Wertstoffhof

Beiträge zum Thema Wertstoffhof

Symbolbild
 1.032×

Müll entzündet sich selbst
Brand auf Wertstoffhof in Pforzen: Mitarbeiter erleiden Rauchgasvergiftungen

Am Montag Mittag kam es in einem Wertstoff- und Recyclingcenter in Pforzen zu einem Brandfall. Ein im Freien gelagerter Müllberg geriet aus ungeklärter Ursache in Brand. Derzeit wird davon ausgegangen, dass sich die Abfälle im inneren des Berges wegen Feuchtigkeit und Hitzeentwicklung selbst entzündeten. Mehrere Mitarbeiter versuchten, das Feuer selbst zu löschen und zogen sich dabei Verletzungen in Form von leichten Rauchgasvergiftungen zu. Zwei von ihnen wurden vorsorglich in ein...

  • Pforzen
  • 18.05.20
 22×

Feuer
Brand auf dem Recylinghof Türkheim

Am Samstagnachmittag, 20.06.2015, wurde von einem aufmerksamen Bürger aus Tussenhausen Rauchentwicklung auf dem Gelände der Fa. Götzfried in Türkheim festgestellt. Dieser alarmierte die Feuerwehr, welche mit einem Großaufgebot von zwölf Fahrzeugen und ca. 80 Mann dem Feuer entgegenwirkten. Gebrannt hatte eine Recylingbox, welche Haushaltmüll beinhielt. Hinweise auf die Brandursache und den Verursacher liegen nicht vor. Durch das Feuer wurde niemand verletzt. Der Schaden beläuft sich auf ca....

  • Buchloe
  • 21.06.15
 456×   10 Bilder

Feuerwehr
Brand am Wertstoffhof in Immenstadt-Rauhenzell

Feuerwehreinsatz am Freitagabend: Auf dem Freigelände des Immenstädter Wertstoffhofs ist ein großer Sperrmüllcontainer in Brand geraten. Gegen 20.45 rückte die alarmierte Feuerwehr aus, begann die Löscharbeiten und verhinderte so, dass das Feuer auf das Wertstoffhofgebäude oder weitere Container übergriff. Unter Atemschutz bekämpften die Einsatzkräfte den Brand sowohl von der Seite als auch über die Drehleiter von oben: Laut stellvertretendem Kommandant Jochen Blees eine langwierige Arbeit bei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.06.14
 96×   25 Bilder

Großbrand
Löscharbeiten in Tussenhausen sollen heute abgeschlossen werden

Nach dem in einer Wertstoffhalle in Tussenhausen sollen die Löscharbeiten und die Brandwache heute abgeschlossen werden. Der Brand hat ersten Erkenntnissen zufolge einen Schaden von rund 150.000 Euro angerichtet. Das Feuer war ausgebrochen und hatte sich schnell ausgebreitet. In der Halle waren laut Polizei Kunststoff- und Holzabfälle gelagert.

  • Mindelheim
  • 16.10.13

Brandverhinderung
Recyclingbetrieb in Pforzen rüstet nach Bränden nach

Das Bayerische Wertstoffzentrum in Pforzen, in dem innerhalb von acht Wochen zweimal Feuer ausgebrochen war, rüstet nun nach. In Absprache mit dem Landratsamt Ostallgäu wird ein zweiter Löschwasserbehälter mit einem Volumen von 500 000 Litern errichtet. Bis dieser fertig ist, stellt der Recyclingbetrieb voraussichtlich schon nächste Woche einen Löschwassertank mit 100 000 Litern auf, teilte das Landratsamt in einer Pressemitteilung mit. Bei den beiden Großbränden in dem Sortierbetrieb musste...

  • Kaufbeuren
  • 06.06.12

Pforzen
Schon wieder Brand im Wertstoff-Zentrum Pforzen

Sofortmeldung Im Wertstoff-Zentrum im Ostallgäuer Pforzen ist gestern wieder ein Brand ausgebrochen. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Polizei ermittelt. Bereits Ende März war der Wertstoffhof in Pforzen komplett abgebrannt. Die durch Feuerwehr durchgeführten Luftschadstoff-Messungen ergaben zu keiner Zeit gefährliche Schadstoffwerte. Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Kaufbeuren geführt.

  • Kempten
  • 25.05.12
 33×

Pforzen
Wertstoffhalle in Pforzen abgebrannt

In den frühen Morgenstunden ist eine Halle des Bayerischen Wertstoffzentrums in Pforzen in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte die Halle bereits lichterloh, erste Teile stürzten ein. Da der Wertstoffhof nicht mehr zu retten war, lies die Feuerwehr ihn kontrolliert abbrennen. Laut Polizei wurde niemand bei dem Brand verletzt, da sich zu dem Zeitpunkt des Feuers keine Person auf dem Gelände befand. Der Sachschaden wird nach ersten Schätzungen auf mehrere hunderttausend Euro...

  • Kaufbeuren
  • 29.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020