Wiesen

Beiträge zum Thema Wiesen

Preisträger, Schirmherrin, Partner Wiesenmeisterschaft
1.290× 5 Bilder

Meisterliche Wiesen und Weiden
Oberallgäuer Wiesenmeisterschaft - Baier-Müller zeichnet 25 Finalisten aus

Bei der Abschlussfeier zur Oberallgäuer Wiesenmeisterschaft konnte die Jury mit Landrätin Indra Baier-Müller 25 Finalisten auszeichnen. 15 Preisträger erhielten den Gold-Preis der Sparkasse Allgäu. Die besonderen Leistungen der Land- und Alpwirtschaft für die Artenvielfalt zu würdigen – das haben sich das Projekt Allgäuer Alpvielfalt und die Biodiversitätsberatung des Landkreises Oberallgäu sowie das Alpinium (Zentrum Naturerlebnis Alpin) mit dem Gemeinschaftsprojekt „Oberallgäuer...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 06.11.21
Gesucht werden Wiesen und Weiden, die einen Beitrag zur Artenvielfalt leisten und gleichzeitig gut in den landwirtschaftlichen Betrieb integriert sind.
180× 2 Bilder

Artenvielfalt
Wiesen und Weiden sind Gold wert: Oberallgäuer Wiesenmeister gesucht

Die besonderen Leistungen der Land- und Alpwirtschaft für die Artenvielfalt zu würdigen – das haben sich das Projekt Allgäuer Alpvielfalt und die Biodiversitätsberatung des Landkreises Oberallgäu sowie das Zentrum Naturerlebnis Alpin (ZNAlp) mit dem Gemeinschaftsprojekt "Oberallgäuer Wiesenmeisterschaft" zur Aufgabe gemacht. Gesucht werden Wiesen und Weiden, die einen Beitrag zur Artenvielfalt leisten und gleichzeitig gut in den landwirtschaftlichen Betrieb integriert sind. Denn nur seltene...

  • Sontheim
  • 17.03.21
Insgesamt 100 Obstbäume haben Brigitte und Helmut Brader (von rechts) auf ihrer Streuobstwiese an ihrem Hof bei Benningen gepflanzt. Zusammen mit Jens Franke vom Landschaftspflegeverband und dem Unterallgäuer Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege, Markus Orf, begutachten sie die letzten Früchte der Saison.
451×

Erntezeit
Wieder mehr Streuobstwiesen im Unterallgäu – Hohe Förderung möglich

Unterallgäu (ex). Sauber aufgereiht stehen die Flaschen und Gläser in dem niedrigen Kellerraum der Braders. Eingelegte Mirabellen, Zwetschgen, Apfelsaft, Apfelkompott und Marmelade auf vielen Regalen. Die Ernte einer Streuobstwiese eines wahren Prachtsommers – und das Ergebnis vieler Stunden Arbeit. 2011 hat Helmut Brader auf der Wiese neben seinem Hof bei Benningen die ersten Bäume gepflanzt – 75 waren es. Ein Jahr später kamen 25 weitere dazu. Im ganzen Landkreis wurden in den vergangenen...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 17.10.18
Trachtler aus dem Ostallgäu ziehen zur Wiesn.
1.117×

Oktoberfest
Ritter und Trachtler aus Füssen und Prem ziehen zur Wiesn

Das südliche Ostallgäu ist heuer wieder stark beim Oktoberfest vertreten – besonders, wenn man das angrenzende Prem hinzurechnet. Denn am kommenden Sonntag, 23. September, nehmen auch die Trommlergruppe, die Musikkapelle Prem und der Gebirgstrachten- und Heimatverein „D’ Lechgauer“ am traditionellen Trachten- und Schützenzug in München teil, bei dem 60 Zugnummern angemeldet sind. Wie sich die Gruppen auf das Großereignis vorbereitet haben, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Füssen
  • 17.09.18
1.383× 21 Bilder

Streifzug durch's Allgäu
Fata Morgana oder Wirklichkeit - Alpakas im Allgäu

Heute bin ich mit einer Freundin mal in Untermaiselstein und Freidorf spazieren gegangen - das Wetter bot sich ja quasi an. Zunächst zogen Segelflieger über uns ihre Kreise und bestückt mit guter Laune und der Kamera ging's querfeldein. Plötzlich standen Alpakas vor uns. Frisch geschoren, immer ein Hingucker und allemal einen Schmunzler wert, doch urteilt/urteilen Sie selbst...

  • Kempten
  • 25.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ