Alles zum Thema Wertstoffhof

Beiträge zum Thema Wertstoffhof

Lokales

Kommunalpolitik
Kameras an Memminger Wertstoff-Inseln?

Vorstoß von CRB-Stadträtin Rogg, um wilde Müllablagerungen einzudämmen, stößt auf geteiltes Echo Mit ihrem Vorstoß will Sabine Rogg 'eine Diskussion anstoßen'. Bei der Mitgliederversammlung des Christlichen Rathausblocks (CRB) hatte die Stadträtin dafür plädiert, mit einer Videoüberwachung auf das wilde Müllablagern an Wertstoff-Containern zu reagieren. Bei Stadtratskollegen löst sie damit ein kontroverses Echo aus. Die Zustände an manchen Wertstoff-Inseln seien 'allmählich unzumutbar', moniert...

  • Kempten
  • 17.04.13
  • 10× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Was geschieht mit den Verpackungen aus dem Gelben Sack?

Gelber Sack Seit Jahresbeginn gibt es den Gelben Sack im Landkreis Unterallgäu. Darin können Verpackungen gesammelt und unsortiert zum Wertstoffhof gebracht werden. Aber was geschieht anschließend mit den Getränkekartons, Kunststofffolien, Plastikflaschen oder dem Weißblech aus dem Gelben Sack? Laut Johanna Schuster, Abfallwirtschaftsberaterin des Landkreises Unterallgäu, werden daraus zum Beispiel Eierkartons, Kunststoffkörbe, Fleecepullover oder Dosen hergestellt. Nachdem die Gelben Säcke an...

  • Kempten
  • 14.02.13
  • 38× gelesen
Polizei

Wiedergeltingen
Schadensträchtiger Brand einer Schreddermaschine in Wiedergeltingen

Ein Brand einer Maschine führte am Freitagvomittag zu einem hohen Sachschaden. Gegen 08:30 Uhr wurde der Polizei der Brand einer Maschine mitgeteilt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich bei dem Brandobjekt um eine Schreddermaschine für Elektronikschrott eines gewerblichen Wertstoffzentrums handelte, die zu diesem Zeitpunkt bereits lichterloh brannte. Vier Arbeiter des Wertstoffzentrums, die im Rahmen erster Löschversuche Rauch eingeatmet hatten, mussten wegen des...

  • Buchloe
  • 25.01.13
  • 8× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Suche-Biete-Börse an Wertstoffhöfen im Unterallgäu

Wer ausgediente Gegenstände nicht wegwerfen will, weil sie eigentlich noch funktionstüchtig sind, hat jetzt die Möglichkeit, diese über die Suche-Biete-Börse des Landkreises Unterallgäu an neue Besitzer zu vermitteln. <%IMG id="896264" title="Wertstoffhof"%>'So kann man funktionstüchtigen Gegenständen wie Opas alter Stehlampe oder Omas altem Küchenradio eine zweite Chance geben, bevor man diese wegwirft', sagt Edgar Putz von der Abfallwirtschaftsberatung. Dazu findet...

  • Kempten
  • 03.01.13
  • 19× gelesen
Lokales

Ostallgäu
Weihnachtsbäume richtig entsorgen

Ausrangierte Weihnachtsbäume können noch bis zum 26. Januar an den Sammelstellen für Gartenabfälle an den Wertstoffhöfen abgegeben werden. Laut dem Ostallgäuer Landratsamt werden die alten Weihnachtsbäume in Biomasse-Heizkraftwerken weiterverwertet. Wichtig ist, dass der Weihnachtsschmuck vor Abgabe der Bäume komplett entfernt wird.

  • Kempten
  • 02.01.13
  • 143× gelesen
Lokales

Oal Christbäume
Wertstoffhöfe nehmen Christbäume an

In den meisten Ostallgäuer Haushalten verschönern Christbäume das Weihnachtsfest. Doch wohin damit, wenn die Festtage vorbei sind? Wie das Landratsamt mitteilt, werden für die Annahme ausrangierter Christbäumen die Ostallgäuer Sammelstellen für Gartenabfälle an den Wertstoffhöfen bis einschließlich 26. Januar geöffnet. Dies gilt allerdings nicht für die Wertstoffhöfe in Hopferau, Lengenwang, Lechbruck, Stötten, Stöttwang und Untrasried. In diesen Gemeinden werden die Christbäume von örtlichen...

  • Buchloe
  • 29.12.12
  • 13× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Christbaum richtig entsorgen

Er gehört für die meisten Unterallgäuer genauso zu Weihnachten wie Geschenke und der Besuch der Christmette: der schön geschmückte Christbaum. Wenn er im warmen Wohnzimmer aber immer mehr Nadeln verliert, stellt sich jedes Jahr wieder die Frage, wie man ihn am besten entsorgt. Laut der Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hat man hierbei verschiedene Möglichkeiten. Eines sei dabei immer wichtig: der Christbaum müsse unbedingt vollständig abdekoriert sein. Besonders gelte das...

  • Kempten
  • 27.12.12
  • 285× gelesen
Lokales

24ua Wertstoff
Wertstoffhöfe im Unterallgäu: Öffnungszeiten um die Feiertage

Die Weihnachtsfeiertage und die Feiertage zum Jahreswechsel führen zu Änderungen bei den Öffnungszeiten der Unterallgäuer Wertstoffsammelstellen. Zudem weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises darauf hin, dass die Sperrmüllkarte dieses Jahr nicht verlängert wird. Seit März 2012 sei die Sperrmüllkarte nicht mehr ein Kalenderjahr lang gültig, sondern genau ein Jahr ab dem Tag der Ausgabe, so Edgar Putz. Vor Ablauf dieser Frist werde auch keine neue Sperrmüllkarte ausgegeben. Folgende...

  • Kempten
  • 22.12.12
  • 85× gelesen
Lokales

Ostallgäu
Wertstoffhöfe im Ostallgäu zu Silvester geschlossen

Sämtliche Wertstoffhöfe im Ostallgäu bleiben an Heilig Abend und Silvester geschlossen. Gleiches gilt für die Hausmülldeponie Oberostendorf. Ausnahmen bilden das Abfallentsorgungszentrum Marktoberdorf und der Wertstoffhof in Füssen. Beide Einrichtungen haben an Silvester von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

  • Kempten
  • 19.12.12
  • 11× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Falsche Beschriftung: Der Gelbe Sack im Unterallgäu wird nicht abgeholt

Diese und nächste Woche werden an alle Haushalte im Landkreis Unterallgäu die neuen Gelben Säcke verteilt. Ab 1. Januar 2013 ersetzt der Gelbe Sack im Bringsystem die bisherige sortierte Erfassung am Wertstoffhof. Auf den Säcken ist allerdings der falsche Satz 'Nur zugebundene Säcke werden mitgenommen' zu lesen. Dieser hat im Unterallgäu keine Gültigkeit. Die Säcke müssen zu den Wertstoffhöfen gebracht werden.

  • Kempten
  • 04.12.12
  • 116× gelesen
Lokales

Buchloe
Mehr Service am Wertstoffhof

Der Wertstoffhof Buchloe bietet künftig noch mehr Service. Ab heute können dort auch Hausmüll, Sperrmüll und Rigips angenommen. Im Zuge der Serviceverbesserungen wurden außerdem die Öffnungszeiten auf dem Wertstoffhof erweitert. Wie das Landratsamt Ostallgäu mitteilte, ist der Wertstoffhof ab jetzt dienstags und mittwochs bereits ab 14 Uhr geöffnet.

  • Buchloe
  • 01.12.12
  • 176× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Ab Januar 2013 wird die Wertstoffsammlung im Unterallgäu einfacher

Ab Januar 2013 können alle Verpackungen in einem neuen 'Gelben Sack' gesammelt und unsortiert beim Wertstoffhof abgegeben werden. 'Damit wird die Sammlung von so genannten Leichtverpackungen für alle Bürger einfacher und komfortabler', sagt der Leiter der Kommunalen Abfallwirtschaft, Anton Bauer. <%IMG id="889110" title="Gelber Sack"%>In der Zeit vom 3. bis 15. Dezember erhält jeder Unterallgäuer Haushalt kostenlos eine erste Grundausstattung mit den neuen Gelben...

  • Kempten
  • 28.11.12
  • 9× gelesen
Lokales

Buchloe
Wertstoffhof Buchloe bietet künftig noch mehr Service

Am Wertstoffhof Buchloe wird ab dem 01.12.2012 auch Hausmüll und Sperrmüll sowie Rigips angenommen. Die Fahrten zur Hausmülldeponie nach Oberostendorf gehören für die Buchloer und die Nachbarorte damit endgültig der Vergangenheit an. Und auch die Öffnungzeiten wurden erweitert. Die vom Ausschuss für Kreisentwicklung und Umwelt des Kreistags Ostallgäu beschlossene "Serviceoffensive Wertstoffhöfe" hat zum Ziel, alle Wertstoffhöfe noch benutzerfreundlicher auszubauen. Dazu gehört auch...

  • Buchloe
  • 28.11.12
  • 732× gelesen
Lokales

Pfronten
Neuer Wertstoffhof für Pfronten

Die Gemeinde Pfronten hat ab sofort einen eigenen neuen Wertstoffhof. Damit werden laut Pressemitteilung zukünftig lange Fahrten zu den Wertstoffhöfen nach Füssen und Marktoberdorf vermieden. Auf dem neuen Wertstoffhof in Pfronten werden neben sämtlichen Wertstoffen auch Haus-, Sperrmüll und Bauschutt angenommen.

  • Füssen
  • 26.11.12
  • 198× gelesen
Lokales

Pfronten
Neuer Wertstoffhof in Pfronten ab Montag mit noch mehr Service

Der neu errichtete Wertstoffhof in Pfronten ist fertiggestellt und nimmt am Montag, den 26. November mit erweitertem Service den Betrieb auf. Dann werden neben sämtlichen Wertstoffen auch Haus- und Sperrmüll sowie Bauschutt und Rigips angenommen. Lange Fahrten zu den Wertstoffhöfen Füssen oder Marktoberdorf gehören für die Pfrontener und die Nachbarorte damit endgültig der Vergangenheit an. An der Sammelstelle für Gartenabfälle bei Voglen, die während der Bauzeit als Wertstoffhof-Provisorium...

  • Füssen
  • 23.11.12
  • 530× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Kompostieranlage Hawangen ab 26. November montags geschlossen

Noch bis einschließlich Montag, 19. November, können Gartenabfälle aller Art bei der Kompostieranlage Hawangen zu den üblichen Öffnungszeiten abgegeben werden. Danach ist die Kompostieranlage nur noch freitags von 15 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Ab Montag, 26. November, ist sie dann über die Wintermonate jeden Montag geschlossen. Darauf weisen die Unterallgäuer Abfallwirtschaftsberaterinnen Antonie Maisterl und Johanna Schuster hin. Eine Übersicht über alle...

  • Kempten
  • 15.11.12
  • 7× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Abfalltipp der Woche: Videokassetten richtig entsorgen

In Zeiten von CD, DVD und Blu-Ray findet man sie immer seltener: die Musik- oder Videokassette. Wer diese Kassetten nicht mehr gebrauchen kann, kann sie einfach über die Restmülltonne entsorgen, sagt Antonie Maisterl von der Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises. Sie können nicht zum Wertstoffhof gebracht werden. Um eine zerkratzte CD oder DVD beziehungsweise eine Blu-Ray-Disc zu entsorgen, ist man dagegen am Wertstoffhof richtig. Die Kunststoffscheiben können wieder verwertet...

  • Kempten
  • 29.08.12
  • 22× gelesen
Lokales

Wolfertschwenden
Wertstoffhof Wolfertschwenden ab 17. August wieder normal geöffnet

Ab Freitag, 17. August, ist der Wertstoffhof Bad Grönenbach/Wolfertschwenden wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet: Montags von 15 bis 18 Uhr, mittwochs von 9 bis 12 Uhr, freitags von 14 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr. In den vergangenen Wochen war die Wertstoffsammelstelle wegen Bauarbeiten an der Kreisstraße MN 22 bei Wolfertschwenden nur eingeschränkt erreichbar gewesen. In den nächsten beiden Wochen werden noch letzte Bauarbeiten durchgeführt. Deshalb weist die...

  • Memmingen
  • 07.08.12
  • 781× gelesen
Lokales

Hansmarte-Weg
Pfrontener fahren künftig über Ortsstraße zum Wertstoffhof

Gemeinderat für Widmung Der als Zufahrt zum Wertstoffhof und TSV-Gelände neu ausgebaute Hansmarte-Weg in Pfronten-Berg wird zur Ortsstraße gewidmet, beschloss der Gemeinderat einstimmig. Die Gemeinde habe den Grund des bisherigen Privatwegs komplett erworben, erklärte Eva Rief vom Bauamt zu dem 156 Meter langen und 5,50 Meter breiten Weg. Der stellvertretende TSV-Vorsitzende Biba Sauer (Pfrontener Liste) wollte wissen, ob an dem Weg künftig noch Parken möglich sei. Die Stellplätze würden...

  • Füssen
  • 28.07.12
  • 6× gelesen
Lokales

Germaringen
Wertstoff-Zentrum Pforzen soll überprüft werden

Die Sicherheit des Wertstoff-Zentrums in Pforzen muss genauer überprüft werden. Das ist unter anderem ein Ergebnis der Gemeinderatssitzung gestern Abend in Germaringen. Außerdem wurde noch beschlossen, dass der umstrittene Feldweg 'Am Bergweg' ausgebaut wird. Ein weiteres Thema war die Erweiterung der Kindergrippe im kommenden Jahr.

  • Kaufbeuren
  • 25.07.12
  • 13× gelesen
Lokales
2 Bilder

Einweihung
Volksfest am Wertstoffhof - Ronsberger feiern Neubau

Mit der Segnung durch Dekan Erwin Reichart wurde der neue Ronsberger Wertstoffhof offiziell seiner Bestimmung übergeben. Die verantwortungsvolle Trennung der Altmaterialien zur Rückgewinnung neuer Rohstoffe diene der Bewahrung der Schöpfung, sagte Reichart. An der Einweihungsfeier mit Aktionstag der Ronsberger Feuerwehren nahmen so viele Ortsbewohner teil, dass sie Volksfestcharakter hatte. Für musikalische Unterhaltung sorgte die Ronsberger Musikkapelle unter Leitung von Hans...

  • Marktoberdorf
  • 28.06.12
  • 18× gelesen
Lokales

Lieder
Das Vorderburger Duo Zwiegnäht besticht mit Einfachheit und Ehrlichkeit

Mutterglück am Wertstoffhof Sie muss nicht aufwärmen, sich langsam hineinfinden, ihre Gäste begeistern und betören, die Brücke bauen. Hedwig Roth ist der Funke selbst, mit dem ersten Takt mitten in ihrem Publikum. Treffsicher wie ein abgekochter Star, präsent bis zum letzten Ton. Dabei steht kein Profi auf der Bühne, aber eine authentische Frau, die das Leben und die Musik liebt. Die Gefühle lebt, in Ehrlichkeit vermittelt, ihre Freude teilt, Schattenseiten versteht. Sie kleidet die Facetten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.12
  • 9× gelesen
Lokales

Entsorgung
Altpapiertonne wird in Gemeinden im Unterallgäu ausgeliefert

Die Verteilung der neuen kommunalen Altpapiertonne hat begonnen: Die grauen 240-Liter-Tonnen und 1,1 Kubikmeter fassenden Container mit blauem Deckel werden jetzt an die Besteller ausgeliefert. Bis Ende Juli soll laut Landratsamt Unterallgäu die Auslieferung der Tonnen abgeschlossen sein. Die Tonne selbst, die Lieferung und die monatliche Leerung sind kostenlos. Bestellen kann man die Altpapiertonne bei den Gemeinden, an den Wertstoffhöfen, im Landratsamt und der Firma WRZ Hörger. Darüber...

  • Kempten
  • 11.06.12
  • 21× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019