Alles zum Thema Wetter

Beiträge zum Thema Wetter

Lokales
Die nächsten Tage wird es bewölkt.

Wetter
Wetteraussichten für die Osterferien: Es bleibt trocken und wird wärmer im Allgäu

Der Frühling kehrt zurück ins Allgäu, allerdings langsam. Am Donnerstag und Freitag wird es bewölkt. Mit Beginn der Osterferien am Samstag wird es sonnig. Sonntag und Montag wieder bewölkt. Es bleibt jedoch voraussichtlich bis einschließlich Montag trocken. Die Temperaturen bewegen sich am Donnerstag und Freitag zwischen -8 Grad und 5 Grad. Ab Samstag steigen die Temperaturen an und bewegen sich zwischen -6 Grad und 9 Grad, weitere Tendenz: steigend. Den Wetterbericht der nächsten Tage...

  • Kempten
  • 21.03.18
  • 1.596× gelesen
Lokales
Wetter am Wochenende: Der Winter kehrt zurück.

Wetteraussichten
Wetter im Allgäu: Es wird wieder eisig

Die kommenden Tage werden wieder richtig kalt. Wer Lust hat am Wochenende etwas draußen zu unternehmen, sollte das am Samstagvormittag tun,  am Nachmittag fängt es nämlich an zu regnen. In der Nacht zu Sonntag wird der Regen dann zu Schnee und der Winter ist temperaturtechnisch voll zurück: -4 Grad am Sonntag, -7 Grad am Montag und sogar -10 Grad am Dienstag. Unser Tipp für die kommende Woche: Teewasser vorkochen und Eiskratzer schärfen! Den Wetterbericht der nächsten Tage finden Sie...

  • Kempten
  • 16.03.18
  • 1.673× gelesen
Lokales
Winter im Allgäu: Schneeball

Wetteraussichten
Wetter im Allgäu: Wochenende wird nochmal winterlich kalt

Der Frühling hat kurz vorbeigeschaut im Allgäu. Am kommenden Wochenende kommt der Winter zurück. Wetterexperten erwarten Tagestemperaturen um die Null Grad, nachts wirds frostig bis -7 Grad. Auch am Montag soll die neue Woche nochmal winterlich-kalt starten. Die gute Nachricht: Schneien wirds wohl nicht allzu viel. Dafür scheint am Sonntag zwischendurch auch mal die Sonne. Ein Wochenende also, das man für klassisch winterliche Freizeitbeschäftigungen nochmal nutzen sollte: Skifahren, Sauna,...

  • Kempten
  • 14.03.18
  • 2.042× gelesen
Lokales

Wetter
Sibirische Kälte strömt ins Allgäu: Bis zu minus 20 Grad

Zum Finale zeigt der Winter noch einmal, was er kann: Während es am Freitag und am Samstag in Südbayern nur mäßig kalt sein wird, strömt ab Sonntag mit auffrischendem Nordostwind eiskalte Luft aus Sibirien nach Deutschland. Nachts ist Frost bis unter minus 15 Grad, über Schnee an den Alpen sogar bis minus 20 Grad möglich. Auch tagsüber verharren die Temperaturen bei minus fünf bis minus zehn Grad. Bei einem teilweise böigen Nordostwind fühlt sich das trotz Sonnenschein noch weitaus kälter...

  • Kempten
  • 23.02.18
  • 667× gelesen
Lokales

Wetter
Frühlingshafter und niederschlagsreicher Januar im Allgäu

Burglind, Evi, Friederike: Der Januar 2018 brachte nicht nur viele Stürme, sondern auch ungewöhnliche Regen- und Schneemengen. 'Verbreitet fiel im Allgäu das Zwei- bis Dreifache der üblichen Niederschlagsmengen in einem Januar', sagt Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug. So wurden beispielsweise in Balderschwang im Januar bisher 335 Liter Niederschlag pro Quadratmeter registriert, auf dem Nebelhorn waren es sogar über 400. Entsprechend liege in den Hochlagen auch doppelt so viel Schnee wie...

  • Kempten
  • 30.01.18
  • 34× gelesen
Lokales

Wetter
Nach Dauerregen und Schneeschmelze erreicht der Bodensee in Lindau einen Januar-Rekordpegel

Aufatmen am Dienstag in der Hochwasserzentrale beim Kemptener Wasserwirtschaftsamt. Wie anhand der Niederschlags-Abflussmodelle berechnet, war die Iller bei Kempten noch unter der Meldestufe eins geblieben und an einigen anderen Gewässern in der Region wurde diese untere Meldestufe gerade erreicht - beispielsweise an Wertach und Mindel. 'Die Situation wird sich in den nächsten Tagen weiter entspannen', sagt Uwe Lambacher, der mit Kollegen die Hochwasserprognosen im Kemptener...

  • Kempten
  • 24.01.18
  • 319× gelesen
Polizei

Wetter
Tauwetter führt zu Überschwemmungen im Allgäu

Milde Temperaturen und Starkregen führten zu zahlreichen Schäden und Behinderungen durch Überschwemmungen im Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Seit dem späten Montagnachmittag wurde die Allgäuer Polizei zu 40 Einsätzen gerufen, die im Zusammenhang mit dem Dauerregen stehen. Bei den meisten Einsätzen gab es Probleme aufgrund von überschwemmten Straßen und Wegen. Außerdem sind viele Keller vollgelaufen. Dabei lief das Wasser meist über angrenzende Hangwiesen, deren Böden...

  • Kempten
  • 23.01.18
  • 139× gelesen
Lokales

Wetter
Der Januar im Allgäu: Viel Schnee, aber deutlich zu warm

Auf den Bergen türmt sich die weiße Pracht. Für Lawinentag am Sonntag auf dem Nebelhorn sind noch Plätze frei Oberstdorf Trotz großer Schneehöhen in den Bergen wie seit Jahren nicht mehr. Der Januar 2018 wird nach Angaben von Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug voraussichtlich um vier bis fünf Grad wärmer als üblich. Schug: 'Er hat damit gute Chancen, der oder einer der wärmsten seit Messbeginn zu werden.' Nachdem auch der Dezember im Allgäu schon milder als sonst war, wird laut...

  • Kempten
  • 23.01.18
  • 467× gelesen
Lokales

Wetter
Regen, Lawinen, Hochwasser: In den Allgäuer Alpen ist so viel Schnee gefallen wie seit 1999 nicht mehr

Die Lawinengefahr hat sich im gesamten Alpenraum zugespitzt. Überall mussten Straßen und Wege gesperrt werden, die Bahn stellte wegen Lawinengefahr den Verkehr auf der Strecke zwischen Mittenwald und Scharnitz ein – und auch die Oberstdorfer Seitentäler wurden gesperrt. Der Fernpass bei Reutte war zwischen Nassereith und Biberwier nicht passierbar. Im Arlberggebiet sitzen über 10000 Urlauber fest. Seit dem Lawinenwinter 1998/1999 ist in den Alpen nicht mehr so viel Schnee gefallen. Am 23....

  • Kempten
  • 23.01.18
  • 123× gelesen
Lokales

Wetter
Orkanartige Böen am Donnerstag im Allgäu

Das Sturmtief Friederike zieht am Donnerstag über Deutschland hinweg in Richtung Nord-Osten und bringt eine Kaltfront über das Allgäu. In Verbindung mit Schauern oder Gewittern kommt es zu orkanartigen Böen, die sich zum Nachmittag hin weiter verstärken. Es ist mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 130 km/h zu rechnen. In den Bergen erreicht der Wind Geschwindigkeiten von bis zu 160 km/h. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder sonstige Gegenstände. In weiten Teilen...

  • Kempten
  • 18.01.18
  • 255× gelesen
Lokales

Wetter
Rotorblatt einer Windkraftanlage in Wildpoldsried bricht wohl durch Blitzschlag

An einer Windkraftanlage bei Wildpoldsried (Oberallgäu) ist in der Nacht auf Mittwoch ein Rotorblatt abgeknickt. 'Ich vermute, dass es ein Blitzschlag war', sagt Betreiber Wendelin Einsiedler. Einen solchen Fall habe es im Windpark der Wildpoldsrieder Bürgergesellschaft noch nie gegeben. Der 'Flügel' sei regelrecht zerfleddert, sagt Einsiedler. Durch einen Blitzschlag habe sich wohl die Luft in dem 34 Meter langen Rotorblatt so stark erhitzt, dass er 'geplatzt' sei. Sturmböen schließt...

  • Kempten
  • 17.01.18
  • 721× gelesen
Lokales

Unwetter
Deutscher Wetterdienst warnt vor starkem Unwetter im Allgäu

Der Deutsche Wetterdienst hat am Dienstag eine Wetterwarnung für das Allgäu herausgegeben. Es können teils schwere Sturmböen auftreten. Weiterhin kommt es zu Dauerregen in der gesamten Region. Zum Abend hin sinkt die Schneefallgrenze auf 900 Meter. Gebietsweise gibt es bis zu 30 cm Neuschnee. Außerdem besteht Gefahr von auftretenden Gewittern. Örtlich kann es Blitzschlag geben. Vereinzelt könnten Bäume entwurzelt oder Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste,...

  • Kempten
  • 16.01.18
  • 202× gelesen
Lokales

Wetter
Im Allgäu solls wieder winterlich werden

Nach dem ruhigen und häufig trüben Wetter in den Niederungen der vergangenen Woche soll es ab Dienstag in der Atmosphäre deutlich turbulenter zugehen. Nach einem ruhigen und sonnigen Montag erwarten die Meteorologen am Dienstag ein erstes Sturmtief mit Niederschlägen, die allmählich bis in die Täler als Schnee fallen. Immer wieder schneien werde es auch an den Folgetagen, prognostiziert Wetteronline. Vermutlich werde sich im gesamten Allgäu eine Schneedecke bilden. Auch der Deutsche...

  • Kempten
  • 13.01.18
  • 311× gelesen
Lokales
9 Bilder

Wetter
Hochwasser: THW Kempten hat mit Sandsäcken und Spundwänden vorgesorgt

Vorsorge treffen ist oberstes Gebot für Stadt und Landkreis, wenn Naturkatastrophen drohen. Dazu zählen bei Orkan-Vorhersagen wie am Mittwoch die Sperrung von ZUM und Stadtpark ebenso wie die Hochwasser-Prognosen. So waren nicht nur zahlreiche Rettungskräfte in Alarmbereitschaft. Vorsorglich wurden Sandsäcke gepackt und an der Iller Spundwände hochgezogen. Besorgt verfolgten die Bürger das Wetter und machten auch einen Stromausfall bei 13.000 Haushalten dafür verantwortlich. Die Einsätze Im...

  • Kempten
  • 08.01.18
  • 100× gelesen
Lokales

Wetter
Nach Hochwasser hat sich die Lage im Allgäu entspannt

Nach dem Dauerregen mit Sturm und Tauwetter am vergangenen Mittwoch und Donnerstag sind in der Nacht zum Freitag die Gewässerpegel im Allgäu stark angestiegen. Inzwischen hat sich die Situation aber wieder vollständig normalisiert. Bereits am Freitagmorgen hatte das Wasserwirtschaftsamt in Kempten Entwarnung gegeben. In der Nacht zum Freitag war die Iller am Pegel Sonthofen über die Hochwasser-Meldestufe 1 angestiegen, in Kempten wurde die Meldestufe 2 knapp erreicht. Damit lagen die...

  • Kempten
  • 08.01.18
  • 336× gelesen
Lokales

Wetter
Iller in Kempten: Wasserwirtschaftsamt bereitet sich auf Hochwasser vor

Das Wasserwirtschaftsamt Kempten bereitet sich nach dem Sturm und Regen auf Hochwasser vor. Betroffen sein könnte vor allem die Iller, sagte Bernd Engstle, stellvertretender Behördenchef. Betroffene Landwirte, etwa im Raum Sulzberg/Waltenhofen (Oberallgäu), habe man telefonisch vorgewarnt. Der Sturm hat insbesondere durch umgestürzte Bäume im gesamten Allgäu zu erheblichen Schäden geführt. Der Hochwassernachrichtendienst ging am Mittwoch in einer Prognose davon aus, dass die Iller in Kempten ...

  • Kempten
  • 04.01.18
  • 689× gelesen
Lokales
12 Bilder

Wetter
Sturmwarnung für das Allgäu: Stadt Kempten hebt Sperrungen auf

Ein Orkan zieht über Deutschland hinweg - auch im Allgäu werden Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 Stundenkilometern erwartet. Wegen des Tiefs 'Burglind' kommt es am Mittwoch zu orkanartigen Böen über vielen Teilen Deutschlands. Am Morgen trifft es vor allem den Westen, am Vormittag zieht der Sturm in den Süden weiter. Meteorologen warnen außerdem vor starken Gewittern und jeder Menge Regen. Es muss mit Überschwemmungen und umstürzenden Bäumen gerechnet werden. Der Wetterdienst...

  • Kempten
  • 03.01.18
  • 497× gelesen
Lokales

Wetter
Winterliche Straßenverhältnisse sorgen für viele Unfälle im Allgäu

Es schneit und schneit in diesem Dezember. Zumindest in den Bergen. Dort liegen nach Angaben von Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug 50 Prozent mehr Schnee als im langjährigen Mittel – ganz anders als in den vergangenen drei Jahren, als die Liftbetreiber über einen mühsamen Start in die Saison klagten. Am Mittwochmorgen hatte der Schneesturm mit Wintergewitter für ein gehöriges Durcheinander gesorgt. Die Polizei sei im Bereich des Präsidiums Schwaben Süd/West zwischen 7 und 13 Uhr zu 60...

  • Kempten
  • 14.12.17
  • 426× gelesen
Lokales

Umwelt
Auch im Oberallgäu sind die Anzeichen des Klimawandels zu spüren

Beim Klimagipfel in Bonn wurde kürzlich wieder darüber diskutiert, wie man die Treibhausgase reduzieren kann. Die Erderwärmung ist auch längst ein Thema im Oberallgäu. Die Schneehöhen sind spürbar zurückgegangen. Die Winter werden kürzer und milder, Extremwetterlagen mit Starkregen nehmen zu. Es gibt umweltbewusste Menschen im Oberallgäu, es könnten aber deutlich mehr sein. Wir fragten Dr. Ursula Fennen, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie in der Klinik Hirtenstein bei Bolsterlang,...

  • Kempten
  • 28.11.17
  • 102× gelesen
Lokales

Nahverkehr
Der Allgäuer Winter ist eine Herausforderung für die Bahn

Zumindest viele Ältere können sich an den erfolgreichsten Slogan in der Geschichte der damaligen Deutschen Bundesbahn erinnern: 'Alle reden vom Wetter. Wir nicht' – so hieß es auf einem Plakat, auf dem eine verschneite Winter-Bilderbuchlandschaft und eine rote Lokomotive der Baureihe E 10 zu sehen waren. So viel zur Geschichte. Seitdem hat sich bei der Bahn Vieles geändert. Und nicht immer ist es dem Unternehmen gelungen, bei jedem Wetter den Betrieb in vollem Umfang aufrecht zu erhalten. Der...

  • Kempten
  • 21.11.17
  • 215× gelesen
Lokales

Wetter
Nach dem kühlen Wochenende machen Meteorologen Hoffnung auf Besserung im Allgäu

Bald goldener Oktober Nach einem kühlen September und einem wechselhaften Start in den Oktober machen die Meteorologen uns jetzt Hoffnung auf ein stabiles Hoch, das endlich sonniges und ruhiges Herbstwetter bringen werde. Tagsüber könnten die Temperaturen bei Sonne wieder auf bis zu 20 Grad ansteigen. Haben Sie ein schönes Herbstfoto geschossen? Schicken Sie es uns bis zum 12. Oktober . Die besten Herbstfotos veröffentlichen wir in einer Galerie. Mehr zum Allgäuer Oktoberwetter finden Sie in...

  • Kempten
  • 08.10.17
  • 59× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Das Wetter hält: Die AZ-Schlagerparty 2017 steigt auf dem Hildegardplatz in Kempten

Es ist so weit - bei der großen AZ-Schlagerparty darf auf dem Hildegardplatz bis in die Nacht hinein getanzt und gefeiert werden. Das Wetter bleibt voraussichtlich trocken. Der neugestaltete Hildegardplatz vor der Basilika St. Lorenz schafft eine einzigartige Location für dieses Event. Für Stimmung und Top-Musik für 'Jung und Alt' sorgen die bekannten Allgäuer DJs Olli, Christian. Ihr Repertoire reicht von Schlager über Pop und Rock bis hin zu den angesagten aktuellen Hits. Einlass...

  • Kempten
  • 09.08.17
  • 318× gelesen
Lokales

Wetter
Oberallgäuer Landwirte sind mit dem Sommer-Wetter zufrieden

Land- und Forstwirte sind trotz starker Gewitter zufrieden mit dem bisherigen Sommer. Ganz problemlos lief er aber nicht ab. Mal ist der Sommer heiß und trocken, mal überziehen Donner und Blitz die Region: Die Gewitter fallen in diesem Sommer besonders heftig aus und kommen öfter als in den vergangenen Jahren, sagt Alfred Enderle, Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes. Trotzdem seien die Oberallgäuer Landwirte ohne größere Schäden davongekommen. Ganz ohne Unglücksfälle zogen die Gewitter...

  • Kempten
  • 05.08.17
  • 17× gelesen
Lokales

Sommer
Ungewöhnliches Wetter-Phänomen: Die Tropennacht im Allgäu

Nachtschwärmer werden es bemerkt haben: In der Nacht zum Freitag war es in der Region ungewöhnlich warm. Zum Teil habe die Temperatur sogar für eine sogenannte Tropennacht gereicht, sagt Meteorologe Christian Ehmann vom Deutschen Wetterdienst in München. In der Wetterkunde spricht man dann von einer Tropennacht, wenn die Temperatur nicht unter 20 Grad absinkt. Das ist – vor allem im höheren Allgäu – nur sehr selten der Fall. In der Nacht zum Freitag wurde in Sigmarszell (Kreis Lindau) eine...

  • Kempten
  • 04.08.17
  • 262× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019