Alles zum Thema Wetter

Beiträge zum Thema Wetter

Lokales
5 Bilder

Wetter
Überschwemmungsgefahr im Allgäu durch Starkregen

Viel Regen erwarten die Meteorologen für Mittwoch. Besonders ergiebig sollen die Niederschläge am unmittelbaren Alpenrand sein. Lokale, kleinräumige Überflutungen seien nicht auszuschließen, heißt es in einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Mit nennenswertem Hochwasser an Iller, Wertach oder Lech sei aber nicht zu rechnen, teilte das Wasserwirtschaftsamt mit. Der Pegel der Iller bei Kempten lag am frühen Dienstagabend noch bei unter drei Metern. Erst bei dreieinhalb...

  • Kempten
  • 26.07.17
  • 382× gelesen
Lokales

Wetter
Der zweitheißeste Juni seit Messbeginn im Allgäu geht zu Ende

Nur im Jahr 2003 war er mit einer Mitteltemperatur von 20,3 Grad in Kempten noch zwei Grad wärmer, sagt Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug. Die Höchsttemperaturen lagen heuer bei 33 Grad – gemessen am 20. in Lindau und am 22. in Sonthofen. Am kühlsten war es noch am 8. Juni mit acht (Bodensee) bis einem (Oberstdorf) Grad. 'Die berüchtigte Schafskälte mit viel Regen und nochmals Schnee blieb aber in diesem Jahr aus', sagt Schug. Die Sonne schien im Juni 2017 mit 170 (Nebelhorn) bis 280...

  • Kempten
  • 30.06.17
  • 47× gelesen
Lokales

Wetter
Nach dem Winter im Frühling soll es jetzt im Allgäu schön werden - Auch am 1. Mai

Am Freitag müssen wir noch bibbern bei Schnee, Regen und fast winterlicher Kälte. Dann stellt sich das Wetter schlagartig um: Schon am Samstag wird es spürbar wärmer und der Sonntag bringt viel Sonne und angenehme Temperaturen. Auch Montag soll es schön werden. Der zu Ende gehende April brachte nach Angaben von Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug Temperaturen, die dem langjährigen klimatologischen Mittel entsprechen. Es sei aber 30 Prozent zu nass und 25 Prozent zu trüb gewesen. Markant...

  • Kempten
  • 28.04.17
  • 252× gelesen
Lokales

Wettervorhersage
Wiederholter Wintereinbruch schadet Obstbauern am Bodensee erheblich

Kaum zu glauben: Mehr als einen halben Meter Schnee erwarten Meteorologen ab Dienstag am Alpenrand, wenige Tage vor Beginn des Wonnemonates Mai. Derweil zeigt sich mehr und mehr, dass die Obstbauern in der bayerischen Bodensee-Region bei Äpfeln und Birnen nach den Nachtfrösteln der vergangenen Woche voraussichtlich mit einem Totalausfall rechnen müssen. Sie hoffen nun unter anderem auf Hilfe von der Politik. Den ganzen Bericht lesen Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung vom...

  • Kempten
  • 24.04.17
  • 9× gelesen
Lokales

Prognose
Das Wetter am Wochenende? Nur gut!

Biken, wandern, grillen oder den Garten auf Vordermann bringen: Das Wochenend-Wetter bietet sich an für Freizeitaktivitäten an der frischen Luft. In den Bergen sind viele Wanderwege bis in mittlere Höhenlagen schon gut begehbar. Touren sollten jetzt vor allem südseitig gewählt werden. Sonnig und angenehm warm werde es an diesem Wochenende, sagt Dipolm-Meteorologe Joachim Schug von Meteogroup: 'Montagabend folgen dann die nächsten Schauer oder Gewitter.' Dienstag bis Donnerstag seien mit...

  • Kempten
  • 08.04.17
  • 18× gelesen
Lokales

Wetter
Anzeichen der Klimaerwärmung sind auch im Allgäu nicht zu übersehen

Hobbygärtner können sich freuen, Sonnenanbeter ebenfalls: Die ganze Woche soll es im Allgäu sonnig und von Tag zu Tag wärmer werden. Da in weniger hoch gelegenen Skigebieten kein oder nur noch wenig Schnee liegt, haben mehrere Bergbahnen in der Region gestern vorzeitig die Wintersaison beendet. Insgesamt sind nach Angaben von Klimatologen die Anzeichen der Klimaerwärmung nicht mehr zu übersehen. Das Frühjahr komme heute im Durchschnitt sechs bis acht Tage früher als noch vor 30 Jahren, heißt...

  • Kempten
  • 26.03.17
  • 44× gelesen
Lokales
9 Bilder

Wetter
Wetterlage sorgt für Hochwasser und große Lawinengefahr im Allgäu

Im Tal hat es kräftig geregnet, in den Hochlagen der Alpen ist viel Schnee gefallen. In Teilen Vorarlbergs und Tirols ist die Lawinengefahr auf die Stufe vier ('erheblich') der fünfteiligen europäischen Gefahrenskala angestiegen. Während es oberhalb von etwa 1.600 Metern kräftig schneite, regnete es vor allem am Alpenrand fast ununterbrochen. Entsprechend kam es zu kleinräumigen Überflutungen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe unserer Zeitung vom 10.03.2017. Die...

  • Kempten
  • 09.03.17
  • 58× gelesen
Lokales

Wetter
Der Allgäuer Winter ist bisher ungewöhnlich trocken - und das bleibt so

Wohl dem, der in diesen Tagen hoch hinaus- kommt: Denn während es in den Tälern und Niederungen Süddeutschlands auch weiter meist ungemütlich kühl und dunstig ist, scheint auf den Bergen die Sonne. Nur in der Nacht zum Samstag soll eine schwache Störung für einige Tropfen oder Flocken sorgen. Am Donnerstag war wieder so ein Tag: Während die Menschen in München, Augsburg oder in Kempten im kühlen Nebelgrau saßen, schien auf Nebelhorn, Fellhorn und Tegelberg von früh bis spät die Sonne. In den...

  • Kempten
  • 10.02.17
  • 28× gelesen
Lokales

Wetter
Der Winter gibt nicht auf: Wintersportler können im Allgäu auf nächste Woche hoffen

Warum Meteorologen davon ausgehen, dass es nächste Woche wieder richtig kalt wird Mild und neblig, wolkenverhangen und regnerisch: So präsentierte sich gestern das Wetter in weiten Teilen Südbayerns. Im Allgäu war die Schneefallgrenze sogar auf 1600 Meter angestiegen. Wegen der bis in höhere Lagen durchfeuchteten Schneedecke herrsche eine 'erhebliche Lawinengefahr' der Stufe drei auf der fünfteiligen Gefahrenskala, gab der bayerische Lawinenwarndienst bekannt. Trotz des Tauwetters der...

  • Kempten
  • 02.02.17
  • 31× gelesen
Lokales

Winterwetter
Deutscher Wetterdienst warnt im Stau der Allgäuer Alpen vor Schneefall und Verwehungen

Der Deutsche Wetterdienst hat für den Mittwoch für die Landkreise Ober- und Ostallgäu, den Landkreis Lindau sowie für den südlichen Landkreis Unterallgäu eine amtliche Wetterwarnung herausgegeben. Im Stau der Alpen wird der Schneefall im Laufe des Morgens stärker und wird bis zum Abend anhalten. Der Deutsche Wetterdienst warnt hier außerdem vor starken Verwehungen. Bis zum Mittwochabend können zu den bereits gefallenen Mengen nochmals Neuschneemengen von zehn bis 15 cm, lokal bis 20 cm...

  • Kempten
  • 04.01.17
  • 25× gelesen
Lokales

Wetter
Meteorologen sind sich einig: Bis Weihnachten ist im Allgäu kein Schnee in Sicht

Mit großer Wahrscheinlichkeit wird es bis Weihnachten keinen Niederschlag mehr geben. Dafür sorgt eine stabile Hochdruck-Wetterlage über Deutschland. 'Am vierten Adventswochenende verstärkt sich der Hochdruckeinfluss sogar noch', sagt Diplom-Meteorologe Joachim Schug. Mithin ist Niederschlag vorerst praktisch ausgeschlossen. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird sich an der Großwetterlage bis Weihnachten nicht viel ändern. Das heißt: Vor allem in den Bergen gibt es nächste Woche wieder viel...

  • Kempten
  • 14.12.16
  • 15× gelesen
Lokales
2 Bilder

Wetter
Starker Föhn im Allgäu

Frühlingshafte Temperaturen von bis zu 20 Grad und viel Sonnenschein beschert uns derzeit der Föhn, der von Süden über die Alpen weht und sich bei uns als warmer Fallwind bemerkbar macht. In den Bergen kam es gestern zu Orkanböen von bis zu 158 Kilometer pro Stunde. Bei Schwangau im Ostallgäu wurde auf der Bundesstraße 17 ein 40 Tonnen schwerer Lastwagen von einer Windböe erfasst und kippte samt Anhänger um. Laut Polizei war das Fahrzeug, das dem Wind viel Angriffsfläche bot, nicht beladen....

  • Kempten
  • 21.11.16
  • 573× gelesen
Lokales

Wetter
Laut Meteorologen spricht Einiges für einen kälteren Winter im Allgäu

Schneefans können hoffen Im winterlichen Kleid zeigen sich inzwischen die mittleren und höheren Lagen der Alpen sowie einige Mittelgebirgsgipfel. Gestern waren es am Mittag auf der Zugspitze minus 15 Grad bei 56 Zentimeter Schnee. Im Allgäu sind in den Hochlagen bis zu 30 Zentimeter gefallen. Am Hohen Ifen im Kleinwalsertal südlich von Oberstdorf ging die neu gebaute Beschneiungsanlage in Betrieb. Auch die ebenfalls neue Olympiabahn sei rechtzeitig fertig geworden, sagt Bergbahn-Chef Augustin...

  • Kempten
  • 08.11.16
  • 12× gelesen
Lokales

Wetter
Ein Stück Sommer im Allgäuer Herbst

Man soll die Hoffnung nicht aufgeben: Nach einigen kalten Tagen und bereits Bodenfrost in einigen Alpentälern, ist am Freitag ein kleines Stück Sommer zurückgekommen. Tagsüber stiegen die Temperaturen im Allgäu bis auf 18 Grad. Auch das Wochenende soll einigermaßen angenehm bleiben. Die Meteorologen rechnen am Samstag und Sonntag jeweils mit Höchsttemperaturen um die 15 Grad.

  • Kempten
  • 15.10.16
  • 14× gelesen
Lokales

Wetter
Verspätete Hitze im Allgäu: Gründe, warum der Sommer im Herbst nervt

Ab Donnerstag soll das Wetter schlechter werden Ab Donnerstag ist es vorbei mit der Sommerhitze im Herbst. Viele finden das 'einfach nur schade', 30 Grad im September seien 'zwar ungewöhnlich, aber toll'. Dabei gibt es einige gute Gründe, warum kältere Temperaturen, Wind und Regen gar nicht so schlecht sind. 1. Die Stechmücken Mücken gab es heuer mehr als genug. Der nasse Sommer war Brutstätte für eine massenhafte Vermehrung. 2. Der Fliegendreck Mit den Fliegen war es ähnlich. Der milde...

  • Kempten
  • 15.09.16
  • 21× gelesen
Lokales

Wetter
Noch zwei Tage Allgäuer Super-Sommer im September

Wer es sich erlauben kann, der sollte heute und morgen noch das für September ungewöhnlich warme und sonnige Wetter ausnutzen. Denn am Donnerstagnachmittag nimmt nach Angaben der Meteorologen die Gewittergefahr zu. Also könnte man das sommerliche Wetter für einen Ausflug in die Berge nutzen oder für einen Badetag. Denn auch die Wassertemperaturen in den Allgäuer Seen sind für Mitte September noch ungewöhnlich hoch. Einen ersten Vorgeschmack auf den Herbst wird es am Wochenende geben: Nach...

  • Kempten
  • 14.09.16
  • 16× gelesen
Lokales

Information
Der Geruch des Regens in Kempten

Mit nur kurzen Unterbrechungen macht der Sommer in Deutschland in diesen Wochen seinem Namen nochmal alle Ehre, wenngleich er meteorologisch seit dem ersten September bereits Geschichte ist. Das sommerliche Feeling äußerte sich nicht nur mit Sonnenschein und Wärme, sondern auch durch fehlenden Niederschlag. Als nun am Sonntag die ersten Tropfen seit längerer Zeit fielen, hatte man mancherorts wieder diesen typischen und allseits bekannten Geruch in der Nase. 'Es riecht nach Regen', hört man...

  • Kempten
  • 13.09.16
  • 7× gelesen
Lokales

Unfall
Zwei Wanderer in Vorarlberg vom Blitz getroffen: Tour endet mit Verbrennungen im Krankenhaus

Mit teils heftigen Gewittern ist am Montag die für den Spätsommer rekordverdächtige Hitzewelle der vergangenen Woche zu Ende gegangen. In Lech (Vorarlberg) wurden am Morgen eine 20 Jahre alte Frau und ein 46-jähriger Mann am Gamsbodenjoch von einem Blitz getroffen. Die Wanderer aus Mainz und Heidelberg seien leicht verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. In der Nähe befanden sich zum Zeitpunkt des Einschlags noch zehn weitere Wanderer, die unverletzt blieben. Ein 49-Jähriger, der den...

  • Kempten
  • 30.08.16
  • 37× gelesen
Sport

Spielbericht
Die Allgäu Comets aus Kempten haben dem Wetter getrotzt und siegen mit 44:18 in Marburg

Zum letzten Auswärtsspiel der Regular Season sind die Allgäu Comets am Sonntag nach Marburg gereist um sich gegen den Tabellenvorletzten für die bevorstehenden Spiele einzustimmen. Bei bestem Wetter also stieg die Mannschaft in Marburg aus dem Bus aus und schwitzte sich warm. Mit einem 30-Mann Kader angereist, bekamen wieder einige Nachrückspieler die Chance sich zu beweisen und taten dies auch. Das Spiel sollte so laufen, wie es die Tabelle vermuten ließ, das Wetter wollte jedoch auch...

  • Kempten
  • 29.08.16
  • 12× gelesen
Lokales

Wetter
Die schönste Woche dieses Sommers: Sonne und Wärme für das Allgäu

In Kempten heißt es: Wenn die Festwoche vorbei ist, geht auch der Sommer zu Ende. Aber heuer stimmt das nicht. Im Gegenteil. Der Sommer dreht noch einmal so richtig auf. Im Laufe dieser Woche würden die Temperaturen auf 25 bis 30 Grad steigen, prognostiziert Joachim Schug von Meteogroup. Das heißt: Auch für diejenigen, die nicht in Urlaub gefahren sind, gibt es Sonne satt. Wahrscheinlich wird dies die schönste Woche dieses sonst so unbeständigen Sommers. Denn weil die Luft sehr trocken ist,...

  • Kempten
  • 23.08.16
  • 14× gelesen
Lokales
12 Bilder

Wetter
Potz Blitz! Festgelände der Allgäuer Festwoche in Kempten ist gewittersicher

Gewitterzellen haben in den vergangenen Monaten für etliche Absagen bei Großveranstaltungen gesorgt. Öfters gab es Verletzte und sogar Tote durch Blitzeinschläge. Wie geht die Festwochenleitung in diesem Jahr mit dieser Gefahr um? Wir sind bestens abgesichert und haben eigentlich ein perfekt geschütztes Gelände, sagt Marianne Lechner, die technische Leiterin der Festwoche. Aber eigentlich, denn es gebe nie die absolute Sicherheit. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der...

  • Kempten
  • 19.08.16
  • 31× gelesen
Sport

Radfahren
Lisa Brennauer (28) aus Durach belegt den achten Platz beim Einzelfahren in Rio

Im strömenden Regen von Pontal bleibt der Traum von einer Olympia-Medaille unerfüllt. Warum die 28-jährige Allgäuerin das Wetter nicht als Ausrede gelten lässt. Ausgerechnet vor dem Zeitfahren der Radsportler in Pontal sind die Straßen nass. 'Der Wind ist böig. Hoffentlich haben alle Fahrerinnen dieselben Bedingungen', sagt Jürgen Brennauer aus Durach. Seine Tochter Lisa winkt ihm nur kurz zu, bevor sie ihre Startvorbereitungen fortsetzt. Nur zwei Tage konnte sie sich von den Strapazen des...

  • Kempten
  • 11.08.16
  • 20× gelesen
Lokales
35 Bilder

Electronic-Musikfestival
Kemptener Freiluft-Festival wegen schlechter Wetterprognose kurzerhand nach drinnen verlegt

Bis in den Morgen hinein gefeiert Das Kemptener Freiluft-Festival am vergangenen Wochenende ist wegen vorhergesagter Unwetter ins Parktheater verlegt worden. Der Stimmung unter den Besuchern schadete das jedoch kaum. Es wurde bis in den frühen Morgen gefeiert. Eigentlich wollten die Gäste den Abend unter einem wolkenlosen Sternenhimmel verbringen. Sie hätten dann an einem lauen Sommerabend den Beats aus den Boxen gelauscht, gut gekühlte Cocktails getrunken und wären erst nach Sonnenaufgang...

  • Kempten
  • 25.07.16
  • 504× gelesen
Lokales

Auftakt
Tänzelfest-Eröffnung heute Abend im Kaufbeurer Eisstadion

Noch immer hängen dunkle Wolken über Kaufbeuren. Alles ist pitschnass, der Wind pfeift. Der Tänzelfestverein entschied nun deshalb, die Eröffnung des Tänzelfestes heute Abend ins trockene Eisstadion zu verlegen. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Gegen 20.30 Uhr folgt die eigentliche Eröffnungsfeier. Im Mittelpunkt steht dabei der Edle Wolftriegel von Buron und die Ersterwähnung Burons vor 900 Jahren. Dabei sein werden Sterndeuter, Ritter und zahlreiche...

  • Kempten
  • 14.07.16
  • 72× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019