Wettkampf

Beiträge zum Thema Wettkampf

190× 69 Bilder

Extremsport
Willkommen im Dreck: Zum zweiten Mal findet am Samstag in Füssen der Allgäuman statt

Die Kritik bei der Premiere haben die Organisatoren als Ansporn verstanden, vieles besser zu machen Mit ein bisschen Schlamm allein ist es nicht getan: Die Läufer bei einem Hindernislauf sind anspruchsvoll, das haben die Organisatoren des 'Allgäuman' in Füssen erlebt. Nach der Premiere im vergangenen Jahr haben Timo Zimmermann (28) und Max Elsner (25) auch Kritik einstecken müssen, doch haben sie sich davon nicht unterkriegen lassen. Für die zweite Auflage am Samstag ab 14 Uhr am Füssener...

  • Füssen
  • 18.03.16
39×

Wettkampf
Fairplay-Preis für Tauzieherinnen in Zell

Den Fairplay-Preis des Deutschen Sports erhalten die Tauzieherinnen von 'Allgäu-Power' Zell (bei Bad Grönenbach). Am Donnerstag kann das Team um Trainer Markus Rogge die mit tausend Euro dotierte Auszeichnung in Wiesbaden-Biebrich entgegennehmen. Wieso das Verhalten des Teams als so vorbildlich eingestuft wurde, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 03.03.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als...

  • Altusried
  • 02.03.16
45×

Wettkampf
Skitourenrennen: Startschuss zum ersten Grünten Nightrace am 27. Februar

Damit es mit dem ersten Nacht-Sturm auf den Grünten klappt, muss die weiße Pracht stimmen. Denn am 27. Februar soll sie steigen, die Premiere des 'Grünten Nightrace' in Rettenberg, einem Skitourenrennen für Wettkampf- und Hobbyläufer. 'Ein halber Meter Schnee wäre optisch und von der Abfahrt her auch schöner. Aber bei aktuellem Stand könnten wir das Rennen auch so starten', sagt Ausrichter Fabian Häusler. Bis sie Grünes Licht geben können, wartet noch viel Arbeit auf den 27-Jährigen und auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.02.16
27×

Schießen
Wald-Wimberg mit Aufstiegsambitionen bei Wettkampf im Gau Kaufbeuren-Marktoberdorf

Die Luftpistolen-Schützen von Wald-Wimberg haben im zweiten Durchgang des BSSB-Rundenwettkampfs im Gau Kaufbeuren-Marktoberdorf ihre Aufstiegsambitionen untermauert. Sie führen die Gauliga Süd an. Mit dem Luftgewehr überzeugte vor allem die fünfte Mannschaft der Eggenthaler NAWE-Schützen. Sie erzielten 1496 Ringe in der B-Klasse. Und sie stellten einmal mehr die Aktive mit dem besten Einzelergebnis: Lea Schindele schoss 384 Ringe. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der...

  • Marktoberdorf
  • 09.02.16
156×

Erfolg
Fünfter Platz für den Duracher Laurenz Berner bei der U21-Karate-Europameisterschaft

Nach dem großartigen Erfolg vom Duracher Karateka Laurenz Berner bei den Paris Open, zweiten Platz mit der Mannschaft und neunten Platz im Einzel gab es noch einigen Stress im Duracher Dojo. Unter Hochdruck bereitete Trainer Manfred Krusch Laurenz auf die EU in Zypern vor, außerdem mussten noch einige Klausuren bei der Uni in Kempten absolviert werden. Am Samstag ging es dann zum Bundestrainer Efthimos Karamitsos nach Frankfurt zum Abschlusstraining. Mittwoch Früh flog dann das gesamte Team vom...

  • Kempten
  • 07.02.16
215×

Portrait
Allgäuer Telemarkerin Johanna Holzmann macht Jagd auf ihre Dauerkonkurrentin im Weltcup

Das Dutzend ist voll. Mit ihren WM-Goldmedaillen Nummer zehn, elf und zwölf schrieb Johanna Holzmann jüngst ihre persönliche Erfolgsgeschichte weiter. Einmal mehr war die 20-jährige Telemarkerin vom SC Oberstdorf bei der Junioren-Weltmeisterschaft im französischen Les Contamines-Montjoie am Fuße des Mont Blanc das Maß aller Dinge. 'Die ganze WM war der Wahnsinn', freut sich Holzmann und fügt an: 'Es ist unglaublich, wie so ein Wettkampf Schwung für die nächsten Aufgaben gibt.' Diese erwarten...

  • Oberstdorf
  • 06.02.16
57×

Sport
Tristan Haunstetter Ehrenmitglied beim TSV Obergünzburg

Tristan Haunstetter ist zum Ehrenmitglied des TSV Obergünzburg ernannt worden. Er leitet die Sparte Schwimmen seit gefühlten 'Menschengedenken'. Dabei gab es unter seiner Leitung viele besondere Erfolge bei Wettkämpfen. Er engagiert sich in vielen Verbänden, ist dort unter anderem Kampfrichter. Somit repräsentiere er den TSV in besonderem Maße. Zudem ist seit über 20 Jahre im Vorstand als Beisitzer tätig und hat seine Erfahrungen mit Rat und Tat in diesen Kreis eingebracht. Mehr über das Thema...

  • Obergünzburg
  • 03.02.16
111× 10 Bilder

Wettkampf
Allgäuer Skispringerinnen qualifizieren sich für das Weltcup-Springen am Samstag

Die Allgäuer Springerinnen haben bei der Qualifikation zum Wettkampf am Samstag überzeugt: Sowohl Agnes Reisch (WSV Insy/85,5 Meter) bei ihrer ersten Weltcup-Teilnahme, als auch Gianina Ernst (SC Oberstdorf/84 Meter) haben sich für das Springen am Samstag qualifiziert. Katharina Althaus (SC Oberstdorf), bei der bereits im Vorfeld feststand, dass sie morgen starten darf, sprang auf 95 Meter. Am weitesten flog Top-Favoritin Sara Takanashi (Japan), die mit 102,5 Metern als einzige die...

  • Oberstdorf
  • 29.01.16
858×

Skispringen
Katharina Althaus hofft beim Heimwettkampf in Oberstdorf auf ersten Weltcup-Podestplatz ihrer Karriere

Trainer sind sich einig: Der Durchbruch ist nah Die Erinnerung an die Sternstunde in Schweden gibt Skispringerin Katharina Althaus Kraft vor dem Heim-Weltcup in Oberstdorf. Fast ein Jahr ist es her, als die heute 19-Jährige vom SC Oberstdorf bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft die Goldmedaille im gemischten Team-Wettbewerb holte. An der Seite von Severin Freund, Richard Freitag und Carina Vogt gelang der bislang größte Erfolg ihrer Karriere. 'Die Medaille hat mich selbstbewusster gemacht....

  • Oberstdorf
  • 29.01.16
112×

Sport
Startschuss zum Ski-Trail im Tannheimer Tal: Michael Schnetzer greift an

Er nimmt 'alles, was in die Quere kommt.' Er ist Allrounder – ein Grenzgänger, der das braucht, das ihn 'ans eigene Limit bringt', sagt Michael Schnetzer. Der 25-jährige Untermaiselsteiner liebt es, sich auszupowern. Ob an Land, im Wasser – oder im Schnee. Am Samstag erlebt Schnetzer seinen nächsten Höhepunkt, wenn der Skilangläufer beim Jubiläums-Ski-Trail im Tannheimer Tal an den Start geht. Bei der 20. Auflage der Veranstaltung nimmt Schnetzer schon das fünfte Mal Anlauf. 'Allein als...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.16
30×

Skispringen
Grünes Licht für Doppelweltcup: Frauen-Elite startet vom 29. bis 31. Januar am Schattenberg in Oberstdorf

Das Zittern um große Wintersport-Veranstaltungen ist nach ergiebigen Schneefällen vorerst vorbei. So auch in Oberstdorf, wo nach der schwierigen Organisation von Vierschanzentournee und Tour de Ski in Kürze der dritte Weltcup innerhalb von viereinhalb Wochen stattfindet. Vom 29. bis 31. Januar gastieren zum zweiten Mal nach 2015 die weltbesten Skispringerinnen zu einem Doppelweltcup. Wie der langjährige Fis-Funktionär Oskar Fischer (Oberstdorf) jetzt in einem offiziellen Schreiben an den...

  • Oberstdorf
  • 20.01.16
109× 23 Bilder

Skisport
Tour de Ski am Mittwoch in Oberstdorf: Achtungserfolge für deutsche Athleten

Nach dem guten Abschneiden der deutschen Frauen im Massenstart über 10 Kilometer haben auch die Männer in ihrem Massenstart-Rennen (15 Kilometer) Achtungserfolge eingefahren. Update: 16:30: Beim Foto-Finish-Sieg des Kasachen Alexey Poltoranin (35:35.9 Minuten) vor Dario Cologna (Schweiz) und Francesco De Fabiani belegte Andreas Katz als bester Deutscher den achten Platz. Jonas Dobler erreichte Platz 14, Thomas Bing wurde 22. und Lucas Bögl fuhr auf Rang 50. Update 14:45: Unglaublicher Auftritt...

  • Oberstdorf
  • 06.01.16
71× 22 Bilder

Erfolg
Eisenlauer eisenhart: Platz sechs bei der Tour de Ski für Allgäuer in Oberstdorf

Diesen Tag wird Ski-Langläufer Sebastian Eisenlauer vom SC Sonthofen so schnell nicht vergessen. Der 25-Jährige sorgte im Klassik-Sprint bei der Tour de Ski in Oberstdorf für eine Überraschung. Als bester Deutscher belegte er den sechsten Platz und erreichte damit das bislang beste Ergebnis seiner Weltcup-Karriere. 'Ich bin einfach glücklich. Die Stimmung war überragend. Die Bedingungen dank der Helfer sensationell', jubelte der Lokalmatador. Den Einzug in das Finale der besten sechs . Auf der...

  • Oberstdorf
  • 05.01.16
102×

Tour de Ski
Oberstdorferin Nicole Fessel verbessert sich in Lenzerheide auf Platz 20

Tour-Tross mit 900 Mann kommt am Sonntagabend im Allgäu an Die Jubiläumsausgabe der Tour de Ski scheint bei den Herren bereits nach drei Etappen entschieden. Was der ohnehin als Topfavorit gehandelte Norweger Martin Johnsrud Sundby seit Neujahr auf dem Schnee in Lenzerheide zelebrierte, verschlug Freund und Feind die Sprache. Der Überläufer setzte nicht nur seine beeindruckende Siegesserie seit Saisonbeginn mit Tageserfolgen auf den beiden Distanzetappen fort, er war auch im Sprint so gut wie...

  • Oberstdorf
  • 03.01.16
15×

Langlauf
Zweite Etappe bei der Tour de Ski: Allgäuer Athleten nicht unter den Top-Ten

Am Dienstag und Mittwoch gastiert die Weltelite in Oberstdorf Dem guten Start ins neue Jahr folgte für die deutschen Skilangläufer bereits am Tag danach die Ernüchterung. Auf der zweiten Etappe der Tour de Ski im schweizerischen Lenzerheide konnten besonders die Damen am Samstag die Erwartungen nicht erfüllen. In den Massenstart-Wettbewerben über 15 und 30 Kilometer in der klassischen Technik waren Steffi Böhler als 18. und Andreas Katz als 17. beste DSV-Athleten. Eine Art Vorentscheidung im...

  • Oberstdorf
  • 02.01.16
22× 2 Bilder

Tour de Ski
Kolb und Eisenlauer bestehen Generalprobe vor Heimspiel in Oberstdorf

Falla und Pellegrino gewinnen Tour-Auftakt in der Lenzerheide Die Norwegerin Maiken Caspersen Falla und der Italiener Federico Pellegrino sind die ersten Sieger der Jubiläumsausgabe der Tour de Ski. Zum runden Geburtstag der Langlaufserie gewannen die beiden am Neujahrstag im schweizerischen Lenzerheide die Sprintwettbewerb. Olympiasiegerin Falla setzte sich in einem spannenden Finale vor der Schwedin Ida Ingemarsdotter und ihrer Teamkollegin Ingvild Flugstad Oestberg durch. Der favorisierte...

  • Oberstdorf
  • 01.01.16
23×

Beschneiung
Tour-de-Ski-Etappen in Oberstdorf sind gesichert

Sprint-Wettbewerb bereits am ersten Wettkampftag. Der Skiathlon wird durch attraktive Massenstart-Rennen ersetzt. Dank der guten Vorbereitung der Veranstalter wird die 'Tour de Ski' in Oberstdorf trotz denkbar schwieriger Voraussetzungen stattfinden. Für die zwei Etappen der bedeutendsten Wettkampfserie im Skilanglauf gab es jetzt nach einer gemeinschaftlichen Entscheidung des Internationalen Skiverbandes (FIS), des Deutschen Skiverbandes (DSV) und des Organisationskomitees in Oberstdorf...

  • Oberstdorf
  • 01.01.16
818× 189 Bilder

Laufsport
Teilnehmerrekord beim Silvesterlauf in Kempten: Siege für Heiko Middelhoff und Julia Schmitt

Nasskaltes Wetter, strahlende Zielankömmlinge: Mit einem Finisherrekord endete der 38. Silvesterlauf in Kempten. 1.162 Teilnehmer kamen nach zehn Kilometer ins Ziel. Das waren 166 mehr als im Vorjahr. Die Siege holten sich wie erwartet auswärtige Läufer. Heiko Middelhoff vom MTV Ingolstadt entschied mit einem Turbo-Antritt auf der letzten von drei Runden das Rennen in 32:38 Minuten für sich. Platz zwei holte sich der Schweizer Geronimo von Wartburg (LG Oberengadin) in 32:41. Dritter und damit...

  • Kempten
  • 31.12.15
17×

Ski alpin
Allgäuer beim Weltcup in den USA dabei

In Übersee starten am Wochenende die alpinen Skirennläufer in den Weltcup-Winter. Während die Frauen in Aspen (USA) einen Riesentorlauf (Freitag, Ende nach Redaktionsschluss) und zwei Slaloms bestreiten, treten die Männer in Lake Louise (Kanada) zu Abfahrt und Super-G an. In beiden Orten sind auch Allgäuer am Start. Christina Geiger (25, SC Oberstdorf): Seit sieben Jahren ist Geiger im Weltcup unterwegs - und hat dabei Höhen und Tiefen durchlebt. 2010 war zweifellos das beste Jahr der...

  • Kempten
  • 28.11.15
387×

Akrobatik
Beim TSZ Lindenberg gibt’s jetzt eine Cheerleader-Gruppe

Pompons sucht man hier vergeblich. Sie sind auch nicht dafür da, eine andere Mannschaft am Spielfeldrand anzufeuern, sondern eigenen Wettkampfsport nachzugehen: Beim TSZ Lindenberg gibt es seit kurzem eine Cheerleader-Gruppe. Die derzeit 13 Mädchen und jungen Frauen zwischen 14 und 24 Jahren wollen nächsten Sommer erstmals öffentlich auftreten und langfristig an Wettbewerben teilnehmen. Ins Leben gerufen wurde die Gruppe von den Schwestern Tina (23) und Alexandra Schipke (19) aus Heimenkirch....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.11.15
22×

Wettkampf
Turner der TG Allgäu wollen sich den Saisonabschluss durch einen Sieg in Augsburg versüßen

Am letzten Heimwettkampf der TG Allgäu ist einiges anders. Zum einen findet dieser in der neueröffneten Dreifachhalle in Stadtbergen/Augsburg statt. Zum anderen können die Allgäuer zum ersten Mal in der Geschichte der TGA die 2. Bundesligasaison so erfolgreich abschließen wie noch nie. Den Klassenerhalt in der Tasche können die Turner sich den letzten Wettkampf noch versüßen und mit einem Sieg gegen Schiltach VEGA TT Platz fünf in der Tabelle halten. Aber die Saison hat ihre Spuren...

  • Kempten
  • 19.11.15
49×

Erfolg
Klettersport: Dominik Bösch aus Sulzberg lässt internationale Konkurrenz hinter sich

Der Stützpunkt in Kempten bringt nach wie vor Top-Kletterer hervor. Jüngstes Beispiel ist Dominik Bösch aus Sulzberg (Oberallgäu), der in diesem Jahr bei nationalen und internationalen Wettkämpfen der Konkurrenz davon kletterte. Er tritt damit in die Fußstapfen von Ines Dull und Patricia Holzmann, die den Allgäuer Kletter-Stützpunkt bei unzähligen Wettkämpfen hervorragend vertraten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung und allen Heimatzeitungen vom...

  • Kempten
  • 18.11.15
30×

Turnen
Niederlage für Turngemeinschaft Allgäu

Der letzte Auswärtswettkampf der Saison 2015 endete für die Turngemeinschaft Allgäu mit der erwarteten Niederlage. Gastgeber StTV Singen, Tabellenzweiter der 2. Bundesliga Süd, bewies beim klaren 55:17-Heimsieg, dass er zurecht diese Position einnimmt. Die Allgäuer waren dennoch nicht traurig, denn sie traten mit einigen angeschlagenen Turnern und ohne Uli Benker an. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung vom 17.11.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Kempten
  • 16.11.15
287×

Veranstaltung
Nach 20 Jahren Pause: TSZ Lindenberg richtet wieder eigene Boxkämpfe aus

Der TSZ Lindenberg richtet erstmals seit fast 20 Jahren wieder eine eigene Box-Veranstaltung aus. Sie findet unter dem Motto 'Adventsboxen' am Sonntag, 29. November, ab 13 Uhr in der Schulturnhalle in Heimenkirch (Westallgäu) statt. Die Verantwortlichen rechnen an diesem Nachmittag mit 15 bis 20 Kämpfen. Erwartet werden Sportler aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz. Auch die Nachbarvereine Wangen, Immenstadt und Kempten sollen dabei sein. In den vergangenen zwei Jahren haben Trainer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ