Wildunfall

Beiträge zum Thema Wildunfall

Symbolbild.
5.640×

Wildunfall
Lkw stößt auf B12 bei Jengen mit Wildschwein-Gruppe zusammen

Am Dienstagmorgen ist ein Lkw-Gespann auf der B12 bei Jengen in Richtung Kaufbeuren mit einer Gruppe Wildschweinen zusammengestoßen. Wie die Polizei mitteilt, entstand erheblicher Sachschaden am Gespann. Der 53-jährige Fahrer war mit seinem Lkw-Gespann auf der B12 unterwegs, als plötzlich eine Wildschweinrotte die Fahrbahn kurz nach der Ausfahrt Jengen querte. Der 53-Jährige konnte ein Zusammenstoß mit mehreren Tieren nicht mehr verhindern. Am Zugfahrzeug und dem Anhänger entstand...

  • Jengen
  • 17.12.19
Symbolbild
863×

Tiere
Wildunfall bei Markt Wald

Ein 58-jähriger Autofahrer fuhr am Mittwochmorgen, 04.12.2019 von Markt Wald nach Tussenhausen. Auf Höhe des Wertstoffhofes rammte ein Wildschwein plötzlich das Auto, verursachte einen Sachschaden von 3.000 Euro und flüchtete anschließend in den angrenzenden Wald. Der Autofahrer kam mit dem Schrecken davon. Ob das Wildtier dabei verletzt wurde ist nicht bekannt. Der zuständige Jagdpächter wurde von dem Vorfall unterrichtet.

  • Markt Wald
  • 04.12.19
Symbolbild
2.333×

Wild
Wildschweine auf der B12 bei Jengen: Polizei musste Straße sperren

Am Sonntagvormittag musste die B12 zwischen Kaufbeuren und Jengen kurzzeitig gesperrt werden. Der Grund: Über die Straße sprangen mehrere Wildschweine.  Ein Autofahrer hatte in den frühen Morgenstunden ein Wildschwein überfahren. Als die Polizei am Unfallort eintraf, machten mehrere Verkehrsteilnehmer sie auf zwei weitere Wildschweine aufmerksam. Die zwei Tiere sprangen zwischen Kaufbeuren und Jengen immer wieder auf die Straße. Die Polizei sperrte für 15 Minuten den Bereich auf der B12. Mit...

  • Kaufbeuren
  • 04.11.19
Polizei (Symbolbild)
11.432×

Wildunfall
Autofahrerin (34) fährt in Wildschweinrotte auf der A96 bei Mindelheim

Am Sonntag, 20.10.19, gegen 00:45 Uhr befuhr eine 34-jährige Pkw-Lenkerin die A96 in Richtung München. Auf Höhe Mindelheim querten plötzlich vier Wildschweine die Autobahn. Die 34-jährige konnte den Zusammenstoß mit der Rotte nicht mehr verhindern und erfasste alle vier Tiere, die dadurch verendeten. Zur Unfallaufnahme wurde der rechte Fahrstreifen durch die Feuerwehr Mindelheim kurzzeitig gesperrt. Die leichtverletzte Fahrzeugführerin, deren Pkw nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt...

  • Mindelheim
  • 20.10.19
Im Ostallgäu sind am Wochenende mehrere Autofahrer mit Wildtieren kollidiert. (Symbolbild)
2.392×

Verkehr
Mehrere Wildunfälle im Ostallgäu

Im Ostallgäu ist es am Wochenende zu gleich mehreren Wildunfällen gekommen. Bei Waal kollidierte ein 48-jähriger Motorradfahrer am Samstagabend mit einem Reh und stürzte daraufhin. Er musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden.  In Oberostendorf prallte ein Autofahrer (25) am Sonntag ebenfalls mit einem Reh zusammen. Am Auto entstand dabei ein Sachschaden von rund 2.000 Euro - das Tier flüchtete. Ein Jäger musste die Suche nach dem verletzten Tier aufnehmen.  Mit einem Wildschwein...

  • Buchloe
  • 14.10.19
Symbolbild
4.834× 2

Unfall
Drei Fahrzeuge prallen auf A7 bei Buxheim in Wildschweinrotte

Gleich drei Fahrzeuge sind am Donnerstagabend auf der A7 bei Buxheim mit einer Wildschweinrotte kollidiert. Verletzte gab es glücklicherweise nicht. Nach Angaben der Polizei war ca. zehn Wildschweine über die A7 gewechselt. Dabei war zunächst ein Fahrzeug mit gleich zwei Wildschweinen kollidiert. Ein drittes Tier wurde von einem weiteren Autofahrer angefahren. Ein nachfolgender Fahrer eines Wohnwagen-Gespannes war dann mit den am Boden liegenden Tieren zusammengeprallt. Bei dem Unfall...

  • Buxheim
  • 04.10.19
85×

Unfall
Wildunfall auf der A96 bei Mindelheim: zwei Wildschweine tot

Gegen 01.00 Uhr hatte sich ein Wildunfall auf der Autobahn A 96, kurz vor der Anschlussstelle Mindelheim, in Fahrtrichtung Lindau ereignet. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer war gerade dabei, einen 26-jährigen Fahrzeuglenker zu überholen. Als sich die beiden Pkw auf gleicher Höhe befanden, liefen plötzlich zwei Wildschweine auf die Fahrbahn. Die beiden Tiere überlebten den Zusammenprall nicht und mussten durch die Beamten von der Fahrbahn gezogen werden. Beide Fahrzeuge wurden massiv im Frontbereich...

  • Mindelheim
  • 14.10.17
26×

Wildunfall
Autofahrer (20) erfasst Wildschweine bei Erkheim

Am frühen Samstagmorgen fuhr ein 20-jähriger Mann aus Baden Württemberg die ehemalige B18 von Kammlach kommend in Richtung Erkheim. Auf Höhe Dankelsried querte eine Rotte Wildschweine die Straße. Der Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und erfasste zwei Wildschweine, die sofort getötet wurden. Durch den Zusammenstoß kam der Wagen von der Fahrbahn ab und blieb stark beschädigt im angrenzenden Feld stehen. Zur Reinigung der Straße musste der Kreisbauhof Mindelheim...

  • Mindelheim
  • 20.12.15
22×

Unfall
Wildschwein läuft vor Auto: Fahrer leicht verletzt

Leicht verletzt wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag ein 20-jähriger Pkw-Fahrer, dem zwischen Buchloe und Dillishausen gegen 01:00 Uhr ein Wildschwein vor den Pkw lief. Das ca. 60 kilo schwere Schwein wurde frontal erfasst, am Pkw entstand Totalschaden von ca. 5.000 Euro. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, das Wildschwein überlebte den Unfall nicht.

  • Buchloe
  • 31.08.15
13×

Unfall
Wildschwein bringt Auto bei Mindelheim ins Schleudern: Junge (13) verletzt

Am 13.08.2015 gegen 22.40 Uhr befuhr eine 43-jährige Pkw-Fahrerin die B16 von Mindelheim in Richtung Hausen. Auf Höhe des Lohhof springt ihr ein Wildschwein von rechts kommend in die hintere rechte Fahrzeugseite. Durch den Zusammenprall kommt ihr Fahrzeug ins Schleudern. Dadurch verletzte sich ihr 13-jähriger Sohn und musste ins Krankenhaus nach Mindelheim gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

  • Mindelheim
  • 14.08.15
17×

Polizei
Zwei Wildunfälle in Lamerdingen und Buchloe

Eine Bußgeldanzeige kommt auf einen 56-Jährigen zu, der mit seinem Pkw, zwischen Lamerdingen und Dillishausen am 13.11.2014, gegen 04.00 Uhr, ein Wildschein überfahren und dabei getötet hat. Er ließ dabei das Wildschwein auf der Fahrbahn liegen und unterließ es, die Polizei oder den Jagdpächter zu verständigen. Anhand des verlorenen Kennzeichens, konnte der Fahrer ermittelt werden. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, das in solchen Fällen entweder die Polizei oder der Jagdpächter...

  • Buchloe
  • 14.11.14
11×

Unfall
Wildunfall mit Personenschaden bei Zaisertshofen

Am frühen Morgen des 18.12.2013 befuhr eine 49-jährige Pkw-Fahrerin aus Mittelneufnach die Staatsstraße von Zaisertshofen in Richtung Hausen, wo sie, ungefähr auf halber Strecke, eigenen Angaben zufolge zwei bis drei Wildschweinen ausweichen musste. Mit den rechten Reifen geriet sie dadurch zunächst nach rechts auf das Bankett und wollte gegenlenken. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schleuderte nach links die Böschung herunter, wo sich ihr Fahrzeug im angrenzenden Acker...

  • Kempten
  • 19.12.13
82×

Wildschwein
Wildschwein auf der A 96 bei Lindau gerammt

In der Nacht auf Mittwoch ist es auf der Autobahn A96 in Richtung Lindau kurz vor der Landesgrenze zu einem Zusammentreffen besonderer Art gekommen. Auf der Überholspur stand ein Wildschwein auf der Fahrbahn. Ein von München kommender Pkw-Fahrer, der laut Polizei mit rund 140 Stundenkilometer unterwegs war, versuchte noch auszuweichen. Dies gelang ihm aber nicht mehr – das Auto stieß mit dem Tier zusammen. Das Wildschwein wurde dabei getötet. Die Pkw-Insassen blieben unverletzt, der Pkw...

  • Lindau
  • 02.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ