Wind

Beiträge zum Thema Wind

Am Sonntagmittag ist es auf dem Bodensee zu mehreren Einsätzen von Polizei und Wasserwacht gekommen. Zuvor war bereits wegen des ablandigen Nordostwindes für den gesamten Bodensee Starkwindwarnung ausgelöst worden. (Symbolbild)
1.731×

Tretbootfahrer, Kanuten, Surfer, Stand-up-Paddler...
Starker Wind sorgt für viele Einsätze auf dem Bodensee

Am Sonntagmittag ist es auf dem Bodensee zu mehreren Einsätzen von Polizei und Wasserwacht gekommen. Zuvor war bereits wegen des ablandigen Nordostwindes für den gesamten Bodensee Starkwindwarnung ausgelöst worden.  Tretbootfahrer 1,5 Kilometer vom Ufer entfernt Zunächst erreichte die Einsatzzentrale der Polizei in Kempten der Notruf eines manövrierunfähigen Motorbootes aus Konstanz, das sich zwischen Wasserburg und Nonnenhorn befand. Auf der Anfahrt entdeckten die Einsatzkräfte ein...

  • Lindau
  • 31.05.21
Seenot-Einsatz in Lindau.
4.121× 1 4 Bilder

Starker Wind
Mehrere Surfer und Segler geraten am Bodensee in Seenot

Am Freitag gerieten mehrere Surfer und Segler am Bodensee in Seenot. Zwei Männer kamen in Krankenhäuser, die anderen blieben unverletzt. Surfer gerät bei Lindau in Seenot Gegen 21:15 Uhr hatte eine Spaziergängerin einen 56-jährigen Wassersportler auf Höhe des Zecher Hafens, geschätzt mehrere hundert Meter vom Ufer entfernt, gesehen und die Polizei informiert. Der Mann versuchte, gegen den Wind anzukämpfen und das sichere Ufer zu erreichen. Weil die Frau den 56-Jährigen wegen der Strömung aus...

  • Lindau
  • 30.05.20
Ein Baum drohte in der Nacht auf Dienstag bei Sigmarszell auf ein Haus zu stürzen.
1.307× 6 Bilder

Sturmtief "Sabine"
Feuerwehr verhindert Schlimmeres: Baum droht bei Sigmarszell auf Haus zu stürzen

Gegen Mitternacht wurden Feuerwehrkräfte in Bösenreutin zum Ortsteil Zeisertsweiler alarmiert. Dort drohte ein Baum auf ein Wohnhaus zu stürzen. Die Einsatzkräfte mussten den Baum fällen, um die Anwohner nicht zu gefährden.  Die Drehleiter der Feuerwehr Lindau Bodensee musste nachalarmiert werden. Mit Unterstützung der Drehleiter konnte der Baum Stück für Stück sicher abgetragen werden. Nach einer Stunde war der Einsatz erfolgreich beendet. Im Einsatz waren ca. 25 Mann, darunter der zuständige...

  • Sigmarszell
  • 11.02.20
Symbolbild.
3.082×

Sturmtief "Sabine"
70 Einsätze wegen Sturmschäden im Landkreis Lindau: Schule findet ab Dienstag wieder statt

Aufgrund von Sturmschäden kam es seit der Nacht zum Montag zu insgesamt 70 Einsätzen im Landkreis Lindau. Die Feuerwehren rückten dabei in ersten Linie aus, um lose Dachziegel zu sichern oder umgestürzte Bäume von Straßen zu räumen, teilte der Landkreis mit. Die B308 war beispielsweise im Bereich des Rohrachs und des Dornacher Walds zeitweise gesperrt, außerdem die Kreisstraße LI 16 zwischen Enzisweiler und Lindau. Ansonsten sei der Verkehr im Landkreis ruhig verlaufen, heißt es in der...

  • Lindau
  • 10.02.20
Es wäre kein Fehler, am Wochenende den Regenschirm einzupacken. Das Wetter wird eher unfreundlich.
1.388×

Allgäu-Wetter
Es bleibt regnerisch am Wochenende

Im Juni hatten wir noch mit drückender Hitze zu kämpfen. Im bisherigen Juli müssen wir froh sein, wenn sich die Sonne überhaupt ein wenig blicken lässt. Auch an diesem Wochenende bleibt es im Allgäu vermutlich regnerisch. Der Freitag startet mit viel Regen und Temperaturen um die 15 Grad. Das Thermometer wandert im Tagesverlauf höchstens auf 20 Grad. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit liegt mit 85 bis 90 Prozent sehr hoch.  Der Samstag wird noch unfreundlicher: Wolken und Regen bestimmen das...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 12.07.19
Symbolbild. Die beiden Insassen konnten das Flugzeug unverletzt verlassen.
5.671×

Totalschaden
Flugzeug wird nach Landung auf Leutkircher Flugplatz von Windböe erfasst: 100.000 Euro Sachschaden

Am Samstagnachmittag wurde ein mit zwei Personen besetztes Flugzeug auf dem Flugplatz Leutkirch-Unterzeil von einer Windböe erfasst, woraufhin es ruckartig gedreht wurde und ein Bugrad abriss. Wie die Polizei mitteilt, war die Cessna bereits gelandet und befand sich im Ausrollen. Dann wurde die Maschine von der Windböe erfasst. Nachdem das Bugrad abriss, blieb das Flugzeug auf der rechten Rumpf- und Tragflächenseite liegen. Beide Personen konnten die Cessna unverletzt verlassen, so die Polizei....

  • Leutkirch
  • 26.05.19
642×

Wasserwacht
Suche nach angeblich vermisstem Kajak-Fahrer beschäftigt Lindauer Polizei

Am Samstag, den 08.12.2018, ging gegen 16:20 Uhr die Mitteilung bei der Polizei Lindau ein, dass ein Kajak-Fahrer vor der Insel im See beobachtet wurde, der plötzlich verschwunden war. Wegen der Wetterverhältnisse mit Starkwindwarnung für den Ostteil des Bodensees und einer Wassertemperatur von acht Grad, löste die Leitstelle Allgäu sofort einen Wassernot-Einsatz aus. Es wurden Einsatzboote der Wasserwacht, Feuerwehr und THW angefordert und auch Kräfte der Wasserschutzpolizei alarmiert. Bei der...

  • Lindau
  • 10.12.18
Auch das Westallgäu bleibt nicht vom Sturm Fabienne verschont.
548×

Sturm
Unwetter Tief „Fabienne“ fegt über das Westallgäu

Der erste schwere Herbststurm in diesem Jahr hat das Westallgäu weistestgehend verschont. Polizei und Feuerwehr vermelden wenige Einsätze, die auf „Fabienne“ zurückzuführen sind. In Lindau allerdings ist ein Mann von einem herabfallenden Ast verletzt worden und in Opfenbach hat eine Mitarbeiterin des Seniorenheims wohl einen Schreck bekommen: Sie ist wegen eines Stromausfalls im Aufzug stecken geblieben und musste von der Feuerwehr befreit werden Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Westallgäu/Lindau
  • 25.09.18
29×

Havarie
Wind reißt angetäutes Segelboot auf dem Bodensee in Lindau los

Am Samstag hat sich im Laufe des Vormittags ein stillliegendes Segelboot von einer Boje vor dem Hotel Bad Schachen losgerissen. Am Vormittag wehte entsprechender Starkwind mit Böen aus südwestlicher Richtung mit bis zu sieben Beaufort am Bodensee. Der Eigner hatte am Morgen noch nach seinem Boot gesehen. Aufgrund des Starkwinds rissen beide Festmacherleinen und das Boot trieb ans Ufer. Durch Wind und Seegang wurde es immer weiter auf Grund getrieben. Dank des Kielschwertes geschah dies nur...

  • Lindau
  • 21.11.16
117×

Einsatz
Starkwind bringt Jolle eines Seglers (41) auf dem Bodensee bei Lindau zum Kentern

Am Sonntagabend befand sich ein 41-jähriger Segler aus Baden-Württemberg alleine bei Starkwindwarnung mit seiner kleinen Jolle auf dem See. Auf Höhe des Lindenhofbades kenterte die Jolle aufgrund des böigen Windes. Beim Versuch die Jolle wieder aufzurichten, brach das Schwert ab. Der Segler schwamm am Lindenhofbad an Land und verständigte mit dem Mobiltelefon eines Passanten die Polizei. Da keine weiteren Personen in Seenot waren, wurde die Wasserwacht Lindau-Bodensee über die Integrierte...

  • Lindau
  • 05.09.16
21×

Polizei
3.000 Euro Sachschaden bei Unfall nahe Weitnau: Familie muss durch den Kofferraum aussteigen

Am Sonntagmorgen ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der Bundesstraße 12 bei Weitnau. Am Ende des zweispurigen Bereichs erfasste eine Windböe den Pkw einer Augsburger Familie und drückte ihn nach links von der Fahrbahn. Dort kam es zu einer Kollision mit einem Wildschutzzaun, ehe das Fahrzeug auf die Beifahrerseite kippte. Alle Fahrzeuginsassen blieben unverletzt und konnten den Pkw über den Kofferraum verlassen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.01.16
81×

Unwetter
Deutscher Wetterdienst rechnet im Allgäu mit schweren Gewittern

Vor schweren Gewittern warnt der Deutsche Wetterdienst. Betroffen sind die Landkreise Oberallgäu, Ostallgäu, Unterallgäu sowie die Städte Kempten, Kaufbeuren und Memmingen. Dabei sind örtlich heftiger Starkregen, Hagel und Sturmböen bis zu 75 km/h möglich. Vereinzelt kann der Blitz einschlagen oder Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen...

  • Lindau
  • 13.05.15
22×

Wind
Abgebrochene Maibaumspitze beschädigt Fahrzeug in Niederstaufen

Dem Starkwind vom vergangenen Sonntag fiel der Maibaum von Niederstaufen zum Opfer. Auf Grund des am Sonntagnachmittag vorherrschenden Starkwindes brach die Spitze des Niederstaufener Maibaumes ab. Da der Baum lediglich ca. 2 Meter neben der Staatsstraße 2002 aufgestellt ist, fielen zwei Teile der Spitze auf die Straße. Unglücklicherweise fuhr zu dieser Zeit ein Pkw vorbei. Hierbei traf ein Baumstück auf die Windschutzscheibe und Motorhaube des Pkw. Am Pkw entstand Sachschaden von mindestens...

  • Lindau
  • 12.05.14
29×

Bodensee
Zu wenig Wind: Surfer muss zwei Kilometer zurück ans Überlinger Ufer schwimmen

Die Wasserschutzpolizei Überlingen hat gestern mit einem Großaufgebot nach einem verschwundenen Windsurfer gesucht. Die Frau des 43-jährigen Surfers hatte die Polizei am späten Nachmittag alarmiert, da ihr Mann von seinem Ausflug nicht mehr zurückkehrte. Die Rettungskräfte konnten zunächst nur das Surfbrett des Vermissten im Bodensee treibend finden. Wenig später meldete sich der Mann selbst bei der Polizei. Weil er zu wenig Wind hatte, hat er es nicht mehr zurück ans Ufer geschafft und musste...

  • Lindau
  • 11.11.13
15×

Herlazhofen
Windböe erfasst Auto mit Anhänger

Eine heftige Windböe hat bei Leutkirch einen Autoanhänger erfasst und den Hänger samt Zugfahrzeug zum Kippen gebracht und im Anschluss von der Straße geschleudert. Wie die Polizei berichtet,wurde der 68-jährige Lenker des Gespanns gestern gegen 14.15 Uhr auf Höhe der Ortschaft Herlazhofen von dem Windstoß überrascht. Der 68-Jährige kam dabei mit dem Schrecken davon und wurde nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 8 000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.02.13
37×

Unwetter
Frau fährt in Stiefenhofen gegen umgestürzten Baum

Regen, Schnee und Wind halten Feuerwehren auf Trab Niederschläge und starker Wind haben am Wochenende zu einigen Zwischenfällen geführt, die den Einsatz der Feuerwehren erforderlich machten. In Stiefenhofen fuhr eine Frau gegen eine umgestürzte Tanne. In Heimenkirch und Gestratz mussten Gebäude mit Sandsäcken geschützt und überschwemmte Keller ausgepumpt werden. Bedingt durch Wind und Schneelast ist in den frühen Morgenstunden des Samstags ein großer Baum im Waldstück zwischen Stiefenhofen und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ