Widerstand

Beiträge zum Thema Widerstand

 17×

Alkohol
Widerstand gegen Polizeibeamte: Betrunkener Marktoberdorfer (32) randaliert vor Wohnung

Zum körperlichen Widerstand und Beleidigungen kam es vergangene Nacht gegenüber von Polizeibeamten. Ein betrunkener 32-jähriger Mann hatte, nachdem er vom Wohnungsinhaber aus der Wohnung gewiesen wurde, vor der Wohnung randaliert. Als die alarmierten Polizeibeamten den Mann in Gewahrsam nehmen wollten, leistete dieser körperlichen Widerstand und beleidigte die eingesetzten Beamten. Der Mann konnte nur unter Anwendung von unmittelbaren Zwang in Gewahrsam genommen werden. Dabei zog er sich...

  • Marktoberdorf
  • 14.06.16
 21×

Randalierer
Weihnachtsfeier in Marktoberdorf: Betrunkener (22) sorgt für Ärger und verletzt einen Polizeibeamten

Zu Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte kam es vergangenen Samstagabend vor einem Lokal in Marktoberdorf. Ein 22-Jähriger hatte auf einer Weihnachtsfeier für Ärger gesorgt. Nachdem er mehrmals aufgefordert wurde, die Veranstaltung zu verlassen, wurde die Polizei verständigt. Der erheblich betrunkene Mann konnte durch die Polizeistreife vor dem Lokal angetroffen werden. Seiner Durchsuchung und Gewahrsamnahme widersetzte er sich und verpasste einem Polizeibeamten einen Kopfstoß ins Gesicht....

  • Marktoberdorf
  • 21.12.15
 17×

Festnahme
Zwei Polizisten leicht verletzt: Randalierer (25) wehrt sich bei Festnahme in Marktoberdorf

Körperlichen Widerstand gegen seine vorläufige Festnahme leistete vergangene Nacht ein alkoholisierter 25-jähriger Mann gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten. Er war randalierend durch die Eberle-Kögl-Straße gezogen und hatte auf Verkehrseinrichtungen sowie geparkte Fahrzeuge eingeschlagen. Von einer Polizeistreife konnte er in einem Hinterhof gestellt werden. Der Festnahme widersetzte er sich, indem er nach den Polizeibeamten trat und schlug. Schließlich konnte er überwältigt und...

  • Marktoberdorf
  • 10.12.15
 73×

Strom
Pläne für Windräder am Sattlers Buckel zwischen Oberbeuren und Ruderatshofen sorgen für Widerstand

Was hat Vorrang: Vogelschutz oder die Energiewende? Das Vorhaben hat gigantische Ausmaße: Mehrere Investoren planen auf dem Höhenzug zwischen Oberbeuren und Ruderatshofen elf Windräder mit einer Höhe von jeweils 210 Metern. Dagegen gibt es Widerstand. Das Landratsamt Ostallgäu hat den Bau einiger Anlagen bereits aus Artenschutzgründen abgelehnt. Dagegen klagen die Investoren nun vor dem Verwaltungsgericht. Könnte durch die Windräder ein Vogelparadies zerstört werden? Leo Hiemer ist in größter...

  • Marktoberdorf
  • 29.04.15
 24×

Energie
Widerstand gegen Windkraft in Marktoberdorf wächst

Auch viele Sulzschneider lehnen den geplanten Standort bei Weißen ab Erst Bertoldshofen, dann Rieder, jetzt Sulzschneid: In den Ortsteilen wächst der Widerstand gegen die städtischen Windkraft-Planungen. Neben dem umstrittenen, potenziellen Standort 'Am Hart' rückt dabei nun der sogenannte Suchraum 6b bei Weißen, zwischen Rieder und Sulzschneid, immer mehr in die Kritik. Das wurde bei einer Infoveranstaltung in Sulzschneid deutlich, zu der Ortssprecher Roland Müller eingeladen hatte und zu der...

  • Marktoberdorf
  • 25.09.13
 23×

Bauprojekt
Bürger zeigen Widerstand gegen Hotelbau in Marktoberdorf

Bürger fürchten ums Landschaftsbild Deutlicher Widerstand der Anlieger war bei einer Anhörung zu den Plänen für ein 70-Zimmer-Hotel im Süden Marktoberdorfs zu spüren. Die Bürger stören sich vor allem an der Zufahrt zu der geplanten Vier-Sterne-Herberge durch ihr Viertel, wie mehrfach aufbrandender Beifall unterstrich. Einige kritisierten zudem, ein mehrstöckiges Gebäude an exponierter Stelle passe nicht ins Landschaftsbild. Ohne dies zu belegen, äußerten manche pauschal den Verdacht, den...

  • Marktoberdorf
  • 03.07.13

Initiative
Widerstand gegen Supermarkt in Unterthingau wächst

Unterthingauer schicken Petition an den Landtag – Infoveranstaltung geplant Nach mehreren öffentlichen Gemeinderatssitzungen, die sich mit der Frage befassten, ob ein Supermarkt für Unterthingau sinnvoll sei oder nicht, wurde letztlich beschlossen, das Projekt zu genehmigen und im Frühjahr 2013 in Angriff zu nehmen. Eine große Anzahl der Bürger der Marktgemeinde Unterthingau mit den Ortsteilen Reinhardsried und Oberthingau wehrt sich jedoch vehement gegen dieses Projekt, berichtet Remi...

  • Marktoberdorf
  • 21.11.12
 6×

Gericht
Junger Betrunkener leistet Widerstand gegen einen Polizisten, der ihm helfen will

Promillegrenze als Bewährungsauflage Ein Polizeibeamter wollte in der Silvesternacht in Marktoberdorf einen betrunkenen 19-Jährigen, dem ein Unbekannter eine Flasche über den Kopf geschlagen hatte, zu einem Rettungswagen führen. Anstatt die Hilfe anzunehmen, versuchte der Ostallgäuer, den Polizisten wegzustoßen. Für den Staatsanwalt war dies im Strafverfahren vor dem Kaufbeurer Jugendschöffengericht jetzt zwar «nicht der Riesen-Widerstand» gegen die Staatsgewalt. Angesichts von fünf...

  • Marktoberdorf
  • 19.03.11
 24×

Digitalfunk-streitigkeiten
Von wegen Funkstille

Am Aufbau des Netzes für den «Behördenfunk» scheiden sich die Geister - In Schweinlang regt sich Widerstand Bald wird er also kommen, der Digitalfunk für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS). Sehnsüchtig erwartet ihn aber kaum einer, so scheint es. Außer die Sicherheitsbehörden selbst vielleicht. Kritikpunkte gibt es einige: Die Technik sei veraltet und gefährde die Gesundheit, bemängeln viele. Die Staatsregierung wiederum wollte die Standorte aus Sicherheitsgründen...

  • Marktoberdorf
  • 14.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020