Widerstand

Beiträge zum Thema Widerstand

Lokales

Asyl
Flüchtling in Leutkirch sticht sich ins Bein: Westafrikaner sollte abgeschoben werden

Ein 24-jähriger Asylbewerber aus dem westafrikanischen Gambia hat sich in Leutkirch ins Bein gestochen, um seine Abschiebung zu verhindern. Der Mann wird im Krankenhaus behandelt, die Abschiebung ist deshalb momentan ausgesetzt. Das Regierungspräsidium Karlsruhe hatte angeordnet, dass der Westafrikaner das Land verlassen muss. Die Polizei suchte den Mann deshalb in seiner Asylunterkunft in der Memminger Straße auf, um ihn zum Flughafen nach Stuttgart zu bringen. Als der 24-Jährige erfuhr, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.04.15
  • 49× gelesen
Polizei

Beamtenbeleidigung
Sachbeschädigung in Memminger Gaststätte und Widerstand gegen Polizeibeamte

Am Samstag, den 21.03.2015 kam es gegen 04.45 Uhr in der Lindauer Straße vor einer Gaststätte zu einer Sachbeschädigung. Daraufhin wurde die Streife gerufen, die dort mehrere so stark alkoholisierte Personen vorfand, dass sie teilweise in der Bar eingeschlafen waren beziehungsweise dort auf den Boden fielen. Vor der Gaststätte wurde von einem 35-Jährigen ein Eisengeländer abgebrochen. Hierbei entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Bei dem Versuch die Personalien der sonst Beteiligten...

  • Kempten
  • 23.03.15
  • 7× gelesen
Lokales

Baupläne
Windkraftanlage: In Lautrach formiert sich Widerstand

Massiver Widerstand formiert sich gegen die geplanten Windenergieanlagen bei Aichstetten: Rund 1000 Meter südwestlich der Gemeinde Lautrach, nahe der baden-württembergisch-bayerischen Grenze, will eine Betreibergesellschaft zwei Windräder bauen. Zuständige Genehmigungsbehörde ist zwar das Landratsamt Ravensburg, die meisten Auswirkungen hätte jedoch der Illerwinkel zu tragen. Zu diesem Ergebnis kamen die Besucher einer Informationsveranstaltung in Lautrach. Einen ausführlichen Bericht lesen...

  • Memmingen
  • 16.03.15
  • 19× gelesen
Polizei

Hausfriedensbruch
Polizei nimmt Mann (72) nach Streit in Kemptener Bankfiliale in Gewahrsam

Wegen einer geplanten Kontoauflösung kam es am gestrigen Montag in einem Geldinstitut am August-Fischer-Platz zu einem Streit zwischen einem Kunden und Mitarbeitern der Bank. Der 72-jährige Kunde echauffierte sich derart, dass ihm von der Filialleiterin schließlich ein Hausverbot erteilt wurde. Trotz mehrmaliger Aufforderung die Filiale zu verlassen, verharrte der wütende Mann in der Bank. Daraufhin wurde die Polizei verständigt, die den Mann ebenfalls wiederholt erfolglos dazu aufforderte,...

  • Kempten
  • 10.03.15
  • 16× gelesen
Polizei

Anzeigen
Betrunkener Kneipengast (55) sorgt für Polizeieinsatz in Sonthofen

Trotz mehrfacher Aufforderung an einen 55-jährigen Gast das Lokal zu verlassen, verharrte dieser auf seinem Sitz ohne Anzeichen dieser Bitte nachzukommen. Zuvor hatte er grundlos anwesende Gäste angepöbelt. Als er dann noch verbotenerweise zu rauchen begann, wusste sich der Wirt eines Restaurants in der Schnitzerstraße nicht mehr anders zu helfen und rief die die Polizei. Als diese dann gestern Nachmittag am Ort des Geschehens eintraf, erkannten die Beamten sehr schnell, dass mit diesem Kunden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.03.15
  • 8× gelesen
Polizei

Anzeige
Kemptnerin (38) muss wegen Unbelehrsamkeit mit aufs Revier

Am Freitagnachmittag musste eine 38-jährige Dame in Gewahrsam genommen werden. Mit weit über einem Promille versuchte sich die Dame Zutritt zur Wohnung ihres Freundes zu verschaffen. Da dieser ihr jedoch den Zutritt verweigerte und sie das nicht hinnehmen wollte, wurde die Polizei hinzugerufen. Nachdem die Dame uneinsichtig war und dem mehrfach ausgesprochenen Platzverweis nicht nachkam, musste diese zur Durchsetzung in polizeilichen Gewahrsam genommen werden. Auf dem Weg zur Polizei...

  • Kempten
  • 21.02.15
  • 7× gelesen
Polizei

Widerstand
Nach Hausverbot in Bad Grönenbach: Junger Mann (20) bespuckt Polizei und wirft Glasflasche

Ein 20-Jähriger, der offensichtlich stark alkoholisiert war, begann am Freitag, den 13.02.2015, gegen 03:00 Uhr Streit mit mehreren Personen vor einer Diskothek. Daraufhin erhielt er einen Platzverweis für den Eingangsbereich durch den Hausrechtsinhaber beziehungsweise von der dort eingesetzten Security. Zusätzlich wurde die Polizei gerufen. Der junge Mann begann sowohl die Mitarbeiter der Security-Firma wie auch die Polizeibeamten massiv zu beleidigen. Nachdem er dies immer weiter fortsetzte...

  • Altusried
  • 13.02.15
  • 17× gelesen
Lokales

Energie
Nach vielen Widerständen werden die beiden Bürgerwindräder in Lamerdingen eingeweiht

Auch der dichte Nebel konnte keinen dran hindern, zur Einweihungsfeier der Windräder von Bürgerwind Lamerdingen zu finden. Neben den vielen Investoren kamen auch weitere Interessierte in das große Festzelt am Fuße einer der Windkraftanlagen. Auf den Tischen standen kleine Exemplare als Dekoration. An diesen konnten die Gäste die Flügel sehen, die bei den eigentlichen Protagonisten des Nachmittags im dichten Nebel verborgen blieben. Zur Einstimmung wurden auf einer Leinwand Bilder vom Bau der...

  • Buchloe
  • 30.11.14
  • 13× gelesen
Polizei

Widerstand
Aggressive Jugendliche vor Memminger Diskothek beleidigen Polizisten und beschädigen ein Auto

Am Freitag, 28.11.14, gegen 22.40 Uhr wurde der Polizei Memmingen telefonisch mitgeteilt, dass sich vor einer Discothek in der Alpenstraße eine Gruppe aggressiver Jugendlicher aufhalten würde, welche bereits ein Auto beschädigt hätten. Nachdem mehrere Streifenbesatzungen vor Ort eintrafen, traten die Personen aggressiv und provokant gegenüber den Polizeibeamten auf. Von einem Zeugen wurde ein 18-Jähriger als Täter der Sachbeschädigung (Delle in der Heckklappe eines Pkw) benannt. Als dessen...

  • Memmingen
  • 29.11.14
  • 16× gelesen
Polizei

Handgreiflich
Alkoholisierte Fußballfans: Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Memmingen

Am Samstagabend gegen 18:00 Uhr konnten mehrere Fußballfans im Bereich des Memminger Bahnhofs festgestellt werden, welche dort ein Bengalisches Feuer entzündeten. Als die hinzukommenden Polizeistreifen die Personalien für die darauffolgende Anzeigeerstattung feststellen wollten, kam es zu einem Gerangel mit mehreren alkoholisierten Fans. Als die Beamten versuchten, einen der Beschuldigten zu fesseln, wurde seitens eines anderen Beschuldigten versucht dies zu verhindern, indem er den...

  • Kempten
  • 16.11.14
  • 10× gelesen
Polizei

Einweisung
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte nach Suizid-Versuch

Am Freitagmittag wurde die Polizeiinspektion Kempten über einen Suizidversuch in einer Wohnung informiert. Vor Ort wurde ein 50-jähriger Kemptener angetroffen. Er hatte sich selbst Schnittverletzungen am Unterarm zugefügt. Als ihm erklärt wurde, dass er in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen wird, versuchte er an ein in der Spüle liegendes Messer zu gelangen. Beim Abdrängen durch die eingesetzten Beamten reagierte er sehr aggressiv und schlug nach ihnen, bespuckte, bedrohte und...

  • Kempten
  • 15.11.14
  • 92× gelesen
Lokales

Zufahrtsrecht
Widerstand gegen Windkraft-Projekt bei Scheidegg

Grundstückseigentümer in Möggers wollen kein Zufahrtsrecht für eine Windkraftanlage am Pfänderrücken erteilen. Damit gerät das gemeinsame Projekt der Nachbargemeinden Möggers, Eichenberg (beide Vorarlberg) und Scheidegg (Westallgäu) ins Trudeln. Zuletzt hatten die Chancen gut gestanden, am Pfänder mittels Wind Strom zu erzeugen. Wie monatelange, detaillierte Messungen ergaben, bläst der Wind am Höhenzug über Bregenz stark genug. Ob es alternative Zufahrtsmöglichkeiten zum geplanten Windrad...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.11.14
  • 10× gelesen
Polizei

Polizei
Randalierer (36) in Memmingen festgenommen

In den frühen Morgenstunden des Sonntag, 02.11., wurde ein Mann, welcher auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in seinem Fahrzeug saß, von eine Streife der PI Memmingen überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass gegen ihn ein offener Haftbefehl bestand. Ihm wurde die Festnahme erklärt. Nachdem er auf der Polizeiinspektion war, trat und schlug der 36-jährige Mann mit der Faust mehrfach gegen Einrichtungsgegenstände und musste deshalb gefesselt werden. Hierbei wehrte er sich mit aller...

  • Kempten
  • 03.11.14
  • 8× gelesen
Polizei

Verkehrskontrolle
Autofahrer (22) wehrt sich nach Trunkenheitsfahrt in Schwangau gegen Blutentnahme

Bei einer Verkehrskontrolle Freitag nachts in Schwangau, wurde bei einem 22-jährigen jungen Autofahrer aus dem südlichen Ostallgäu durch die kontrollierenden Beamten Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkotest bestätigte den Verdacht. Auf Grund des Alkoholwerts war eine Blutentnahme erforderlich, die im Krankenhaus durchgeführt werden sollte. Dort angekommen widersetzte sich der Mann, trotz mehrfacher Androhung der zwangsweißen Durchsetzung der Maßnahmen den Polizeibeamten. Erst...

  • Füssen
  • 11.10.14
  • 9× gelesen
Polizei

Gewalt
Personenkontrolle in Immenstadt führt zu Drogenfund

Im Rahmen einer Personenkontrolle wurden zwei Brüder, 26 und 30 Jahre alt, in der Bahnhofstraße in Immenstadt kontrolliert. Hierbei konnte bei dem 26-Jährigen in der Hosentasche Marihuana aufgefunden werden. Der Mann versuchte zu flüchten und leistete bei der anschließenden Festnahme Widerstand. Der 26-Jährige und ein Beamter wurden dabei leicht verletzt. Währenddessen betitelte der 30-Jährige den Polizeibeamten als 'Drecksack'. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnte noch...

  • Kempten
  • 07.10.14
  • 10× gelesen
Polizei

Marihuana
Memmingen: Fahrt unter Drogeneinwirkung - Fahrer muss gefesselt werden

Am Sonntag, 05.10.14, gegen 01.45 Uhr, wurde ein 21jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Entgegen der polizeilichen Aufforderung versuchte der Fahrer während der Kontrolle den Inhalt einer Blechdose im Fahrzeuginnenraum zu verteilen. Um seine weiteren Aktionen zu unterbinden, musste er schließlich gefesselt werden, wobei er Widerstand leistete. Bei der folgenden Durchsuchung konnte Marihuana beim Fahrer sowie kleine Mengen weiterer Drogen bei seinen drei Mitfahrern aufgefunden...

  • Kempten
  • 05.10.14
  • 7× gelesen
Lokales

Wasserschutzgebiet
Bürger kündigen Widerstand gegen Pläne zum Wasserschutzgebiet der Stadt Füssen an

'Dieses Gebiet ist nicht schützbar', sagt Hubert Sailer. Der Sprecher der 'Schutzgemeinschaft der Wasserschutzgebietsbetroffenen der Stadt Füssen in der Gemarkung Schwangau' (SGWB) kann nicht nachvollziehen, warum die Stadt und die Behörden an einem Wasserschutzgebiet festhalten, das weite Teile Hohenschwangaus umfassen soll. Die SGWB werde alles tun, um diese Pläne zu Fall zu bringen – notfalls auch vor Gericht. Das Verfahren für das künftige Wasserschutzgebiet soll in Kürze anlaufen....

  • Füssen
  • 29.09.14
  • 16× gelesen
Polizei

Gewalt
Bei Ladendiebstahl in Kaufbeuren gefasst - betrunkener Dieb reagiert aggressiv

Lebensmittel und Schnaps stahl gestern ein 37-Jähriger in einem Verbrauchermarkt im Ortsteil Neugablonz. Dabei wurde er beobachtet und die Polizei informiert. Als die Beamten eintrafen und die Personalien des Mannes zur Anzeigenerstellung festgestellt werden sollten, zeigte sich dieser uneinsichtig und aggressiv. Außerdem versuchte er nach den Streifenbeamten zu treten und am Kopf zu verletzen, weshalb er gefesselt und zur Wache gebracht werden musste. Dort konnte man seinen Namen ermitteln....

  • Kempten
  • 05.09.14
  • 9× gelesen
Polizei

Gewalt
Polizeibeamte bei Kontrolle in Lindau verletzt

Bei einem Widerstand im Nachgang zu einer Körperverletzung wurde eine Beamtin und ein Beamter leicht verletzt. Am Mittwoch gegen 03:30 Uhr war es im Bereich des Marktplatzes zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 32-jährigen Lindauer und einer noch unbekannten Person gekommen, bei dem der 32-Jährige leicht verletzt wurde. Aufgrund des Vorfalls wollte eine Streife der Polizeiinspektion Lindau in Tatortnähe zu dem Vorfall einen Mann kontrollieren. Als bei dessen Durchsuchung...

  • Lindau
  • 10.07.14
  • 9× gelesen
Polizei

Polizei
Alkoholisierter randaliert in Memmingen und muss gefesselt werden

Am Donnerstag, 26.06., in den frühen Abendstunden, wurde ein 26-Jähriger durch den Sicherheitsdienst von einer Public-Viewing-Veranstaltung verwiesen, da er alkoholisiert Gäste belästigte und diese mit Bier vollschüttete. Angeblich soll er Gästen auch Bier gestohlen haben. Anschließend stieg er auf ein Fahrrad und wollte von der Örtlichkeit wegfahren. Der Sicherheitsdienst war der Annahme, dass es sich nicht um sein Fahrrad handelt und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bei der...

  • Kempten
  • 27.06.14
  • 10× gelesen
Polizei

Kontrolle
Betrunkener Mann (50) randaliert bei Blutentnahme in Ofterschwang: Anzeige und Entzug der Fahrerlaubnis folgen

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle im Ortsgebiet Tiefenberg gestern Abend, gegen 21.15 Uhr, wurde ein 50-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert. Dabei nahmen die Beamten deutlichen Alkoholgeruch war. Ein freiwillig angebotener Alco-Test ergab einen Wert von knapp 1,90 Promille. Zur Blutentnahme wurde der Mann nach Sonthofen gebracht. Kurz vor Betreten der Polizeidienststelle versuchte der Tatverdächtige zu Fuß zu flüchten. Die Beamten konnten sofort reagieren und ihn am Boden fixieren. Dabei leistete...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.06.14
  • 13× gelesen
Polizei

Alkohol
Betrunkener (18) leistet Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte am Kemptener ZUM

Am frühen Freitag Abend wurden die Beamten vom Rettungsdienst, um Unterstützung gebeten. Ein 18-jähriger Oberallgäuer hatte wohl zu sehr dem Alkohol zugesprochen. Daher wurde der Rettungsdienst von Passanten an die ZUM gerufen, da er offensichtlich Hilfe benötigte. Als die Sanitäter ihm helfen wollten, wurde er zusehends aggressiver, was schließlich darin gipfelte, dass er einen Helfer anspuckte. Die Polizei wurde zu Hilfe gerufen. Vor der ersten Streife flüchtete er dann zunächst zu Fuß in...

  • Kempten
  • 31.05.14
  • 25× gelesen
Polizei

Attacke
Österreicher wird in Oberstaufen gegenüber Polizeibeamten handgreiflich

Teuer zu stehen kommt einem Österreicher aus Langenegg der Widerstand gepaart mit Beleidigungen gegen zwei Polizeibeamte aus Oberstaufen. Diese wollten den 39-Jährigen nach einem Tritt gegen ein Taxi und dem Hilferuf des geschädigten Taxifahrers in der Nacht zum vergangenen Sonntag zu dem Sachverhalt befragen. Er drohte dem Streifenführer sofort mit Schlägen und konnte nicht mehr beruhigt werden. Als er zu einem Schlag ausholte, wurde er von den Beamten zu Boden gebracht und gefesselt. Dabei...

  • Oberstaufen
  • 12.05.14
  • 9× gelesen
Polizei

Festnahme
Mit vier Promille in Memmingen randaliert

Ein 26-jähriger Mann randalierte am Samstag um 17:15 Uhr in der Memminger Innenstadt. Um dies zu unterbinden sollte der Mann, der eine Atemalkoholkonzentration von fast vier Promille aufwies, in Gewahrsam genommen werden. Beim Verbringen in die Dienststelle leistete der wohnsitzlose Mann Widerstand. Er wurde am Sonntag, den 16.03.14 dem Haftrichter mit dem Ergebnis vorgeführt wurde, dass er nun eine längere Zeit hinter "Schwedischen Gardinen" verbringen muss. Die beiden eingesetzten...

  • Kempten
  • 16.03.14
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019