Wilsberg

Beiträge zum Thema Wilsberg

"Der gute Bulle - Nur Tote reden nicht": Fredo Schulz (Armin Rohde) resümiert den Fall
43×

TV-Tipps am Mittwoch

Der "gute Bulle" (ZDF) muss den Tod eines jungen Polizei-Kollegen verkraften. Nach dem Unfalltod seiner Tochter krempelt ein Vater in "Meeresleuchten" (Das Erste) sein Leben um. Auf Sat.1 lädt Enie van de Meiklokjes wieder zum "großen Promibacken". 20:15 Uhr, ZDF, Der gute Bulle - Nur Tote reden nicht, KrimiPolizeirat Fredo Schulz (Armin Rohde) ist einer der besten Cops Berlins. Nur Abschiede zählen seit dem Tod seiner Frau nicht mehr zu Fredos Stärken. Nun aber ist es wieder so weit. Sein...

  • 17.02.21
"Herren": Ezequiel (Tyron Ricketts, l.) will nicht das machen, was Reynaldo (Komi Mizrajim Togbonou) von ihm verlangt
16×

TV-Tipps am Mittwoch

Seinen neuen Job hat sich Ezequiel in "Herren" (Das Erste) anders vorgestellt. Für den "Bachelor" (RTL) stehen zwei Einzeldates an. Amy Schumer und Goldie Hawn landen auf ihrem "Mädelstrip" (ProSieben) im Dschungel. 20:35 Uhr, Das Erste, Herren, Tragikomödie Capoeira unterrichten - das ist sein Leben! Doch als der Kampfsport-Meister Ezequiel (Tyron Ricketts) aus Frust und Stolz hinschmeißt, weil nicht er, sondern der Sohn des Chefs neuer Leiter der Schule wird, steht er ohne Arbeit da. Er...

  • 10.02.21
"Der Kommissar und das Meer: Nachtgespenster": Kommissar Anders (Walter Sittler) glaubt nicht an die Schuld des Verdächtigen Peer Sunberg
11×

TV-Tipps am Mittwoch

In "Der Kommissar und das Meer" (ZDF) endet eine Party mit einer Leiche im Pool. Für den "Bachelor" (RTL) steht eine Pyjama-Party an. In "Voll abgefahren" (ProSieben) geht die vom Pech verfolgte Tammy mit ihrer Großmutter auf einen Roadtrip. 20:15 Uhr, ZDF, Der Kommissar und das Meer: Nachtgespenster, KrimiPeer Sunberg (Joel Lützow) erwacht nach einer Party blutverschmiert in der Villa seines Freundes Tage, den er tot im Pool findet. Peers Erinnerung an den Abend ist weg - hat er Tage...

  • 03.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ