Wettkampf

Beiträge zum Thema Wettkampf

Zuschauerkonzept kann noch nicht erstellt werden. (Symbolbild)
840×

Klare Vorgaben im Amateur-Fußball fehlen
FC Memmingen "hängt in der Luft": Zuschauerkonzept noch auf Eis gelegt

Eine Woche nach der Genehmigung des Wettkampfbetriebs im bayerischen Amateurfußball ab 19. September mit begrenzten Zuschauerzahlen herrscht mehr Verwirrung denn Klarheit. Nach wie vor fehlt es an klaren Vorgaben was in Sachen Fans erlaubt ist. Vereine wie der Regionalligist FC Memmingen hängen in der Luft. Erlaubt sind laut Bayerischer Staatsregierung 200 Zuschauer, 400 sind es wenn allen feste Sitzplätze in den Stadien zugewiesen werden können – alles unter Einhaltung der Abstandsregeln. Der...

  • Memmingen
  • 16.09.20
Die Zeller Tauzieher trainieren schon fleißig für die Tauzieh-WM in Kapstadt vom 19. bis 22. September.
1.753× 2 Bilder

Sport
Neun Allgäuer fliegen zur Tauzieh-WM nach Kapstadt

Vom 19. bis zum 22. September findet im südafrikanischen Kapstadt die Weltmeisterschaft im Tauziehen statt. Das deutsche Team im Schwergewicht ist bei diesem Turnier fast gänzlich in Zeller Hand: Acht Athleten und ein Coach vom Tauziehclub Allgäu-Power Zell vertreten als Nationalmannschaft die deutschen Farben. Andreas und Daniel Reisacher, Thomas Könis, Nikolai Dobrina, Markus Frieß, sowie Martin und Thomas Wegmann treten im 680-Kilo-Schwergewicht ans Seil. Thomas Gropper nimmt für die "U-23"...

  • Memmingen
  • 13.09.18
54. Allgäuer Turnerjugendtreffen in Ottobeuren
4.779× 40 Bilder

Turnen
Flickflacks, Freudentränen und Pokale: 54. Allgäuer Turnerjugendtreffen in Ottobeuren

Samstagmorgen, 7 Uhr. Während die meisten Jugendlichen um diese Zeit in der Regel noch schlafen, treffen sich rund 800 Turnerinnen und Turner aus 81 Mannschaften zum 54. Allgäuer Turnerjugendtreffen in Ottobeuren, um ihre Wettkämpfe in TGM, TGW und KGW zu bestreiten. TGM, TGW und KGW? Das dürfte wohl den wenigsten bekannt sein. Turnen, das kennt man aus dem Fernsehen bei Olympia. Da wird am Reck geschwungen oder über den Balken gesprungen. Im TGM, TGW und KGW sieht man diese Geräte aber nicht....

  • Memmingen
  • 08.07.18
Christian Kofler bereitet sich auf den Wettkampf vor: Beim Klettern trainiert er Kraft und Körperbeherrschung.
3.533×

RTL-Wettkampfshow
Christian Kofler (24) aus Ottobeuren qualifiziert sich für die 3. Staffel von Ninja Warrior

"Ninja Warrior Germany" ist der härteste Parcours der Welt und die stärkste Show Deutschlands. So betitelt RTL zumindest seine Wettkampfshow, bei der die Teilnehmer verschiedene Hindernisse absolvieren müssen. Der Parcours verlangt den Sportlern einiges ab: Ausdauer, Kraft, Körperbeherrschung und Kampfgeist. Über all diese Fähigkeiten verfügt der 24-jährige Christian Kofler aus Brüchlins bei Ottobeuren. Beim Casting Anfang Januar in München musste er seine sportlichen Leistungen unter Beweis...

  • Memmingen
  • 06.04.18
239× 21 Bilder

Sport
Großes Turnier um Allgäuer Faustball-Cup in Memmingen

Zum 45. Mal hat der SV Amendingen in Memmingen den Allgäuer Faustball-Cup veranstaltet. 44 Teams waren am Start. Bei den Frauen setzte sich die erste Mannschaft des Bundesligisten SV Tannheim im Finale gegen die eigene zweite Garnitur durch. In der A-Kategorie der Männer wurde Erstligist TSV Calw seiner Favoritenrolle gerecht. Im B-Turnier der Männer siegte Unterpfaffenhofen. Die Schirmherrschaft hatte Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder. Wie die Amendinger Mannschaften abgeschnitten...

  • Memmingen
  • 10.10.17
204×

Red Bull Air Race
Matthias Dolderer aus Tannheim fliegt in Japan am Podium vorbei

Rennpilot Matthias Dolderer aus Tannheim bei Memmingen flog im japanischen Chiba denkbar knapp am Podium vorbei. Der 46-Jährige wurde beim Red Bull Air Race hinter Lokalmatador Yoshihide Muroya, Petr Kopfstein und Martin Sonka Vierter. In der WM-Wertung liegt Dolderer nach drei Wettkämpfen (Abu Dhabi, San Diego und Chiba) auf Platz drei. Der nächste Lauf ist am 2. Juli in Budapest.

  • Memmingen
  • 04.06.17
31×

Rundenwettkampf
Gauoberliga-Memmingen: Niederrieden und Heimertingen kämpfen um den Aufstieg

Im letzten Durchgang in der Gauoberliga-Luftgewehr hatten die Sportschützen aus Niederrieden am Ende die stärkeren Nerven. Mit einem geschlossen und starken Mannschaftsergebnis gewann das Team das Duell gegen den Verfolger aus Steinheim. Mit dem Sieg sicherten sich die Niederrieder den ersten Tabellenplatz und damit die Qualifikation für den Aufstiegswettkampf. Das Team aus Lauben holte gegen Egg keine Punkte und wird als Tabellenletzter die Gauoberliga verlassen. Maria Steinbach unterlag...

  • Memmingen
  • 31.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ