Werben

Beiträge zum Thema Werben

Unternehmensprofil auf all-in.de
414× 7 Bilder

Anleitung
So bearbeiten Sie Ihr Unternehmensprofil auf all-in.de

Die Registrierung haben Sie abgeschlossen - Zeit, Ihr Unternehmensprofil zu bearbeiten. Wie das geht, zeigt Ihnen unsere Anleitung in 5 Schritten. Schritt 1: Rechts oben auf Ihren Profilnamen klicken, damit gelangen Sie in Ihr Profilmenü. Schritt 2: Über "Account-Einstellungen" gelangen Sie in die Grundeinstellungen Ihres Accounts und Ihres Profils. Schritt 3: Im Unterpunkt "Profil" können Sie einige Einstellungen vornehmen: Der Heimatort Ihres Unternehmens, der...

  • Kempten
  • 15.01.20

Native Advertising
Leitfaden: Wie erreicht mein Unternehmensbeitrag möglichst viele Leser?

Sie möchten, dass Ihr Artikel von möglichst vielen Usern auf all-in.de gelesen wird. Und Sie möchten, dass die User die Artikel Ihres Unternehmens auch gerne lesen und teilen. Schließlich sollen sich die Mühe und die Investition lohnen. Hier sind ein paar einfache Tipps, wie Sie Ihren Artikel möglichst erfolgversprechend gestalten. Eine knackige Überschrift In der Überschrift sollte bereits stehen, worum es in Ihrem Artikel geht. Dann findet der User den Artikel leichter. Und auch für...

  • Kempten
  • 13.01.20
437× 6 Bilder

Anleitung
So erstellen Sie einen Beitrag in ihrem Unternehmensprofil

Nach der Registrierung und dem Bearbeiten ihres Profils ist der erste Schritt gemacht. Jetzt können Sie Ihren ersten Beitrag erstellen. Wie das geht, sehen Sie hier in fünf Schritten: Schritt 1:  Klicken Sie rechts oben auf ihr Account-Menü. Es öffnet sich das Auswahl-Feld. Hier klicken Sie auf "Beitrag erstellen". Schritt 2:  Füllen Sie die Textfelder aus: mit einer Dachzeile, die das Thema Ihres Beitrages mit einem Wort umschreibtmit einer Überschrift, aus der...

  • Kempten
  • 09.01.20
Center Parcs bietet vor allem eine riesige Badelandschaft. Urlauber geben meist bereitwillig Geld aus und so ist den Allgäuern daran gelegen, dass die Gäste auch die Region erkunden: Zum Beispiel die Altusrieder Freilichtbühne, Sportevents in Oberstdorf, Schloss Neuschwanstein und Bergbahnen.
603×

Freizeitangebot
Kommunen betreiben eigene Touristeninformationsstelle im Center Parcs Leutkirch

Der neue Ferienpark von Center Parcs zwischen Altusried und Leutkirch bringt Urlaubsgäste ins Allgäu, die bisher in Resorts anderswo ihre Ferien verbracht haben. Das Konzept mit „tropischem Badeparadies“ und wetterunabhängigen Spielwelten für Kinder ist allerdings darauf ausgerichtet, die Urlauber in der Ferienanlage zu halten. Daher stellt sich für Allgäuer Touristiker und Politiker die Frage, ob sie den Gästen das Erkunden der Umgebung überhaupt schmackhaft machen können. Gemeinsam mit der...

  • Leutkirch
  • 29.11.18
Einige Musiker der Kapelle Sulzschneid lichtete Pascal Rohé ab. Sie haben ihren Proberaum im sanierten und energetisch ertüchtigten Vereinsheim. Das wiederum soll eine werbende Rolle für eine Broschüre und den Internetauftritt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie spielen.
518×

Werbekampagne
Marktoberdorfer werben für Klimaziele des Bundesministeriums

1,5 Millionen Euro hat die Stadt Marktoberdorf in die Sanierung und vor allem in energetische Maßnahmen ins Vereinsheim in Sulzschneid gesteckt. Nun wird das Haus Teil einer Werbekampagne des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Es gilt als Beispiel, wie man Gebäude bei laufendem Betrieb rundum ertüchtigen kann. Ziel ist es, Kommunen, Firmen, aber auch Privatleute auf die Klimaziele der Bundesregierung und die vielfältigen Fördermöglichkeiten hinzuweisen. Das Vereinsheim ist das...

  • Marktoberdorf
  • 04.04.18
61×

Werbung
Gibt es für die Reklametafel in Altusried doch eine Genehmigung?

Tankstellenbesitzer will Leuchtgestell nachträglich legitimieren lassen und dafür einen Bauantrag stellen. Das Landratsamt sagt aber weiterhin: Die Sache ist kritisch. Zunächst bleibt alles, wie es ist Das letzte Wort über eine unrechtmäßig aufgestellte Reklametafel in Altusried ist noch nicht gesprochen. Wie berichtet geht es um eine Anzeigetafel, die der Tankstellenbesitzer Ralf Guggenmos am Dorfeingang ohne Genehmigung platziert hat. , den Guggenmos auch einräumt. Allerdings möchte er seine...

  • Altusried
  • 04.07.16
32×

Verletzungen
Vier Zwergschnauzer greifen zwei Männer in Leutkirch an

Zwei Werber für eine Religionsgemeinschaft sind am Dienstag, gegen 17.15 Uhr, von vier Zwergschnauzern angefallen und gebissen worden. Die beiden Männer näherten sich zu Fuß einem Anwesen in der Straße An der Sägemühle. Als sie nahe an der Umzäunung waren, sprangen die vier Hunde über den Zaun und bissen zu. Die beiden Männer erlitten leichte Verletzungen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.08.15
16×

Polizei
Illegaler Stromwerber in Sonthofen unterwegs

Am Donnerstag Nachmittag wurde die Polizei Sonthofen vom regionalen Stromanbieter aufmerksam gemacht, dass in Binswangen ein älterer Herr für Strom Werbung macht. Eine Streife der Polizei konnte den 70-jährigen Mann dort antreffen. Er gab an, für billigen Strom Werbung zu machen und Verträge zu vermitteln. Die hierfür erforderliche Reisegewerbekarte besaß er aber nicht. Nun erwartete ihn eine Ordnungswidrigkeitenanzeige, die vom Landratsamt mit einem Bußgeld belegt werden kann.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.03.14
28×

Wintersport
600 Menschen beteiligen sich an Oberstdorfer Werbekampagne für die WM

Die Oberstdorfer konzentrieren sich nun gemeinsam mit dem Deutschen Skiverband auf ein international bedeutsames Ziel. Nämlich innerhalb von zwei Jahren gleich zwei Weltmeisterschaften ins Allgäu zu holen: 2018 die Skiflug-WM und 2019 die Nordische Ski-WM. Die Weltmeisterschaft im Skifliegen haben die Oberstdorfer bereits fix in der Tasche, um die nordischen Titelkämpfe mit den Disziplinen Skispringen, Langlauf und Nordische Kombination buhlen aber noch drei weitere Kandidaten. 'Wir wissen,...

  • Oberstdorf
  • 02.10.13
80× 2 Bilder

Vorschlag
Dorfhelferinnen und Betriebshelfer sollen in Memmingen für ihren Beruf werben

Nachwuchs gesucht Die Jahresversammlung der katholischen Dorfhelferinnen- und Betriebshelfer in Bayern, Station Unterallgäu, soll auch 'ein Austausch und Kennenlernen untereinander sein sowie ein Dankeschön durch die Verantwortlichen', so Kreisbäuerin Margot Walser, die Vorsitzende der Station ist. 'Unsere Betriebe sind froh, dass es Euch gibt und dass Ihr alle mit viel Engagement täglich dort Eure Arbeit verrichtet, wo die Not am größten ist', sagte sie weiter. 'Dorfhelferin oder...

  • Kempten
  • 19.04.12
21×

Altstadt
Neue Satzungen für Werbeanlagen und Sondernutzungen in Füssens Altstadt beschlossen

Ab 2012 soll Wildwuchs Vergangenheit sein Weniger ist mehr: Nach diesem Motto will die Stadt Füssen ab 2012 für eine attraktivere Altstadt sorgen. Denn dann gelten neue Regeln für Handel und Gastronomie im Zentrum – angefangen beim Warenausleger über die Außenbestuhlung bis hin zur Leuchtreklame. Die entsprechenden Satzungen hat der Stadtrat jetzt einmütig auf den Weg gebracht. Während die Vorgaben für Außenwerbung nur in Füssens Kernbereich gelten, soll das Regelwerk für Sondernutzungen...

  • Füssen
  • 15.11.11
22×

Marketing
Allgäu GmbH stellt Pakete für den Sommer 2012 vor

Werben unterm Allgäuer Dach Das Allgäu ist Spitze: Im ersten Halbjahr 2011 stieg die Zahl der Gästeankünfte um 9,1 Prozent, die Anzahl der Übernachtungen wuchs um 3,6 Prozent. Mit diesen Zahlen liegt die Region deutlich über dem Bayern-Durchschnitt mit 5,5 beziehungsweise 3,4 Prozent. Damit das so bleibt, will die Allgäu GmbH auch im kommenden Sommer kräftig die Werbetrommel rühren für einen Urlaub "bei uns". Im Oberstaufener Ortsteil Thalkirchdorf (Oberallgäu) stellten gestern...

  • Oberstaufen
  • 22.10.11
40× 3 Bilder

Übernachtungen
Tourismus in Oberstdorf: Im Juli beste Auslastung seit zehn Jahren

Weitere Steigerungen sind laut Oberstdorfs Tourismusdirektorin Heidi Thaumiller schwer möglich – Einheimische Vermieter wollen verstärkt in der Schweiz werben Sichtlich zufrieden zeigt sich der Verein der einheimischen Vermieter Oberstdorf und seiner Ortsteile (VEVO) bei seinem traditionellen 'Herbsthuigarte' im Oberstdorf Haus. Allein auf der eigenen Buchungsplattform konnten von Januar bis September dieses Jahres über 400 Anfragen, fast 7000 Übernachtungen und mehr als 10 000 Aufrufe...

  • Oberstdorf
  • 07.10.11
385×

Jubiläum
Architekturforum Kempten feiert zehnjähriges Bestehen

Für Baukultur werben - 2013 schreibt der Verein wieder einen Baupreis Allgäu aus 'Wir wollen den Boden für Baukultur bereiten', sagt Franz Schröck. Der Vorsitzende des Architekturforums Kempten, das heuer sein zehnjähriges Bestehen feiert, räumt aber auch ein, dass es trotz einiger Erfolge noch viel zu tun gibt – in Kempten wie dem Allgäu. In zehn Jahren ist der Verein mittlerweile auf gut 100 Mitglieder angewachsen, freut sich Schröck. Einen regelrechten Schub habe die Auslobung des...

  • Kempten
  • 01.10.11
74×

Mitgemacht
Als Model für die Stadtbücherei Marktoberdorf werben

80 Leserinnen und Leser stellten sich für Fotoshooting zur Verfügung Fotoshooting – einmal Model spielen dürfen: 80 Nutzer der Stadtbücherei Marktoberdorf ließen sich diese Chance nicht entgehen. Die Bücherei hatte alle Leserinnen und Leser aufgerufen, sich mit ihrem Lieblingsbuch fotografieren zu lassen. Der Anlass für diese Aktion ist die Ausarbeitung eines neuen Öffentlichkeitsauftritts. Die Fotos sollen für einen Flyer und die Webseite der Bücherei verwendet werden. Zwei...

  • Marktoberdorf
  • 28.09.11

Lauben
Werbeballon in Lauben genehmigt

30 Meter hoch und fünf Meter im Durchmesser Zwiegespalten war der Gemeinderat Lauben beim Antrag eines Unternehmens im Hafenthal: Er möchte einen circa 30 Meter hohen Werbeballon mit fünf Metern im Durchmesser auf seiner Gewerbefläche installieren. Der Werbeballon soll so hoch sein, damit er von der nahe gelegenen Autobahn aus erkennbar ist. Mit zehn zu sechs stimmen fiel der Bescheid letztlich positiv aus.

  • Kempten
  • 26.09.11
73×

Stadtbild
Immer häufiger Reklame an Lampenmasten in Marktoberdorf

Viele Werbeschilder hängen 'schwarz' Es erinnert an eine Schnitzeljagd: An vielen Leuchtenmasten entlang Marktoberdorfer Innenstadtstraßen hängen derzeit kleine Werbetafeln. Allerdings steckt dahinter nicht etwa ein Gewinnspiel, sondern sie sollen den Verbraucher zu bestimmten Einkaufsmärkten an der Bahnhofstraße lotsen. Diese Schilderflut ist freilich nur vorübergehend. Die Stadtverwaltung hat sie genehmigt, solange die Arbeiten auf der Bahnhofstraße die Autofahrer zu Umleitungen zwingen....

  • Marktoberdorf
  • 22.09.11

CSU II
Politischer Aschermittwoch: Dr. Rudi Holzberger hält Plädoyer für heimische Genüsse

«Landzunge»-Gründer Dr. Rudi Holzberger wirbt in Ofterschwang für die Region und geißelt die Grünen Vom gläubigen Grünen zum glühenden Verfechter Allgäuer Genüsse: Einen unterhaltsamen Aschermittwoch bot der ober-schwäbische Autor und Agrarwissenschaftler Dr. Rudi Holzberger auf Einladung der CSU im Ofterschwanger Haus. Holzberger hat vor neun Jahren die Aktion «Landzunge» erfunden. Inzwischen servieren 80 Gasthöfe in der Region regionale Produkte. Hinzu kommt nun das Projekt «Vitalzunge», mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.03.11
150×

Tourismus
Urlaub auf dem Bauernhof: «Mir Allgäuer» empfehlen Online-Buchbarkeit

«Wer im Internet nicht wirbt, den gibts nicht» Auch beim Urlaub auf dem Bauernhof kommt man um den Zug der Zeit - in diesem Fall die Onlinebuchbarkeit - nicht herum. Für die verstärkte Nutzung dieses Mediums warb Angelika Soyer, Vorsitzende des Vereins «Mir Allgäuer - Urlaub auf dem Bauernhof», bei der Bezirksversammlung im Opfenbacher St. Anna-Haus. «Wer im Internet nicht wirbt, den gibts nicht», machte sie deutlich. Inzwischen sei das Internet das wichtigste Medium zur...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.03.11

Ratssitzung
Bezirksmusikfest beschäftigt die Gemeinde

Logo am Sonnenhof soll werben - Neue Ortseingangstafeln geplant Das Bezirksmusikfest von 5. bis 9. Juli 2012 in Mauerstetten wirft seine Schatten voraus: In ihrer jüngsten Sitzung genehmigten die Gemeinderäte die Anbringung des Musikfest-Logos an der Fassade des Sonnenhofes. Außerdem sollen sieben neue Ortseingangstafeln angeschafft werden. Der von der Stadt Kaufbeuren vorgeschlagenen Lösung zum gewünschten Radweg zwischen Frankenried und Hirschzell erteilten die Räte eine eindeutige...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.11
19×

Mobilfunk
Noch funkts nicht überall problemlos

Arbeitskreise werben weiter für Umsetzung des Konzepts des Zweckverbands «Allgäuer Land» - Betreiber zu Dialog aufgefordert Mit der Umsetzung des Mobilfunkkonzepts des Zweckverbands «Allgäuer Land» haben sich die Ostallgäuer Mobilfunk-Arbeitskreise in ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr befasst. Im Herbst 2008 war das Konzept in Nesselwang vorgestellt worden. Bei der Umsetzung gibt es aber noch Probleme, resümierten die Mobilfunkkritiker. Sie appellierten an die Betreiber, bei der Standortsuche...

  • Füssen
  • 08.02.11
16×

Neuauflage
Broschüre für Familien

Stadt wirbt für sich Eine Neuauflage ihrer Broschüre für Familien und Neubürger gibt die Stadt Kaufbeuren heraus. Das 36 Seiten umfasende Heft rückt das Familienziel Kaufberen in den Fokus. Laut Oberbürgermeister Stefan Bosse wird das Druckwerk bei Messen verteilt. Zudem ist es im Bürgerbüro erhältlich. Die Leser bekommen unter anderem Informationen über die Kaufbeurer Eigenheimzulage, bei der Häuslebauer mit Kindern bis zu 20000 Euro Zuschuss von der Stadt bekommen können, sowie über...

  • Kempten
  • 03.02.11

Messekonzept
Landkreis will auf zwei Messen um Gäste werben

Im neuen Jahr will sich der Landkreis auf zwei Touristikmessen von seiner besten Seite zeigen. Der Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus hat in seiner jüngsten Sitzung zugestimmt, dafür 10000 Euro in den Haushalt einzustellen. Geplant sind Beteiligungen an der Tourismusmesse CMT in Stuttgart sowie an der Freizeitmesse «Free» in München. Vor allem in Stuttgart sei die Nachfrage heuer nach Informationen und Prospekten sehr hoch gewesen, erläuterte der Tourismusreferent des Landkreises, Erwin...

  • Kempten
  • 20.12.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ