Wind

Beiträge zum Thema Wind

Polizei (Symbolbild)
2.124×

Wind
Sturmtief Bianca: auch in Kaufbeuren stürzten Bäume um

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es aufgrund des länger andauernden Sturmes im Stadtgebiet Kaufbeuren und Umgebung zu zahlreichen Verkehrsbehinderungen. Die örtlich zuständigen Feuerwehren befanden sich im Dauereinsatz, da mehrere Bäume auf die Straßen stürzten und dabei die Fahrbahnen blockiert wurden. Gegen 20:00 Uhr musste auch die Augsburger Straße durch Polizei Kaufbeuren auf Höhe des Waldfriedhofs abgesperrt werden, da ein Baum auf der Fahrbahn lag. Nach Beendigung der Sperrung...

  • Kaufbeuren
  • 28.02.20
34×

Energie
Denklinger Gemeinderat will Ergebnisse der Windmessung erst einmal nicht auswerten lassen

Eine Auswertung der abgeschlossenen Windmessungen in der Gemeinde Denklingen könnte es irgendwann geben, aber nicht in nächster Zeit und nicht gemeinsam mit der Nachbargemeinde Fuchstal. Zu diesem Entschluss kam der Denklinger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Eigentlich hätte schon in der vorausgegangenen Sitzung darüber abgestimmt werden sollen, ob sich die Gemeinde an den Kosten für ein 9150 Euro teures Wind- und Ertragsgutachten beteiligt. Weil aber vor allem Gemeinderat Martin Steger...

  • Kaufbeuren
  • 04.02.15
46×

Bewusstlos
Ast stürzt auf Frau (65) in Biessenhofen und verletzt diese schwer

Schwere Kopfverletzungen zog sich gestern Nachmittag eine 65-jährige Frau bei einem Unglücksfall im Bereich des Bachtelsees zu. Die Frau befand sich mit ihrem Ehemann auf einem Spaziergang, als eine Windböe einen schweren Buchenast abbrach und dieser aus ca. sechs Metern Höhe herabstürzte. Der Ast traf die Frau am Kopf und verletzte diese schwer. Der Ehemann sowie ein hinzukommendes Ehepaar leisteten der bewusstlosen Frau sofort Erste Hilfe und verständigten den Rettungsdienst. Die...

  • Kaufbeuren
  • 10.02.14
17×

Erneuerbare Energien
Denklinger Räte informieren sich über erneuerbare Energien und warten Gutachten ab

Mix aus Wind und Sonne Rund ums Thema erneuerbare Energien ging es in der letzten Sitzung des Jahres im Denklinger Gemeinderat. Bei einem ausführlichen Vortrag zum Thema und der Aussprache danach sollten Fragen geklärt werden, die den Gemeinderäten auf den Nägeln brennen. Denn, wie Bürgermeisterin Viktoria Horber sagte, man müsse sich mehr und mehr mit der Thematik beschäftigen – auch, weil immer wieder Bürgeranfragen kämen. Besonders die Frage, welche Energieart besonders von der...

  • Kaufbeuren
  • 30.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ