Weltmeisterschaft

Beiträge zum Thema Weltmeisterschaft

Melanie Leupolz (Archivbild)
 2.330×

Fußball
Frauen-Fußball-WM in Frankreich: Deutsches Team mit Melanie Leupolz gewinnt erstes Spiel gegen China 1:0

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihr erstes Spiel bei der WM in Frankreich gegen China 1:0 gewonnen. Das Tor schoss Giulia Gwinn (19). Mit dabei im Team: die Allgäuerin Melanie Leopolz. Das Spiel war nicht besonders gut, es war ein Arbeitssieg für das deutsche Team. Melanie Leupolz (25), geboren in Wangen im Allgäu begann als Kind mit dem Fußballspielen beim Westallgäuer Verein TSV Ratzenried. Seit fünf Jahren spielt sie für den FC Bayern München. Bereits seit sechs Jahren ist...

  • Wangen
  • 08.06.19
Eishockey-Nationalspieler Markus Eisenschmid (Archivbild)
 886×

Erfolg
Eishockey-WM mit Allgäuer Eisenschmid: Deutschland schlägt Finnland 4:2

Im letzten Gruppenspiel bei der Eishockey WM 2019 in der Slowakei hat das deutsche Team mit dem Allgäuer Markus Eisenschmid gegen Finnland 4:2 gewonnen. Damit steht das deutsche Team im Viertelfinale auf. Eisenschmid (24), gebürtig aus Marktoberdorf und bis 2013 Spieler beim ESV Kaufbeuren, zeigte eine gute Leistung, hat beim 1:1-Ausgleich mit einem klasse Pass wichtige Vorarbeit geleistet.

  • Marktoberdorf
  • 21.05.19
Archivbild: Auch bei der Nordischen Ski-WM 2021 werden wieder tausende jubelnde Zuschauer erwartet, wie hier bei der diesjährigen Verschanzentournee. Sobald der Schnee geschmolzen ist, rollen die Bagger an. Die Sportanlagen werden im Sommer für rund 37 Millionen umgebaut.
 2.412×

Nordische Ski-Weltmeisterschaft
WM in Oberstdorf: Diskussion über die hohen Kosten von 37 Millionen Euro geht weiter

Im Skisprungstadion Audi-Arena ist Ruhe eingekehrt und im Langlaufstadion drehen derzeit vor allem Freizeitsportler ihre Runden. Mit dem Weltcup-Skispringen der Damen am vergangenen Wochenende, 15. bis 17. Februar, ist die Saison der Großveranstaltungen in Oberstdorf zu Ende gegangen. 84.000 Zuschauer kamen zu Vierschanzentournee, Tour de Ski, Skifliegen und Frauen-Weltcup und lieferten so einen Vorgeschmack auf die Nordische Ski-WM 2021, die in zwei Jahren in Oberstdorf eröffnet wird. Doch...

  • Oberstdorf
  • 23.02.19
Rennrad
 385×

Ausdauersport
Triathlet René Höchenberger aus Kempten fliegt zur WM nach Südafrika

13 Jahre hat René Höchenberger Fußball beim VfB Durach gespielt. Im Dezember 2016 nahm der 21-Jährige am Silvesterlauf in Kempten teil, dann kaufte er sich ein Rennrad. Seit jeher schwamm er gerne im Öschlesee. Der Weg zum Triathlon war vorgezeichnet. „Ich bin schon immer ein Allrounder gewesen“, sagt er. Der Kemptener schaffte beim dritten Triathlon seines Lebens im Kraichgau die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Südafrika in der Altersklasse 18 bis 24 Jahre. Am heutigen...

  • Kempten
  • 25.08.18
2021 findet in Oberstdorf die Nordische Ski-WM statt.
 3.471×

Großveranstaltung
Oberstdorfer Ski-WM darf 35 Millionen Euro kosten

Beim Umbau von Schanzen- und Langlaufstadion für die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf werden acht Millionen Euro weniger ausgegeben. Mit 9: 8 Stimmen votierten die Mitglieder des Marktgemeinderates jetzt für ein auf 35 Millionen Euro reduziertes Bauprogramm. Erste Schätzungen waren noch von 50 Millionen Euro ausgegangen. Im Juli soll bei Bund und Land ein Förderantrag gestellt werden. Die Gemeinde rechnet mit hohen Zuschüssen und geht von einem Eigenanteil von vier Millionen Euro aus....

  • Oberstdorf
  • 09.06.18
 178×

Berufswettbewerb
Unterallgäuer wird Vize-Weltmeister der Betonbauer

Medin Murati (20) aus Warmisried (Unterallgäu) und Timo Schön (21) aus der Oberpfalz holten bei World-Skills in Abu Dhabi – der Weltmeisterschaft der Berufe – die Silbermedaille im Wettbewerb der Betonbauer. Beide waren zuvor schon Deutsche Meister der Betonbauer geworden, jetzt sind sie quasi Vize-Weltmeister in ihrer Disziplin. 'Wir sind nach Abu Dhabi gekommen, um zu gewinnen. Wir haben sehr hart gekämpft. Wir müssen aber auch anerkennen, dass das österreichische Team besser war', sagte...

  • Memmingen
  • 23.11.17
 181×

Wintersport
Landrat besorgt über WM-Vorbereitungen in Oberstdorf

Im Jahr 2021 sollen Wintersportler bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf um Medaillen kämpfen. Doch seit ein Investitionsbedarf von 50 Millionen Euro im Raum steht, ist eine Diskussion darüber entbrannt, welche Sportstätten Oberstdorf wirklich braucht. Jetzt appelliert der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz in einem Schreiben an Oberstdorfs Bürgermeister Laurent Mies und die Fraktionsvorsitzenden des Marktgemeinderates, den Prozess zur Vorbereitung und erfolgreichen Organisation der WM 2021...

  • Oberstdorf
  • 01.09.17
 146×   2 Bilder

Ermittlungen
Foto-Diebstahl im Ärztehaus: Helden von Bern bleiben verschwunden

Unbekannter entwendet das signierte Foto des WM-Teams aus Ärztehaus. Polizei hat noch keine Spur Die Wand zwischen den beiden Toilettentüren in der Praxis für Kieferchirurgie neben dem Klinikum Kempten wirkt fast anklagend leer. Vor einer Woche hing dort noch ein Foto des deutschen Teams der Fußballweltmeisterschaft 1954 mit den Unterschriften der 'Helden von Bern'. Und auch eine persönliche Widmung des Trainers Sepp Herberger war darauf zu finden. Auf dieses Foto war Kieferchirurg Dr. Bernd...

  • Kempten
  • 18.01.17
 63×

Nordische Ski-WM
Grüne und ÖDP wollen 2021 eine ökologische Weltmeisterschaft in Oberstdorf

Eines vorneweg: Die Grünen und die Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP) begrüßen die Nordische Ski-Weltmeisterschaft im Februar 2021 in Oberstdorf. Während einer gemeinsamen Pressekonferenz gestern in Immenstadt forderten aber beide Parteien 'eine ökologische WM'. Man dürfe die Gigantomanie vergangener Sport-Großereignisse nicht mehr mitmachen, sagte Ulli Leiner, Landtags-Abgeordneter der Grünen aus Sulzberg. Nicht von ungefähr wollen viele Städte und Regionen keine Olympischen Spiele oder...

  • Oberstdorf
  • 25.10.16
 456×   164 Bilder

Tüftler
Über 60 Modellflugzeugbauer tragen derzeit in Leutkirch die Jet WM aus

Aus 15 Nationen kommen die über 60 Piloten, die sich derzeit auf dem Flughafen in Leutkirch-Unterzeil mit ihren Modellflugzeugen messen. Noch bis Sonntag finden täglich Wertungsflüge statt. Zwischen 20.000 und 40.000 Euro stecken die Männer meist in ihre Modelle, außerdem den größten Teil ihrer Freizeit. Mehr über die Jet WM und die Piloten lesen Sie in der Mittwochsausgabe unserer Zeitung vom 26.08.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.08.15
 328×

Profisport
Genuss statt Schinderei: Oberstdorfer Langläuferin Katrin Zeller (36) ein Jahr nach Karriere-Ende

Der Sport wird mich mein ganzes Leben begleiten. Die Schuhe klicken in die Bindung, Katrin Zeller führt die Hände durch die Schlaufen ihrer Langlaufstecken und schon skatet sie los im Oberstdorfer Stadion Ried. 20 Jahre lang hat die 36-Jährige diese Disziplin als Profi-Sport betrieben. Ein Jahr nach Ende ihrer Karriere hat sie den Spaß daran noch lange nicht verloren. Sie dreht eine lockere Runde zum Aufwärmen auf der Loipe und kommt mit einem Lächeln im Gesicht wieder an den Start zurück....

  • Oberstdorf
  • 06.03.15
 32×   7 Bilder

Wintersport
So schlagen sich die Allgäuer am Samstag bei der Ski-WM in Falun

Wir berichten, wie sich die Allgäuer Wintersportler im Verlauf des Wochenendes bei der Ski-WM in Falun schlagen. Update 'Das war einfach nur gigantisch. So eine Stimmung habe ich noch nie erlebt!' Wahlallgäuer Florian Notz hat sich bei seinem ersten WM-Einsatz im Skiathlon (15 km klassisch, 15 km Skating) völlig verausgabt. Der U23-Weltmeister über 15 Kilometer kam vor 41.500 Zuschauern als 47. ins Ziel. 'Zum Schluss war ich voll im Hungerast. Der letzte Anstieg am berüchtigten Mörderbakken...

  • Kempten
  • 21.02.15
 58×

Alte Allgäuer Kampfsportart
Oberstaufen richtet zum zweiten Mal Schibui-Gingge-Weltmeisterschaft aus

Titelverteidiger sind am Start Während die Fußballwelt nach Brasilien schaut, feiert die Marktgemeinde Oberstaufen ihre eigene Weltmeisterschaft: Die Titelkämpfe in der historischen Kampfsportart 'Schibui-Gingge' gehen in die zweite Runde. Die beiden im vergangenen Jahr gekürten Weltmeister Sebastian Mattner aus Landsberg und Sabine Chevenard aus der Schweiz haben ihre Teilnahme bereits in Aussicht gestellt, schließlich wollen sie den legendären Weltmeister-Gürtel verteidigen. Beim...

  • Oberstaufen
  • 23.06.14
 21×

Fußball-Weltmeisterschaft
Public Viewing: Wirte brauchen Lizenz von der Fifa

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien rückt näher und viele Gastronomen rüsten sich bereits fürs Public Viewing in ihren Räumen und Biergärten. Rechtlich müssen sie dabei eine Reihe von Regeln im Blick haben. Besonders wer Eintrittsgeld fürs Public Viewing verlangt, sollte auf gleich mehrere 'juristische Abseitsfallen' achten, gibt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben zu bedenken. So schreibt der Weltfußballverband Fifa (Sitz im Schweizer Zürich) vor, dass für Public...

  • Kempten
  • 08.05.14
 259×   15 Bilder

Reportage
Original Allgäuer Traditions-Kampfsport:Schibui-Gingge in Oberstaufen

Brauchtum mit Spaß und blauen Flecken Eine uralte Allgäuer Tradition wieder aufleben lassen und weiterführen: Das hat sich der 1. Allgäuer Schibui-Gingge Club zum Ziel gesetzt, der sich im März 2013 in Oberstaufen gegründet hat. Am Sonntag, 30.06., fand in Oberstaufen zum ersten Mal die offizielle Weltmeisterschaft statt. Den harten Kern des Schibui-Gingge-Vereins bilden Bernhard Lingg, Rudi Dorner, Wilfried Gehr und Martin Beckel. Sie treffen sich regelmäßig zum Training in der Gingg-Arena. So...

  • Oberstaufen
  • 27.06.13
 50×

Spaß-WM
Zwei Allgäuerinnen bei der Häkel-Weltmeisterschaft in Zirndorf

Zwei Pfrontenerinnen qualifizieren sich für Handarbeits-Wettbewerb Für eine der beiden ist gewinnen aber tabu, da ihr Sohn unbedingt den zweiten Preis haben will Eine Weltmeisterschaft im Häkeln? Was zunächst nur kurios klingt, findet im mittelfränkischen Zirndorf tatsächlich statt - und mit dabei sind Häklerinnen aus dem Allgäu. Genau betrachtet ist die 1. Häkel-WM - ein Werbegag zweier fränkischer Firmen - aber eigentlich eher eine Deutsche Meisterschaft. Aus dem Allgäu sind zum Beispiel die...

  • Füssen
  • 24.01.13
 65×

Anlagentechniker
Einer der besten Anlagenmechaniker kommt aus Füssen

Er gehört zu den besten jungen Anlagenmechanikern für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK): Raimund Strobel, der sein Handwerk bei der Firma Max Doser Haustechnik in Füssen erlernt hat. Beim deutschen Qualifikationsentscheid in Schweinfurt für die "Weltmeisterschaft der Berufe", die heuer in Leipzig ausgetragen wird, belegte Strobel in einem Feld mit elf starken Mitbewerbern den vierten Platz. Die zwölf SHK-Anlagenmechaniker mussten eine moderne Installation nach Plan...

  • Füssen
  • 08.01.13
 43×

Computerspiel
Unterallgäuer tritt bei Computerspiel-Weltmeisterschaft in Südkorea an

Virtueller Pirat bei realer WM Stefan Wagner ist zeitweise Pirat. Fast täglich schlüpft der Informatikstudent aus Heimertingen (Unterallgäu) für einige Stunden in diese oder eine andere Fantasierolle. Auf dem Computermonitor kämpft er im Online-Rollenspiel League of Legends (LoL) weltweit gegen andere Spieler. Und diese Leidenschaft bringt ihn nun auch auf die andere Seite des Globus. Im Dezember startet er mit seinem fünfköpfigen Team Acer bei der LoL-Weltmeisterschaft in Südkorea. Anfang...

  • Memmingen
  • 18.10.11

Wochenende
Auch im Allgäu wird Frauenfußball gespielt

Flanke, Kopfball, Tor! Genau so, wie von Oliver Pocher in seinem WM-Hit 'Schwarz und Weiß' aus dem Jahr 2006 besungen, fiel auch tatsächlich der erste Treffer der Deutschen Nationalmannschaft bei der FIFA Frauenweltmeisterschaft. Flanke, Kopfball, Tor durch Kerstin Garefrekes. Doch nicht nur in den großen Stadien der Republik wird derzeit Frauenfußball gespielt - auch im Allgäu treten hunderte Mädchen und Frauen jedes Wochenende gegen das runde Leder. Schienbeinschoner, Fußballschuhe, Trikot...

  • Memmingen
  • 04.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ