Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

25×

Wettbewerb
Schüler aus Schwaben werden ausgezeichnet ndash Preis geht auch nach Mauerstetten

Europas Zukunft in den Familien 'Um die Zukunft bewältigen zu können, müssen wir generationenübergreifend wieder viel mehr und grenzübergreifend noch mehr zusammen machen', hob Ursula Lax, Stellvertreterin des Bezirkstagspräsidenten, bei der Preisverleihung des 59. Europäischen Wettbewerbs für Schwaben-Süd in Marktoberdorf hervor. Auch heuer beteiligten sich zahlreiche Schulen in Schwaben am ältesten Schulwettbewerb Deutschlands. Die Moderatoren der Veranstaltung, Andrea Perschl und Jörg Silbe,...

  • Marktoberdorf
  • 18.07.12
48×

Auszeichnung
Schülerpreise beim EU-Wettbewerb in Marktoberdorf verliehen

Vielseitige Arbeiten 'Um die Zukunft bewältigen zu können, müssen wir generationenübergreifend wieder viel mehr und grenzübergreifend noch mehr zusammen machen.' Dies hob Ursula Lax, Stellvertreterin des Bezirkstagspräsidenten bei der Preisverleihung des 59. Europäischen Wettbewerbs für Schwaben-Süd in Marktoberdorf hervor. Auch heuer beteiligten sich zahlreiche Schulen in Schwaben an diesem ältesten Schulwettbewerb Deutschlands. Die Moderatoren der Veranstaltung, Andrea Perschl vom Bezirk...

  • Marktoberdorf
  • 18.07.12
30×

Leichtathletik
13 Ostallgäuer Grundschulen ermitteln in Marktoberdorf ihre Meister in Nord und Süd

Besonderer Siebenkampf 13 Grundschulen aus dem Landkreis Ostallgäu waren in Marktoberdorf am Start, um ihre Besten in der Leichtathletik zu suchen. Zum zweiten Mal fand der Wettbewerb gemeinsam mit den Schulen aus Nord und Süd statt, gewertet wurde jedoch getrennt. Der Arbeitskreis Sport in Schule und Verein hatte zu dem Wettbewerb eingeladen. Bei diesem Mehrkampf in sieben Disziplinen ging es nicht nur um sportliche Leistungen, sondern auch um Teamgeist. 208 Kinder gingen bei besten...

  • Marktoberdorf
  • 13.07.12
99×

Malwettbewerb
Ostallgäuer Schüler holen Preise im Jagdmuseum ab

Elch und Forelle gut getroffen Der Bayerische Jagdverband (BJV) gibt zusammen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Landwirtschaft und Forsten und dem Landesfischereiverband Bayern jährlich einen Schulkalender unter dem Motto: 'Wald – Wild – Wasser' mit einer Auflage von 16 000 Exemplaren heraus. Dieser erscheint bereits in der 23. Auflage und wird kostenlos an alle dritten und vierten Klassen der Grundschulen in Bayern verteilt. Im Rahmen einer Mal-Aktion sind die Schülerinnen...

  • Marktoberdorf
  • 06.07.12
49×

Blasmusik
Jugendblasorchester Marktoberdorf macht ersten Platz bei Wettbewerb in Babenhausen

Erfolgsserie fortgesetzt Fortgesetzt hat das Jugendblasorchester Marktoberdorf seine Erfolgsserie: In Babenhausen gewann es den 19. Jugendblasorchester-Wettbewerb des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM). Angesichts der hochsommerlichen Temperaturen jenseits der 30 Grad war der 19. ASM-Jugendblasorchester-Wettbewerb in Babenhausen für alle Teilnehmer in jeder Hinsicht schweißtreibend. Insgesamt 38 Kinderorchester, Jugendkapellen und Jugendorchester mit mehr als 1500 Musikerinnen und Musikern...

  • Marktoberdorf
  • 04.07.12
192×

Allgäu-Cup
Allgäu-Cup: Marktoberdorfer Don-Bosco-Schule verteidigt Titel

Unter dem Strich gewinnen alle – Fair und rücksichtsvoll Offizieller Gewinner des Allgäu-Cups der südschwäbischen sonderpädagogischen Förderzentren ist die Marktoberdorfer Don-Bosco-Schule. Tatsächlich gewonnen aber haben alle 300 am Wettbewerb in Marktoberdorf beteiligten Schüler. In acht Disziplinen kämpften die zehn- bis 15-jährigen Buben und Mädchen um den Wanderpokal. 'Nicht ein böses Wort, nicht ein böses Foul', begeisterte sich Hans-Jürgen Makulla über die seinem Erleben nach fair...

  • Marktoberdorf
  • 28.06.12
31×

Reife
Leistung Ostallgäuer 65 plus bis 10. August für Landespreis vorschlagen

Aktiv sein – keine Altersfrage Stolz auf die Leistungen von Vater, Großmutter oder Freundin? Mit dieser Frage lädt das Bayerische Sozialministerium bis 10. August zur Beteiligung am Wettbewerb für den Landespreis 'Reife Leistung' ein. Gesucht sind ältere Menschen mit einer außergewöhnlichen Leistung. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie diese als Großmutter oder Nachbarin, Sportler oder Künstler, Ehrenamtlicher oder Gewerbetreibender erbringen. 'Mit 66 Jahren fängt das Leben an', ist ein...

  • Marktoberdorf
  • 25.06.12
67×

Der Gute Ort
Fachkundige Friedhofsbesucher: 36 Ostallgäuer Gottesacker im Wettbewerb

'Der große Zuspruch von 36 Friedhöfen, die für den Wettbewerb im Ostallgäu angemeldet sind, hat unsere Erwartungen übertroffen.' So kommentiert Hartmut Stauder von der Kreisfachberatung für Gartenbau im Landratsamt die Resonanz auf den Wettbewerb 'Der gute Ort'. Die hohe Teilnehmerzahl zeigt laut Stauder die Aktualität des Themas 'Friedhof und Bestattungskultur'. Die Kommunen Baisweil, Buchloe, Friesenried, Füssen, Germaringen, Halblech, Hopferau, Kaltental, Lamerdingen, Lechbruck,...

  • Marktoberdorf
  • 31.05.12

Fischer
80 Petrijünger beim Königsfischen an der Wertach

Insgesamt 80 Petrijünger aus ganz Schwaben versuchten ihr Glück beim Schwäbischen Königsfischen 2012 an der Wertach, das der Fischereiverein Marktoberdorf ausrichtete. Viele von ihnen waren schon am Vorabend angekommen, zelteten beim Schützenheim in Biessenhofen, um ja gleich morgens fünf Uhr an die Wertach zu kommen. Und tatsächlich, fast alle 21 Fischer, die beim Wiegen um 11 Uhr einen Fang vorweisen konnten, machten diesen, bevor die Sonne aufs Gewässer fiel. Sieger und damit diesjähriger...

  • Marktoberdorf
  • 25.05.12
559×

Jugendwettbewerb
Jugend-Gaupreisplatteln in Bernbeuren: Prem plattelt zum Pokal

307 Mädla und Buaba aus dem Oberen Lechgau zeigen in der Auerberghalle gute Leistungen beim Tanzen und Platteln 307 Mädla und Buaba sind der Einladung des Trachtenvereins Schwäbischer Rigi Stötten zum Jugend-Gaupreisplatteln in die Auerberghalle in Bernbeuren gefolgt. Die Gruppenwertung entschieden 'D’ Lechgauer' Prem mit einem Vorsprung von nur einem Viertel Punkt vor den 'Älplern' Trauchgau I zu ihren Gunsten. Die Bewertung der Mädla und Buaba in vier Altersklassen und der 15 Gruppen zu...

  • Marktoberdorf
  • 24.05.12
23×

Marktoberdorf
Münchner Trio con brio mit besonderer Auszeichnung

Zwei Trios haben den 8. Internationalen Wettbewerb für sechs- und achthändiges Klavierspielen in Marktoberdorf gewonnen. Das "Trio Smile" aus Kiew belegte gemeinsam mit den "Bulgaria's six hands" aus Sofia den ersten Platz. Besonders herausragend gewann das "Trio con brio" aus dem Münchner Vorort Gröbenzell in der Kategorie 13 bis 15 Jahre. Die drei Jungs erspielten sich in ihrer Altersklasse einen 1. Preis mit besonderer Auszeichung.

  • Marktoberdorf
  • 03.05.12
20×

Marktoberdorf
Bester Nachwuchswaldarbeiter kommt aus dem Ostallgäu

Der beste Nachwuchs-Waldarbeiter im Allgäu heißt Anton Schmerold und kommt von der Berufsschule Marktoberdorf. Beim forstwirtschaftlichen Wettbewerb vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Kempten hat sich der angehende Landwirt am Nachmittag gegen 90 Kollegen durchgesetzt. Zu den Aufgaben der Landwirte zählten unter anderem ein Wissenstest, verschiedene Schnitttechniken und Pflanzungen. Der Wettbewerb wird alle zwei Jahre organisiert und soll den Auszubildenden ermöglichen,...

  • Marktoberdorf
  • 13.04.12
18×

Wettbewerb
Fachberatung für Gartenbau sucht zeitgemäße Beispiele für Friedhöfe

'Der gute Ort' für die letzte Ruhe Der gesellschaftliche Veränderungsprozess betrifft mittlerweile auch die Trauer- und Bestattungskultur. Selbst in überwiegend ländlich geprägten Gemeinden ist dies in den Friedhöfen deutlich sichtbar. Neben den traditionellen Familiengräbern gibt es für immer mehr Feuerbestattungen auch Urnengräber und Urnenwände, zudem werden anonyme Bestattungen gewünscht. Dies hat gravierende Folgen für die Gemeinden bezüglich Gestaltung, Verwaltung und Gebührenordnung. Um...

  • Marktoberdorf
  • 07.04.12
41×

Wettbewerb
Weniger Unfälle: Preisverdächtige AOK-Kreuzung in Marktoberdorf

Kleine Maßnahmen zeigen am Verkehrsknoten großen Erfolg Im übertragenen Sinn vom Saulus zum Paulus gewandelt: So lässt sich die Geschichte der AOK-Kreuzung in Marktoberdorf zusammenfassen. Früher einer der Unfallschwerpunkte in der Kreisstadt mit vielen Verletzten, vor allem aber hohem Sachschaden, hat sie dank durchdachter Ampelschaltung deutlich an Gefährlichkeit verloren. Deshalb hat sich die Unfallkommission des Landkreises beim Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft um einen...

  • Marktoberdorf
  • 20.01.12
39×

Preisschafkopfen
Beim Preisschafkopfen in Sulzschneid fallen außer den Karten auch viele Sprüche

'Schneider sind auch Leut’' Karteln ist auch im Allgäu ein Kulturgut. Als Königsdisziplin unter den Kartenspielen gilt dabei oft Schafkopf – so zumindest sehen es die Schafkopfspieler selbst. Die Faszination des Schafkopf liegt aber nicht nur in den 32 Karten, sondern auch und gerade im geselligen Spiel. Und das wiederum lebt von Sprüchen. Tatsächlich gibt es eine eigene Schafkopfsprache, die Außenstehenden leicht spanisch vorkommen kann. 'I spiel mit der Alten', heißt es da....

  • Marktoberdorf
  • 09.01.12
30×

Laible Contest
Am Freitag, 9. Dezember, können letztmals Laible für den 1.Oberdorfer Laible-Contest abgegeben werden.

Oberdorfer Superlaible abgeben! Wer an 'Marktoberdorf sucht das Super-Laible' teilnehmen will (hoffentlich viele!), sollte 15 bis 20 seiner selbst gebackenen Lieblingslaible einer Sorte in eine Dose legen, Rezept und Adresse dazu geben. Bis Freitag zwischen 10 und 14 Uhr müssen die Laible bei Nicole Becker, Projektmanagerin von 'Mitten in Marktoberdorf', abgeliefert werden. Diese ist in ihrem Büro an der Ecke Meichelbeck-/Salzstraße zu finden. Am Samstag wird dann ab 16 Uhr im Emmi-Fendt-Haus...

  • Marktoberdorf
  • 08.12.11
27×

Landeswettbewerb
15 bayerische Bands bei Jugend jazzt in Marktoberdorf

In erster Linie geht es um Begegnung - 400 junge Musiker zu Gast Bayerns Jugend jazzt vom 2. bis 4. Dezember in Marktoberdorf: Zum Landeswettbewerb 'Jugend jazzt' treten 15 Bands mit 400 Musikern in der Bayerischen Musikakademie an. Dabei geht es gleichzeitig um den Vorentscheid zur 10. Bundesbegegnung für Jugendjazzorchester mit Skoda-Jazzpreis und den letzten Teil des Bayerischen Orchesterwettbewerbs in der Kategorie E, Jazzorchester. Eine Fachjury rund um Juryvorsitzenden Thomas Zoller von...

  • Marktoberdorf
  • 30.11.11
25×

Orchesterwettbewerb
Sinfonieorchester Ostallgäu für Deutschen Orchesterwettbewerb zugelassen

Für den Deutschen Orchesterwettbewerb im Mai 2012 in Hildesheim qualifizierte sich das Sinfonieorchester Ostallgäu beim Bayerischen Orchesterwettbewerb in München. Mit 23,6 Punkten positionierte sich das Orchester unter Leitung von Stephan Dollansky knapp hinter dem Odeon-Jugendsinfonieorchester München (24 Punkte) auf Platz zwei. Mit 21 Punkten auf Platz drei spielte sich die Stadtkapelle Marktoberdorf, die ebenfalls zum Wettbewerb nach München gefahren war. Vor ihr platzierten sich Bad...

  • Marktoberdorf
  • 24.11.11
97×

Sinfonieorchester Ostallgäu
Sinfonieorchester Ostallgäu begeistert bei öffentlicher Generalprobe in der Musikakademie Marktoberdorf

Kurz, aber sehr abwechslungsreich Marktoberdorf stand am vergangenen Wochenende zweimal im Zeichen der Vorbereitung auf den Bayerischen Landesentscheid zum Deutschen Orchesterwettbewerb (DOW). Knappe 24 Stunden nach der Stadtkapelle präsentierte sich auch das Sinfonieorchester Ostallgäu vor heimischem Publikum im prall gefüllten Wengenmeier-Saal der Musikakademie - quasi als öffentliche Generalprobe. Solist überzeugt mit vollem Ton und technischer Geläufigkeit Der vor vier Jahren gegründete...

  • Marktoberdorf
  • 16.11.11
69×

Preisverleihung Bücherei
Lohn für fleißige Leseratten

Bereits zum dritten Mal beteiligte sich die Stadtbücherei Marktoberdorf am bayernweiten Sommerferien-Leseclub, der unter dem Motto stand: 'Lesen was geht'. 59 Jugendliche hatten sich dafür angemeldet. Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme war, in den Ferien mindestens drei Bücher zu lesen. Die Teilnehmer erhielten dafür einen Clubausweis und für jedes ausgeliehene Buch eine Bewertungskarte. Darauf durften sie kritisieren, aber auch vermerken, was ihnen an ihrer Lektüre besonders gefiel....

  • Marktoberdorf
  • 23.09.11
18×

Schülerwettbewerb
230 Allgäuer für Schulprojekt mit dem Motto «Freiwilligentätigkeit» geehrt

Europa mal selber machen Griechenland hat schon lange kein Geld mehr, die Europäische Union ist in der Krise - doch Europa lebt! Das hat der 58. Europäische Wettbewerb wieder gezeigt, bei dem sich in Bayern knapp 18.500 Schüler in Bildern, Aufsätzen und Projekten kreativ mit dem Thema Europa beschäftigten. In der Bayerischen Musikakademie in Marktoberdorf wurden nun 230 Schüler aus dem Allgäu für ihre Arbeiten zum diesjährigen Motto «Freiwilligentätigkeit» ausgezeichnet - aus dem mittleren...

  • Marktoberdorf
  • 13.07.11

Verabschiedet
Chöre aus elf Ländern machen in Marktoberdorf «SchlussaCHORd» zum letzten Fest

Bewegende Gesten Die vielstimmigen Pfingst-Wettbewerbseindrücke durfte das Publikum vertiefen beim Auftritt der zwölf Chöre zum festlichen «SchlussaCHORd». Die bunte Choristenschar aus elf Ländern hatte bei den Abendkonzerten und im Festivalzelt für Furore gesorgt. Jetzt trat sie wohlchoreographiert letztmals auf die Modeonbühne, um ihre Singkunst anklingen zu lassen: die Dirigentinnen aus Tallinn in ihren gestreiften Röcken oder der Chor aus Manila in orange-rot leuchtenden Seidengewändern....

  • Marktoberdorf
  • 16.06.11

Empfang
12. Internationaler Kammerchorwettbewerb: Weiteres Markenzeichen der Internationalität im Allgäu

Redner unterstreichen die Bedeutung der Veranstaltung Zahlreiche Ostallgäuer Kommunalpolitiker und Gäste des 12. Internationalen Kammerchorwettbewerbs folgten gestern der Einladung zum Empfang, den die Stadt Marktoberdorf und der Landkreis Ostallgäu gemeinsam gaben. In urlaubsbedingter Vertretung von Landrat Johann Fleschhut würdigte Wolfgang Kühnl die Bedeutung des Wettbewerbs > für die Region. Er ermögliche freundschaftliche Begegnungen von Menschen aus vielen Ländern. Ausdrücklich dankte er...

  • Marktoberdorf
  • 15.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ