Weltmeisterschaft

Beiträge zum Thema Weltmeisterschaft

Bei der Eishockey-WM ist auch Schiedsrichter Marian Rohatsch dabei. (Symbolbild).
371×

Weltmeisterschaft beginnt am Freitag
Marian Rohatsch ist als Schiedsrichter des EV Lindau bei der Eishockey-WM dabei

Am Freitag (13. Mai 2022) beginnt die Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland. Dort sind auch die EV Lindau Islanders vertreten. Zu verdanken hat der Oberligist das laut einer Pressemitteilung dem Schiedsrichter Marian Rohatsch. Er wurde nämlich vom Internationalen Verband (IIHF) ins Aufgebot der Schiedsrichter für die WM berufen. Vorbild für den Nachwuchs"Ich bin froh, dass ich einen Verein gefunden habe, der mich unterstützt und für den ich hoffentlich auch ein gutes Aushängeschild bin und...

  • Lindau
  • 13.05.22
Marian Rohatsch, wurde vom Internationalen Verband (IIHF) ins Aufgebot der Schiedsrichter berufen wurde.
285×

Islander beim Großereignis
Bei Eishockey-WM in Finnland - Auch der EV Lindau ist vertreten

Wenn am kommenden Freitag (13. Mai 2022) die Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland beginnt, sind auch die EV Lindau Islanders vertreten. Zu verdanken hat der Oberligist dies Marian Rohatsch, der vom Internationalen Verband (IIHF) ins Aufgebot der Schiedsrichter berufen wurde. Nach der Karriere zum Schiedsrichter Dass Marian Rohatsch die Farben des EV Lindau trägt, ist einem Zufall geschuldet. Besser gesagt der Freundschaft zu Marc Hindelang, wie es der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) einst...

  • Lindau
  • 11.05.22
Die Eishocley-Weltmeisterschaft der U-18 Junioren findet in Kaufbeuren und Landshut statt.
292× 2 Bilder

Die Profis der Zukunft
Weltmeisterschaft: Eishockey-U18-WM in Kaufbeuren und Landshut

Die besten Eishockey-Junioren der Welt kommen von Samstag, 23. April, bis Sonntag, 1. Mai, nach Kaufbeuren und Landshut. Denn dann findet die Eishockey U18-Weltmeisterschaft in Deutschland statt. Die "Internationale Eishockey-Föderation" (IIHF) hat gemeinsam mit dem "Deutschen Eishockey-Bund" (DEB) zwei Standorte mit großer Eishockeytradition ausgewählt: Die Erdgas Schwaben-Arena in Kaufbeuren und die Fanatec-Arena in Landshut. Das sind die beiden Spielorte, an denen sich die Eishockeystars der...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.22
Nachrichten
518×

Wurst aus aller Welt
Zwei Geschwister bei der Weltmeisterschaft im Metzgerhandwerk

Erst kürzlich wurden die Gruppen der Fußball Weltmeisterschaft 2022 ausgelost. Die findet in Katar statt. Vier Jahre später wird die zu großen Teilen in den USA stattfinden. Eine ganz andere Weltmeisterschaft gibt es dort aber schon in diesem Jahr. In Sacramento Kalifornien wird die Weltmeisterschaft im Metzgerhandwerk ausgetragen. Sogar mit Allgäuer Beteiligung: Zwei Geschwister aus Bad Hindelang sind Teil des Deutschen Nationalteams. Wir haben im Vorfeld des Turniers mit den beiden...

  • Bad Hindelang
  • 13.04.22
Lothar Matthäus (M) hält bei der Auslosung zur WM in Katar das Los von Deutschland in den Händen.
1.421×

Weltmeisterschaft 2022 in Katar
WM-Auslosung: Auf diese Gegner trifft Deutschland in der Gruppenphase

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar rückt immer näher. Am 21. November findet das Eröffnungsspiel statt, am 18. Dezember wird das Finale ausgetragen. Am Freitag wurden nun die Gruppen im Doha Exhibition and Convention Center ausgelost. Deutschland muss gegen Spanien, Japan und Costa Rica oder Neuseeland ran. Die deutsche Nationalelf startet am 23. November gegen Japan ins Turnier. WM 2022 in Katar: Das sind die GruppenGruppe A: KatarEcuadorSenegalNiederladeGruppe B: EnglandIranUSAnoch offen...

  • 03.04.22
Karl Geiger bei der Skiflug-WM in Aktion.
905×

Nach erstem Tag abgeschlagen
Oberstdorfer Karl Geiger hat bei der Skiflug-WM kaum noch Chancen

Der Oberstdorfer Karl Geiger (29) hat bei der Skiflug-WM in Vikersund in Norwegen kaum noch Chancen auf eine Medaille. Der Gewinner des letzten Jahres landete nach den ersten beiden Durchgängen am Freitag nur auf dem 13. Platz. In Führung liegt der Norweger Marius Lindvik. So gut wie nicht mehr aufholbarGeiger flog am Freitag im ersten Durchgang 209 Meter und im zweiten Durchgang 199 Meter weit. Damit liegt er schon sehr weit hinter den Medaillenrängen. "Das ist sehr schade, es ärgert mich...

  • 12.03.22
Der Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger wird versuchen seinen WM-Titel im Skifliegen zu verteidigen. (Archivbild)
1.144× 2 Bilder

Wettkampf in Norwegen
Skiflug WM 2022 startet heute - Karl Geiger will seinen Titel verteidigen

Von Donnerstag bis Sonntag findet im norwegischen Vikersund die Skiflug-WM statt. Angeführt werden die deutschen Adler einmal mehr von Karl Geiger. Der Oberstdorfer geht als einer der Top-Favoriten in die Wettkämpfe. Schließlich ist er der amtierende Skiflug-Weltmeister und somit der Mann, den es zu schlagen gilt.  Die Termine Die Wettkämpfe starten am Donnerstag mit den ersten Probesprüngen und der Qualifikation. Am Freitag und Samstag finden jeweils die Einzelwettbewerbe statt, bevor am...

  • Oberstdorf
  • 10.03.22
Die U18-Eishockey-WM findet vom 21. April bis 1. Mai 2022 statt. (Symbolbild)
384×

U18-Eishockey WM 2022
U18-WM in Kaufbeuren und Landshut

Im kommenden Jahr findet in Deutschland von 21. April bis 1. Mai 2022 die U18-Weltmeisterschaft der Top Division statt. Die Austragungsorte bilden die beiden Eishockeytraditionsstandorte Kaufbeuren und Landshut. Im Rahmen des Derbys der beiden Eishockeyvereine am vergangenen Dienstag gab es eine kurze Pressekonferenz zu den anstehenden Weltmeisterschaften. In Kaufbeuren freut man sich riesig darauf, Veranstaltungsort für ein internationales Top-Event dieser Größenordnung zu sein. Die U18-WM ist...

  • Kaufbeuren
  • 05.11.21
Besser kann ein Jahr sportlich nicht laufen: Die Duracherin Lisa Brennauer (33) holt bei der Bahnrad-WM in Roubaix ihren fünften Titel in diesem Jahr. (Archivbild)
1.105× 2

Allgäuer Gold-Athletin
Lisa Brennauer holt auch WM-Titel mit dem Bahnrad-Vierer

Wenn die Duracherin Lisa Brennauer aufs Rad steigt, dann regnet es Edelmetall. Die 33-jährige Allgäuerin hat mit dem Bahnrad-Vierer der Frauen auch den Weltmeistertitel in der Teamverfolgung geholt. Gegen die Gegnerinnen aus Italien setzte sich das Team Brennauer, Franziska Brauße, Mieke Kröger und Laura Süßemilch im Finale im französischen Roubaix souverän durch. Im vorausgegangenen Halbfinale konnte das deutsche Team die Gegnerinnen aus Irland sogar überrunden.  Gold-Triple geschafft Für Lisa...

  • Durach
  • 22.10.21
Zwei Männer haben auf der A7 ihre Kajaks verloren. (Symbolbild)
2.853×

Auf der A7 bei Memmingen
Auf dem Weg zur Weltmeisterschaft: Kajaks fallen vom Dachträger auf die Autobahn

Am Donnerstag gegen 18:15 Uhr haben zwei 20-Jährige auf der A7 auf Höhe Memmingen ihre Kajaks verloren. Wie die Polizei berichtet, befanden sich die Kajaks auf einem speziellen Dachträger. Sie lösten sich und fielen auf die Autobahn. Nachfolgende Fahrzeuge wurden dadurch nicht beschädigt. An dem Dachträger wurde eine Bruchkante festgestellt, die auf eine Materialermüdung beim Metallträger schließen lässt. An den Sportgeräten entstand ein Schaden in Höhe von etwa 250 Euro. Auf dem Weg zur WMDie...

  • Memmingen
  • 08.10.21
Das Khalifa International Stadion in Doha. Einer der Austragungsorte der FIFA Weltmeisterschaft 2022. Einlass bekommen laut dem Premierminister nur vollständig geimpfte Personen. (Symbolbild)
368×

Bei Fußball-WM 2022 in Katar
Premierminister kündigt an: Nur Geimpfte dürfen ins Stadion!

Wer bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Winter 2022 in Katar ins Stadion möchte, muss vollständig geimpft sein. Das kündigte Premierminister Scheich Khalid bin Khalifa bin Abdulaziz Al Thani an. Nicht geimpft - kein Zutritt "Bis zur WM werden die meisten Länder der Welt ihre Bürger geimpft haben", so der Scheich gegenüber staatlichen Medien am Sonntag. "Aufgrund der Möglichkeit, dass einige Länder nicht in der Lage sein werden, all ihre Bürger zu impfen, wird Katar den Fans, die keinen...

  • 21.06.21
Nachrichten
782×

Titeljäger aus dem Allgäu
Im Gespräch mit Ex-Fußballprofi Karl-Heinz Riedle

Das Allgäu hat in der Vergangenheit viele bekannte Fußballer hervorgebracht: Den Finaltorschütze der Weltmeisterschaft 2014 Mario Götze, die Wangenerin Melanie Leupolz oder auch den Ostallgäuer Kevin Volland. Der erfolgreichste Allgäuer Fußballer ist aber wohl Karl-Heinz Riedle aus Weiler im Westallgäu, der auch als Kalle oder Air Riedle bekannt ist. Für unser Magazin Land und Leute hat Johannes Klemp den ehemaligen Fußballprofi getroffen und mit ihm eine Reise durch seine Profi-Karriere...

  • Wangen
  • 18.05.21
Karl Geiger kann 2026 bei der Skiflug-WM wieder auf seiner Heimschanze in Oberstdorf auf Medaillenjagd gehen. (Archivbild)
1.865× 1

Nächstes Wintersporthighlight
Die Skiflug-WM kommt 2026 nach Oberstdorf!

Die Skiflug-WM 2026 kommt nach Oberstdorf! Als einziger Bewerber musste sich Oberstdorf nicht gegen andere Konkurrenten durchsetzten. Das gab die FIS am Sonntagabend nach Ablauf der Bewerbungsfrist bekannt. Nach der sportlich sehr erfolgreichen Nordischen Ski-WW im vergangenen Winter ist es das zweite Großereignis in kurzer Zeit.  Garmisch-Partenkirchen bewirbt sich für Alpine Ski-WMAuch Garmisch-Partenkirchen hat sich für ein Wintersporthighlight beworben. Die Alpine Ski-WM soll 2026 in der...

  • Oberstdorf
  • 03.05.21
Das Ziel der Petition, eine weitere Nordische Ski-WM in Oberstdorf auszurichten, hat Initiator Gustav Stempfle nicht erreicht. (Symbolbild)
3.460×

Petition gescheitert
Keine weitere Nordische Ski-WM in Oberstdorf

In Oberstdorf wird es vorerst keine weitere Nordische Ski-WM geben. Damit hat die Petition von Oberstdorfer Gustav Stempfle ihr Ziel nicht erreicht. Stempfle hatte sich für einen weitere Nordische Ski-WM in Oberstdorf stark gemacht, "damit die Sportstätten noch einmal ohne zusätzliche Kosten genutzt werden können und ein Sportfest gefeiert werden kann, das diesen Namen auch verdient".  Petition gescheitert"Das liegt nicht an der relativ geringen Zahl der Unterzeichner, sondern in erster Linie...

  • Oberstdorf
  • 30.03.21
Katharina Althaus beim WM-Einzelspringen bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf: Platz 12 hieß es am Ende.
2.190× 1

Nordische Ski-WM in Oberstdorf
Katharina Althaus: Gute Sprünge, leider "nur" Platz 12 beim WM-Skispringen auf der Großschanze

Am Mittwochnachmittag ging es für die Skispringerinnen bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf zum ersten Mal auf die Großschanze. Die deutschen Hoffnungen ruhten auf der Oberstdorferin Katharina Althaus. Die 24-Jährige freute sich auf den Wettkampf. "Große Schanze, großes Lächeln, große Vorfreude - ich kann es kaum erwarten!!", schrieb sie auf Facebook. Erster Durchgang: Platz 12 für AlthausIhr erster Sprung war so-lala, etwas viel Rückenwind. 113,5 Meter reichten nach dem ersten Durchgang für...

  • Oberstdorf
  • 04.03.21
Snowboarderin Selina Jörg aus Sonthofen: Zum zweiten Mal hintereinander Snowboard-Weltmeisterin
2.397×

Selina ist der Wahnsinn!
Sonthofer Snowboarderin Selina Jörg holt sich in Rogla (Slowenien) erneut WM-Titel!

Selina Jörg ist erneut Snowboard-Weltmeisterin. Die 33-Jährige hat am Montag in Rogla (Slowenien) den Titel von 2019 verteidigt. Im Finale im Parallel-Riesenslalom triumphierte sie gegen Sofia Nadyrschina (17) aus Russland. Auf Instagram freut sich die Allgäuer Ausnahme-Snowboarderin: "No words for this!! Thanks to all who made this possible". Ein Riesen-Erfolg für Selina JörgSelina Jörg im Interview mit der ARD-Sportschau: "Den Weltmeistertitel zu verteidigen, das ist genial." Das ist bisher...

  • Sonthofen
  • 04.03.21
Snowboard-Weltmeisterin Selina Jörg kündigt ihr Karriere-Ende an.
2.278× 1

Als amtierende Snowboard-Weltmeisterin
Schade! Selina Jörg (33) beendet ihre großartige Snowboard-Karriere

Am Montag hatte sich Selina Jörg beim Parallel-Riesenslalom in Rogla (Slowenien) nochmal den Titel als Snowboard-Weltmeisterin geholt. Jetzt hat die Sonthoferin offiziell ihr Karriere-Ende bekanntgegeben. Auf dem Höhepunkt mit 33 Jahren, als amtierende Weltmeisterin. Emotionaler Abschied per Instagram-PostIn einem Instagram-Post verabschiedet sich Selina Jörg von ihren Fans und sportlichen Weggefährten. "Nach 16 Jahren im Snowboard- Weltcup ist es an der Zeit, das Kapitel "Leistungssport" zu...

  • Sonthofen
  • 04.03.21
Während der Nordischen Ski-WM herrscht in Oberstdorf Maskenpflicht und Alkoholverbot. (Symbolbild)
2.249×

"Hygieneschutzkonzept hat sich bewährt"
Nordische Ski-WM in Oberstdorf: Polizei zieht positive Zwischenbilanz

Die Polizei in Oberstdorf zieht nach den ersten Trainings- und Wettkampftagen bei der Nordischen Ski-WM 2021 ein erstes Fazit, das positiv ausfällt.  Keine nennenswerte Ereignisse Die intensive Vorbereitung und die enge Abstimmung mit allen Beteiligten habe sich laut Einsatzleiter Sven-Oliver Klinke ausgezahlt. "Wir blicken auf die ersten Wettkampftage zurück, ohne dass es aus polizeilicher Sicht zu nennenswerten Ereignissen gekommen ist", so Klinke. Zu einzelnen Einsätzen ist es vergangene...

  • Oberstdorf
  • 01.03.21
Die Oberstdorfer Skispringerin Katharina Althaus war beim Teamspringen bei der Nordischen Ski-WM Teil der deutschen Mannschaft. (Archivbild)
1.283× 1

Nordische Ski-WM in Oberstdorf
Skispringen: Deutsches Team um Katharina Althaus springt auf Platz 5

Die deutschen Skispringerinnen um die Oberstdorferin Katharina Althaus landeten beim Teamspringen der Nordischen Ski-WM am Freitag auf Platz 5. Althaus machte einen guten Job und sprang im ersten Durchgang auf 94 Meter, im zweiten 94,5 Meter. Das Team aus Österreich konnte den Wettkampf vor Slowenien und Norwegen für sich entscheiden. Beim Einzelspringen am Vortag sprang Althaus nach einem verpatzten ersten Sprung lediglich auf Rang 10 und war damit die beste deutsche Springerin. Anna Rupprecht...

  • Oberstdorf
  • 27.02.21
Der Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger hat bei der diesjährigen Nordischen Ski-WM Heimvorteil. (Archivfoto) (Archivbild)
1.756×

Nordische Ski-WM in Oberstdorf
Skispringer Karl Geiger holt sich Silber-Medaille

Am Samstag starteten die deutschen Skispringer in die Nordische Ski-WM in Oberstdorf. Der Oberstdorfer Karl Geiger konnte seinen Heimvorteil nutzen. Er sprang auf Rang 2. Er machte zwei Plätze gut. Nach dem ersten Durchgang lag er noch auf Platz 4. Den WM-Titel holte sich der Pole Piotr Zyla vor Geiger und Anze Lanisek aus Slowenien.  Am Sonntag um 15:30 Uhr findet der Mixed-Teamwettbewerb bei der Nordischen Ski-WM statt. Dann gehen pro Team zwei Männer und zwei Frauen an den Start. Die...

  • Oberstdorf
  • 27.02.21
Der Oberstdorfer Karl Geiger hat in dieser Saison bereits das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf gewonnen. (Archivbild)
1.619×

Termin-Übersicht
So stehen die Medaillen-Chancen für die Oberstdorfer Athleten bei der Heim-WM

Am Dienstag, 23.02, beginnt die Nordische Ski-WM in Oberstdorf. Wegen Corona dieses Jahr ohne Zuschauer, sondern mit "Papplikum". Trotzdem können wir uns auf spannende Wettkämpfe freuen. Mit Karl Geiger (Skispringen) und Vinzenz Geiger (Nordische Kombination) haben auch zwei gebürtige Oberstdorfer hervorragende Medaillenchancen bei der Heim-WM. Gute Medaillen-Chancen für OberstdorfVinzenz Geiger ist in diesem Winter der zweitbeste Kombinierer und auf der Heimstrecke alles zuzutrauen. Am letzten...

  • Oberstdorf
  • 16.02.21
Die Nordische Ski-WM 2021 wird vom 23. Februar bis zum 07. März 2021 stattfinden.
5.152×

Corona-Mutation und Lockdown
Nordische Ski-WM in Oberstdorf: Hygienekonzept "nachgeschärft"

Immer wieder werden Stimmen laut, die eine Absage der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf fordern. Der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder vertraut jedoch auf das Hygienekonzept, denn es habe Hand und Fuß. Bei der Nordischen Ski-WM werden mehr als 4.000 Teilnehmer aus über 60 Nationen dabei sein, weshalb die Sorge einiger ist, dass die Inzidenzwerte dadurch wieder steigen werden. Testkonzept wird nachgeschärft Weil die Sorge der Bevölkerung hoch ist, werde man das Corona-Testkonzept nochmal...

  • Oberstdorf
  • 16.02.21
Die Vorbereitungen für die Nordische Ski-WM in Oberstdorf 2021 laufen (Symbolbild)
8.970× 2 Bilder

Hunderte Sportler aus über 60 Nationen
Polizei rüstet sich für die Nordische Ski-WM in Oberstdorf

Am 23. Februar wird die Nordische Ski-WM in Oberstdorf eröffnet. Die Polizei wird dabei für Ordnung und Sicherheit an den Veranstaltungsorten sorgen. Die Konzepte sind laut Polizei stets an die neue Lage zugeschnitten worden und die Einsatzkräfte sind auch auf besondere Ereignisse im Einsatzverlauf vorbereitet. "Wir freuen uns auf die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Oberstdorf, auch wenn die Bedingungen anders sind als erwartet. Die Polizei wird ihren Beitrag zum Gelingen der...

  • Oberstdorf
  • 14.02.21
Vinzenz Geiger (rechts) und im Johannes Rydzek (links). (Archivbild)
396×

Wintersport 2021
Starke Leistung beim Weltcup in Lahti - Vier deutsche Athleten unter den zehn besten

Die deutschen Athleten konnte am Sonntag, 24. Januar mit den Positionen vier bis sechs durch Johannes Rydzek, Fabian Rießle und Vinzenz Geiger im finnischen Lahti ein gutes Teamergebnis holen. Den ersten Platz holte sich der Japaner Akito Watabe. Terence Weber landete nach der letzten Runde auf Platz zehn. Manuel Faißt und Julian Schmid komplettieren das DSV-Ergebnis auf den Plätzen 21 und 30. Insgesamt lief es für das deutsche Team am Sonntag im finnischen Lahti gut.  Deutsches Team unter den...

  • 24.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ