Wiggensbach

Beiträge zum Thema Wiggensbach

Nachrichten
215×

Carsharing im Allgäu
Zwei Elektroautos für das Oberallgäu - Wiggensbach gibt den Startschuss zum Projekt Allgäu mobil

Elektromobilität ist immer mehr im Kommen und nicht zuletzt durch Tesla Chef Elon Musk liegen Elektroautos auch voll im Trend. Allerdings ist nicht jeder in der Lage sich ein solches Fahrzeug anzuschaffen – eine Kostenfrage. Deswegen hat sich der Landkreis Oberallgäu entschieden das E-Carsharingprojekt Allgaeu-mobil ins Leben zu rufen, um jedem die Möglichkeit zu geben sich mit Strom fortzubewegen und damit auch etwas fürs Klima zu tun.

  • Kempten
  • 30.03.21
Yogalehrer Fabio Giaccone gibt Online-Yoga-Kurse.
1.373×

Digitale Entspannung
Wie sich ein Yoga-Haus während der Corona-Pandemie über Wasser hält

Während der Corona-Pandemie läuft vieles online. Auch das Ananda-Yoga-Haus in Wiggensbach versucht, sich mit Online-Stunden über Wasser zu halten. Wie gut das funktioniert, das erklärt Fabio Giaccone. Er ist seit zwölf Jahren Yogalehrer. Genauso lang betreibt er mit Co-Gründerin Julia das Yoga-Studio. Wegen der Pandemie haben sie bereits im März vergangenen Jahres von Präsenz- auf Online-Stunden umgeschwenkt. Weniger Teilnehmer im Online-KursNormalerweise kommen im Januar viele neue Teilnehmer...

  • Kempten
  • 09.02.21
1.185× 10 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Trailrun am Mariaberg: Trail the Mariaberg

Trail the Mariaberg Gemeinsam laufen und neue Pfade kennen lernen! Der Mariaberg, Kemptens Hausberg, bietet tolle Wege, Pfade und Tobel, die wir gemeinsam am „Trail the Mariaberg“ laufen wollen. In der Art von Gitti Schiebels „Adventstrail“ oder NTCs „Rock the Rubi“ wollen wir bei diesem gemeinsamen Lauf zur selben Zeit in drei unterschiedlichen Leistungsgruppen starten und dabei auf eine Zeitmessung und Wertung verzichten. Im Vordergrund steht das Gemeinschaftserlebins mit vielen,...

  • Kempten
  • 26.10.19
1.623×

Gewalt
Mann (45) wird bei Schlägerei bei Wiggensbacher Faschingsveranstaltung schwerverletzt

Während einer Faschingsveranstaltung in einer Gaststätte kam es am Montagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 26-Jährigen, einem 45-Jährigen und einer 25-Jährigen. In deren Verlauf wurde der 45-Jährige erheblich verletzt. Er musste vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen zu den noch weitestgehend unbekannten Gründen der Auseinandersetzung, sowie dem ebenso noch unklaren Verlauf aufgenommen.

  • Kempten
  • 05.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ