Wind

Beiträge zum Thema Wind

Wind, Schnee und Regen: Das gibt es vermutlich in den nächsten Tagen (Symbolbild).
732×

Bäume umgestürzt
Sturmtief "Bianca" verursacht Verkehrsbehinderungen im nördlichen Ostallgäu

Beamte der Polizeiinspektion Buchloe mussten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wegen des Sturms zu sechs Einsätzen ausrücken. Auf der Ortsverbindungsstraße Rieden-Beckstetten lagen mehrere Bäume quer über der Fahrbahn. Die Strecke wurde gesperrt. Weitere umgestürzte Bäume behinderten zwischen Jengen und Ketterschwang, auf der B12, Höhe Parkplatz Weinhausen, auf der Staatsstraße 2055 zwischen Bronnen und Erpfting, in Waalhaupten auf der Buchhofstraße sowie in Buchloe auf der...

  • Buchloe
  • 28.02.20
40×

Unfall
In Schneewehe von Straße bei Türkheim abgekommen: Autofahrer (24) bleibt unverletzt

Am Mittwochvormittag fuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Türkheim auf der Staatsstraße 2025 von Türkheim nach Tussenhausen. Die Strecke war zum Teil stark schneeverweht. In einer der Wehen kam er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in Verbindung mit einem Fahrfehler ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Verletzt wurde niemand. Allerdings wurden ein Verkehrszeichen und der Pkw leicht beschädigt. Das Fahrzeug konnte vom Abschleppdienst aus der Wehe gezogen werden und seine...

  • Buchloe
  • 05.01.17
27×

Unfall
Wind weht Lkw-Anhänger bei Lamerdingen gegen Baum

Eine starke Windböe erfasste heute Mittag bei Lamerdingen im Landkreis Ostallgäu einen Lkw-Anhänger und wehte das Gespann von der Straße. Das Lkw-Gespann mit Planenaufbau war gegen 13.20 Uhr ohne Ladung auf der Staatsstraße 2035 von Lamerdingen in Richtung Buchloe unterwegs. Etwa auf halber Strecke erfasste nach derzeitigem Kenntnisstand bei geringer Fahrgeschwindigkeit eine starke Windböe den Anhänger und wehte ihn regelrecht von der Fahrbahn. Er wurde neben der Fahrbahn von einem Baum...

  • Buchloe
  • 02.04.15
25×

Gemeinderat
Wind und Wald Themen im Gemeinderat Lamerdingen

Als letzte Kommune in der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe gab der Gemeinderat Lamerdingen in seiner jüngsten Sitzung die Stellungnahme zur Teilfortschreibung des Regionalplanes Allgäu für die Nutzung von Windenergie ab. Da die Gemeinde derzeit selbst das Verfahren zur Aufstellung eines Teilflächennutzungsplanes durchführt, verwies das Gremium auf die Ergebnisse des Gutachtens zur Windenergienutzung vom Büro Natur-Raum-Mensch Zeeb & Partner. Demnach sollen die Suchräume I und II (nördlich und...

  • Buchloe
  • 11.10.12
23×

Kommentar
Windkraftanlagen nur an Flurgrenzen gewünscht

Der Wind bläst nur an den Gemeindegrenzen Offenbar bläst der Wind erst an den Gemeindegrenzen so richtig gut. Denn eines ist auffällig bei der Ausweisung von Flächen zum Bau von Windrädern: Sämtliche Standorte, die die Dörfer rund um Buchloe derzeit an den Regionalen Planungsverband zur weiteren Untersuchung melden, liegen nahe der jeweilen Flurgrenzen. In Waal nahe der Grenze zu Oberostendorf; in Lamerdingen bei Schwabaich, nahe dem Nachbar-Landkreis Augsburg; in Jengen nur knapp vor...

  • Buchloe
  • 11.10.12
158× 3 Bilder

Windkraft
Waal legt sich auf einen Windrad-Standort westlich von Waalhaupten fest

Stürmische Diskussion Nicht nur draußen blies am Montagabend ein kräftiger Wind; auch im Waaler Gemeinderat wurde emotional, beinahe stürmisch diskutiert – über die Windkraft. Genauer: Über mögliche Standorte zur künftigen Nutzung von Windkraftanlagen. Letztendlich einigte sich das Gremium mit einer Mehrheit von acht Stimmen darauf, eine Fläche westlich von Waalhaupten und südlich des Hartwaldes an den Regionalen Planungsverband als favorisierten Standort zu melden. Dort hat die Kommune...

  • Buchloe
  • 11.10.12
26×

Energie
Windräder: Es bleibt bei zwei Standorten im Bereich Buchloe

Buchloer Stadtrat schlägt Regionalem Planungsverband Gebiete östlich der Gennachstadt vor Den Vorschlägen des Bauausschusses schloss sich auch der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung an: Als mögliche Standorte zur Windenergie-Nutzung sollen dem Regionalen Planungsverband zwei Standorte im Osten der Stadt vorgeschlagen werden. Zum einen südlich der Bahnlinie nach München, Richtung Holzhausen; zum anderen östlich von Honsolgen zwischen den Aussiedlerhöfen Singoldmühle und Koppenhof.Windhöffigkeit...

  • Buchloe
  • 28.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ