Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

1.615× 41 Bilder

Misswahl
Medizinstudentin (22) aus München wird zur ersten Miss Ostallgäu

Mit dem Titel einer Miss Ostallgäu darf sich die Medizinstudentin Verena Mann aus München schmücken. Bei der ersten Miss-Wahl in der Pfrontener Diskothek 'Hirsch Inn' setzte sich die 22-Jährige vor der 16-jährigen Gymnasiastin Nina Weikmann aus Illertissen durch. Die beiden haben sich damit auch für die Wahl der Miss Bayern im Februar in Nürnberg qualifiziert. Das Interesse an der ersten Miss-Ostallgäu-Wahl hielt sich in Grenzen. Von acht angemeldeten Kandidatinnen traten nur vier an, so dass...

  • Füssen
  • 13.11.16
237× 8 Bilder

Lieblingsgerichte
Team aus Unterthingau gewinnt AZ-Hobbykoch-Wettbewerb mit einem Kürbis-Zucchini-Strudel

Christina Reisch und Rebekka Kiewning aus Unterthingau haben den AZ-Hobbykoch-Wettbewerb 2016 gewonnen. Die beiden Lehrerinnen überzeugten die Jury beim Finale in der Christian Henze Kochschule Kempten mit einem Kürbis-Zucchini-Strudel auf Ingwer-Zitronengras-Schaum mit karamellisierten Walnüssen. Das Team Reisch/Kiewning bekam als Hauptgewinn eine Einbauküche von Küchen Mayer. Die beiden Freundinnen wollen sich die Küche teilen. Jede nimmt sich die Geräte, die sie braucht, sagten die...

  • Marktoberdorf
  • 19.10.16
610×

Traktor-Pulling
83 Fahrer ziehen mit ihren Traktoren in Kaufbeuren um die Wette

Maschinenkraft gepaart mit Fahrkönnen. Pulling ist ein echter Männersport. Hunderte Zuschauer sind am Sonntag bei schönstem Wetter zu der Veranstaltung der Pulling-Freunde Ostallgäu am Kaufbeurer Kreisel gekommen, um sich den Wettbewerb anzuschauen. Ziel dabei ist es, den an den Traktor angehängten Bremsschlitten möglichst weit zu ziehen (englisch: to pull). 83 Fahrer traten in zwölf Klassen an. Vom Trecker mit rund einer Tonne bis hin zum Traktor von über 10.000 Kilo war alles vertreten. Mehr...

  • Kaufbeuren
  • 14.09.16
46×

Wettbewerb
Die Fuchstaler hoffen auf die große Party

Mit Glück, guter Vorbereitung und vielen Stimmen, sind die Fuchstaler beim Kampf um das Bayern-3-Dorffest gut dabei. Bereits das zweite Rätsel haben sie geknackt und werben nun mit einem prominenten Unterstützer, dem früheren 1860- und Bayern-Fußballspieler Andreas Görlitz. Mehr über den Kampf der Fuchstaler um das Bayern-3-Dorffest erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 24.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Buchloe
  • 23.08.16
96×

Radfahren
Sein Herz schlägt für den Sport: Der Günzacher Klaus Görig

Er fährt selbst leidenschaftlich gerne Rad, begleitet viele Rennsportler zu Wettbewerben und organisiert auch Radsportwettbewerbe in seiner Ostallgäuer Heimat. Das Herz des Günzachers Klaus Görig schlägt also nicht nur bei Olympia für den Sport. Besonders der Radrennsportlerin Lisa Brennauer hatte er die Daumen bei Olympia gedrückt. Denn sie hat den Radsportverein Günzach mit aus der Taufe gehoben, dessen Vorsitzender Görig ist. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der...

  • Obergünzburg
  • 12.08.16
45×

Festspielhaus
Zuschauer wählen gleich zwei Bands bei Contest in Füssen zu Siegern

Auch die dritte Lautstärkenmessung im Zuschauerraum hat kein Ergebnis gebracht. Das Publikum schlug bei Grenzen/Los und Schach-Matt gleich viel begeisterten Radau. Für die beiden Bands bedeutete das: Sie waren beide Sieger des Bandcontests, der am Freitagabend am Festspielhaus in Füssen stattfand. Eine gigantische Seebühne, die zur Hälfte im Wasser stand, prägte dort das Bild des Barockgartens. Vor der romantischen Kulisse von Schloss Neuschwanstein stand an zwei Tagen das Rock Open-Air 'Rock...

  • Füssen
  • 07.08.16
600× 68 Bilder

Bewertung
Dorfwettbewerb in Gestratz: Ein kleines Dorf ganz groß

Der Sieg ist den Gestratzern schon sicher. Konkurrenz haben sie keine. Doch das ist für sie kein Grund gewesen, sich nicht voll ins Zeug zu legen. Vom Heimathaus bis zum Schützenstand, vom energiegeladenen Spiel auf dem Beachvolleyballplatz bis zum süffigen Wein, gereift an Gestratzer Hauswänden: Die Gemeinde hat sich der Kommission zum Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft – unser Dorf soll schöner werden' von seiner besten Seite gezeigt. Zu sehen gab es viel – 'eigentlich schon zu...

  • Kaufbeuren
  • 28.07.16
32×

Wettbewerb
Der kleine Weiler Unterreithen will noch schöner werden

Jetzt heißt es Daumen drücken für Unterreithen, dem kleinen Weiler an der Bundesstraße 17, der zur Gemeinde Halblech gehört: Die Bewertungskommission des Wettbewerbs 'Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden' begutachtete den Ort mit 82 Bewohnern als letztes von fünf teilnehmenden Gemeinden in der Kategorie unter 600 Einwohner. Anfang nächster Woche will Birgit Wehner, Kommissionschefin und Kreisfachberaterin für Gartenkultur und Landespflege beim Landratsamt Ostallgäu das...

  • Füssen
  • 22.07.16
45× 2 Bilder

Gemeinde
Dorfwettbewerb: Kaltental und Osterzell buhlen um die Gunst der Jury

Fünf Ostallgäuer Gemeinden nehmen heuer am Kreisentscheid für den Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden' teil. Darunter sind auch zwei Gemeinden aus dem Kaufbeurer Land: Kaltental und Aufkirch. Jeweils zwei Stunden lang machte sich die Jury ein Bild von den beiden Orten. Dabei lobten die Mitglieder in Osterzell unter anderem die hohe Qualität des kleinen Ortes, in Aufkirch etwa das gut erhaltene Kulturgut. Nächste Woche wird verkündet, welches der teilnehmenden...

  • Kaufbeuren
  • 21.07.16
66×

Ort
Rundgang durch Lengenwang und Wald für Dorfwettbewerb

Seit 1961 haben rund 27 000 bayerische Dörfer am staatlichen Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden' teilgenommen. Dieses Jahr sind fünf Ostallgäuer Gemeinden dabei, darunter Lengenwang und Wald. Sie konkurrieren um eine Goldmedaille im Kreisentscheid. Die Jury besteht unter anderem aus Mitgliedern von Verwaltung, Bauwesen und Landwirtschaft. Bei einem Rundgang durch Lengenwang und Wald konnte sich die Bewertungskommission kürzlich ein Bild vom Gemeindeleben in den...

  • Marktoberdorf
  • 20.07.16
123×

Veranstaltung
Neuer Standort für Players Night in Füssen hat sich bewährt

Die Players Night für die 468 Teilnehmer der Füssener Stadtolympiade und ihre Fans fand heuer erstmals auf dem Volksfestplatz in der Kemptener Straße statt – fernab der Innenstadt. Bereits im vergangenen Jahr hatte es einen Ortswechsel vom Sportstudio Füssen auf die Morisse gegeben. Wie berichtet, sorgte das aber für großen Ärger bei Anwohnern, die sich durch den Party-Lärm gestört fühlten. 'Heuer gab es keinen einzigen Anruf', sagte Polizeichef Edmund Martin gestern auf Nachfrage. Es musste...

  • Füssen
  • 17.07.16
59×

Ostallgäu
13. Mountainbike-Marathon am Samstag, 18. Juni: Klapprad WM und EWR E-MTB Marathon

Am Samstag, 18. Juni, findet zum 13. Mal der Mountainbike-Marathon in Pfronten statt. Neben den bewährten Streckenvarianten gibt es erstmals den EWR E-MTB Marathon. Gleichzeitig werden in diesem Wettbewerb auch die ersten E-MTB Deutschen Marathon Meisterschaften ausgefahren. Partner vor Ort sind der Sportpool, BRK Pfronten und Sven Manhard als Streckenchef. Rund um den Breitenberg kämpfen über 1.000 Mountainbiker an harten Anstiegen und rasanten Abfahrten gegen die Uhr und den inneren...

  • Füssen
  • 15.06.16
15×

Ostallgäu
18 Roßhauptener Betriebe öffnen am Samstag, 11. Juni, ihre Türen – Bänkle-Wettbewerb

Am Samstag, 11. Juni, laden die Roßhauptener Unternehmer unter dem Motto 'Hock di no und schaug’s o' ein. 18 Betriebe öffnen ihre Türen und informieren über die unterschiedlichsten Produkte und Dienstleistungen. 2003 haben sich die Roßhauptener Gewerbetreibende und Selbstständige (RGS) zusammengetan und 2004 den ersten Schmankerlmarkt organisiert. 'Wir wollten zeigen, welche Vielfalt an unterschiedlichen Betrieben, Produkten und Dienstleistungen in Roßhaupten zu finden ist', erklärt der erste...

  • Füssen
  • 08.06.16
21×

Technik
Internationaler Roboter-Wettbewerb am Buchloer Gymnasium

Der Internationale Wettbewerb World Robot Olympiad (WRO) findet am Samstag, 4. Juni, im Buchloer Gymnasium statt. Die Tore stehen der Öffentlichkeit an diesem Tag offen, die Wettkampfteams freuen sich über viele Zuschauer. Das Motto der WRO lautet in diesem Jahr 'Rap the scrap – Roboter reduzieren, verwalten und recyclen Müll'. Die World Robot Olympiad ist ein internationaler Roboterwettbewerb, um Jugendlichen den Zugang zu naturwissenschaftlichen Fächern zu erleichtern und sie für einen...

  • Buchloe
  • 27.05.16
46×

Turnier
Inlinehockey: Schüler-, Landes- und Regionalligateam des HC Marktoberdorf im Einsatz

Allgäu Rangers schlagen beide Teams der Turmfalken aus Neubeuern. In der Schülerliga bekommt der Nachwuchs des HC Marktoberdorf allerdings eine heftige Klatsche. Beim Inlinehockey des HC Marktoberdorf waren erstmals das Schüler-, das Landes- und Regionalligateam an einem Spieltag im Einsatz. Sie empfingen im Allgäu den amtierenden Bayerischen Schülermeister Ingolstadt sowie den Bayerischen Regionalligameister Neubeuern. Witterungsbedingt mussten alle Spiele nach Pfronten ins Eisstadion verlegt...

  • Marktoberdorf
  • 19.05.16
66×

Wettbewerb
Abschluss der Maibaumaktion der Allgäuer Zeitung und der Aktienbrauerei in Marktoberdorf

Einen geselligen Abschluss hat die diesjährige Maibaumaktion der Allgäuer Zeitung und der Aktienbrauerei im Gasthaus Burger in Marktoberdorf gefunden. Bei einer gemütlichen Feier wurden die Ostallgäuer Vereine, Gruppierungen und Institutionen ausgezeichnet, die nach Ansicht der Juroren die schönsten Maibäume aufgestellt haben. Gottfried Csauth, Prokurist der Aktienbrauerei, freute sich über die wiederum große Beteiligung an dem Wettbewerb, der heuer zum fünften Mal stattfand. Viele Vereine...

  • Marktoberdorf
  • 19.05.16
47×

Schulfest
Auftakt zum Dorfwettbewerb in Lengenwang

Wussten Sie, dass 200 Bäume gepflanzt werden müssten, um den Nutzen eines einzigen alten Baumes zu ersetzen? Ein großer, alter Baum spende Schatten, produziere viel vom von uns Menschen benötigten Sauerstoff und sei Heim für viele Lebewesen, hob Bürgermeister Josef Keller beim Baumfest der Grundschule Lengenwang hervor. Wegen des schlechten Wetters wurde die Feier kurzerhand in die Aula der Schule verlegt. Singend und mit selbst-geschriebenen Gedichtchen wünschten die Kinder zwei neuen Bäumen...

  • Marktoberdorf
  • 16.05.16
237×

Wettbewerb
Der schönste Maibaum steht in Marktoberdorf

So ganz hatten die Wertachtaler aus Marktoberdorf sowie die Kraftisrieder Schützen ihre Bäume vermutlich nicht auf der Rechnung: Denn die Stämme ihrer Bäume stammen von 2015. Doch die Jury des Maibaum-Wettbewerbs von Allgäuer Zeitung und Aktienbrauerei im mittleren Ostallgäu spricht ihnen die meisten Punkte zu. 'Zumal man einen frischen Stamm diesmal nicht zu hoch hängen sollte', wie Mitjuror Gottfried Csauth findet: 'Denn im Vorjahr gab es keinen Wettbewerb.' Dritter Sieger sind heuer, mit...

  • Marktoberdorf
  • 08.05.16
108×

Wettbewerb
Katharina Reichart (18) aus Stiefenhofen ist Deutsche Vizemeisterin der Auszubildenden in der Hauswirtschaft

Zu Ostern hat Katharina Reichart aus Stiefenhofen Karotten aus Orangenteig gebacken. Die 18-Jährige backt und koch nicht nur gerne, sondern auch mit großem Erfolg: Bei der Deutschen Hauswirtschafts-Meisterschaft in Berlin ist sie Vizemeisterin der Auszubildenden in der Hauswirtschaft geworden. Qualifiziert hatte sich die Westallgäuerin für den Wettbewerb in Berlin durch ihren zweiten Platz bei der Bayerischen Meisterschaft. Unter dem Motto 'Welttag der Hauswirtschaft:...

  • Kaufbeuren
  • 25.03.16
34×

Infoveranstaltung
Auch die Bürger sind dafür: Gestratz nimmt am Dorfwettbewerb teil

Der Gemeinderat hat sein Einverständnis schon gegeben und jetzt haben auch die Bürger zugestimmt: Gestratz macht beim Dorfwettbewerb 'Unser Dorf soll schöner werden – Unser Dorf hat Zukunft' mit. Knapp 70 Gestratzer sind am Montag zu einer Informationsveranstaltung in die Argenhalle gekommen. Sie alle waren für die Teilnahme. Rückenwind haben sie von Bernd Brunner, Gartenfachberater des Landkreises, und von Bürgermeister Karl Fleschhut aus Wolfertschwenden bekommen, dessen Gemeinde schon...

  • Kaufbeuren
  • 15.03.16
496× 8 Bilder

Zuletzt im Dschungelcamp
Das perfekte Promidinner: Fernsehteam dreht bei Ricky Harris in Buchloe

Einkaufen unter erschwerten Bedingungen: Im Geschäft von Ergun Demir in der Buchloer Bahnhofstraße wird es eng. Zur Mittagszeit ist der Laden eh meistens gut gefüllt. Zu den normalen Kunden gesellten sich am Mittwoch noch ein Kamerateam und Ricky Harris. Der US-amerikanische Schauspieler und Moderator lebt seit fünf Jahren in Buchloe und war Gastgeber für eine Dschungelcamp-Spezialausgabe der Vox-Sendung 'Das perfekte Promidinner'. Drei amerikanische 'Schlitten' fahren auf den abgesperrten...

  • Buchloe
  • 17.02.16
55×

Jugend testet
Wettbewerb der Stiftung Warentest: Schüler aus dem Ostallgäu und Kaufbeuren testen WhatsApp

Als ihm die damalige Freundin plötzlich weniger WhatsApp-Nachrichten schickte und sie aufs Mitsenden von Emojis verzichtete, beschlich Markus Beging (19) aus Altdorf ein mulmiges Gefühl. Überhaupt entstehen laut Beging beim Austausch der Smartphone-Nachrichten rasch Missverständnisse. Beging geht mit Anne-Sophie Ulmer (18, Marktoberdorf), Matthias Vogt (19, Biessenhofen), Simon Czap (17, Marktoberdorf) und 17 anderen Jugendlichen in die 12d der Kaufbeurer Fachoberschule. Die Klasse macht mit...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.15
304×

Handwerk
Leuterschacher Friseurin ist deutsche Meisterin mit dem Föhn

Mit Föhnfrisuren kennt sie sich aus: Pia Fichtl aus Leuterschach ist im Bereich Föhnen deutsche und bayerische Meisterin der Nachwuchsfriseure. Mit 16 Jahren. Haare pflegen und gestalten ist übrigens viel komplizierter, als mancher Laie vielleicht denkt. Auch das Föhnen. 'Da kann man viele Fehler machen', sagt Fichtl, die ihr Handwerk im Salon 'Haar Spa' in Unterthingau bei Sandra Gareiß lernt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf,...

  • Marktoberdorf
  • 29.11.15
142×

Schützenvereine
Bayersried gewinnt traditionellen Elferpokal

Elf Schützenvereine aus dem Günztal, ein Wettbewerb, elf Pokale als traditionelle Trophäen: Auch beim 41. Elferpokal-Schießen fand das freundschaftlich-sportliche Kräftemessen unter der Elferpokal-Gemeinschaft mit einer geselligen Preisverteilung den Ausklang. Martin Schmid, Schützenmeister des SV Berg, der heuer den Wettkampf ausrichtete, hieß zur Siegerehrung im voll besetzten Saal im Obergünzburger Gasthaus 'Schwanen' willkommen. Acht Tage lang hatten sich die Schützen auf der Anlage der FSG...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ