Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

Die Teilnehmer bei der Siegerehrung: Maurizia Elstner, Raphael Gaumann, Hannes Geiger, Nicolas Fischer, Raphael Ernemann, Florian Hindelang, Lukas Hübner, Leon Stiffel, Johannes Werder,Tizian Blank, Benjamin Bielski, Dominik Ernemann
580× 5 Bilder

Erfolg
Robotikteam des Jakob-Brucker-Gymnasiums in Kaufbeuren erreicht 2. Platz beim FLL-Regionalentscheid 2020

Das Robotik-Team des Jakob-Brucker-Gymnasiums in Kaufbeuren hat in der ersten Runde des First-Lego-League-Wettbewerb an der TU München den 2. Platz belegt. Damit konnte man sich für das "Semifinal Europe Middle" am 15.02. in Regensburg qualifizieren. Laut einer Mitteilung des Kursleiters Martin Liebau habe sich die Robotik-Gruppe seit September auf den Wettbewerb vorbereitet. Demnach musste der Roboter am Wettbewerbstag innerhalb von zweieinhalb Minuten auf einem Spielfeld mehrere Aufgaben...

  • Kaufbeuren
  • 13.01.20
Müll (Symbolbild)
738×

Umweltpreis 2020
Kaufbeuren sucht Ideen und Innovationen zur Plastikvermeidung und Plastikverwertung

Auch im Jahr 2020 verleiht die Stadt Kaufbeuren wieder den Kaufbeurer Umweltpreis. Ausgezeichnet werden dieses Jahr Ideen und Innovationen zum Thema der Plastikvermeidung und Plastikverwertung. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Kaufbeuren hervor. Demnach zielt der Umweltpreis darauf ab, das Umweltbewusstsein der Kaufbeurer zu stärken. Außerdem soll er auch dazu motivieren, sich aktiv für den Umweltschutz einzusetzen. Bewerben können sich neben Privatpersonen auch Gruppen,...

  • Kaufbeuren
  • 20.12.19
Ausreichend Fläche: Ulf Jäkel und Franz Endhardt laden zum Gründerwettbewerb, von dem junge Geschäftsleute ebenso wie die Stadt profitieren sollen.
1.267×

Gründerwettbewerb
Neue Wege gegen Leerstände in der Kaufbeurer Altstadt

Im Bemühen um eine Belebung der Altstadt geht die Stadt neue Wege. Ein Gründerwettbewerb soll Geschäftsideen zum Erfolg verhelfen. Davon würde auch das Kaufbeurer Zentrum profitieren. Denn die jungen Unternehmen könnten sich auf leerstehenden Gewerbeflächen niederlassen. Konzepte gibt es laut der Initiatoren viele. Der Wettbewerb unter Federführung von Sparkassenchef Franz Endhardt und Stadtmarketing-Vorsitzendem Ulf Jäkel soll nun einen weitere Anreiz, diese auch umzusetzen. Unter dem Motto...

  • Kaufbeuren
  • 07.08.19
In Kaufbeuren stehen immer mehr Geschäfte leer. Mit einem Gründerwettbewerb möchte die Stadt dem jetzt entgegenwirken.
2.267×

Geschäfte
Gründerwettbewerb gegen Leerstand in der Kaufbeurer Altstadt

In der Kaufbeurer Innenstadt stehen immer mehr Geschäfte leer. Im März berichtete Oberbürgermeister Stefan Bosse, dass es um die 40 Leerstände in der Altstadt gebe.  Nun geht die Stadt in die Offensive und startet einen Gründerwettbewerb. „Wir wollen unsere schöne Altstadt für Besucher noch attraktiver machen und freie Geschäftsflächen reaktivieren“, so Rathauschef Bosse in einer Pressemitteilung.  Unter dem Motto #platzdafürDeineIdee startet die Stadt Kaufbeuren mit der Consilio...

  • Kaufbeuren
  • 22.07.19
Wettbewerb der Specials Olympics für Menschen mit Behinderungen in Kaufbeuren
556×

Bundesweite Premiere
Kletter-Wettbewerb der Specials Olympics für Menschen mit Behinderungen in Kaufbeuren

Mächtig Trubel und aufgeregte Teilnehmer: Der erste offizielle Kletterwettbewerb von Special Olympics, der Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung, feierte im Kletterzentrum Kaufbeuren Premiere. Neben Special Olympics Bayern (SOBY) wurde der Wettbewerb gemeinsam mit der Lebenshilfe Ostallgäu und der DAV-Sektion Kaufbeuren-Gablonz veranstaltet. Rund 80 Teilnehmer aus ganz Deutschland reisten dafür ins Ostallgäu. „Wir hatten noch nie so viel Zuspruch für einen neuen Wettkampf....

  • Kaufbeuren
  • 08.06.19
In der Sattlerei Scupin zeigt Theresa Steiner ihr Können.
1.726×

Wettbewerb
Sattlerin Theresa Steiner (20) aus Irsee holt zwei Handwerkspreise auf Bundesebene

Als Sattlerin muss sich Theresa Steiner mit flexiblen Materialien wie Leder auskennen, mindestens genauso gut mit der Hand nähen können wie mit einer Maschine und sich nicht davor scheuen, einen kompletten Sitz auseinander zu nehmen. „Theresa hat das alles drauf“, betont ihr Chef Hans-Joachim Scupin, Inhaber der gleichnamigen Sattlerei in Kaufbeuren. Das hat die 20-Jährige nicht nur während ihrer Ausbildung bewiesen, sondern vor Kurzem auch beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks....

  • Kaufbeuren
  • 05.03.18
28×

Initiative
LEW und der Bezirksjugendring Schwaben ehrt Preisträger des Wettbewerbs Volle Energie in Neugablonz

Die zwölfte Runde des schwabenweiten Jugendwettbewerbs 'Volle Energie' ist entschieden: Kürzlich nahmen in der Stadthalle Schwabmünchen vier Gruppen aus der offenen Jugendarbeit die Gewinnerurkunden entgegen – den ersten Platz belegte das Jugendzentrum Neugablonz mit dem Projekt 'Diversity rockt'. Die in Bayern einmalige Initiative 'Volle Energie' haben LEW und der Bezirksjugendring Schwaben bereits 2006 ins Leben gerufen. Sie richtet sich gezielt an Einrichtungen der offenen Jugendarbeit in...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.18
515×

Landwirtschaft
Johanna Neumayr (17) aus Kaufbeuren gewinnt den Bezirksentscheid im Melken

Landwirt ist nicht nur ein Männerberuf. Den jüngsten Beweis dafür liefert Johanna Neumayr. Die 17-jährige Kaufbeurerin hat beim schwäbischen Bezirksentscheid im Melken den ersten Platz geholt – als einziges Mädchen unter acht Teilnehmern. 9,5 Liter Milch pro Minute schaffte sie. Doch bei dem ging es nicht nur um Zeit. 'Ich musste auch auf den Umgang mit der Kuh und die Sauberkeit achten, also die Zitzen putzen', sagt die Kaufbeurerin. Behutsamkeit mit den Tieren sei ebenfalls wichtig,...

  • Kaufbeuren
  • 24.01.18
66×

Technik
Schülerinnen der Marien-Realschule Kaufbeuren gewinnen zweiten Platz beim Schülerwettbewerb

Ein Schülerinnen-Team der Marien-Realschule in Kaufbeuren holte beim Finale des Berufsoreintierungswettbewerbs 'Technik-Scoutsdes Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft souverän den zweiten Platz. Damit gehören die Schülerinnen zu den sechs besten von 118 bayerischen Schülerteams, die an dem Wettbewerb teilnahmen. Der Team-Wettbewerb 'Technik-Scouts' fand bereits zum elften Mal statt und mobilisierte seit seinem Start im Jahr 2007 rund 4.900 Schülerinnen und Schüler aus allen bayerischen...

  • Kaufbeuren
  • 19.07.17
69×

Cocktails
Stefan Hantke (39) aus Kaufbeuren wird bei internationalem Barkeeper-Wettbewerb am Bodensee Achter

Aller guten Dinge sind drei. Nach Platz 31 bei seiner Premiere und Rang 14 im Vorjahr hat Stefan Hantke aus Kaufbeuren heuer bei den Drinks Open, einem internationalen Wettbewerb für professionelle Barkeeper am Bodensee, das Finale der Zwölf und am Ende mit seiner Mixtur den achten Rang erreicht. 'Für eine Platzierung ganz oben fehlt noch ein bisschen was, aber es war eine tolle Veranstaltung und ich bin zufrieden', sagt der 39-Jährige. Gesucht wurden in diesem Jahr Cocktails unter dem Motto...

  • Kaufbeuren
  • 27.06.17
33×

Bezirksentscheid
Gestratzer lassen die Jury beim Dorfwettbewerb wieder radeln

Die Gestratzer steigen wieder aufs Fahrrad, um ihr Dorf zu präsentieren. Am 29. Juni besucht eine Bewertungskommission die Gemeinde für die zweite Runde im Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft – unser Dorf soll schöner werden'. War die kleinste Landkreisgemeinde im Kreisentscheid noch ohne Konkurrenz, tritt sie nun im Bezirksentscheid gegen sieben schwäbische Kommunen an. Dabei setzt sie auf Bewährtes, will aber auch Anregungen aus der ersten Runde umsetzen. Welche Anregungen die Gestratzer...

  • Kaufbeuren
  • 18.05.17
597×

Traktor-Pulling
83 Fahrer ziehen mit ihren Traktoren in Kaufbeuren um die Wette

Maschinenkraft gepaart mit Fahrkönnen. Pulling ist ein echter Männersport. Hunderte Zuschauer sind am Sonntag bei schönstem Wetter zu der Veranstaltung der Pulling-Freunde Ostallgäu am Kaufbeurer Kreisel gekommen, um sich den Wettbewerb anzuschauen. Ziel dabei ist es, den an den Traktor angehängten Bremsschlitten möglichst weit zu ziehen (englisch: to pull). 83 Fahrer traten in zwölf Klassen an. Vom Trecker mit rund einer Tonne bis hin zum Traktor von über 10.000 Kilo war alles...

  • Kaufbeuren
  • 14.09.16
580× 68 Bilder

Bewertung
Dorfwettbewerb in Gestratz: Ein kleines Dorf ganz groß

Der Sieg ist den Gestratzern schon sicher. Konkurrenz haben sie keine. Doch das ist für sie kein Grund gewesen, sich nicht voll ins Zeug zu legen. Vom Heimathaus bis zum Schützenstand, vom energiegeladenen Spiel auf dem Beachvolleyballplatz bis zum süffigen Wein, gereift an Gestratzer Hauswänden: Die Gemeinde hat sich der Kommission zum Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft – unser Dorf soll schöner werden' von seiner besten Seite gezeigt. Zu sehen gab es viel – 'eigentlich schon zu...

  • Kaufbeuren
  • 28.07.16
39× 2 Bilder

Gemeinde
Dorfwettbewerb: Kaltental und Osterzell buhlen um die Gunst der Jury

Fünf Ostallgäuer Gemeinden nehmen heuer am Kreisentscheid für den Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden' teil. Darunter sind auch zwei Gemeinden aus dem Kaufbeurer Land: Kaltental und Aufkirch. Jeweils zwei Stunden lang machte sich die Jury ein Bild von den beiden Orten. Dabei lobten die Mitglieder in Osterzell unter anderem die hohe Qualität des kleinen Ortes, in Aufkirch etwa das gut erhaltene Kulturgut. Nächste Woche wird verkündet, welches der teilnehmenden...

  • Kaufbeuren
  • 21.07.16
102×

Wettbewerb
Katharina Reichart (18) aus Stiefenhofen ist Deutsche Vizemeisterin der Auszubildenden in der Hauswirtschaft

Zu Ostern hat Katharina Reichart aus Stiefenhofen Karotten aus Orangenteig gebacken. Die 18-Jährige backt und koch nicht nur gerne, sondern auch mit großem Erfolg: Bei der Deutschen Hauswirtschafts-Meisterschaft in Berlin ist sie Vizemeisterin der Auszubildenden in der Hauswirtschaft geworden. Qualifiziert hatte sich die Westallgäuerin für den Wettbewerb in Berlin durch ihren zweiten Platz bei der Bayerischen Meisterschaft. Unter dem Motto 'Welttag der Hauswirtschaft:...

  • Kaufbeuren
  • 25.03.16
32×

Infoveranstaltung
Auch die Bürger sind dafür: Gestratz nimmt am Dorfwettbewerb teil

Der Gemeinderat hat sein Einverständnis schon gegeben und jetzt haben auch die Bürger zugestimmt: Gestratz macht beim Dorfwettbewerb 'Unser Dorf soll schöner werden – Unser Dorf hat Zukunft' mit. Knapp 70 Gestratzer sind am Montag zu einer Informationsveranstaltung in die Argenhalle gekommen. Sie alle waren für die Teilnahme. Rückenwind haben sie von Bernd Brunner, Gartenfachberater des Landkreises, und von Bürgermeister Karl Fleschhut aus Wolfertschwenden bekommen, dessen Gemeinde schon...

  • Kaufbeuren
  • 15.03.16
129×

Schützenvereine
Bayersried gewinnt traditionellen Elferpokal

Elf Schützenvereine aus dem Günztal, ein Wettbewerb, elf Pokale als traditionelle Trophäen: Auch beim 41. Elferpokal-Schießen fand das freundschaftlich-sportliche Kräftemessen unter der Elferpokal-Gemeinschaft mit einer geselligen Preisverteilung den Ausklang. Martin Schmid, Schützenmeister des SV Berg, der heuer den Wettkampf ausrichtete, hieß zur Siegerehrung im voll besetzten Saal im Obergünzburger Gasthaus 'Schwanen' willkommen. Acht Tage lang hatten sich die Schützen auf der Anlage der...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.15
394×

Tortendesign
Ines Ziems aus Eggenthal überzeugt die Jury bei der Messe Cake Germany

Tortendesigner zaubern mit großer Geschicklichkeit und besonderen Zutaten leckere Kreationen, die zum Anbeißen eigentlich viel zu schade sind. Bei der Messe 'Cake Germany' in Esslingen drehte sich alles um diese süßen Kunstwerke. Zudem maßen sich die Besten ihrer zuckrigen Zunft. Darunter Ines Ziems aus Eggenthal, die mit ihrem märchenhaften Werk in der Kategorie 'Dekoratives Element - Märchen der Gebrüder Grimm' eine Silbermedaille holte. Es war die erste Messe dieser Art, die in...

  • Kaufbeuren
  • 28.10.14
31×

Ringen
Westendorfer Nachwuchsringer begeistern auf Meisterschaft in Saarbrücken

13 Westendorfer Nachwuchsringer waren in Saarbrücken bei der deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Jugend. Dort zeigten sie eine starke Gesamtleistung und kämpften sich auf den dritten Platz vor. Nach einer langen und intensiven Vorbereitung mit ihrem Trainergespann Jürgen und Thomas Stechele fuhren die jugendlichen Ringer ohne großen Druck zum Turnier. Als Unterstützung begleiteten sie Familienangehörige und Fans, die ihre Schützlinge anfeuerten. Die Waage überstanden alle problemlos, dann...

  • Kaufbeuren
  • 16.05.14
215×

Investition
In Neugablonz soll Wohnraum für Jung und Alt entstehen

Ein weiterer baulicher Umbruch steht in Kaufbeurens größtem Stadtteil bevor. Mehrere Wohnblöcke des Gablonzer Siedlungswerks (GSW) in der Reichenberger Straße sollen im kommenden Jahr abgerissen werden. Mit dem Neubau befassen sich von nun an Architekten im Rahmen eines Wettbewerbs. Die Ergebnisse sollen im März präsentiert und prämiert werden. Ziel laut GSW-Geschäftsführer Gerhard Stolzenberger: barrierefreie Geschosswohnungen, die sich in ihrer Bauweise, dem Zuschnitt und energetisch auf dem...

  • Kaufbeuren
  • 28.11.13
158×

Wettbewerb
Robert Bartenschlager gewinnt Vereinsmeisterschaft der Schützen in Eggenthal

Neuer Vereinsmeister bei Nawe-Schützen Nachdem im vergangenen Jahr Franz Giselbrecht nach 20 Jahren als Vereinsmeister von Christian Kustermann abgelöst worden war, stand heuer Robert Bartenschlager mit einem Ringdurchschnitt von 193,3 ganz oben. Er ist damit neuer Vereinsmeister der Nawe-Schützen in Eggenthal und gewann vor Christian Kustermann (192,7) und Franz Giselbrecht (192,4). Beim Jahresabschlussschießen wurde ein Finalschießen der zehn besten Schützen des Vereins ausgetragen. Es gewann...

  • Kaufbeuren
  • 09.01.13
46×

Wettbewerb
Robert Bartenschlager gewinnt in Eggenthal mit dem besten Ringdurchschnitt

Neuer Vereinsmeister bei den Nawe-Schützen Nachdem im vergangenen Jahr Franz Giselbrecht nach 20 Jahren als Vereinsmeister von Christian Kustermann abgelöst worden war, stand heuer am Ende Robert Bartenschlager mit einem Ringdurchschnitt von 193,3 ganz oben. Er ist damit neuer Vereinsmeister der Nawe-Schützen in Eggenthal und gewann vor Christian Kustermann mit 192,7 Ringen und Franz Giselbrecht mit 192,4 Ringen. Auch beim Jahresabschlussschießen wurde wie in den vergangenen Jahren ein...

  • Kaufbeuren
  • 31.12.12
91×

Schafkopf
Schafkopf: Bis zu 300 Teilnehmer in Stöttwang erwartet

Schafkopf ist eines der ältesten Kartenspiele und wurde um das Jahr 1500 erfunden. Vom gleichnamigen Tier stammt der Name nicht ab, vielmehr vom Schaff, dem Fass, auf dem man früher spielte. Das Spiel ist traditionell und fasziniert gerade in Bayern viele Menschen. Auch die bis zu 300 Spieler, die aus dem Allgäu, ganz Schwaben und dem angrenzenden Oberbayern am Samstag 29. Dezember, nach Stöttwang kommen. In der Mehrzweckhalle findet nun schon zum 21. Mal die Allgäuer Schafkopfmeisterschaft...

  • Kaufbeuren
  • 29.12.12
22×

TDösingen
Tischtennis-Bezirkseinzelmeisterschaft in Thannhausen

Annika Netzers großer Tag In Thannhausen fanden die Tischtennis-Bezirkseinzelmeisterschaften der Jugend statt. Annika Netzer von der SG Dösingen startete bei den Schülerinnen C und feierte dabei einen Riesenerfolg: Sie kehrte mit zwei Titeln und einem dritten Platz zurück. Im Einzel erreichte sie nach drei Siegen als Gruppenerste die K.-o.-Runde. Dort hatte sie Sophia Simon vom TSV Obergünzburg als Gegnerin und setzte sich mit 3:2 durch, ehe sie im Halbfinale an ihrer Freundin Lea Polaschek...

  • Kaufbeuren
  • 15.11.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ