Wettkampf

Beiträge zum Thema Wettkampf

Der Oberstdorfer Karl Geiger hat in dieser Saison bereits das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf gewonnen. (Archivbild)
1.588×

Termin-Übersicht
So stehen die Medaillen-Chancen für die Oberstdorfer Athleten bei der Heim-WM

Am Dienstag, 23.02, beginnt die Nordische Ski-WM in Oberstdorf. Wegen Corona dieses Jahr ohne Zuschauer, sondern mit "Papplikum". Trotzdem können wir uns auf spannende Wettkämpfe freuen. Mit Karl Geiger (Skispringen) und Vinzenz Geiger (Nordische Kombination) haben auch zwei gebürtige Oberstdorfer hervorragende Medaillenchancen bei der Heim-WM. Gute Medaillen-Chancen für OberstdorfVinzenz Geiger ist in diesem Winter der zweitbeste Kombinierer und auf der Heimstrecke alles zuzutrauen. Am letzten...

  • Oberstdorf
  • 16.02.21
180×

Skispringen
In toller Olympia-Form: Geiger und Althaus vom Skiclub Oberstdorf überzeugen

Das lässt hoffen für die in knapp zwei Wochen beginnenden Olympischen Winterspiele in Korea: Kombinierer Vinzenz Geiger und Skispringerin Katharina Althaus vom Skiclub Oberstdorf haben in Seefeld (Österreich) bzw. Ljubno (Slowenien) mit ihren zweiten Plätzen ihre derzeit überragende Form unter Beweis gestellt. Der 20-jährige Vinzenz Geiger musste sich am zweiten Tag des Seefeld-Triples nach Rang sieben vom Vortag am Samstag nur Akito Watabe geschlagen geben. Der Japaner hatte nach der Führung...

  • Oberstdorf
  • 27.01.18
269×

Sport-Highlight
Skispringen in Oberstdorf: Erste Entscheidung der Vierschanzentournee ist mit über 25.000 Zuschauern bereits ausverkauft

Jubel bei den Organisatoren des Auftaktspringens der Vierschanzentournee in Oberstdorf: Bereits zwei Wochen vor dem Tourneestart steht fest, dass so viele Besucher wie nie zuvor in der 65-jährigen Geschichte die Bewerbe im Allgäu live miterleben werden. Für den Wettkampf am Samstag, 30. Dezember, sind bereits alle verfügbaren Tickets vergriffen, und auch für die Qualifikation erwarten der Skiclub Oberstdorf und die Skisport- und Veranstaltungs GmbH (SVG) über 15.000 Besucher. Karten für die...

  • Oberstdorf
  • 21.12.17
110×

Skifliegen
Am Wochenende gehen die Besten der Welt auf Weitenjagd an der Heini-Klopfer-Schanze in Oberstdorf

Vor 25 Jahren ist Werner Schuster hier zum letzten Mal selbst hinuntergesegelt. Zwölfter und 17. wurde der Österreicher damals im Januar 1992 beim Weltcup-Skifliegen auf der Heini-Klopfer-Schanze in Oberstdorf. Seitdem hat sich viel verändert. Die Wettbewerbe der Skispringer sind spektakulärer geworden, die Flüge immer weiter. Der Weltrekord des Norwegers Anders Fannemel liegt mittlerweile sogar bei 251,5 Meter. Wenn Schuster am Wochenende als Cheftrainer mit der deutschen Nationalmannschaft...

  • Oberstdorf
  • 03.02.17
87×

Weltcup
Frauen-Skispringen: Takanashi in Oberstdorf eine Klasse für sich

Die Weltcup-Führende war auch bei Bibberkälte eine Klasse für sich. Die japanische Ausnahme-Skispringerin Sara Takanashi (20) war mit dem Sprung auf 127 Meter bei Minus 15 Grad die beste Athletin in der Qualifikation für den Weltcup in Oberstdorf, der am Samstag ab 16.20 Uhr beginnt (zweiter Wettkampf am Sonntag, ebenfalls ab 16.20 Uhr). Beste Deutsche war Lokalmatadorin Katharina Althaus, die gemeinsam mit der österreichischen Skisprung-Legende Daniela Iraschko-Scholz die zweitbeste Weite auf...

  • Oberstdorf
  • 06.01.17
308×

Skispringen
Tolle Form vor dem WM-Winter: Karl Geiger vom SC Oberstdorf besticht als Sechster bei Sommer-Grand-Prix

Ein witziges Szenario spielte sich nach dem Wettkampf ab. Im Pressezentrum des Adler-Skistadions in Hinterzarten klopfte es an der Tür. Karl Geiger betrat den Raum. Etwas zurückhaltend und mit einem verschmitzten Lächeln fragte der 23-Jährige nach dem Ort, wo es das Preisgeld gäbe. Er habe mitbekommen, dass sein Name bei der Übergabe fiel, doch war er in diesem Moment nicht anwesend. Für das Wochenende sollte es die einzige Verspätung des Allgäuers sein. Auf der Skisprungschanze war der Mann...

  • Oberstdorf
  • 02.08.16
111× 10 Bilder

Wettkampf
Allgäuer Skispringerinnen qualifizieren sich für das Weltcup-Springen am Samstag

Die Allgäuer Springerinnen haben bei der Qualifikation zum Wettkampf am Samstag überzeugt: Sowohl Agnes Reisch (WSV Insy/85,5 Meter) bei ihrer ersten Weltcup-Teilnahme, als auch Gianina Ernst (SC Oberstdorf/84 Meter) haben sich für das Springen am Samstag qualifiziert. Katharina Althaus (SC Oberstdorf), bei der bereits im Vorfeld feststand, dass sie morgen starten darf, sprang auf 95 Meter. Am weitesten flog Top-Favoritin Sara Takanashi (Japan), die mit 102,5 Metern als einzige die...

  • Oberstdorf
  • 29.01.16
858×

Skispringen
Katharina Althaus hofft beim Heimwettkampf in Oberstdorf auf ersten Weltcup-Podestplatz ihrer Karriere

Trainer sind sich einig: Der Durchbruch ist nah Die Erinnerung an die Sternstunde in Schweden gibt Skispringerin Katharina Althaus Kraft vor dem Heim-Weltcup in Oberstdorf. Fast ein Jahr ist es her, als die heute 19-Jährige vom SC Oberstdorf bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft die Goldmedaille im gemischten Team-Wettbewerb holte. An der Seite von Severin Freund, Richard Freitag und Carina Vogt gelang der bislang größte Erfolg ihrer Karriere. 'Die Medaille hat mich selbstbewusster gemacht....

  • Oberstdorf
  • 29.01.16
30×

Skispringen
Grünes Licht für Doppelweltcup: Frauen-Elite startet vom 29. bis 31. Januar am Schattenberg in Oberstdorf

Das Zittern um große Wintersport-Veranstaltungen ist nach ergiebigen Schneefällen vorerst vorbei. So auch in Oberstdorf, wo nach der schwierigen Organisation von Vierschanzentournee und Tour de Ski in Kürze der dritte Weltcup innerhalb von viereinhalb Wochen stattfindet. Vom 29. bis 31. Januar gastieren zum zweiten Mal nach 2015 die weltbesten Skispringerinnen zu einem Doppelweltcup. Wie der langjährige Fis-Funktionär Oskar Fischer (Oberstdorf) jetzt in einem offiziellen Schreiben an den...

  • Oberstdorf
  • 20.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ