Werkstatt

Beiträge zum Thema Werkstatt

Polizei (Symbolbild)
2.085×

Zeugenaufruf
Werkstatt- und Übernachtungskosten nicht bezahlt: Betrüger (36) in Lindenberg unterwegs

Dienstagnacht schleppte eine Lindenberger Kfz-Werkstatt einen Pkw Renault mit Schweizer Zulassung, der starke Unfallschäden aufwies, von Wohmbrechts nach Lindenberg. Der Fahrer wollte dabei gegenüber den Werkstattmitarbeitern nicht angeben, wodurch diese Schäden verursacht worden waren. Er verschwand dann auch mit seinem Pkw, nachdem dieser behelfsmäßig repariert worden war, ohne die Reparaturkosten zu bezahlen. Zwischenzeitlich hat sich herausgestellt, dass derselbe 36-jährige Mann auch in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.09.20
Drei Drehleitern wurden vorsichtshalber zu dem Brand in Eglofs angefordert.
2.485×

Feuer
Zimmerei in Eglofs brennt

Eine Zimmerei in Eglofs hat in der Nacht auf Samstag gebrannt. Durch den Einsatz von mehr als 140 Feuerwehrleuten konnte ein Großbrand gerade noch verhindert werden, teilt Achim Reißner von der Feuerwehr-Pressestelle im Landkreis Ravensburg mit. Der Seniorchef des Unternehmens entdeckte den Brand und wählte den Notruf. Um 1.48 Uhr nachts gingen bei den Mitgliedern der drei Argenbühler Feuerwehren Eglofs, Eisenharz und Göttlishofen die Piepser los. Der Seniorchef und weiter Anwesende konnten den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.02.19
351× 22 Bilder

Lebenshilfe
Beim Tag der offenen Tür erhalten viele Menschen erstmals Einblick in die Lindenberger Werkstätten

Karl Gsell war erstaunt: 'Ich hätte nie gedacht, dass hier so genau und präzise gearbeitet wird.' Der Lindenberger gehörte zu den vielen hundert Besuchern, die den Tag der offenen Tür nutzten, um Einblick in die Arbeit von rund 200 Menschen mit Behinderung in den Lindenberger Werkstätten der Lebenshilfe zu bekommen. Auch von den Fähigkeiten der betreuten Personen, die Arbeiten auszuführen, war Gsell überrascht. Und nicht nur er. Mancher Besucher hatte erstmals die Gelegenheit, den Mitarbeitern...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.06.17
31×

Wettbewerb
Aus Heimenkircher Bürgeridee wird ein Forschungsprojekt

Mit einer Idee aus der Heimenkircher Bürgerwerkstatt befassen sich ab Oktober Architekturstudenten der Technischen Universität München. In einer Art Wettbewerb entwickeln sie Vorschläge für die Realisierung des 'I-muss-nach…-Bänkles'. Das Prinzip ist ganz einfach: In jedem Ortsteil von Heimenkirch steht eine Sitzbank. Wer mit seinem Auto vorbeifährt in Richtung Heimenkirch-Ort, lädt den dort Wartenden zur Mitfahrt ein. Und im Ortszentrum wiederum gibt es unterschiedliche Bänke, deren Gestaltung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.06.15
34×

Löscheinsatz
Brand in Wangener Werkstatt: Auto geht nach Reparatur in Flammen auf

Lichterloh brannte am Dienstag gegen 14 Uhr ein Auto auf dem Gelände einer Werkstatt in der Straße Zur Wanne in Wangen. Ein Mechaniker führte im Werkstattgebäude Reparaturarbeiten an dem Fahrzeug durch. Nach Beendigung startete er den Motor und ließ ihn laufen. Kurz danach sah er Flammen vom Fahrzeugboden nach oben schlagen. Da ein Löschversuch mittels Feuerlöscher scheiterte, schob er das Auto nach draußen. Die Feuerwehr Wangen löschte das Feuer. Das Auto brannte jedoch völlig aus. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.04.15
1.360× 16 Bilder

Reportage
Der Herr der Zeit: Josef Stegherr aus Lindenberg ist seit mehr als drei Jahrzehnten Uhrmacher

Ob groß, ob klein - für Josef Stegherr ist es gerade die Abwechslung zwischen verschiedenen Uhrenmodellen, die für ihn das Besondere an seinem Beruf ausmacht. Wir haben den Uhrmachermeister in seinem Lindenberger Geschäft besucht und ihn nach der Faszination bei seiner täglichen Arbeit gefragt. Bereits als kleiner Junge hat Josef Stegherr seine Begeisterung für mechanische und alte Uhrwerke entdeckt. In der Werkstatt seines Großvaters und seines Onkels hatte er die Möglichkeit, ihnen in den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.01.14
453×

Handwerk
Hans-Joachim Jentzsch seit 24 Jahren Besitzer einer Goldschmiede und Fasserwerkstatt in Opfenbach

Kiloweise Gold in den Händen Er hat wesentlich öfter Gold in den Händen als die olympischen Sportler: Das Edelmetall gehört zum Arbeitsalltag vom Hans-Joachim Jentzsch seit über 30 Jahren dazu. Wie viele Kilo dieses wertvollen Materials der Goldschmied aus Opfenbach schon in seinen Händen hatte, weiß er nicht. Seit 24 Jahren hat er im Westallgäu seine Goldschmiede und Fasserwerkstatt. Im ersten Stock seines Hauses ist sein Reich. Auf dem Tisch liegen Feile, Hammer, Pinzette und eine Vielzahl...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.08.12

Ortskernentwicklung
Heimenkirch wünscht Holz statt Stein bei der Gestaltung der Bahnhofstraße

Vorschläge der Bürger werden in Planung eingebaut – Ideenwettbewerb mit hölzernen Elementen soll zu Alleinstellungsmerkmal verhelfen 95 Männer, Frauen, Kinder und Jugendliche aus Heimenkirch haben in der Bürgerwerkstatt Vorschläge entwickelt für die Gestaltung der neuen Bahnhofstraße in Heimenkirch. In seiner Sitzung am Montag beschäftigte sich der Gemeinderat mit den verschiedenen Ideen. Der Wunsch der Bürger, die Flächen vor dem Bahnhofsvorplatz mit Holzelementen anstatt mit Gabionen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ