Widerstand

Beiträge zum Thema Widerstand

Polizei (Symbolbild)
 3.091×

Widerstand gegen Polizeibeamte
Aggressiver Schüler (18) dringt in leerstehende Memminger Rinderbesamungsanstalt ein

Am 27.06.20, 01.10 Uhr, stieg ein 18-jähriger Schüler über eine Kellertüre in ein leerstehendes Gebäude der ehemaligen Rinderbesamungsanstalt ein. Zusammen mit dem Sicherheitsdienst konnte die Polizeistreife den Schüler kurz darauf antreffen. Da er aggressiv und uneinsichtig war, wurde er in Gewahrsam genommen. Dabei leistete er Widerstand, so dass er von mehreren Beamten niedergerungen und gefesselt werden musste. Ein 20-jähriger alkoholisierter Student solidarisierte sich mit dem Schüler,...

  • Memmingen
  • 29.06.20
Polizei (Symbolbild)
 1.514×

Aggressiv
Betrunkener (22) prügelt und randaliert in Memmingen

Am späten Nachmittag des 01.05.20 randalierte ein 22-jähriger Arbeitsloser in einem städtischen Wohnheim. Zuerst schlug er eine Scheibe ein, wodurch er sich Schnittverletzungen an der Hand zuzog. Dann ging er zwei dortige Bewohner an und schlug einem davon eine Flasche gegen den Kopf. Danach verließ er das Wohnheim, konnte aber von Polizeistreifen in der Umgebung gestellt werden. Da er weiterhin aggressiv war, ein Messer mit sich führte und stark blutete, sollte er in Gewahrsam genommen...

  • Memmingen
  • 02.05.20
 2.387×

Widerstand
Alkoholisierter Mann(33) beleidigt und bespuckt Polizeibeamte in Memmingen

Ein deutlich alkoholisierter Mann(33) hat am Mittwochnachmittag in Memmingen Polizisten beleidigt und bespuckt. Die Beamten waren zuvor von Passanten alarmiert worden, weil der Betrunkene an einer Tankstelle lag. Gegenüber der Streifenbesatzung zeigte sich der Mann sehr aggressiv und wollte sich nicht ausweisen. Um die Personalien festzustellen, sollte er gefesselt und anschließend durchsucht werden. Der alkoholisierte Mann leistete dabei massiven Widerstand, beleidigte und bespuckte die...

  • Memmingen
  • 26.03.20
Polizei (Symbolbild)
 2.851×  11

Widerstand gegen Polizisten
Amtsbekannter Mann begeht Hausfriedensbruch in Memminger Obdachlosenunterkunft

Am 14.02.2020, gegen 21:35 Uhr, wurde die Polizei Memmingen über eine randalierende Person in einer Obdachlosenunterkunft informiert. Als der Mann, gegen welchen zudem ein Hausverbot für die Obdachlosenunterkunft besteht und wogegen er bereits zum wiederholten Male verstoßen hatte, in Gewahrsam genommen werden sollte, rastete er aus und leistete massiv Widerstand gegen die Fesselung. Zudem beleidigte und bedrohte er die Beamten. Auch während der Fahrt zur Dienststelle musste der Mann durch...

  • Memmingen
  • 15.02.20
Symbolbild
 1.060×

Alkohol
Randalierer (29) bespuckt, bedroht und beleidigt Polizisten in Memmingen

Ein 29-jähriger Mann aus Memmingen randalierte am Samstagabend in einem Mehrparteienwohnblock und beschädigte dort eine Fensterscheibe. Kurze Zeit später war der offensichtlich alkoholisierte und unter Einfluss diverser Drogen stehende Mann nicht mehr zu bändigen und musste in Gewahrsam genommen werden. Durch die drogenbedingte Schmerzunempfindlichkeit und massive Gegenwehr waren mehrere Beamte notwendig, dem sozial inadäquaten Verhalten ein Ende zu setzen. Der Mann trat nach den...

  • Memmingen
  • 29.12.19
 2.563×  1

Aggressiv
Betrunkene Frau (37) in Memmingen geht auf Polizeibeamte los

Am 13.07.2019, gegen 18.45 Uhr, wurde eine Streife der Polizeiinspektion Memmingen zusammen mit dem Rettungsdienst zunächst zu einer hilflosen Person in die Buxheimer Straße in Memmingen gerufen. Laut Mitteilung der Tochter der Betroffenen, habe deren Mutter sich aufgrund übermäßigen Alkoholkonsums in einer hilflosen Lage befunden. Nach Betretung der Wohnung ging die 37-jährige, türkischstämmige Mutter umgehend auf die Streife los, sodass die Frau gefesselt werden musste. Dabei und bei der...

  • Memmingen
  • 14.07.19
Tausende Besucher feiern beim Ikarus-Festival in Memmingerberg. Da geht es nicht immer ganz friedlich zu.
 3.490×  1

Justiz
Gerangel bei Ikarus-Festival in Memmingen beschäftigt Gericht

Das Verhalten von Besuchern des Ikarus-Festivals im vergangenen Jahr gegenüber Polizisten hat das Memminger Amtsgericht beschäftigt: Die drei Angeklagten aus München im Alter von 22, 23 und 25 Jahren mussten sich wegen Widerstand und Gefangenenbefreiung verantworten. Zwei von ihnen wiesen zunächst alle Vorwürfe zurück. Im Laufe der Verhandlung räumten sie jedoch ihren Anteil an den Taten ein. Der dritte Angeklagte hatte das ihm zur Last Gelegte bereits eingestanden, indem er freiwillig ein...

  • Memmingen
  • 05.07.19
Polizei (Symbolbild)
 9.318×

Tierhaltung
Aggressiver Hundehalter in Memmingen weigert sich, seinen Hund abzugeben

Am späten Montagabend, 27.05., erhielt die Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung, dass im Bereich Hitzenhofen ein Hund umherlaufen würde. Es war schon vorher bekannt, dass gegen das Tier ein Beschluss der zuständigen Verwaltungsgemeinschaft vorlag. Grund dafür war, dass der Hundehalter den  erforderlichen Wesenstest nicht vorlegen konnte. Der Hundehalter und sein Tier konnten beim Eintreffen von mehreren Streifenbesatzungen vor seiner Wohnung angetroffen werden. Der Hundebesitzer...

  • Memmingen
  • 28.05.19
 3.882×

Widerstand
Auseinandersetzung am Memminger Bahnhof: Sieben Jugendliche verletzt

Am Montagnachmittag wurde eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizeistation Memmingen von einem Zeugen darauf aufmerksam gemacht, dass es im Bereich des Bahnhofs eine Auseinandersetzung von mehreren Jugendlichen geben würde. Vor Ort wurden sieben verletzte Jugendliche angetroffen. Die Stimmung war sehr aufgeheizt und der genaue Ablauf konnte zunächst nicht ermittelt werden. Während der Aufnahme mischten sich dann unbeteiligte Jugendliche ein, die ein Platzverbot erhielten. Diesem kamen sie...

  • Memmingen
  • 07.05.19
Polizeieinsatz in Memmingen wegen Randalierer (26)
 372×

Aggressiv
Randalierer (26) in Memmingen leistet Widerstand und beleidigt Polizeibeamte

Am Dienstagnachmittag wurde in der Benningerstraße ein 26-jähriger Randalierer festgestellt, der bereits bei Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten seine komplette Wohnungseinrichtung zerstörte. Der alkoholisierte, stark verwirrte Mann reagierte auf die Anwesenden verbal sehr aggressiv und musste durch die Beamten in Gewahrsam genommen. Beim Verbringen des Randalierers versetzte dieser einem Beamten einen Kopfstoß in Richtung Unterleib und Oberschenkel. Des Weiteren gab er weitere...

  • Memmingen
  • 28.11.18
Der 18-Jährige ergriff die Flucht und sorgte für Ärger auf dem Bahnhof.
 3.930×

Tumult
Diebstahl und Körperverletzung: Syrischer Mann (18) randaliert auf Memminger Bahnhof

Gestern gegen 21.45 Uhr wurde am Bahnhof eine Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern mitgeteilt. Um die Situation zu bereinigen, forderten Beamten der Bundespolizei Kempten Unterstützung der Polizeiinspektion an. Nach derzeitigem Kenntnisstand war es zwischen einem 18- und einem 21-Jährigen zu einer Auseinandersetzung gekommen bei der eine Armbanduhr gestohlen worden sein soll. Der 18-Jährige war beim Eintreffen der Beamten flüchtig. Er wurde kurze Zeit später im Bereich der...

  • Memmingen
  • 17.10.18
Polizei (Symbolbild)
 1.545×

Festnahme
Mann stellt Strom in Mehrfamilienhaus in Memmingen ab und verbarrikadiert sich im Keller

Am Donnerstagmittag wurde die Polizei darüber informiert, dass ein Mann in einem Mehrfamilienhaus den Strom abgestellt habe und sich nun im Keller verbarrikadiert habe. Beim Eintreffen der Streife war eine Kontaktaufnahme zunächst nicht möglich, da dieser sich im Kellerabteil eingesperrt und versteckt hat. Die Türe wurde schließlich mittels der Feuerwehr geöffnet. Der Mann versteckte sich hinter der Türe und hatte gefährliche Gegenstände wie Eisenstange, Schraubenzieher und einem Messer bei...

  • Memmingen
  • 07.09.18
Memminger Polizei nimmt betrunkene Pflegerin in Gewahrsam
 3.724×

Polizeigewahrsam
Pflegerin in Memmingen betrunken und aggressiv

Am Dienstagabend wurde die Polizei Memmingen zu einer Familie gerufen, weil eine Pflegerin die zu betreuende Person nicht ordnungsgemäß versorgte hatte und nicht ansprechbar sei. Bei Eintreffen der Streife wurde die Frau stark alkoholisiert angetroffen und war hochgradig aggressiv. Sie musste schließlich in Gewahrsam genommen werden. Auf der Dienststelle bespuckte sie die eingesetzten Beamten. Beim Verbringen in die Zelle trat sie einen Beamten gegen den Oberschenkel und einer Beamtin in...

  • Memmingen
  • 05.09.18
 27×

Gewalt
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Memmingen: Junger Mann (21) schlägt auf Polizisten ein

Am 14.10.2017 gegen 2 Uhr nachts wollten zwei Männer einem 21-Jährigen helfen, der auf der Allgäuer Straße in Memmingen sitzend angetroffen wurde. Sie erkundigten sich, ob er Hilfe benötige, als dieser unvermittelt aufstand und auf die Beiden mit Fäusten einschlug. Als er auch noch versuchte die Helfer zu treten, kam zufällig eine Polizeistreife dazu und ging dazwischen. Daraufhin leistete der 21-Jährige massiven Widerstand, schlug nach den eingesetzten Beamten und beleidigte diese fortwährend....

  • Memmingen
  • 14.10.17
 23×

Widerstand
42-Jähriger beleidigt Polizeibeamte in Legau

Am Freitag, 07.07.2017, gegen 02.00 Uhr wurde nach vorangegangener Ruhestörung ein 42-Jähriger kontrolliert. Er ging in aggressiver Haltung auf die Beamten zu und wurde zunächst durch einen Zeugen zurückgehalten. Er beleidigte die Beamten mit diversen Ausdrücken und rassistischen Äußerungen. Er verweigerte die Angaben seiner Personalien. Während der Durchsuchung zur Identitätsfeststellung griff er zweimal an die sich im Holster befindliche Waffe eines Beamten. Im Folgenden wurde er zu Boden...

  • Memmingen
  • 07.07.17
 42×

Gewerbe
Memminger Stadtrat kritisiert Buxheimer Gewerbepläne

Auf erheblichen Widerstand bei der Stadt Memmingen stößt das Ansinnen der benachbarten Gemeinde Buxheim, ihre Gewerbeflächen im Bereich des Memminger Autobahnkreuzes auszuweiten. In der jüngsten Sitzung des städtischen Bausenates wurden zwei Gründe dafür deutlich: Während die Verwaltung in ihrer Stellungnahme auf eine 'erhebliche Mehrbelastung' der Buxheimer Straße (Straße im Stadtgebiet) verwies, griffen verschiedene Stadträte das Thema 'Einzelhandel' auf und monierten, dass Buxheim keinerlei...

  • Memmingen
  • 31.03.17
 91×

Prozess
Nach Ausschreitungen bei Eishockeyspiel des ECDC Memmingen: Hohe Geldstrafen verhängt

Nach massiven Ausschreitungen gegen Polizeibeamte im Rahmen eines Eishockeyspiels des ECDC Memmingen gegen den Höchstädter EC am 06.11.2015 sind jetzt alle Strafverfahren abgeschlossen. Von insgesamt 34 zur Anzeige gebrachten Personen wurden 17 Personen zu einer Geldstrafe verurteilt. Tatvorwürfe sind in den meisten Fällen Beleidigung. In zwei Fällen geht es auch um Die dabei verhängten Geldstrafen bewegen sich zwischen 400 und 7.800 Euro. Insgesamt wurden Geldstrafen von 33.300 Euro...

  • Memmingen
  • 02.02.17
 23×

Gewahrsam
Betrunkener Fußgänger (34) leistet Widerstand bei Personenkontrolle

Am Donnerstagnachmittag wurde die Polizei informiert, dass ein Mann zu Fuß auf der Donaustraße unterwegs sei und die Gefahr besteht, dass er auf die Fahrbahn torkelt. Durch die eintreffenden Beamten konnte der 34-jährige Mann aus dem Landkreis schließlich angetroffen und kontrolliert werden. Bei der durchgeführten Personenkontrolle beleidigte er die eingetroffenen Beamten massiv und versuchte diese körperlich anzugreifen. Um den Angriff abzuwehren, musste von den Beamten Pfefferspray eingesetzt...

  • Memmingen
  • 16.12.16
 31×

Schutzgewahrsam
Polizisten getreten und gebissen: Betrunkener (30) leistet Widerstand in Memmingen

Am Sonntag wurde in den frühen Nachmittagsstunden eine offensichtlich alkoholisierte Person in der Hühnerbergstraße mitgeteilt. Hier konnte ein 30-jähriger Mann angetroffen werden, welcher auf Ansprache nicht reagierte. Nachdem er zunächst nicht ansprechbar war, sollte er zu seiner eigenen Sicherheit in Schutzgewahrsam genommen werden. Hierbei leistete er jedoch Widerstand und musste letztendlich zu Boden gebracht und gefesselt werden. Bei der Amtshandlung versuchte er, die Beamten zu...

  • Memmingen
  • 21.11.16
 20×

Gewalt
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: Renitenter Besucher (44) des Memminger Freibades

Am Sonntag wollte ein 44-Jähriger in den Mittagsstunden in das Freibad der Stadt Memmingen und zeigte hierbei die Eintrittskarte seiner Frau vor. Nachdem ihm der Eintritt verweigert werden sollte, kam es zwischen Angestellten der Badeanstalt und dem Mann zu einem Streitgespräch, bei welchem dieser beleidigend wurde und einen der Angestellten auch von sich wegstieß. Beim Eintreffen der Streife weigerte sich der Mann, seine Personalien anzugeben und wollte sich wortlos entfernen. Als er daran...

  • Memmingen
  • 25.07.16
 23×

Alkohol
Mitten auf der Straße gepinkelt: Betrunkener (19) leistet Widerstand gegen Polizeibeamte in Memmingen

Am frühen Mittwochmorgen beobachtete eine Zivilstreife einen 19-jährigen Mann in Memmingen, wie er mitten auf der Fahrbahn stand und urinierte. Die Streife gab sich als Polizeibeamte zu erkennen. Der junge Mann fing dann an, die Beamten zu beleidigen. Er wurde immer aggressiver, sodass die Polizisten ihn in Gewahrsam nehmen mussten. Er leistete massiven Widerstand. Der Mann war betrunken und hatte etwa zwei Promille Alkohol. Alle Beteiligten blieben unverletzt.

  • Memmingen
  • 15.06.16
 32×

Polizei
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Woringen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde ein 36-jähriger Mann aus Memmingen an seiner Arbeitsstelle aufgesucht, da gegen ihn ein Haftbefehl des Amtsgerichts Memmingen wegen mehrfachen Betrugs und Fahren ohne Fahrerlaubnis vorlag. Als der Mann die Polizeibeamten erkannte, flüchtete er, konnte jedoch nach 200 Meter durch die Beamten eingeholt und zu Boden gebracht werden. Bei der anschließenden Fesselung wehrte sich der Mann mit beiden Händen. Erst durch Anwendung von körperlicher Gewalt...

  • Memmingen
  • 21.01.16
 24×

Landratsamt
Motel in Westerheim darf trotz Widerstand gebaut werden

Auch wenn der Westerheimer Gemeinderat sich mehrheitlich gegen den Bau eines Motels mit zehn Apartments im örtlichen Energiepark ausgesprochen hat, darf der Antragsteller bauen. Denn das Landratsamt hat den Beschluss der Räte überstimmt und das bislang fehlende Einvernehmen der Gemeinde ersetzt, wie es im Juristendeutsch heißt. Auf eine Klage beim Verwaltungsgericht will in der jüngsten Sitzung allerdings verzichten. Damit kann das Bauvorhaben beginnen. Doch zunächst soll das Gebäude nicht...

  • Memmingen
  • 17.11.15
 26×

Gewalt
Betrunkener will trotz Platzverweis auf Gelände des Allgäu-Airports in Memmingerberg und geht auf Polizisten los

Ein deutlich alkoholisierter 34-Jähriger wurde in der vergangenen Nacht von Beamten angetroffen, wie er über eine Straße nahe dem Flughafen torkelte. Außerdem wollte er sich nicht davon abbringen lassen, auf das Gelände zu gelangen, weswegen ihm zunächst ein Platzverweis ausgesprochen wurde, der dann aber zu einem Ausnüchterungsgewahrsam wurde. Der Betrunkene musste gefesselt werden, weil er in aggressiver Weise auf einen Beamten zuging. Da er sich gegen sie Verbringung ins Dienstfahrzeug...

  • Memmingen
  • 17.09.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020