie zu überwinden war, bis Franz Thorbecke mit seiner 600 Kilogramm schweren Piper-Maschine auf dem Eis vor Lindau landen und starten durfte. 14 Tage vorher hatte Thorbecke eine Genehmigung beantragt. Dann brachte ein Eilbote aus Augsburg den ersehnten Brief, damit die Rundflüge am Wochenende starten konnten. Es war der spektakuläre Höhepunkt der Seegfrörne vor 50...

  • Lindau
  • 11.02.13
12×

Fahranfängerin rutscht bei Leutkirch in Gegenverkehr

Eine 18-jährige Autofahrerin ist bei Leutkirch wegen Schneematsch auf die Gegenfahrbahn gerutscht und dort frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Die Unfallverursacherin und der 53-jährige Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeuges wurden bei der Kollision gestern leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt rund 4.500 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.01.13
20×

Lindau
Räumdienste in Lindau auch wieder auf Nebenstraßen

Die Räumdienste in Lindau dürfen ab jetzt wieder überall hin. Wie der Westallgäuer heute berichtet, entschied sich der Stadtrat mit 17 zu 13 Stimmen dafür, wieder auf allen Straßen zu räumen und damit die alten Regeln wieder in Kraft zu setzen. Viele Bürger hatten sich mit Briefen, Anrufen und Stellungnahmen im Internet und auch bei den Stadträten beschwert. 4500 Euro kostet die Räumung der Nebenstraßen in Lindau jeden Tag.

  • Lindau
  • 18.12.12
55×

Leutkirch
140 Kilometer Loipennetz in Leutkirch

Rund 140 Kilometer Loipennetz wird es im Winter in Leutkirch geben. Bisher waren es rund 200 Kilometer. Die Reduzierung der Loipenkilometer soll auf Dauer unter anderem den Qualitätsunterschied zum Langlaufgebiet in Isny verringern. Leutkirch ist unter anderem für seine vielen Langlaufwettkämpfe im Winter bekannt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.12.12
68×

Heimkirch
Lengatzer Tobel bei Heimkirch bleibt gesamten Winter gesperrt

Der Lengatzer Tobel bei Heimenkirch bleibt über die Wintermonate gesperrt. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, hatten starke Regenfälle die Straße unterspült und einen Erdrutsch verursacht. Dadurch ist der Asphalt seitlich teilweise abgerissen. Der Markt Heimenkirch will die die Reparaturmaßnahmen möglichst schnell ergreifen, darum bleibt der Tobel bis auf weiteres gesperrt. Im Frühjahr soll mit der Reparatur begonnen werden. Die Kosten dafür werden auf rund 44.000 Euro geschätzt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.11.12

Gartentipp
Gartentipp: Pflanzen ziehen oder kaufen?

Vor allem die Anzucht von manchen Gemüsearten ist schwierig – Auf richtige Temperatur muss unbedingt geachtet werden Der Garten steht als Ort der Erholung hoch im Kurs. Er kann Quell der Freude sein, aber auch für Verdruss sorgen – dann nämlich, wenn es nicht so blüht wie erhofft. Die Heimatzeitung startet heute in Zusammenarbeit mit Bernd Brunner, Kreisfachberater für Gartenbau ihre neue Serie 'Der Gartentipp'. Die Beiträge erscheinen in unregelmäßigen Abständen. Viele...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.03.12

Brauchtum
Große und kleine Funkenfeuer am Wochenende im Westallgäu

Ein hoher Turm aus über 1000 Paletten, um symbolisch den Winter zu vertreiben Schon im Herbst wurde Alfred Achberger von den Kindern in Ellhofen angesprochen: 'Gibt es wieder einen Funken?' Vor vier Jahren hat der Vorsitzende des Ellhofer Trachtenvereins Bergfrieden gemeinsam mit einen Mitstreitern das Brauchtum im Ort wieder aufleben lassen. Zuvor gab es einige Jahre keinen Funken mehr, nachdem der Funkenclub damit aufgehört hatte. 'Wir wollen das Brauchtum an die Jugend weitergeben', sagt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ