Wind

Beiträge zum Thema Wind

Lokales
Symbolbild.

Entwarnung
Sperrung aufgehoben: Tiroler Ring in Memmingen wieder befahrbar

+++Update vom 20.02.2020 um 10:05 Uhr+++  Die Stadt Memmingen hat am Donnerstagmorgen die Sperrung wieder aufgehoben. Die Bäume, die wegen der Sturmschäden zu fallen drohten, konnten am Mittwoch gefällt werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt.  Hintergrund:  Teile des Tiroler Rings in Memmingen sind ab sofort bis voraussichtlich 24. Februar gesperrt. Grund dafür ist die Gefahr umstürzender Bäume nach dem Sturmtief "Sabine". Das teilt die Stadt Memmingen mit.  Gesperrt ist...

  • Memmingen
  • 19.02.20
  • 2.483× gelesen
Lokales
Sturm (Symbolbild).

Wetter
Deutscher Wetterdienst warnt vor neuen Sturmböen und Gewitter in Teilen des Allgäus

+++Update vom 13.02.2020 um 20:05 Uhr+++ Die Warnung des Deutschen Wetterdienstes vor starkem Gewitter (Stufe 2 von 4) gilt ab sofort bis etwa 21:30 Uhr für Kempten, das Oberallgäu, Ostallgäu sowie Unterallgäu. Stark gewittern kann es in Kaufbeuren bis etwa 21 Uhr. Örtlich kann es Blitzschlag geben, Dächer werden möglicherweise beschädigt. Es kann zu Verkehrsbehinderungen durch Platzregen kommen.  +++Update vom 13.02.2020 um 19:50 Uhr +++  Die Warnung vor Windböen gilt in Memmingen von...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 13.02.20
  • 16.863× gelesen
Lokales
Nur noch Brennholz: Sturmtief Sabine hat auch die Tanne vor dem Landratsamt Sonthofen "gefällt".
4 Bilder

Orkanböen
Sturm Sabine fällt 20 Meter hohe "Weihnachtstanne" vor Landratsamt in Sonthofen

Pünktlich zur Weihnachtszeit erstrahlt die rund 20 Meter hohe Tanne vor dem Landratsamt in Sonthofen in weihnachtlichem Glanz - zumindest war das bislang so. Seit dem Sturmtief Sabine ist der stattliche Baum auf dem Vorplatz des Landratsamtes aber Geschichte. Orkanböen brachten die Tanne jetzt leider zu Fall. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Sonthofen mussten die Reste des Baumes beseitigen.

  • Sontheim
  • 11.02.20
  • 7.842× gelesen
Polizei
Ein Lkw-Unfall auf der A7.
6 Bilder

Ein Leichtverletzter
Lkw-Fahrer kommt auf der A7 bei Bad Grönenbach von Straße ab

Auf der A7 zwischen Bad Grönenbach und Woringen (Fahrtrichtung Memmingen) ist es gegen 3 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Lkw-Fahrer leicht verletzt wurde. In Fahrtrichtung Nord ist die Straße noch immer gesperrt.  Nach Angaben der Polizei war ein Sattelzug zu schnell unterwegs. Er geriet aufgrund von Seitenwind und Schneematsch nach rechts von der Straße ab und durchbrach die seitliche Schutzplanke. Im abschüssigen Grünstreifen kam er schließlich zum Stehen. Der...

  • Bad Grönenbach
  • 11.02.20
  • 6.826× gelesen
Lokales
Aufgrund des Sturmtiefs "Sabine" sind in Memmingen unter anderem zahlreiche Bäume abgeknickt.

Sturmtief "Sabine"
Bereits 67 Einsätze in Memmingen am Montagvormittag

Aufgrund des Sturmtiefs "Sabine" hat es allein im Memminger Stadtgebiet 67 Einsätze gegeben: Zahlreiche Bäume sind umgeknickt, Dächer und Gebäudeteile wurden beschädigt und Straßen mussten zeitweise gesperrt werden, teilte die Stadt Memmingen mit. In der Buxacher Straße war beispielsweise ein schwerer Baumteil einer etwa 30 Meter hohen Buche auf die Straße gestürzt. Teile des Baumen drohen auf benachbarte Gebäude zu stürzen. Zwei Häuser wurde durch Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei...

  • Memmingen
  • 10.02.20
  • 5.744× gelesen
Polizei
Unfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach.
2 Bilder

Sturm
Lkw kippt auf A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach um

Am Montagvormittag ist auf der A7 kurz vor Woringen ein Kleintransporter umgekippt. Die Straße musste deshalb in Fahrtrichtung Würzburg kurzzeitig komplett gesperrt werden.  Der Transporter wurde von einer Sturmböe erfasst, kippte auf die linke Seite und blieb auf dem rechten Fahrstreifen liegen. Zur Bergung musste die Fahrbahn in Richtung Süden für etwa eine Stunde gesperrt werden. Der 55-jährige Fahrer des Fahrzeugs blieb unverletzt. Weitere Informationen folgen. Sturmtief "Sabine"...

  • Woringen
  • 10.02.20
  • 4.456× gelesen
Lokales
Wegen des Sturmtiefs "Sabine" fällt am Montag der Unterricht an Schulen im Unterallgäu und Memmingen aus.

Ausfall
Schulen in ganz Bayern wegen Sturmtief "Sabine" am Montag geschlossen

+++Update vom 9. Februar 2020 um 22:00 Uhr +++  In allen bayerischen Schulen kommt es wegen des Sturms "Sabine" zu Unterrichtsausfällen. Das geht aus dem "Meldesystem für witterungsbedingten Unterrichtsausfall" des bayerischen Kultusministeriums und aus Pressemitteilungen einzelner Landkreise und Regierungsbezirke hervor. An einzelnen Schulen wird allerdings eine Kinderbetreuung angeboten.  Laut Webseite des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus haben Lehrkräfte ihren...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 09.02.20
  • 25.425× gelesen
Lokales
Es wäre kein Fehler, am Wochenende den Regenschirm einzupacken. Das Wetter wird eher unfreundlich.

Allgäu-Wetter
Es bleibt regnerisch am Wochenende

Im Juni hatten wir noch mit drückender Hitze zu kämpfen. Im bisherigen Juli müssen wir froh sein, wenn sich die Sonne überhaupt ein wenig blicken lässt. Auch an diesem Wochenende bleibt es im Allgäu vermutlich regnerisch. Der Freitag startet mit viel Regen und Temperaturen um die 15 Grad. Das Thermometer wandert im Tagesverlauf höchstens auf 20 Grad. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit liegt mit 85 bis 90 Prozent sehr hoch.  Der Samstag wird noch unfreundlicher: Wolken und Regen bestimmen...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 12.07.19
  • 1.321× gelesen
Polizei

Unfall
Kleintransporter wird bei Mindelheim von Seitenwind erfasst und kommt von der Straße ab

Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 37-Jähriger die Bundesstraße B16 mit einem Kleintransporter und Anhänger von Mindelheim in Richtung Hausen. Auf Höhe der Abzweigung nach Westernach wurde der Anhänger vom starken Seitenwind erfasst und von der Fahrbahn gegen ein Verkehrsschild geschleudert. Es wurde niemand verletzt. Am Anhänger und am Verkehrsschild entstand Sachschaden, der insgesamt auf etwa 4.500 Euro geschätzt wird.

  • Mindelheim
  • 19.01.18
  • 22× gelesen
Polizei
6 Bilder

Unfall
Starke Sturmböen: Lkw kippt auf der B16 bei Mindelheim um

Am Mittwochvormittag fuhr ein Lkw mit Anhänger auf der Bundesstraße B16 zwischen Dirlewang und Mindelheim in nördlicher Richtung. Kurz vor Helchenried wurde der leere Anhänger von einer Windbö erfasst. Dadurch kippte der Anhänger um. Der Lkw und der Anhänger landeten in der Wiese neben der Fahrbahn, konnten jedoch mit einer Seilwinde geborgen werden. Wie hoch der entstandene Schaden ist, muss noch geklärt werden. Verletzt wurde niemand.

  • Mindelheim
  • 04.01.17
  • 39× gelesen
Polizei

Schäden
Sturm lässt Bäume im Wald bei Kammlach umknicken

Durch den Sturm am Abend des 08.02.2016 wurden auch im Staatswald bei Kammlach einige Bäume umgeworfen. Drei davon lagen quer über die Straße. Ein Autofahrer, der gegen 20.05 Uhr von Kammlach in Richtung St. Johann fuhr, stieß dagegen. Sein Auto wurde dabei leicht beschädigt. Der Schaden wird mit ca. 500 Euro angegeben. Die Bäume wurden anschließend von der Feuerwehr Kammlach beseitigt.

  • Mindelheim
  • 09.02.16
  • 16× gelesen
Polizei

Unfall
Windböe erfasst Auto bei Mindelheim: Fahrer (32) leicht verletzt

Ein Autofahrer, der am Montag gegen 16 Uhr auf der B16 von Mindelheim in Richtung Pfaffenhausen unterwegs war, wurde auf Höhe der Abzweigung nach Nassenhausen unerwartet von einer Windböe erfasst und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. In Folge dessen schleuderte der Wagen über den Gegenfahrstreifen nach links von der Fahrbahn und überschlug sich im angrenzenden Acker. Nach etwa fünf Meter kam das Fahrzeug dort zum Stillstand. Der leicht verletzte 32-jährige Fahrer wurde vom...

  • Mindelheim
  • 08.02.16
  • 21× gelesen
Polizei

Unwetter
Windböe wirft Anhänger bei Mindelheim um

Am 09.01.2015, gegen 14.20 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 16 ein Verkehrsunfall ohne Personenschaden. Der 55-jährige Fahrer eines Pkw mit Anhänger war von Mindelheim in Richtung Hausen unterwegs. Auf Höhe der Unfallstelle erfasste eine Windböe den leeren Anhänger mit Planenaufbau und warf diesen um. Durch den umfallenden Anhänger wurde der Pkw ausgehoben. Das Fahrzeuggespann kam im Graben zum Stehen und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. An Pkw und Anhänger...

  • Mindelheim
  • 11.01.15
  • 8× gelesen
Lokales
Der Wind im Herbst bietet die besten Vorraussetzungen zum Drachenfliegen.
4 Bilder

Bauanleitung
Der Allgäuer Herbst macht Wind: Wir bauen einen Drachen

Der Herbst ist die ideale Jahreszeit, um Drachen steigen zu lassen. Mehr als Wind, eine Wiese ohne Bäume und Strommasten und natürlich einen Drachen braucht man dafür nicht. Dass man diesen nicht unbedingt kaufen muss, sondern auch selbst herstellen kann, hat Simon aus der Redaktion von all-in.de bewiesen: Er hat in seinem Wohnzimmer einen Papierdrachen gebastelt. "Eigentlich war es ganz einfach", sagt Redaktionsmitglied Simon. Allerdings sollte man mit Muße an die Sache rangehen, denn auch...

  • Memmingen
  • 26.09.13
  • 185× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020