Wetter

Beiträge zum Thema Wetter

Am Alpenrand könnte es in dieser Woche schneien. (Symbolbild)
21.589× 29 1

Wetter im Allgäu
Erster Schnee schon in dieser Woche? So tief soll die Schneefallgrenze sinken

Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell im gesamten Allgäu vor Frost. Verkehrsteilnehmer sollten daher vorsichtig sein. Die amtliche Warnung gilt vorerst bis 09:00 Uhr. Zusätzlich zum Frost gibt es am Montagmorgen auch viel Nebel im Allgäu. Die Nebelfelder klaren allerdings bereits am frühen Vormittag auf und es scheint im weiteren Tagesverlauf überwiegend die Sonne. Die Höchstwerte liegen bei etwa 12 Grad. Es bleibt trocken. In der Nacht auf Dienstag kommt es in den Alpen oberhalb von 1.200...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 11.10.21
Der Ausblick vom Riedberger Horn ist einen Ausflug wert.
3.613× Video 3 Bilder

Wetter
Frühlingshafte Temperaturen locken viele Ausflügler in die Allgäuer Alpen

Strahlend blauer Himmel und teilweise noch schneebedeckte Berge: Herrliches Wetter hat am Wochenende viele Ausflügler in die westlichen Allgäuer Alpen gezogen. Am Riedberger Horn, mit 1.787 Metern Höhe der höchste Berg der Hörnergruppe, waren viele Menschen unterwegs - zu Fuß, auf Skiern oder mit dem Schlitten. Der Berg zwischen Balderschwang und Obermaiselstein bietet einen beeindruckenden Ausblick über die Allgäuer Alpen bis zum Bodensee. Bei wolkenlosem Himmel soll es am Dienstag auf dem...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 24.02.21
Die Schneemassen hatten zahlreiche Straßensperrungen zur Folge. Auch die Verbindungsstraße zwischen Immenstadt und Missen war zeitweise für den Verkehr gesperrt.
4.709× 10 Bilder

Wetter
Schneemassen haben knapp zwei Wochen lang das Allgäu im Griff: Ein Rückblick

Der Januar 2019 hat in Südbayern neue Rekordwerte aufgestellt. An sechs Wetterstationen des Deutschen Wetterdienstes, unter anderem in Sigmarszell im Landkreis Lindau, ist bereits in den ersten 15 Tagen des Monats mehr Niederschlag gefallen als dort seit Messbeginn im gesamten Januar jemals gemessen wurde. Die Schneemassen hatten ihre Folgen: Lawinenabgänge, Straßensperrungen, Gebäudesperrungen und Schulausfälle. Mit welchen Herausforderungen und Gefahren die Allgäuer in der ersten Hälfte des...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 18.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ