Weltcup

Beiträge zum Thema Weltcup

345× 79 Bilder

Skicross
Unbekümmert aufs Podest: Christina Manhard liebt die Geschwindigkeit

Nach ihrem zweiten Platz beim Weltcup auf Grasgehren gilt Christina Manhard bereits als Olympia-Hoffnung für Sotschi 2014 Mächtig aufs Tempo drückte die Pfrontenerin beim Heimweltcup am Sonntag. Bereits in der Qualifikation fuhr Christina Manhard Bestzeit. Sie kämpfte sich mit rasanten Fahrten in Viertel- und Halbfinale bis in den Endlauf der besten Vier vor. Angefeuert von knapp 3000 Zuschauern schoss die Lokalmatadorin auf den zweiten Platz hinter der 37-jährigen Französin Opheli David. Als...

  • Oberstdorf
  • 05.02.13
34×

Skicross
Die Manhard-Sisters strahlen

Familie Manhard war am Sonntag aus dem Häuschen. Julia, die ältere Tochter, hatte im Skistadion von Grasgehren Premiere als Stadionsprecherin – und machte ihre Sache bestens. Kompetent, frech und äußerst unterhaltsam erklärte die ehemalige Skicrosserin, die nach Olympia 2010 ihre aktive Karriere beendete und zum Studieren ging, den 2.800 Zuschauern am Bolgengrat den Wettkampf. Ihre Eltern platzten da schon vor stolz. Doch als die jüngere Tochter Christina dann auch noch in furioser Manier auf...

  • Oberstdorf
  • 04.02.13
28×

Grasgehren
Erstes Weltcuprennen in Grasgehren abgesagt

Die Skicrosser haben in dieser Saison einfach kein Wetterglück. Am Samstag musste das erste von zwei an diesem Wochenende geplanten Weltcuprennen in Grasgehren/Obermaiselstein aufgrund starker Schneefälle und starken Windes abgesagt werden. Starker Regen bis 4.00 Uhr in der Früh und anschließend 20 cm Neuschnee machten eine Durchführung von Qualifikation und Rennen für Samstag unmöglich. Die Organisatoren und Rennleiter Berni Huber mit seinem Pistenteam setzen nun alles daran, die für Sonntag...

  • Oberstdorf
  • 02.02.13
59×

Obermaiselstein
Startschuss für Ski-Cross Weltcup in Grasgehren

Das Skigebiet Grasgehren im Oberallgäu ist bestens gerüstet für den Ski-Cross Weltcup. Das sagte Organisationschef Stefan Huber vor den heute beginnen Qualifikationsläufen. Alle Schanzen und Rampen konnten aus dem vorhandenen Schnee gebaut werden, die Piste ist präpariert. Rund 120 Skifahrer kämpfen ab heute Vormittag um die Qualifikation für die Wettkämpfe am Wochenende. Beim Ski-Cross fahren immer vier Skifahrer gleichzeitig auf einer Piste gegeneinander, die besten zwei kommen jeweils eine...

  • Oberstdorf
  • 01.02.13
23×

Skicross
Beim Skicross Weltcup in Grasgehren wird viel auf Sicherheit geachten

Sicherheit ist die für die Organisatoren des Weltcups auf Grasgehren ein wichtiger Aspekt. An kritischen Stellen werden Fangzäune aufgebaut - Kontrolleure sind zufrieden Der Schock saß tief, als vor ungefähr einem Jahr der kanadische Skicrosser Nik Zoricic nach einem schweren Sturz in Grindelwald in der Schweiz ums Leben kam. Nach diesem tragischen Ereignis diskutierten Sportler und Funktionäre viel über neue Sicherheitsstandards bei dem spektakulären Hochgeschwindigkeit-Sport. Am kommenden...

  • Oberstdorf
  • 01.02.13
45×

Skicross
Skicross Weltcup 2013: Interview mit Simon Stickl, Skicrossfahrer der FIS

Interview Simon Stickl im Interview mit Thomas Weiß ,Sportredakteur der Allgäuer Zeitung. Ein paar Tage vor dem Heimweltcup, ihr habt nochmal trainiert hier auf Grasgehren. Wie ist deine persönliche Form momentan, wie gefällt dir die Strecke? Die Strecke ist natürlich cool! Es ist ein Riesen-Vorteil für uns, dass wir wieder hier trainieren können, und wir auch eigentlich das ganze Jahr darauf trainieren. Die Formkurve geht so langsam nach oben, also es geht immer mehr in die richtige Richtung....

  • Oberstdorf
  • 30.01.13
66×

Skicross
Skicross Weltcup 2013: Interview mit Heli Herdt, sportlicher Leiter Skicross beim DSV

Interview Heli Herdt im Interview mit Thomas Weiß, Sportredakteuer der Allgäuer Zeitung. Jetzt sind’s nur noch wenige Tage bis zum Heimweltcup hier auf Grasgehren. Ihre Mannschaft trainiert hier nochmal, wie ist der Stand der Dinge, wie sehen Sie die Strecke? Aufregung wird schon ein bisschen da sein oder? Ja klar, so eine Woche, bevor es richtig losgeht, da ist man immer ein bisschen aufgeregt, ob alles dann am Ende so funktioniert und dann hoffentlich wieder alle gesund sind. Die...

  • Oberstdorf
  • 30.01.13
162×

Skicross
Skicross Weltcup 2013: Interview mit Christina Manhart

Interview Thomas Weiß von der Sportredaktion der Allgäuer Zeitung, im Gespräch mit Christina Manhart. Christina konnte in ihrem letzten Rennen die deutsche Meisterschaft für sich entscheiden und nimmt dieses Jahr am Skicross Weltcup in Grasgehren teil. Es sind jetzt nur noch wenige Tage bis zum Heimweltcup auf Grasgehren. Die Deutschen haben einen Vorteil, du als Allgäuerin hast einen besonderen Vorteil. Wie waren denn die vergangenen Trainingstage für dich? Wir hatten, wie immer wenn wir hier...

  • Oberstdorf
  • 30.01.13
41×

Skicross
Skicross Weltcup 2013: Interview mit Anna Wörner, Skicrossfahrerin der FIS

Interview Skicrossfahrerin Anna Wörner im Interview mit Thomas Weiß, Sportredakteur der Allgäuer Zeitung. Drei Tage habt ihr hier auf Grasgehren nochmal trainiert vor dem Heimweltcup. Wie sind denn die Eindrücke hier von der Strecke? Die Eindrücke sind gut, das Wetter war heute perfekt und die Strecke ist natürlich super hergerichtet und wir haben richtig Spaß gehabt. Was rechnest du dir für Chancen aus beim Heimweltcup? Jetzt gab’s den ersten Weltcupsieg in der Saison, das puscht doch...

  • Oberstdorf
  • 30.01.13
108×

Skicross
Skicross Weltcup 2013: Interview mit Berni Huber Cheforganisator des Weltcups in Grasgehren

Interview Berni Huber im Gespräch mit Thomas Weiß von der Sportredaktion der Allgäuer Zeitung. Erklären Sie doch mal ganz kurz, was hat sich hier an der Strecke geändert, spektakulär ist sie ja auf jeden Fall? Spektakulär ist sie auf jeden Fall! Die sehr gute Nachricht ist, dass wir genügend Schnee hier haben. An der Strecke hat sich die Startsituation geändert, wir starten fünfzig Meter weiter unten, aber dafür sind einige Hindernisse einfach höher und größer geworden. Die Ziel-Situation haben...

  • Oberstdorf
  • 30.01.13
68×

Skicross
Skicross Weltcup 2013: Interview mit Bundestrainer des deutschen Skicrossteam Alex Böhme

Interview Alex Böhme, Bundestrainer des deutschen Skicrossteams, im Interview mit Thomas Weiß, Sportredakteur der Allgäuer Zeitung. Was ist denn das spektakulärste hier an der Strecke auf Grasgehren? Wir haben zwei Riesen-Sprünge am Schluss, wir haben mitten drin diesen Corner Jump, der auch sehr spektakulär ist auch für die Zuschauer, glaube ich. Es gibt sehr viele Elemente und es wechselt immer zwischen langsam und schnell. Sie standen jetzt drei Tage an der Strecke und haben Ihre Athleten...

  • Oberstdorf
  • 30.01.13
212×

Skicross
Skicross Weltcup 2013: Interview mit Martin Fiala, Streckenbauer und Streckenorganisator

Interview Martin Fiala im Gespräch mit Thomas Weiß von der Sportredaktion der Allgäuer Zeitung. Du bist ja lange Zeit selber Skicrosser gewesen und jetzt auf die andere Seite gewechselt, zu den FIS als Streckenbauer und Streckenorganisator. Du hast die Strecke hier in Grasgehren mitentworfen. Was sind die Besonderheiten? Die Strecke hier lebt von den natürlichen Bodenwellen und dass man nicht so viele Landungen bauen muss. Das macht den Bau einfacher, und wir haben auch den Vorteil, dass wir...

  • Oberstdorf
  • 30.01.13
92×

Skicross
Skicross Weltcup 2013: Interview mit Ski-Cross-Fahrer Florian Eigler

Interview Florian Eigler im Gesrpäch mit Thomas Weiß von der Sportredaktion der Allgäuer Zeitung. Ihr trainiert nochmal am Grasgehren für den Heimweltcup, wie ist Dein Eindruck von der Strecke? Mir macht es riesigen Spaß, die Schwierigkeit ist relativ hoch, überholen kann man eigentlich an vielen Stellen, also ich glaub, das wird ein super Rennen. Am Anfang der Saison lief es für dich recht viel versprechend und dann, zumindest laut Ergebnislisten, nicht mehr ganz so wie du dir das vorstellst....

  • Oberstdorf
  • 30.01.13

Die 'Netz-Werker'
Sicherheit steht für die Organisatoren desSkicross-Weltcupsauf Grasgehren an erster Stelle

Der Schock saß tief, als vor ungefähr einem Jahr der kanadische Skicrosser Nik Zoricic nach einem schweren Sturz in Grindelwald in der Schweiz ums Leben kam. Nach diesem tragischen Ereignis diskutierten Sportler und Funktionäre viel über neue Sicherheitsstandards bei dem spektakulären Hochgeschwindigkeit-Sport. Am kommenden Wochenende findet auf Grasgehren nach 2011 der zweite Skicross-Weltcup statt – und die Organisatoren haben in puncto Sicherheit reagiert und viel verbessert. Wir sind...

  • Oberstdorf
  • 29.01.13
41× 2 Bilder

Skicross
Action pur auf Grasgehren beim Skicross-Weltcup 2013

Am Wochenende gastiert zum zweiten Mal der Skicross-Weltcup auf Grasgehren - Berni Huber verspricht heiße Vierer-Duelle am Bolgengrat Berni Huber rührt noch einmal kräftig die Werbetrommel für den zweiten Skicross-Weltcup am kommenden Wochenende auf Grasgehren. Skicross, sagt der frühere Alpinrennfahrer des Deutschen Skiverbandes, vereint alles, was den Skisport so faszinierend macht: Action, Geschwindigkeit - und im Gegensatz zum normalen Alpinrennen - den Kampf Mann gegen Mann bzw. Frau gegen...

  • Oberstdorf
  • 29.01.13
54×

Skicross
«Es bitzelt noch»

Alex Böhme (37) aus Bolsterlang ist Trainer der deutschen Mannschaft und würde beim Weltcup auf Grasgehren am liebsten selbst die Piste herunter sausen Es gibt Tage, an denen Alex Böhme (37) aus Bolsterlang für kein Geld der Welt seinen Job tauschen würden. Gestern war so ein Tag für den Allgäuer, der seit fünf Jahren Bundestrainer der deutschen Skicross-Fahrer ist. Während weite Teile des Allgäus noch im Nebel lagen, strahlte die Sonne über Grasgehren und gab den Blick auf die perfekte Piste...

  • Oberstdorf
  • 29.01.11

Skicross
Spektakel mit rasanten Schussfahrten

Experten versprechen viel Action und Spannung beim Weltcup im Januar auf Grasgehren Nach der gelungenen Premiere bei den Olympischen Spielen im Februar in Vancouver, trifft sich die Skicross-Elite erstmals in diesem Winter im Allgäu zu einem Weltcup. Die Besten der Zunft zeigen am 28. und 29. Januar im Skigebiet Grasgehren ihre spektakulären Fahrten über Wellen und enge Kurven (wir berichteten). Grasgehren ist die fünfte Station der Skicross-Spezialisten nach den Weltcup-Rennen in Innichen/San...

  • Oberstdorf
  • 18.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ