Werkstatt

Beiträge zum Thema Werkstatt

225×

Behinderte
Kaufbeurer Wertachtal-Werkstätten produzieren in ehemaligem Filmtechnik-Werk

Einst entwickelte Kinoton in den Produktionsräumen an der Kaufbeurer Moosmangstraße Film- und Studiotechnik. Zweimal erhielt das Unternehmen dafür in Hollywood sogar den Technik-Oscar. Heute sieht das Drehbuch eine andere Handlung für das Werk vor. Mittlerweile sind die Wertachtal-Werkstätten mit ihrem Elektro- und Logistikbereich sowie einer Förderstätte für Menschen mit schweren Behinderungen eingezogen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kaufbeuren
  • 20.07.17
518×

Sommeraktion
Stempelkästen aus Allgäuer Werkstätten

Wer hat die Stempelkästen für die Sommeraktion unserer Zeitung und der Meckatzer Löwenbräu gebaut? Wie in den Vorjahren waren Mitarbeiter der Allgäuer Werkstätten in Kempten auch in diesem Jahr damit beschäftigt. 31 Menschen mit einer Behinderung arbeiten in Kempten-Ursulasried in der Schreinerei unter Anleitung von Meister Rudi Eberle und seinem Kollegen, Schreiner Erich Kunze. Ursprünglich waren die Kisten, die für die Stempelstellen umgestaltet wurden, als Geschenkbox für eine Flasche Wein...

  • Kempten
  • 05.10.16
53×

Erweiterung
Wertachtal-Werkstätten in Füssen verdoppeln Plätze für Menschen mit Behinderung

Mit derzeit 30 Beschäftigten platzen die Wertachtal-Werkstätten in Füssen 'aus allen Nähten', sagt Leiterin Dagmar Rothemund. Die Raumnot soll bald ein Ende haben. Für das kommende Jahr ist eine Erweiterung der Werkstätten an der Hiebelerstraße geplant, danach können 60 Menschen dort arbeiten – darunter sind auch zwölf Plätze für Schwerbehinderte vorgesehen. Der Füssener Bauausschuss billigte die Planung ohne Diskussion. Mehr über die Erweiterung der Einrichtung lesen Sie in der...

  • Füssen
  • 10.11.15
22×

Tag der offenen Werkstatt
Besucher können Blick in die Werkstatt des Haus Iberg werfen

Aufs Leben außerhalb des Heims vorbereiten Einblicke in die sozialpsychiatrische Arbeit im Bereich des Arbeits- und Beschäftigungstraining (ABT) ermöglichte das Haus Iberg im Rahmen eines 'Tages der offenen Werkstatt'. Das ABT ist seit zehn Jahren fünf Kilometer entfernt vom Maierhöfener Haupthaus in Großholzleute untergebracht. Hier arbeiten derzeit 75 Männer und Frauen. Ein Ziel ist es dabei, "den Bewohnern neben einer sinnvollen Tagesstruktur auch ein Stück Identität zu verleihen", sagt...

  • Kaufbeuren
  • 24.09.12
123×

Wertachtal
Marktoberdorfer Wertachtal-Werkstätten bieten neuerdings Ausbildungsplätze für Jugendliche an

Michael Fischer und Andreas Ziegele sind beschäftigt: Während Andreas Garnspulen aus Plastik zusammensteckt, befüllt Michael Tütchen mit Ersatzteilen für Fendt. Ihr 'Meister' Stefan Thiel geht ihnen dabei auch mal zur Hand. Seit September arbeiten der Steinbacher Michael und Andreas aus Marktoberdorf in den Wertachtal-Werkstätten in Marktoberdorf. 'Berufliche Bildung' heißt ihr 27-monatiges Programm. Ein Neubeginn ist das nicht nur für die Jugendlichen. Auch für die Wertachtal-Werkstätten in...

  • Marktoberdorf
  • 22.03.12
24×

'Tausend helfende Hände'
Memminger und Unterallgäuer errichten Werkstattgebäude in Slowenien

Hilfe für Behinderte in Slowenien 'Dieses Projekt sprengt alle Grenzen, es übertrifft jede normale Wohltätigkeitsaktion'. Das sagte der in Slowenien akkreditierte deutsche Botschafter Werner Burkhart in der kleinen Ortschaft Zbilje, unweit von Ljubljana. Gemeint war das Memminger Projekt "Tausend helfende Hände". In dessen Rahmen wurde jetzt ein Werkstattgebäude an die geistig behinderten Mitglieder der Wohn- und Lebensgemeinschaft "Arche" übergeben. Aus dem Traum einer kleinen Gruppe entstand...

  • Kempten
  • 21.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ