Werkstatt

Beiträge zum Thema Werkstatt

Nachrichten
38×

ADAC
Mobiler Prüfdienst macht Halt in Geisenried.

Sie sind oft mit dem Auto unterwegs, wissen aber nicht genau, ob bei Ihrem Fahrzeug alles in Ordnung ist? Eine Möglichkeit: Sie lassen Ihr Auto in der Werkstatt überprüfen. Oder Sie nutzen die Möglichkeit des Mobilen Prüfdienstes. Was das genau ist und wo im Allgäu er noch unterwegs ist, erfahren Sie in unserem Beitrag.

  • Kempten
  • 16.09.21
Nachrichten
185×

Multitalent in der Werkstatt
Multitalent in der Werkstatt – wir haben Künstler Thomas Schöne in seinem Kreativpalast besucht

Ein Drache an der Wand, riesige Gemälde an der Decke und geheime Türen zwischen den Räumen. Das klingt nach einem Märchenroman, doch beschreibt auch die eigenen vier Wände von Künstler Thomas Schöne. Er ist ein absolutes Multitalent, erschafft Kunstwerke aller Art. Wir haben ihn besucht und können jetzt schon sagen – auch in Coronazeiten hat er mehr als genug zu tun.

  • Kempten
  • 10.05.21
Nachrichten
56×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Freitag, 7. Mai 2021

Die Themen: • Corona in Bayern: Polizei fordert klare Vorgaben für Nachweis von Geimpften und Genesenen • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Saisonaus im Eishockey: Bilanz und Ausblick beim ESV Kaufbeuren • Multitalent in der Werkstatt – wir haben Künstler Thomas Schöne in seinem Kreativpalast besucht

  • Kempten
  • 10.05.21
Symbolbild.
8.003×

Sommerreifen
Reifenwechsel in der Werkstatt trotz Krise erlaubt

"Von O bis O" heißt die Faustregel, wenn es um den Reifenwechsel beim Auto geht. Während im Oktober die Winterreifen aufgezogen werden, steht um Ostern herum der Wechsel auf die Sommerreifen an. Und das ist laut dem bayerischen Innenministerium auch trotz der aktuellen Situation erlaubt. "Das Aufsuchen einer Kfz-Werkstatt ist grundsätzlich ein triftiger Grund, die Wohnung zu verlassen", heißt es auf der Internetseite des bayerischen Innenministeriums. Demnach sei der Wechsel von Winter- auf...

  • Kempten
  • 06.04.20
525×

Sommeraktion
Stempelkästen aus Allgäuer Werkstätten

Wer hat die Stempelkästen für die Sommeraktion unserer Zeitung und der Meckatzer Löwenbräu gebaut? Wie in den Vorjahren waren Mitarbeiter der Allgäuer Werkstätten in Kempten auch in diesem Jahr damit beschäftigt. 31 Menschen mit einer Behinderung arbeiten in Kempten-Ursulasried in der Schreinerei unter Anleitung von Meister Rudi Eberle und seinem Kollegen, Schreiner Erich Kunze. Ursprünglich waren die Kisten, die für die Stempelstellen umgestaltet wurden, als Geschenkbox für eine Flasche Wein...

  • Kempten
  • 05.10.16
2.617×

Handwerk
Es heißt Schuhmacher, nicht Schuster! Herbert Kunert aus Kempten liebt seinen Beruf

Die Glocke läutet, wenn man die kleine, gemütliche Werkstatt von Schuhmacher Herbert Kunert (55) am Kemptener Haubenschloss betritt. Es riecht nach Leder, so wie früher, beim Besuch im Schuhhaus um die Ecke. "Allein schon das Herkommen in meine schöne, helle Werkstatt macht mir Spaß. Ich kann vor mich hinarbeiten, in mich gehen - meine Arbeit ist fast schon spirituell", sagt er. 1977 bei der Berufsberatung: Der Anfang Das Arbeitsamt und deren dickes Buch "Beruf aktuell" spielen in Herbert...

  • Kempten
  • 22.09.16
90×

Theater
Kulturwerkstatt Kaufbeuren präsentiert aktuelle Spielzeit Achtung Heimat!

Da hat die Kulturwerkstatt Kaufbeuren wieder ein feines Näschen für die gesellschaftlichen Entwicklungen bewiesen. Der bereits vor langer Zeit festgelegte Titel der Spielzeit 2015/2016 lautet ein wenig provokativ, ein wenig ironisch, aber vor allem sehr aktuell: 'Achtung Heimat!' Dabei möchte sich das Kinder- und Jugendtheater nicht nur dramaturgisch mit Fragen nach Herkunft, Identität, Integration und kulturellen Wurzeln beschäftigen, die insbesondere durch die aktuellen Flüchtlingsströme...

  • Kempten
  • 04.09.15
637× 16 Bilder

Instrument
Harfenbauer eröffnet Werkstatt in Tannheim

Hier hängt zwar nicht der Himmel voller Harfen, aber ein ganzer Raum ist mit diesen Instrumenten gefüllt. Jonathan Corbinian Dentler heißt ihr Erbauer. Der 29-Jährige hat in Tannheim-Egelsee (bei Memmingen) vor kurzem eine Werkstatt eröffnet. Damit besitzt das Allgäu nun einen Harfenbauer. Spieler und Spielerinnen gibt es ja einige, seit Jutta Kerber vor 40 Jahren begann, dieses bis dahin seltene Instrument im Allgäu zu verbreiten. 'Eine Harfe von Grund auf zu bauen, zu verstehen und am Ende...

  • Kempten
  • 22.05.15
238×

Kunst
Vorsitzende widerspricht Gerüchten: Memminger Kulturwerkstatt wird nicht geschlossen

Entgegen anderslautender Gerüchte in Memmingen stellt Barbara von Rom, die Vorsitzende der Kulturwerkstatt am Schweizerberg, nun klar: 'Wir schließen nicht!' Zwar habe sich das im November 2011 eröffnete Haus kürzlich finanziell in 'absoluter Notlage' befunden, räumt sie ein. Doch dank eines spontan angebotenen Benefizkonzertes des Ensembles 'Joy of Voice' sei nun wieder genug Geld in der Kasse, um beispielsweise die Stromrechnung zu bezahlen. Künftig werde sich aber das Konzept der Einrichtung...

  • Kempten
  • 17.08.14
29×

Theater
Die Kulturwerkstatt Kaufbeuren bringt ein schockierendes Lehrstück für Jugendliche ab 13 Jahren auf die Bühne

Spirale aus Gewalt und Hass 'Darüber muss ich erst mal nachdenken', sagt ein Premierengast. Eineinhalb Stunden lang haben ihn 22 junge Schauspieler der Kaufbeurer Kulturwerkstatt mit ihrer Adaptation von Janne Tellers 'Nichts – was im Leben wichtig ist' gefesselt, verstört und schockiert. In der voll besetzten Schauburg zeigten sie eindringlich auf, wie aus Kränkung, Gruppenzwang und der Frage nach dem Sinn des Lebens eine Spirale aus Hass und Gewalt entsteht, die bis zum blutigen Finale...

  • Kempten
  • 26.09.12
92×

Aufstieg
Julia Jakob ist Bayerns erste und jüngste Werkstattleiterin bei der Deutschen Bahn

Chefin aus Leidenschaft Etwas anderes kam für sie nie infrage. Julia Jakob wollte schon immer Karriere bei der Deutschen Bahn machen. Sie hat es geschafft. Jakob ist die erste Frau, die in Bayern eine Werkstatt des Konzerns leitet - und mit gerade mal 30 Jahren auch die Jüngste. >, beschreibt sie sich selbst. Dieser Eindruck bestätigt sich auch während eines Rundgangs durch ihre Werkstatt hinter dem Kemptener Bahnhof. Von der > spricht Jakob zwischen den großen Dieselloks, an denen fast nur...

  • Kempten
  • 05.08.11

Sonthofen
Selbstwertgefühl mit Arbeit steigern

Die Wandersaison ist zu Ende gegangen und mit ihr auch unsere Aktion «Auf die Alpe, wandern und genießen». Viele Bergfreunde haben an der Aktion teilgenommen (wir berichteten) und ihre Coupons in die Briefkästen auf den 39 beteiligten Alpen geworfen.

  • Kempten
  • 09.11.09

Kempten / Sonthofen
Dieses Unternehmen lehnt keinen Bewerber ab

Diese Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist etwas ganz Besonderes: Sie kann nicht einfach Leute einstellen und bei Auftragsflaute wieder entlassen. Die Allgäuer Werkstätten GmbH beschäftigen nämlich rund 600 Menschen mit Behinderungen aus Kempten und dem Oberallgäu. «Wir haben einen Staatsauftrag», erklärt Michael Hauke, Geschäftsführer der Allgäuer Werkstätten. «Die Leute werden uns von der Arbeitsagentur zugewiesen, und wir müssen sie aufnehmen.»

  • Kempten
  • 07.05.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ