Widerstand

Beiträge zum Thema Widerstand

Polizei

Körperverletzung
Mann (22) attackiert Polizisten in Bad Grönenbach

Am Sonntag, den 5.Januar 2014, gegen 2:30 Uhr, wird eine Streifenbesatzung auf Probleme aufmerksam, welche ein Türsteher einer Diskothek mit einem Gast hat. Dieser Gast, ein 22--ähriger Mann, hatte zuvor versucht, in der Diskothek eine Schlägerei anzuzetteln, was von dem Sicherheitspersonal jedoch verhütet werden konnte. Daraufhin zog sich der junge Mann bis auf die Unterhose aus. Er wurde nun von dem 37-jährigen Türsteher vor das Lokal verbracht, wobei er auf diesen einschlug und nach ihm...

  • Altusried
  • 05.01.14
  • 8× gelesen
Lokales

Soziales
Aufnahme von Asylbewerbern in Friesenried stößt auf Widerstand

Seit Mittwoch sind im ehemaligen Gasthof 'Am Forsthaus' in Friesenried 14 Asylbewerber aus Afghanistan untergebracht. Das aber scheint einigen Bürgern ein Dorn im Auge zu sein. Die Gemeinde hatte zwar auch eine andere Nachnutzung im Sinn, will sich jedoch der neuen Situation stellen. 'Denn hinter jedem Asylantrag steckt ein menschliches Schicksal, das oft von Krieg, Elend und Vertreibung geprägt ist', sagt Bürgermeister Bernhard Huber. Dennoch regt sich in der Bevölkerung Widerstand gegen die...

  • Kaufbeuren
  • 20.12.13
  • 78× gelesen
Polizei

Gewalt
Kempten: Betrunkener geht auf Polizisten los

Zwei aufmerksamen Passantinnen war eine betrunkene Person aufgefallen, welche in der Kemptener Innenstadt auf dem Boden lag. Daher verständigten sie die Polizei, da der 26-Jährige Unterallgäuer sich im Gespräch mit den beiden orientierungslos zeigte. Nach dem Eintreffen von Beamten der Polizeiinspektion Kempten bestätigte sich der Eindruck des Mannes, aufgrund der kalten Temperaturen und der Orientierungslosigkeit sollte er zu seiner eigenen Sicherheit in Schutzgewahrsam genommen werden. Das...

  • Kempten
  • 08.12.13
  • 11× gelesen
Polizei

Gewalt
Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Memmingen

Im Memminger Ortsteil Steinheim gerieten am Samstag, 28.09.13, gegen 23:55 Uhr, ein 21-jähriger Münchner und ein 29-jähriger Memminger in dessen Wohnung in Streit. Der Münchner war bei seiner Freundin, der Schwester des 29-Jährigen, zu Besuch. Nachdem Alkohol konsumiert wurde, prügelten sich die beiden Männer, so dass beide zu Boden fielen. Sie fielen in eine Wodka Flasche und erlitten dadurch diverse Schnittverletzungen. Es wurde der Rettungsdienst und die Polizei gerufen. Der Münchner wurde...

  • Kempten
  • 29.09.13
  • 13× gelesen
Lokales

Energie
Widerstand gegen Windkraft in Marktoberdorf wächst

Auch viele Sulzschneider lehnen den geplanten Standort bei Weißen ab Erst Bertoldshofen, dann Rieder, jetzt Sulzschneid: In den Ortsteilen wächst der Widerstand gegen die städtischen Windkraft-Planungen. Neben dem umstrittenen, potenziellen Standort 'Am Hart' rückt dabei nun der sogenannte Suchraum 6b bei Weißen, zwischen Rieder und Sulzschneid, immer mehr in die Kritik. Das wurde bei einer Infoveranstaltung in Sulzschneid deutlich, zu der Ortssprecher Roland Müller eingeladen hatte und zu der...

  • Marktoberdorf
  • 25.09.13
  • 17× gelesen
Polizei

Gericht
Lindauer Amtsgericht verurteilt 20-Jährigen zu einer Geldstrafe von 19.200 €

Wegen Körperverletzung, Widerstands gegen Polizeibeamte und Beleidigung hat das Lindauer Amtsgericht einen 20-Jährigen zu einer Geldstrafe von 19.200 Euro verurteilt. Im März 2013 hatte der Österreicher zunächst einen Schaffner verletzt und sich anschließend den Maßnahmen der herbeigerufenen Bundespolizisten widersetzt. Eine Streife der Bundespolizei war damals gerade am Lindauer Bahnhof eingetroffen, als sie ein Bahnmitarbeiter um Unterstützung bat. Im Regionalexpress von Bludenz nach Lindau...

  • Lindau
  • 24.09.13
  • 17× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Autofahrer und Beifahrer leisten in Lindau Widerstand gegen Polizeibeamte

Am frühen Freitagabend wollte am Kreisverkehr Aeschacher Markt eine Polizeistreife einen Pkw anhalten, weil Fahrerin und Beifahrer nicht angeschnallt waren. Die Autofahrerin folgte jedoch dem Anhaltesignal nicht, sondern fuhr durch die Ludwig-Kick-Straße weg. Nachdem das Auto dann im Bereich der Reutiner Straße doch angehalten werden konnte, war der Beifahrer mit einer Verwarnung wegen des fehlenden Gurtes nicht einverstanden und weigerte sich im weiteren Verlauf, seine Personalien...

  • Lindau
  • 07.09.13
  • 10× gelesen
Lokales

Amtsgericht
50-Jähriger in Sonthofen wegen Missbrauchs einer 16-Jährigen verurteilt

Wegen sexuellen Missbrauchs einer widerstandsunfähigen Person ist ein 50-Jähriger am Amtsgericht Sonthofen verurteilt worden. Der Oberallgäuer hatte ein 16-jähriges Mädchen in seiner Wohnung unsittlich berührt. Weil sich der nicht vorbestrafte Angeklagte geständig zeigte und dem Opfer so eine Aussage vor Gericht ersparte, setzte Richterin Brigitte Gramatte-Dresse die Freiheitsstrafe von einem Jahr auf Bewährung aus. Zudem muss der Mann 1.000 Euro an das Opfer und 3.000 Euro an den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.08.13
  • 20× gelesen
Polizei

Festnahme
Robuster Ladendetektiv überwältigt Dieb in Memmingen

Die Kripo Memmingen ermittelt seit gestern gegen einen 55-jährigen Ladendieb. Er hatte, als er ertappt worden war, einen Ladendetektiv niedergeschlagen. Der aber bewies Widerstandskraft und überwältigte schließlich den Beschuldigten. Gegen 19.00 Uhr betrat der 55-jährige Ladendetektiv privat einen Supermarkt in Memmingen. Im Eingangsbereich fiel dem selbstständigen Detektiv ein 55-Jähriger auf, der sich mit einer Tasche an den Kassen vorbei Richtung Ausgang bewegte. Der Detektiv sprach den...

  • Kempten
  • 27.08.13
  • 19× gelesen
Polizei

Widerstand
Betrunkener Motorradfahrer leistet nach Sturz in Großholz Widerstand

Sonntag Nacht wurde der Polizei Lindenberg mitgeteilt, dass ein Motorradfahrer bei Goßholz zu Sturz kam, nachdem er von Riedhirsch kommend in Schlangenlinien Richtung Lindenberg gefahren sei. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von über zwei Promille. Der 43-jährige Lindenberger leistete gegenüber den eingesetzten Beamten erheblichen Widerstand. Nur mit massivem Einsatz von körperlicher Gewalt konnte auf der Polizeiwache durch den Notarzt eine Blutentnahme durchgeführt werden. Sein...

  • Kempten
  • 30.07.13
  • 5× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Bürger zeigen Widerstand gegen Hotelbau in Marktoberdorf

Bürger fürchten ums Landschaftsbild Deutlicher Widerstand der Anlieger war bei einer Anhörung zu den Plänen für ein 70-Zimmer-Hotel im Süden Marktoberdorfs zu spüren. Die Bürger stören sich vor allem an der Zufahrt zu der geplanten Vier-Sterne-Herberge durch ihr Viertel, wie mehrfach aufbrandender Beifall unterstrich. Einige kritisierten zudem, ein mehrstöckiges Gebäude an exponierter Stelle passe nicht ins Landschaftsbild. Ohne dies zu belegen, äußerten manche pauschal den Verdacht, den...

  • Marktoberdorf
  • 03.07.13
  • 12× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Dreister Badegast in Memminger Schwimmbad

Am 20.06.2013 in den Nachmittagsstunden wurde die Polizeiinspektion Memmingen ins Freibad gerufen. Ein 30-Jähriger hatte, wie an den beiden Tagen zuvor sein Fahrzeug zunächst auf den Behindertenparkplatz abgestellt und anschließend das Bad betreten, ohne zu bezahlen. Nachdem er einem Hausverbot des Bademeisters nicht Folge leistete, bat dieser die Polizei um Hilfe zur Durchsetzung des Hausverbotes. Der ausgesprochen muskulöse Bodybuilder weigerte sich auch gegenüber den Polizeibeamten das...

  • Kempten
  • 21.06.13
  • 54× gelesen
Polizei

KAUFBEUREN
Betrunkener attackiert in Kaufbeuren Polizisten

Am Freitagabend kurz vor 19 Uhr wurde eine Streife zu einem an der Alten Weberei reglos am Boden liegenden, jüngeren Mann gerufen. Der 30-Jährige war erheblich berauscht und wurde wegen Selbstgefährlichkeit ins Bezirkskrankenhaus eingeliefert Dort angekommen leistete er bei der Übergabe körperlichen Widerstand und spuckte nach den eingesetzten Beamten. Ein Beamter wurde dabei leicht verletzt. In der Nacht musste der junge Mann noch mal im Notfallzentrum des Klinikums behandelt werden. Beim von...

  • Kempten
  • 24.03.13
  • 10× gelesen
Lokales

Runder Tisch
Kompromissbereitschaft bei Renaturierung des Schorenmooses bei Dietmannsried

Aufatmen bei den Anwohnern des Schorenmooses: Mit der geplanten Renaturierung des Moores bei Dietmannsried will man sich Zeit lassen. Nichts soll übers Knie gebrochen werden, sämtliche Argumente kommen noch einmal auf den Prüfstand. Das ist das Ergebnis eines Runden Tischs, an dem sich jetzt Vertreter der an dem Projekt interessierten Parteien und Institutionen trafen. Die von den Bayerischen Staatsforsten geplante Renaturierung des 50 Hektar großen Areals weckte Widerstand. Denn der Plan der...

  • Altusried
  • 19.03.13
  • 15× gelesen
Polizei

Oberstdorf
Betrunkener verletzt und beleidigt in Oberstdorf Polizeibeamte

Einem stark alkoholisierten männlichen 30-jährigen Besucher wurde am frühen Sonntagmorgen gegen 1 Uhr 30 der Eintritt in eine Diskothek durch das vor Ort eingesetzte Security-Personal verwehrt. Daraufhin wurde dieser aggressiv und schlug dem Security-Personal unerwartet mit einem Faustschlag ins Gesicht. Anschließend wurde er aber vom Personal niedergestreckt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Bei Eintreffen der Polizei leistet der Beschuldigte aktiv Widerstand, indem er sich der...

  • Oberstdorf
  • 30.12.12
  • 12× gelesen
Lokales

Initiative
Widerstand gegen Supermarkt in Unterthingau wächst

Unterthingauer schicken Petition an den Landtag – Infoveranstaltung geplant Nach mehreren öffentlichen Gemeinderatssitzungen, die sich mit der Frage befassten, ob ein Supermarkt für Unterthingau sinnvoll sei oder nicht, wurde letztlich beschlossen, das Projekt zu genehmigen und im Frühjahr 2013 in Angriff zu nehmen. Eine große Anzahl der Bürger der Marktgemeinde Unterthingau mit den Ortsteilen Reinhardsried und Oberthingau wehrt sich jedoch vehement gegen dieses Projekt, berichtet Remi...

  • Marktoberdorf
  • 21.11.12
  • 15× gelesen
Lokales

Vortrag
Pater Elmar Busse zeigt in Waal Strategien zur Stärkung der inneren Widerstandsfähigkeit auf

Zukunft im Blick behalten und gestalten Zum Thema 'Seelisches Immunsystem' referierte Pater Elmar Busse auf Einladung des Pfarrgemeinderates Waal im Pfarrsaal. Busse stammt aus der ehemaligen DDR, hat in Erfurt Theologie studiert und ist heute geistiger Betreuer der Schönstattbewegung. Ausgangspunkt seiner Betrachtungen war das unterschiedliche körperliche Immunsystem bei den Menschen. So gebe es Leute, die scheinbar jedes Bakterium, das in der Luft umherschwirrt, einfangen und es dann im Bett...

  • Buchloe
  • 23.10.12
  • 40× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Betrunkener 26-Jähriger randaliert bei Polizeikontrolle

Ein stark betrunkener 26-Jähriger hat bei einer Polizeikontrolle in Oberstdorf dermaßen randaliert, dass er jetzt von der Polizei angezeigt wird. Laut Polizei hatte der betrunkene 26-Jährige zuerst die Anwohner einer Gaststätte in der vergangenen Nacht lautstark aus dem Schlaf gerissen. Bei dem darauffolgenden Polizeieinsatz hat er mit Füssen gegen die Beamten getreten und sie dabei übel beschimpft. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Widerstand gegen Polizeibeamte, versuchter...

  • Oberstdorf
  • 07.09.12
  • 11× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Der Hochwasserschutz bleibt Thema in Amberg

Widerstand gegen Damm Das Thema, das Ambergs Bürgermeister Peter Kneipp derzeit neben dem Kindergartenneubau und der Dorferneuerung mindestens genauso beschäftigt, stand gar nicht auf der Tagesordnung der jüngsten Gemeinderatssitzung: der Hochwasserschutz. Zwar ist die Planung dazu längst abgeschlossen, und auch der Gemeinderat des benachbarten Wiedergeltingen hat dazu sein Einvernehmen erteilt. Zwei betroffene Wiedergeltinger Bürger halten allerdings ihren Widerstand gegen den Schutzdamm...

  • Kempten
  • 12.07.12
  • 10× gelesen
Lokales

Kempten
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte müssen sich ein 21-Jähriger und seine Eltern heute (14.00 Uhr) vor dem Amtsgericht Kempten verantworten. Laut Anklageschrift geriet der 21-Jährige in der letzten Silvesternacht in eine Polizeikontrolle. Während der Polizeikontrolle soll der 21-jährige Angeklagte die Beamten außerdem beleidigt haben und immer wieder versucht haben, sie zu schlagen. Dabei erlitt einer der Polizisten im Gerangel diverse Hautabschürfungen. Die Eltern des Angeklagten...

  • Kempten
  • 28.06.12
  • 12× gelesen
Lokales

Lindau
Widerstand in Lindau gegen Verkauf von Seegrundstück

Der Bund Naturschutz Lindau kündigt entschlossenen Widerstand gegen den Verkauf des Alpengartengrundstücks am kleinen See an. In einer Pressemitteilung schreibt der Bund Naturschutz, es würden sicher nur wenige verstehen, warum sich die Stadt so taktlos gegenüber dem Traditionsbetrieb der Familie Sündermann verhält. Die Stadt Lindau will den Pachtvertrag mit der Gärtnerei nicht verlängern, das Grundstück verkaufen und daraus Bauland machen. Der Bund Naturschutz denkt sogar über ein mögliches...

  • Kempten
  • 21.06.12
  • 5× gelesen
Lokales

Senat
Möbel Mahler will leer stehendes Einrichtungshaus ausbauen - Memminger Räte kritisieren die Pläne

Widerstand angekündigt Mit erhobenen Zeigefingern polterten Memminger Stadträte in der jüngsten Bausenatssitzung gegen ein Vorhaben in Neu-Ulm: Dort will im sogenannten Mutschler-Center die Firma Möbel Mahler das derzeit leer stehende Einrichtungshaus reaktivieren und auf rund 70 000 Quadratmeter Verkaufsfläche aufstocken. Das Memminger Gremium wurde darüber informiert und gebeten, Stellung zu nehmen. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger kündigte an, das Thema bei der nächsten Sitzung des...

  • Kempten
  • 03.05.12
  • 9× gelesen
Lokales

Projekt
Hogauer Gymnasiasten beleuchten Widerstand im Nationalsozialismus

Lesung mit Buchautor Nürnberger Im finstersten Kapitel der deutschen Geschichte gab es auch Lichtgestalten: Mutige Menschen, die im Dritten Reich Widerstand leisteten. Um sie drehte sich ein Projekt, das die Neuntklässler des Gymnasiums Hohenschwangau fächerübergreifend im Deutsch- und Geschichtsunterricht behandelten. Zum Abschluss luden die Lehrerinnen Marion Biedermann und Maria Karl den Autor Christian Nürnberger zu einer Lesung ins Gymnasium ein. Die Schüler hatten sein Buch 'Mutige...

  • Füssen
  • 23.03.12
  • 30× gelesen
Lokales

Obere Breite
Weilers Bürgermeister Rudolph will sich Zeit nehmen in Sachen Feneberg

Nach Widerstand aus der Bevölkerung - 'Ich will nicht, dass Unfriede ins Dorf kommt' Eine unerwartete Entwicklung gibt es in Sachen Bebauungsplan 'Obere Breite' in Weiler. Eigentlich hätte der Gemeinderat laut Tagesordnung einen Beschluss zur Untersuchung von Planungsalternativen fassen sollen - einmal mit und einmal ohne Verbrauchermarkt. Nach dem Gegenwind aus der Bevölkerung bezüglich einer möglichen Ansiedlung von Feneberg bei der Bürgerversammlung am Freitagabend bat Bürgermeister...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.03.12
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019