Weltmeisterschaft

Beiträge zum Thema Weltmeisterschaft

Eishockey-Nationalspieler Markus Eisenschmid (Archivbild)
 886×

Erfolg
Eishockey-WM mit Allgäuer Eisenschmid: Deutschland schlägt Finnland 4:2

Im letzten Gruppenspiel bei der Eishockey WM 2019 in der Slowakei hat das deutsche Team mit dem Allgäuer Markus Eisenschmid gegen Finnland 4:2 gewonnen. Damit steht das deutsche Team im Viertelfinale auf. Eisenschmid (24), gebürtig aus Marktoberdorf und bis 2013 Spieler beim ESV Kaufbeuren, zeigte eine gute Leistung, hat beim 1:1-Ausgleich mit einem klasse Pass wichtige Vorarbeit geleistet.

  • Marktoberdorf
  • 21.05.19
Markus Eisenschmid beim Spiel Deutschland gegen Schweiz in der Eissporthalle am Hühnerberg in Memmingen.
 1.037×

Erfolg
Eishockey-Weltmeisterschaft: Marktoberdorfer Markus Eisenschmid schießt Ausgleich gegen Slowakei

Vierter Sieg im vierten Spiel: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft sicherte sich am Mittwochabend in den letzten Minuten den Sieg gegen die Slowakei. Der gebürtige Marktoberdorfer Markus Eisenschmid hat mit seinem Ausgleichstreffer zum 2:2 zu diesem Erfolg beigetragen.  Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft kann bei der WM in der Slowakei für das Viertelfinale planen. Das Team bezwang den Gastgeber mit 3:2 und führt somit in der Vorrundengruppe A die Tabelle an. Das Team ist nur...

  • Marktoberdorf
  • 16.05.19
Eishockey (Symbolbild)
 887×

Nominierung
Markus Eisenschmid: Einziger Allgäuer Aspirant für Eishockey-WM

Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm mustert Simon Sezemsky und Tim Wohlgemuth aus. Auch Meister-Goalie Dennis Endras nicht berücksichtigt Der Deutsche Eishockey-Bund hat am Dienstagnachmittag den Kader für die vierte und letzte Phase der WM-Vorbereitung bekanntgegeben. Einziger Allgäuer im Team von Bundestrainer Toni Söderholm ist Markus Eisenschmid. Der 24-jährige gebürtige Marktoberdorfer hat erst am vergangenen Freitag mit den Adlern aus Mannheim die DEL-Meisterschaft gewonnen. Neben...

  • Marktoberdorf
  • 30.04.19
Will Weltmeisterin werden: Mareile Hertel
 686×

Ausdauersport
Marktoberdorferin will Weltmeisterin im Ultra-Triathlon werden

Die Marktoberdorferin Mareile Hertel will Weltmeisterin im Ultra-Triathlon werden. Sie nimmt Ende Juli an der Weltmeisterschaft in Lensahn (Ostholstein) teil. Allein die Distanzen lassen staunen: 11,4 Kilometer Schwimmen, 540 Kilometer Radfahren, 126,6 Kilometer Lauf. Mareile Hertel ist optimistisch, hofft auf gutes Wetter und weiß auch schon, wie sie mental die eher eintönigen Runden in und um Lensahn angeht: „Da denke ich an den Rosengarten-Lauf in Südtirol. Die Bilder habe ich im Kopf....

  • Marktoberdorf
  • 22.07.18
 1.295×

Extremsport
Marktoberdorferin will mit dem Rad nonstop einmal rund um Österreich

„Du bist ein Phänomen“, singt Schlagerkönigin Helene Fischer. Tausende ihrer Fans stimmen ein und denken dabei an ihr großes Vorbild. Sie könnten das Lied ebenso auf Mareile Hertel aus Marktoberdorf übertragen. Auch sie ist ein Phänomen. Beim Extremsport. Ihr neues Projekt: der Glocknerman, die Ultraradmarathon-Weltmeisterschaft, die einmal rund um Österreich führt. „Ich will den Titel“, sagt sie selbstbewusst. Unterstützung dafür erhält sie ausgerechnet von Helene Fischer. Zumindest aus...

  • Marktoberdorf
  • 29.05.18
Der Blick geht nach vorne: Kevin Volland fährt nicht zur Weltmeisterschaft nach Russland, obwohl der Marktoberdorfer in Leverkusen eine starke Saison gespielt hat. 14 Tore hatte Volland davor noch nie in einer Bundesliga-Saison erzielt.
 1.345×

Fußball
Kevin Volland fehlt im WM-Kader - Der Marktoberdorfer ist davon nicht überrascht

Alle vier Jahre beschäftigt Fußball-Deutschland nach dem letzten Bundesliga-Spieltag die Kadernominierung des Bundestrainers für die Weltmeisterschaft. Auch diesmal waren wieder viele Fans überrascht, wen Joachim Löw in sein 27 Spieler umfassendes, vorläufiges Aufgebot berufen hatte. Für einen direkt Betroffenen war die Nicht-Nominierung allerdings keine Überraschung. „Ich war eineinhalb Jahre nicht bei der Nationalmannschaft“, sagt Kevin Volland, der das bislang letzte seiner zehn...

  • Marktoberdorf
  • 18.05.18
 733×

Bodybuilding
Marktoberdorferin (19) fährt zur Fitness-Weltmeisterschaft

Die Marktoberdorferin Nina Maruhn startet am Wochenende bei der Bodybuilding- und Fitness-Weltmeisterschaft in Rumänien. Sie tritt in der Bikini-Klasse der Junioren an. In ihrer persönlichen Generalprobe hat sie vor kurzem sogar die internationale süddeutsche Meisterschaft der Frauen gewonnen. Dass sie einmal diesen Erfolg haben würde, hatte die 19-Jährige vor wenigen Jahren selbst nicht gedacht. Sie saß als Jugendliche lieber vor dem Computer und hat ein Fantasy-Jugendbuch geschrieben. Mitten...

  • Marktoberdorf
  • 08.11.17
 50×

Fußball
Junge Marktoberdorferin kämpft mit U17-Nationalmannschaft in Jordanien um WM-Titel

Vier Stunden lang saß sie im Flieger, ehe die Maschine in der Hauptstadt Amman landete. Knapp unter 30 Grad zeigt das Thermometer. Keine Wolke am Himmel. Eigentlich beste Voraussetzungen für einen Urlaub in Jordanien. Daran ist bei Verena Wieder aus Thalhofen nicht zu denken. Schuhe an, schwitzen, Rasen testen, akklimatisieren ist angesagt. Denn am Freitag beginnt für die deutsche U17-Nationalmannschaft die Fußball-Weltmeisterschaft. Die Mission ist klar: Wir wollen den Titel. Der Anspruch...

  • Marktoberdorf
  • 28.09.16
 31×

Wettkampf
Marktoberdorfer gelten als Mitfavoriten für die Segel-Weltmeisterschaft

Vor den Regatten hatte er prognostiziert: 'Wer die gewinnt, ist Mitfavorit auf den Titel.' Diese Aussage hätte er sich nun gern verkniffen. Denn sowohl auf dem Mondsee als auch auf dem Tegernsee haben der Marktoberdorfer Steuermann Herbert Kujan und sein Sohn Christian als Vorschoter die Wettfahrten dominiert und beide gewonnen. Damit befinden sich die Sportler, die für den Segelclub Füssen-Forggensee starten, nun bei der Weltmeisterschaft in der Tempest-Klasse in die Rolle der Gejagten....

  • Marktoberdorf
  • 17.07.15
 105×

WM-Momente
Josef Friedl aus Sulzscheid erzählt von seinem WM-Moment

Josef Friedl, bekannt auch unter dem Spitznamen Schubei, ist 76 Jahre alt, spielte früher selbst als Mittelstürmer in Sulzschneid und schaut bis heute mit großer Leidenschaft Fußball. Er war 16, als die Deutschland 1954 die Fußball-Weltmeisterschaft gewann. Natürlich war er damals – am Radio – voll mit dabei. Seine Hilfsbereitschaft bescherte ihm einen weiteren großen 'Fußball-Moment': Eine ältere Frau, der er beim Umzug geholfen hatte, schenkte ihm ein dreieckiges Halstuch von 1954, das mit...

  • Marktoberdorf
  • 13.06.14
 63×

Interview
Fußball-WM: Altdorfer Brasilianerin Saira Röck fiebert mit Seleção und DFB-Elf mit

Am Donnerstag beginnt die Fußball-WM in Brasilien. Etliche Brasilianer, die im Ostallgäu leben, fiebern auch hier mit ihrem Nationalteam, der Seleção, mit – und hoffen, dass diese den Titel holt. Davon geht die 46-jährige Saira Röck aus, die seit 22 Jahren in Deutschland lebt und mit ihrem deutschen Mann Manfred (50) und Sohn Marcel (17) in Altdorf wohnt. Mit ihnen sprach die AZ über das WM-Fieber, aber auch über Proteste und brasilianisches 'Organisationschaos'. Wie Saira Röck sagt, seien die...

  • Marktoberdorf
  • 11.06.14
 18×

Fußball-WM
Auch auf dem Marktoberdorfer Stadtplatz startet die WM

'Public Viewing' in der Ostallgäuer Kreisstadt zudem beim FSV und im Café Greinwald Wenn mit dem Spiel Brasilien gegen Kroatien am Donnerstag die Fußball-Weltmeisterschaft eröffnet wird, beginnt auch auf dem Marktoberdorfer Stadtplatz die Public- Viewing-Zeit. Vor der Kneipe 'Tufan' und dem Eiscafé 'Pinocchio' können Fußballfans dann einen Großteil der Spiele verfolgen. Der Plan der zwei Gastronomen Tufan Tenlik und Marco De Nardi sieht vor, bei gutem Wetter alle Vorrundenspiele um 18 und 21...

  • Marktoberdorf
  • 11.06.14
 14×

Fußball
Enttäuschung bei vielen Allgäuer Fans über Vollands WM-Aus

Für viele Experten war Kevin Volland für die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien gesetzt, für die Allgäuer - speziell in Vollands Heimatstadt Marktoberdorf - sowieso. Doch es kam anders. Bundestrainer Joachim Löw verzichtet auf die Offensivkraft und setzt allein auf Miroslav Klose im Angriff, was bei den Nutzern des Portals und der Facebook-Seite von all-in.de überhaupt nicht gut ankam. Vor kurzem hatte Volland im Freundschaftsspiel gegen Polen seine Premiere in der Nationalmannschaft...

  • Marktoberdorf
  • 04.06.14
 19×

Weltmeisterschaft
Allgäuer Kevin Volland laut Bild nicht im WM-Kader

Laut Bild.de soll der in Thalhofen (bei Marktoberdorf) geborene Stürmer Kevin Volland nicht im 23-Mann-Starken WM-Kader von Joachim Löw sein. Wie Bild.de weiter berichtet streicht Löw neben dem 21-jährigen Stürmer von der TSG Hoffenheim auch den Dortmunder Marcel Schmelzer und den Verteidiger Shkodran Mustafi von Sampdoria Genua. Eine offizielle Bestätigung vom DFB steht noch aus.

  • Marktoberdorf
  • 02.06.14
 45×

WM-Kader
Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien: Löw streicht Allgäuer Kevin Volland

Bundestrainer Jogi Löw hat sich entschieden: Der in Thalhofen (bei Marktoberdorf) geborene Stürmer Kevin Volland darf nicht mit nach Brasilien. Das bestätigte der DFB am Montagnachmittag. Der 21-Jährige feierte erst vor einigen Wochen im Testspiel gegen Polen seine Premiere in der A-Nationalmannschaft. Mit Vollands Ausscheiden fährt die deutsche Nationalmannschaft mit nur einer echten Sturmspitze (Miroslav Klose) zur Weltmeisterschaft nach Brasilien. Auftaktgegner für die Deutschen in der...

  • Marktoberdorf
  • 02.06.14
 31×

WM-Kader
Fußball-WM: Darf der Marktoberdorfer Kevin Volland mit nach Brasilien?

Bis heute Nacht um 23:59 Uhr muss Bundestrainer Joachim Löw den Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 bekannt geben. Der in Thalhofen (bei Marktoberdorf) geborene Stürmer Kevin Volland hat gute Chancen, zu seinem ersten großen Turnier zu fahren. Noch drei Spieler muss Trainer Jogi Löw heute aussortieren, um auf den 23 Mann starken Kader zu kommen, der in Brasilien um den WM-Titel kämpfen soll. Stürmer Kevin Volland soll laut Experten nicht auf der Streichliste stehen. Der 21-jährige...

  • Marktoberdorf
  • 02.06.14
 23×

Leser-Aktion
Wir suchen Ihren WM-Moment!

Sie waren dabei als die WM-Helden von Bern 1954 in Günzach Station machten? Sie haben Franz Beckenbauer 1974 im Münchener Olympiastadion zugejubelt? Oder Sie haben 2006 auf der Berliner Fan-Meile gefeiert was das Zeug hält? Schwelgen Sie in Erinnerungen und erzählen Sie uns davon. Wir wollen Ihren ganz persönlichen WM-Moment! Schicken Sie uns Ihre schönste oder emotionalste Weltmeisterschafts-Geschichte Der Fußball schreibt die schönsten Geschichten, sagt man. Und genau die möchten wir von...

  • Marktoberdorf
  • 23.05.14
 23×

Fußball
Nationalmannschaft: Thalhofener Kevin Volland bleibt im Aufgebot

Nächster Schritt für Kevin Volland auf dem Weg zur WM nach Brasilien: Bundestrainer Löw berief den 20-jährigen Marktoberdorfer in den 27-köpfigen Kader, der ins Trainingslager nach Südtirol fährt. Überraschend dabei ist auch der Gladbacher Christoph Kramer, der für den Augsburger André Hahn in das Aufgebot rückt, das Bundestrainer Joachim Löw beim Fußball-Weltverband FIFA einen Monat vor dem Start der WM-Endrunde in Brasilien melden musste. Der endgültige 23-er-WM-Kader muss Anfang Juni...

  • Marktoberdorf
  • 14.05.14
 21×

Fußball
Wie fanden Sie Kevin Vollands Premiere in der A-Nationalmannschaft?

Kevin Volland aus Thalhofen bei Marktoberdorf feierte am Dienstagabend in Hamburg im Länderspiel gegen Polen (0:0) seine Premiere in der Fußball-A-Nationalmannschaft. Jetzt geht es darum, ob ihn Jogi Löw auch mit zur Weltmeisterschaft nach Brasilien nimmt. Seine Chancen stehen nicht schlecht. Er ist neben Miroslav Klose der einzige nominierte Stürmer im vorläufigen WM-Kader. Spätestens am 2. Juni muss Trainer Löw seinen endgültigen Kader bekannt geben. Thomas Weiß, Sportredakteur bei der...

  • Marktoberdorf
  • 13.05.14
 44×

Fußball
Premiere für Kevin Volland in der Nationalmannschaft - Erstes Trikot bekommt seine Mutter

Das erste Nationaltrikot für die Mama Heute Abend wird der Allgäuer Kevin Volland seine Premiere in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft feiern. Gestern bei der Pressekonferenz vor dem Länderspiel in Hamburg präsentierte sich der Stürmer aus Thalhofen bei Marktoberdorf (Ostallgäu) sehr professionell. Aber nach dem Spiel wird es für den 21-Jährigen familiär und emotional werden, denn sein erstes Trikot bekommt seine Mutter Anita. Sie hatte ihn als Kind immer ins Training nach Memmingen...

  • Marktoberdorf
  • 13.05.14
 68×

Fußball-Weltmeisterschaft
Fußball-WM: Planung für Public Viewing in Marktoberdorf läuft

Bisher ist noch kein Antrag für ein Public Viewing während der Fußball-Weltmeisterschaft bei der Stadt Marktoberdorf eingegangen. Dennoch müssen sich Fußballfans, die gerne in großer Runde die Spiele des Turniers ansehen, keine Sorgen machen, Planungen einzelner Gastronomen laufen. Knifflig ist eine öffentliche Übertragung des vom 12. Juni bis zum 13. Juli stattfindenden Turniers aus einem bestimmten Grund. Wegen der Zeitverschiebung zum Austragungsland Brasilien werden die Spiele in...

  • Marktoberdorf
  • 08.05.14
 70×

Sport
Corinna Scholz aus Bernbeuren freut sich auf Weltmeisterschaft in Kanada

In den vergangenen Wochen lebte Corinna Scholz, 24, mehr aus dem Koffer, als dass sie zu Hause in Bernbeuren war. Denn sie hat ihr großes Ziel für dieses Jahr vor Augen: die Curling-Weltmeisterschaft im kanadischen Saint John/New Brunswick. Es soll für sie und die Mannschaft quasi ein Trostpflaster dafür sein, dass die Frauen die Teilnahme an den Olympischen Spielen verfehlt hatten. Der Schmerz über die verpasste Fahrt nach Sotschi habe sich bald nach diesem zunächst doch sehr...

  • Marktoberdorf
  • 05.03.14
 113×

Taekwondo
Allgäuer Teakwondo-Nachwuchs bei größtem Turnier Deutschlands erfolgreich

Sechs Tickets für WM erkämpft In Sindelfingen fand das größte Kinderturnier im Taekwondo in Deutschland mit Allgäuer Beteiligung statt. Am mit 750 Teilnehmern international stark besetzten Turnier nahmen Kinder von sieben bis 13 Jahren teil. Dieses Jahr qualifizierten sich alle Goldmedaillengewinner für die ersten Kinderweltmeisterschaften. Unter den 19 Startern der Taekwondo Gemeinschaft Allgäu erkämpften sich 13 Sportler eine Medaille. Leon Binder, Alexander Becker, Lisa Marie Rüppel, Frank...

  • Marktoberdorf
  • 16.02.12
 17×

WM
Von Fieber auf Frauenfußball-WM noch keine Spur

Stimmung vor erstem Anpfiff ruhig - Nachfrage nach Fanartikeln eher gering «Stell Dir vor, es ist Weltmeisterschaft - und keiner bekommts mit.» Gut, ganz so schlimm ist es nicht. Aber fast. Im Gegensatz zum «Sommermärchen» der Männer vor fünf Jahren in Deutschland und der WM in Südafrika ist das Fußballfieber auch in Marktoberdorf eher niedriger. Zumindest bisher. Vor allem Geschäftsleute und Gastronomen hoffen, dass sich die Nachfrage nach Fanprodukten ebenso wie der Wirtshausbesuch deutlich...

  • Marktoberdorf
  • 24.06.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ