Alles zum Thema Werkstatt

Beiträge zum Thema Werkstatt

Lokales
Seit 1. August 2013 haben Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf frühzeitige Förderung in einer Kindertagesstätte. Um diese Forderung zu erfüllen, muss nun auch die Stadt Füssen reagieren.

Warteliste
In Füssener Wertachtal-Werkstätten entsteht dringend benötigte Kinderkrippen-Gruppe

Mehrere Kinder stehen in Füssen für das kommende Krippenjahr 2019/20 auf der Warteliste. Deshalb nimmt nun die Stadt ein Angebot der Wertachtal-Werkstätten wahr. Die Einrichtung der Lebenshilfe Ostallgäu ist bereit, eine Kinderkrippen-Gruppe unterzubringen. Zwar hat der Stadtrat bereits beschlossen, dass im Weidach eine neue Kindertagesstätte entsteht. Allerdings verzögert sich das Vorhaben. Zuletzt lautete die Prognose, dass der Kita-Neubau im Frühjahr oder Frühsommer 2021 eröffnet wird. Wo...

  • Füssen
  • 03.05.19
  • 323× gelesen
Lokales
Der Platz in der Küche der Füssener Wertachtal-Werkstätten reicht nicht mehr aus. Sie soll erweitert werden.

Wertachtal-Werkstätten
Spenden sammeln für eine größere Küche: Füssener Einrichtung benötigt mehr Platz

Emsig werden in der Küche der Füssener Wertachtal-Werkstätten Karotten geschnitten und eine dampfende Suppe in einem großen Topf umgerührt. Doch der jetzige Platz reicht nicht mehr aus. „Da das Angebot unseres Mittagstisches sehr gut angenommen wird, müssen wir unsere Küche erweitern“, sagt Dagmar Rothemund, Leiterin der Einrichtung an der Hiebelerstraße. Die Kosten für den Umbau belaufen sich auf insgesamt 100.000 Euro. „Wir benötigen 40.000 Euro an Spenden“, ergänzt sie. Deshalb ist am...

  • Füssen
  • 02.05.19
  • 374× gelesen
Polizei
Werkstattbrand einer Schreinerei in Linden im Ostallgäu.
14 Bilder

Feuer
Werkstattbrand in Linden im Ostallgäu: Flammen schlagen aus dem Dach

Der Dachstuhl einer Schreinerei im Stöttwanger Ortsteil Linden ist mitsamt Photovoltaikanlage komplett niedergebrannt. Vermutlich auch die im Gebäude befindlichen Maschinen. Gegen 8.30 Uhr am Freitagmorgen hattenn Anwohner einen Brand in einer Schreinerei im Stöttwanger Ortsteil Linden entdeckt. Zu diesem Zeitpunkt wurde in dem Betrieb noch nicht gearbeitet. Die Rettungskräfte sahen den Rauch und die Flammen schon auf der Anfahrt. Auch der Besitzer zur Schreinerei war mittlerweile vor...

  • Stöttwang
  • 15.03.19
  • 7.042× gelesen
Polizei
Drei Drehleitern wurden vorsichtshalber zu dem Brand in Eglofs angefordert.

Feuer
Zimmerei in Eglofs brennt

Eine Zimmerei in Eglofs hat in der Nacht auf Samstag gebrannt. Durch den Einsatz von mehr als 140 Feuerwehrleuten konnte ein Großbrand gerade noch verhindert werden, teilt Achim Reißner von der Feuerwehr-Pressestelle im Landkreis Ravensburg mit. Der Seniorchef des Unternehmens entdeckte den Brand und wählte den Notruf. Um 1.48 Uhr nachts gingen bei den Mitgliedern der drei Argenbühler Feuerwehren Eglofs, Eisenharz und Göttlishofen die Piepser los. Der Seniorchef und weiter Anwesende konnten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.02.19
  • 2.376× gelesen
Polizei
Einbrecher

Zeugenaufruf
Einbruch in Malerwerkstatt in Kempten/St. Mang

Am Vormittag des Samstages, den 31.03., stellte der Inhaber eines Malerbetriebes in Kempten-St. Mang einen Einbruch in seinen Geschäftsräumlichkeiten fest. Ein bisher unbekannter Täter brach über ein Seiten-fenster in die Räumlichkeiten ein. Mit den vor Ort gelagerten Werkzeugen öffnete er gewaltsam ein Schließfach und öffnete Spinde. Es waren kein Geld und andere Wertsachen gelagert. Letztlich entwendete der Unbekannte zwei neu-wertige Exzenterschleifer und flüchtete unerkannt vom Tatort....

  • Kempten
  • 02.04.18
  • 521× gelesen
Lokales

Tag der offenen Tür
Füssener Wertachtal-Werkstätten wollen sich noch weiter für Allgemeinheit öffnen

'Es ist toll, dass die Umgebung sich so verantwortlich fühlt', sagt Dagmer Rothemund. Das zeige, dass die Wertachtal-Werkstätten, die sie leitet, mittlerweile gut in Füssen angekommen seien. Aufgefallen ist ihr das kürzlich wieder, als sie immer mehr Preise für die Tombola zum Tag der offenen Tür gespendet bekam. Dieser findet am Samstag, 21. Oktober, von 9 bis 16 Uhr statt, um den fertigen Neubau und den sanierten Altbau zu feiern, mit denen sich die Werkstätten nun für circa vier Millionen...

  • Füssen
  • 18.10.17
  • 818× gelesen
Polizei

Feuerwehr
Drexelmaschine fängt Feuer in Waltenhofen

Am Freitagnachmittag kam es zu einem Brand in Waltenhofen. Eine Drexelmaschine hatte Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand. Ursache des Brandes war vermutlich ein technischer Defekt. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Am Gebäude entstand kein Schaden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.10.17
  • 39× gelesen
Polizei

Sachschaden
Autofahrerin (44) entdeckt nach Unfall in Marktoberdorf weiteren Unfallschaden

Am gestrigen Dienstag wurde ein Mitsubishi einer 44-jährigen Steingadenerin auf einem Firmenparkplatz in der Kaufbeurener Straße angefahren. Um den Schaden regulieren zu können begab sie sich in ihre Werkstatt und ließ ihr Auto ansehen. In der Werkstatt fiel auf, dass an einer anderen Stelle das Auto ebenfalls beschädigt war. Der Unfall musste am Dienstag zwischen 10.30 Uhr und 12.30 Uhr auf dem Parkplatz des 'Marmaris' entstanden sein. Ein Unbekannter fuhr den Mitsubishi an der linken Seite...

  • Marktoberdorf
  • 27.09.17
  • 29× gelesen
Polizei
5 Bilder

Löscheinsatz
Werkstatt bei Ronsberg geht in Flammen auf: 50.000 Euro Schaden

Die Werkstatt eines landwirtschaftlichen Anwesens in Oberweiler bei Ronsberg ist am Dienstagmittag in Flammen aufgegangen. Schon beim Eintreffen von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst stand die etwas abseits stehende Privatgarage voll in Brand. Die gegen 12:50 Uhr alarmierten Feuerwehren aus Ronsberg, Obergünzburg und der Betriebsfeuerwehr Huhtamaki konnten aber ein Übergreifen auf zwei benachbarte Wohngebäude verhindern. Gegen 13:45 Uhr war der Brand unter Kontrolle. Menschen oder...

  • Ronsberg
  • 26.09.17
  • 80× gelesen
Lokales

Behinderte
Kaufbeurer Wertachtal-Werkstätten produzieren in ehemaligem Filmtechnik-Werk

Einst entwickelte Kinoton in den Produktionsräumen an der Kaufbeurer Moosmangstraße Film- und Studiotechnik. Zweimal erhielt das Unternehmen dafür in Hollywood sogar den Technik-Oscar. Heute sieht das Drehbuch eine andere Handlung für das Werk vor. Mittlerweile sind die Wertachtal-Werkstätten mit ihrem Elektro- und Logistikbereich sowie einer Förderstätte für Menschen mit schweren Behinderungen eingezogen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kaufbeuren
  • 20.07.17
  • 166× gelesen
Lokales
22 Bilder

Lebenshilfe
Beim Tag der offenen Tür erhalten viele Menschen erstmals Einblick in die Lindenberger Werkstätten

Karl Gsell war erstaunt: 'Ich hätte nie gedacht, dass hier so genau und präzise gearbeitet wird.' Der Lindenberger gehörte zu den vielen hundert Besuchern, die den Tag der offenen Tür nutzten, um Einblick in die Arbeit von rund 200 Menschen mit Behinderung in den Lindenberger Werkstätten der Lebenshilfe zu bekommen. Auch von den Fähigkeiten der betreuten Personen, die Arbeiten auszuführen, war Gsell überrascht. Und nicht nur er. Mancher Besucher hatte erstmals die Gelegenheit, den Mitarbeitern...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.06.17
  • 105× gelesen
Lokales

Interkulturelle Museumswerkstatt
Stadtmuseum Kaufbeuren bietet neues Angebot für Migranten

Das Stadtmuseum Kaufbeuren bietet im Jahr 2017 unter dem Titel 'Kaufbeuren International' kostenfreie Führungen durch die Dauerausstellung für Migranten an. Besonders für Teilnehmer von Deutschkursen, Integrationskursen sowie Klassen für berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge eignet sich das Programm. Das Angebot wird durch den Integrationsbeirat der Stadt Kaufbeuren gefördert. Die interkulturelle Museumswerkstatt wurde im vergangenen Jahr speziell für die Zielgruppe entwickelt und...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.17
  • 15× gelesen
Polizei
14 Bilder

Einsatz
Feuer bricht in Autowerkstatt in Kaufbeuren aus: keine Verletzten

Am frühen Donnerstagabend hat es in einer Autowerkstatt in Kaufbeuren gebrannt. Das Feuer brach an einem Auto aus, das Mitarbeiter der Werkstatt reparieren wollten. Verletzte gab es keine. Es entstand nur Sachschaden in der Werkstatt. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Einsatzkräfte evakuierten sicherheitshalber die Anwohner des Nachbarhauses. Die Feuerwehr Kaufbeuren war mit rund 50 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei Kaufbeuren regelte während den Verkehr. In der Görlitzer Straße...

  • Kaufbeuren
  • 12.01.17
  • 126× gelesen
Lokales

Sicherheit
Reifenwechsel: Wenn der erste Schnee fällt, herrscht in Marktoberdorfer Auto-Werkstätten Ausnahmezustand

Wenn der erste Schnee nahe ist, herrscht Ausnahmezustand in den Kfz-Werkstätten. Weil dann die Autofahrer landauf, landab das gleiche wollen: Winterreifen. Für die Auto Singer GmbH in Marktoberdorf heißt das, an rund 1.500 Fahrzeugen müssen von Oktober bis Mitte November die Sommerräder runter und die Räder für den Winter rauf. Dazu der normale Werkstattbetrieb. 'Das ist schon eine logistische Herausforderung', sagt Geschäftsführer Carl Singer. Bis zu 60 Autos machen sie bei Singer täglich...

  • Marktoberdorf
  • 07.11.16
  • 29× gelesen
Lokales

Werkstattgespräch
Vier Ostallgäuer Firmengründer glauben fest an ihre Geschäftsideen

'Ich bin ein Oberdorfer', lautete Markus Reicherts lapidare Antwort auf die Frage, warum er ausgerechnet in Marktoberdorf einen Klettergarten (mit)betreibt. In 'MOD' sei nichts los, werde gern geschimpft. 'Aber', findet Reichert, 'wenn man nichts los macht, passiert halt auch nichts'. Ähnlich eindeutig pro Marktoberdorf und Umgebung fielen die Bekenntnisse von Kaffeeröster Andreas Oertel (Muckefuck) sowie Joachim Glaubitz und Matthias Bader (beide Modelabel Grandpuzzle) aus. Alle vier nahmen...

  • Marktoberdorf
  • 06.11.16
  • 96× gelesen
Lokales

Integration
Unterallgäuer Werkstätten bieten erstmals eine Ausbildung für Menschen mit Behinderung an

Wenn von Integration die Rede ist, dreht sich die Debatte derzeit meist um Flüchtlinge. Wie können es Menschen aus fremden Kulturen schaffen, möglichst schnell in unserer Gesellschaft Fuß zu fassen? Vor Beginn der großen 'Flüchtlingswelle' war das noch anders. Da war mit Integration häufig auch die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben gemeint. Auf diesem Feld haben die Unterallgäuer Werkstätten in Memmingen und Mindelheim einen Modellversuch gestartet, der in...

  • Memmingen
  • 06.10.16
  • 22× gelesen
Lokales

Sommeraktion
Stempelkästen aus Allgäuer Werkstätten

Wer hat die Stempelkästen für die Sommeraktion unserer Zeitung und der Meckatzer Löwenbräu gebaut? Wie in den Vorjahren waren Mitarbeiter der Allgäuer Werkstätten in Kempten auch in diesem Jahr damit beschäftigt. 31 Menschen mit einer Behinderung arbeiten in Kempten-Ursulasried in der Schreinerei unter Anleitung von Meister Rudi Eberle und seinem Kollegen, Schreiner Erich Kunze. Ursprünglich waren die Kisten, die für die Stempelstellen umgestaltet wurden, als Geschenkbox für eine Flasche Wein...

  • Kempten
  • 05.10.16
  • 223× gelesen
Lokales

Handwerk
Es heißt Schuhmacher, nicht Schuster! Herbert Kunert aus Kempten liebt seinen Beruf

Die Glocke läutet, wenn man die kleine, gemütliche Werkstatt von Schuhmacher Herbert Kunert (55) am Kemptener Haubenschloss betritt. Es riecht nach Leder, so wie früher, beim Besuch im Schuhhaus um die Ecke. "Allein schon das Herkommen in meine schöne, helle Werkstatt macht mir Spaß. Ich kann vor mich hinarbeiten, in mich gehen - meine Arbeit ist fast schon spirituell", sagt er. 1977 bei der Berufsberatung: Der Anfang Das Arbeitsamt und deren dickes Buch "Beruf aktuell"...

  • Kempten
  • 22.09.16
  • 1.086× gelesen
Lokales

Werkstatt
Nachfolger gesucht für das Projekt Fahrräder für Flüchtlinge in Marktoberdorf

'Fahrräder für Flüchtlinge': Diesem Aufruf kamen vor zwei Jahren viele Marktoberdorfer Bürger nach und unterstützten in bemerkenswerter Weise das Anliegen der Helferkreise. Die gebrauchten Räder sollen den Flüchtlingen Mobilität ermöglichen. Mitinitiator war zum damaligen Zeitpunkt Matthias Walter, der in unzähligen Arbeitsstunden und mit technischem Sachverstand die vielen reparaturbedürftigen Räder wieder auf Vordermann brachte. Nun wird Walter Marktoberdorf verlassen und nach Thüringen...

  • Marktoberdorf
  • 19.09.16
  • 13× gelesen
Lokales

Selbstständigkeit
Andrea Settele aus Roßhaupten verdient ihr Geld mit Handgemachtem

In Andrea Setteles Werkstatt steht ein Laufstall, ausgelegt mit Decken und mit Spielsachen darin. Daneben stehen eine normale Nähmaschine sowie eine Overlock für die Ränder des Stoffes und eine Industrienähmaschine. 'Die nehme ich fürs Leder', erklärt die 30-Jährige. Zahlreiche bunte Stoffe mit unterschiedlichsten Mustern lagert sie in dem Dachzimmer in Roßhaupten, wo sich Settele die Werkstatt ihrer Nähmanufaktur namens 'Alpenkätzle' eingerichtet hat. Über ihre Internetseite und das Portal...

  • Füssen
  • 18.08.16
  • 204× gelesen
Polizei

Diebstahl
Reifen von Auto in Memminger Werkstatt gestohlen

Im Zeitraum von Samstag, 13.08.2016, 18:00 Uhr, bis Montag, 15.08.2016, 12:00 Uhr, wurde in Memmingen in der Brahmsstraße bei einer Kfz-Werkstatt ein Pkw Golf auf Pflastersteinen 'aufgebockt' und anschließend die am Fahrzeug befindlichen Räder inklusive Felgen entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf circa 1.500 Euro.

  • Memmingen
  • 16.08.16
  • 12× gelesen
Polizei

Hinweise gesucht
Bargeld bei Einbruch in Immenstädter Werkstatt gestohlen

Bereits in der Nacht vom 4. auf den 5. August stieg ein bisher unbekannter Täter über ein Fenster in eine Kfz-Werkstatt in der Kemptener Straße ein. Dort entwendete er eine rote 'Sparkuh' mit etwas Bargeld, eine rote Geldkassette und eine blaue Goretexjacke. Der Täter ließ am Tatort eine circa drei Meter lange Aluleiter zurück, die er vermutlich zum Einstieg in die Werkshalle benutzte. Es ist davon auszugehen, dass die Leiter an den Tatort mitgebracht wurde. Auch diese könnte entwendet...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.08.16
  • 9× gelesen
Polizei

Aufruf an Kfz-Werkstätten
Nach schwerem Motorradunfall bei Oberstaufen: Silberner Mercedes mit Schaden am Heck weiterhin gesucht

Die Polizei ist weiterhin auf der Suche nach einem silberfarbenen Mercedes, der sich vor einer Woche unerlaubt von einer Unfallstelle bei Oberstaufen entfernte. Eine Motorradfahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Zur Info: Der Fahrer des Mercedes fuhr am 21. Juli 2016 gegen 15.20 Uhr von der Seitenstraße Stießberg beim sogenannten 'Paradies' auf die Bundesstraße 308 ein. Er missachtete die Vorfahrt einer von links kommenden Motorradfahrerin. . Die 20-jährige Bikerin stürzte,...

  • Oberstaufen
  • 29.07.16
  • 33× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019