Windrad

Beiträge zum Thema Windrad

Lokales

Energie
Lamerdingens erstes Windrad fast fertiggestellt

Stattliche Maße - diese Bezeichnung ist im Zusammenhang mit der Windkraftanlage in Lamerdingen sicherlich treffend: 141 Meter hoch ist der Turm eines Windrades, 160 Meter misst der Kran und 60 Tonnen wiegt allein der Rotor. Das erste Rad ist beinahe fertiggestellt und soll laut Ingenieur Robert Sing gegen Ende der kommenden Woche bereits ans Netz gehen. Dennoch sieht sich Sing noch immer vielen Vorwürfen seitens der Anwohner und von Umweltschützern ausgesetzt. Sie befürchten zum einen...

  • Buchloe
  • 05.11.14
  • 20× gelesen
Lokales

Diskussion
Bau der Windräder bei Lamerdingen sorgen für mächtig Wirbel

Für reichlich Wirbel sorgt zurzeit der Bau der Windanlagen in Lamerdingen. Die Bürgerinitiative kritisiert vehement das Projekt. Als Ergänzung zur bisherigen Berichterstattung der Buchloer Zeitung hat die Redaktion beim zuständigen Ingenieurbüro Sing zur Klärung einiger Punkte nachgefragt. Das Landratsamt lehnte bereits einen Baustopp ab. Es liegen allerdings einige Klagen beim Verwaltungsgericht vor. Ist es von daher nicht riskant, weiterzubauen? Robert Sing: Es wäre in der Tat riskant,...

  • Kempten
  • 30.09.14
  • 18× gelesen
Lokales

Energie
Thema Windkraft ist in Waal wieder aktuell - Infoveranstaltung am Mittwoch

Ein Investor möchte in Waal drei Windräder bauen. Am morgigen Mittwoch um 20 Uhr soll bei einer Informationsveranstaltung in Waalhaupten die Bevölkerung zu den geplanten Windenergieanlagen informiert und gehört werden. Der Investor Windstrom Süd GmbH aus Kaufering habe alle erforderlichen Anträge im Landratsamt eingereicht, sagt Bürgermeister Alois Porzelius. Auch nötige Prüfungen, etwa von der Luftfahrtbehörde, seien erfolgt. Die rechtlichen Voraussetzungen für einen Bau seien damit gegeben....

  • Buchloe
  • 23.09.14
  • 32× gelesen
Lokales

Bürgerenergieanlage
Anwohner klagen gegen Windräder bei Lamerdingen - Bau geht trotzdem weiter

Große Betonringe zum Aufbau des 141 Meter hohen Turmes für den Rotor der Bürgerwindenergieanlage Lamerdingen 1 wurden in der vergangenen Woche auf der Bodenplatte abgeladen und ein Baukran aufgestellt. Mit dem Beginn der Hochbaumaßnahmen wird es den Anwohnern der Langerringer Ortsteile Falkenberg und Schwabaich zunehmend mulmiger, denn sie hatten immer noch auf einen behördlichen oder gerichtlichen Baustopp gehofft. Das Landratsamt Ostallgäu hat die Genehmigung zum Bau von zwei Windrädern im...

  • Buchloe
  • 12.09.14
  • 29× gelesen
Lokales

Windkraft
Einweihung des Bidinger Windrades - einmaliges Projekt in Deutschland

Mehrfach ist bei der Einweihung des neuen Bidinger Windrades die Einmaligkeit des Projekts hervorgehoben worden, dem eine Kooperation der beiden Nachbargemeinden Bidingen und Ingenried zugrunde liegt. Auftakt der Veranstaltung war ein Festgottesdienst im Zelt, bei dem Pfarrer Thaddäus Biernacki dem Windrad den kirchlichen Segen erteilte. Bidingens Bürgermeister Franz Martin erinnerte an die Anfänge der Pläne, ein eigenes Windrad zu bauen. Eine Münchner Firma war bereits 2009 auf die Gemeinde...

  • Kempten
  • 24.07.14
  • 35× gelesen
Lokales

Windenergie
Lamerdingen stimmt Bau von zwei Bürger-Windrädern zu

Acht Jahre Planung Im nördlichen Ostallgäu, nahe der Grenze zum Landkreis Augsburg, sollen zwei Bürger-Windkraftanlagen mit einer Höhe von jeweils 199 Metern entstehen. Die Gemeinde Lamerdingen hat bereits beiden Vorhaben zugestimmt. Anders als Langerringen. Von einem regelrechten Streit der beiden Gemeinden war in den vergangenen Wochen in den Medien die Rede, da sich etliche Bürger von der Entstehung der Windräder überrumpelt fühlten. In einer von insgesamt vier Infoveranstaltungen, in der...

  • Buchloe
  • 10.03.14
  • 56× gelesen
Lokales

Energie
Stadtrat von Marktoberdorf stimmt drei Windrädern zu

Der Marktoberdorfer Stadtrat hat den Weg für den Bau von drei Windrädern bei Bertoldshofen geebnet und eine entsprechende Voranfrage genehmigt. Sie befinden sich innerhalb der Vorrangflächen, die in einem eigens geänderten Flächennutzungsplan ausgewiesen werden sollen. Allerdings hatte die Firma 'Modwind' fünf rund 200 Meter hohe Anlagen beantragt. Jedoch liegt ein Windrad außerhalb der dafür vorgesehenen Zone, ein zweiter Standort betrifft die Nachbargemeinde Bidingen. Dessen Gemeinderat hat...

  • Marktoberdorf
  • 28.01.14
  • 16× gelesen
Lokales

Aktion
Bürgerbegehren in Denklingen: Initiative zum geplanten Windpark startet

Jetzt startet die Initiative 'Wald Windkraft Wahnsinn' unter der Leitung des Dienhausers Martin Steger doch noch ein Bürgerbegehren in Denklingen zum Thema geplanter Windpark. Ein Infoflyer sowie der Antrag zu einem Bürgerentscheid hat laut Steger die Gemeindehaushalte erreicht. Mit ihrer Unterschrift können die Denklinger Bürger den Antrag zur Durchführung des Bürgerentscheids unterzeichnen - und zwar zu folgender Frage: 'Sind Sie dafür, dass keine weiteren Beschlüsse und Pläne bezüglich der...

  • Kaufbeuren
  • 07.01.14
  • 16× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Bidinger Räte diskutieren über eigenen Bau und Windpark

Ausschließlich das Thema Windrad zog sich durch die Gemeinderatssitzung in Bidingen. Neben der Stellungnahme für den Windpark der Gemeinden Denklingen und Fuchstal im Sachsenrieder Forst stand das eigene, derzeit im Bau befindliche Windrad auf der Tagesordnung. Bürgermeister Franz Martin berichtete vom gemeinsamen Erörterungstermin der Bürgermeister der durch den geplanten Bau der 51 Windkraftanlagen im Sachsenrieder Forst betroffenen Orte. Die Vertreter der Märkte Kaltental und Waal und der...

  • Kempten
  • 18.11.13
  • 13× gelesen
Lokales

Stadtratssitzung
Doch keine Windräder am Hart zwischen Marktoberdorf und Bertoldshofen

Windräder am Hart zwischen Marktoberdorf und Bertoldshofen und im Geltnachtal zwischen Burk und Rieder wird es nach dem Willen der Stadt nicht geben. Einstimmig entschied der Marktoberdorfer Stadtrat am Montagabend, diese beiden umstrittenen potenziellen Windkraft-Standorte nicht mehr weiter zu untersuchen. Zu der öffentlichen Ratssitzung waren über 500 Zuhörer gekommen. Da er mit dem großen Bürgerinteresse gerechnet hatte, hatte Bürgermeister Werner Himmer die Sitzung vom Rathaus ins Modeon...

  • Marktoberdorf
  • 29.10.13
  • 13× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020