Werkstatt

Beiträge zum Thema Werkstatt

482× 11 Bilder

Kunst
Malerinnen aus Lindenberg und Oberstaufen stellen in der Kultur-Werkstatt Sonthofen aus

Jeannette Lindermann und Ingeborg Schiele-Roth vom Oberstaufner Künstlerkreis führen in fantastische Welten Abstrakte Fantasiewelten und detailgetreuer Realismus geben sich die Hand bei einer Ausstellung in der Sonthofer Kultur-Werkstatt. Dort haben zwei Malerinnen zusammengefunden, deren Stil gegensätzlicher nicht sein könnte: Jeannette Lindermann und Ingeborg Schiele-Roth. Beide sind Mitglieder des Künstlerkreises Oberstaufen. Welche Malerei sie pflegen und wie sich ihre Bilder unterscheiden,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.09.15
90×

Theater
Kulturwerkstatt Kaufbeuren präsentiert aktuelle Spielzeit Achtung Heimat!

Da hat die Kulturwerkstatt Kaufbeuren wieder ein feines Näschen für die gesellschaftlichen Entwicklungen bewiesen. Der bereits vor langer Zeit festgelegte Titel der Spielzeit 2015/2016 lautet ein wenig provokativ, ein wenig ironisch, aber vor allem sehr aktuell: 'Achtung Heimat!' Dabei möchte sich das Kinder- und Jugendtheater nicht nur dramaturgisch mit Fragen nach Herkunft, Identität, Integration und kulturellen Wurzeln beschäftigen, die insbesondere durch die aktuellen Flüchtlingsströme...

  • Kempten
  • 04.09.15
234×

Kunst
Vorsitzende widerspricht Gerüchten: Memminger Kulturwerkstatt wird nicht geschlossen

Entgegen anderslautender Gerüchte in Memmingen stellt Barbara von Rom, die Vorsitzende der Kulturwerkstatt am Schweizerberg, nun klar: 'Wir schließen nicht!' Zwar habe sich das im November 2011 eröffnete Haus kürzlich finanziell in 'absoluter Notlage' befunden, räumt sie ein. Doch dank eines spontan angebotenen Benefizkonzertes des Ensembles 'Joy of Voice' sei nun wieder genug Geld in der Kasse, um beispielsweise die Stromrechnung zu bezahlen. Künftig werde sich aber das Konzept der Einrichtung...

  • Kempten
  • 17.08.14
28×

Theater
Die Kulturwerkstatt Kaufbeuren bringt ein schockierendes Lehrstück für Jugendliche ab 13 Jahren auf die Bühne

Spirale aus Gewalt und Hass 'Darüber muss ich erst mal nachdenken', sagt ein Premierengast. Eineinhalb Stunden lang haben ihn 22 junge Schauspieler der Kaufbeurer Kulturwerkstatt mit ihrer Adaptation von Janne Tellers 'Nichts – was im Leben wichtig ist' gefesselt, verstört und schockiert. In der voll besetzten Schauburg zeigten sie eindringlich auf, wie aus Kränkung, Gruppenzwang und der Frage nach dem Sinn des Lebens eine Spirale aus Hass und Gewalt entsteht, die bis zum blutigen Finale...

  • Kempten
  • 26.09.12
70×

Stilmix
Harfenist Kiko Pedrozo und Akkordeonist Hans Zeller bei Sonthofener Kultur-Werkstatt

Strandhütten-Boarischer Eigentlich wollte er als Kind schon Akkordeon lernen. Aber seine Eltern in Paraguay konnten sich kein so teures Instrument mit Knöpfen, Tasten und Luftbalg leisten. Also war’s die billigere Harfe, in kleiner Folklore-Ausführung, die der kleine Kiko lernte. Heute ist er aus Filmen, Funk und Fernsehen bekannt, durch sein kraftvolles, phantastisch virtuoses Spiel auf der Konzertharfe. Mit dem Allgäuer Akkordeonisten Hansi Zeller war Kiko Pedrozo wieder mal in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.09.12
41×

Konzert
Harfenduo Cordaliante spielt zauberhafte Melodien in Sonthofener Kultur-Werkstatt

Klangfest mit 94 Saiten So mondän und feierlich erlebte man die Sonthofer Kultur-Werkstatt selten: Zwei große Konzertharfen standen auf der Bühne – eine brünette und eine blonde Königin, optisch und akustisch erhebend. Dabei legten die beiden vielsaitigen Diven Unterschiede im Klangcharakter an den Tag. Die Helle, gespielt von der Hindelangerin Eva Maria Bredl, war in der Melodie-Lage tonangebend, die prägnante Chefin. Die Dunkle, gespielt von der Stuttgarterin Flora Babette Lick, dagegen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.08.12
83×

Volksmusik
Wie Opas Diandl für Stimmung in der Sonthofer Kultur-Werkstatt sorgt

Wilde Polkas 'Der Tatzlwurm gilt als Synonym für die Unmöglichkeit des Mannes, gegenüber einer Frau Gefühle zu zeigen' – solch erstaunliche Dinge erfuhr man beim Auftritt von 'Opas Diandl' in der Sonthofer Kultur-Werkstatt. Und dieses grausliche Urviech aus der Sagenzeit der Menschheit ist auch noch die Hauptfigur in einem dramatisch inszenierten Lied, das mit dem geschrienen Refrain endet: 'So a Weib, a böses Weib!' Was aber nicht heißt, dass die fünf Musikanten aus Südtirol mit ihren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ