Weltcup

Beiträge zum Thema Weltcup

Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger
1.086× 1

Weltcup-Auftakt am Wochenende
Zweimal Platz Zwei für Oberstdorfer Karl Geiger im polnischen Wisla

Der Oberstdorfer Karl Geiger ist mit zwei zweiten Plätzen im polnischen Wisla erfolgreich in den Skisprung-Weltcup gestartet. Beim Teamspringen am Samstag mussten sich die DSV-Adler nur den Österreichern geschlagen geben. Neben Geiger waren auch Constantin Schmid, Pius Paschke und Markus Eisenbichler für das deutsche Team im Einsatz.  Bei ersten Einzel-Wettkampf in diesem Winter gab es dann am Sonntag einen deutschen Doppelsieg. Geiger landete mit Sprüngen auf 133,5 Meter und 128 Meter hinter...

  • Oberstdorf
  • 23.11.20
Karl Geiger vom SC Oberstdorf (Archivfoto).
1.948×

Skisprung Saison 2020/2021
Weltcup-Auftakt in Polen: Karl Geiger vom SC Oberstdorf ist dabei

Die Skispringer starten am Wochenende beim Weltcup-Auftakt in Wisla (Polen) in die neue Saison 2020/2021. Darunter ist auch der 27-jährige Oberstdorfer, Karl Geiger. Karl Geiger hat sich für das Weltcup-Team qualifiziertAm Samstag steht das Teamspringen auf dem Programm und Sonntag ein Einzelbewerb. Insgesamt wurden laut DSV vier interne Wettkämpfe veranstaltet. Karl Geiger, Markus Eisenbichler, Pius Paschke, Constantin Schmid, Martin Hamann, Severin Freund und Andreas Wellinger haben sich bei...

  • Oberstdorf
  • 20.11.20
Karl Geiger: Sieger in Rasnov beim Weltcup-Skispringen.
3.084×

Wintersport 2020
Oberstdorfer Karl Geiger gewinnt Weltcup-Skispringen in Rasnov - deutscher Doppelsieg

Karl Geiger vom SC Oberstdorf hat beim Weltcup-Skispringen im Rumänischen Rasnov den ersten Platz erreicht. Schon im ersten Durchgang hat Geiger seine Klasse gezeigt, hat als Einziger die 100 Meter erreicht, ging zusammen mit seinem deutschen Kollegen Stefan Leyhe in Führung vor dem Österreicher Stefan Kraft. Und so war das Ergebnis auch am Ende der Finalsprünge: Geiger mit dem einzigen 100-Meter-Sprung, Leyhe auf Platz 2, Kraft auf Platz 3. Doppelsieg für Deutschland! Geigers Kollegen aus dem...

  • Oberstdorf
  • 21.02.20
Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger
939×

Wintersport 2020
Weltcup-Skifliegen in Bad Mitterndorf: Oberstdorfer Karl Geiger landet auf Platz 6

Der erste Durchgang zählte: Beim Weltcup-Skifliegen am Kulm in Tauplitz / Bad Mitterndorf am Sonntag, 16. Februar ist der Oberstdorfer Karl Geiger auf Platz 6 gesprungen. Der zweite Durchgang wurde nicht gewertet, weil er kurz vor Schluss wegen der Windverhältnisse abgebrochen werden musste. Die letzten drei Springer konnten den zweiten Sprung nicht absolvieren. Daher zählt das Ergebnis des ersten Durchgangs. Geiger im ZDF: "Insgesamt bin ich zufrieden. Auch wenn ich zuletzt keine Podestplätze...

  • Oberstdorf
  • 16.02.20
Der Oberstdorfer Karl Geiger wurde beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf Zweiter.
1.351×

Wintersport
Weltcup-Skispringen in Zakopane: Karl Geiger siegt mit dem deutschen Team

Tolle Leistung beim Weltcup-Teamspringen der Herren im Polnischen Zakopane: Karl Geier vom SC Oberstdorf ist mit dem Deutschen Team auf Platz 1 gesprungen. Sieg vor Norwegen und Slowenien! Für Deutschland angetreten waren Constantin Schmid (WSV Oberaudorf), Markus Eisenbichler (TSV Siegsdorf), Stephan Leyhe (SC Willingen) und als vierter und letzter Springer des Teams Karl Geiger. Nach dem ersten Durchgang war Deutschland bereits klar in Führung, auch weil Karl Geiger mit 133 Metern den...

  • Oberstdorf
  • 25.01.20
Nordische Kombination: Langlauf (Symbolbild)
2.970×

Wintersport
Nordische Kombination Weltcup in Oberstdorf: Norwegen gewinnt vor Deutschland

Beim Team-Wettbewerb der Nordischen Kombinierer in Oberstdorf haben die Allgäuer Athleten Vinzenz Geiger (SC Oberstdorf) und Johannes Rydzek (SC Oberstdorf) zusammen mit ihren Teamkollegen Manuel Faißt (SV Baiersbronn) und Fabian Rießle (SZ Breitnau) den 2. Platz erreicht. Nach dem Springen am Morgen lag das deutsche Team auf Platz 4 mit einer guten Chance auf einen Podestplatz. Norwegen startete als Erster in die Loipe, gefolgt von Österreich und Japan. Das Norwegische Team hat sich den Sieg...

  • Oberstdorf
  • 25.01.20
Langlauf (Symbolbild)
515×

Wintersport
Skiathlon der Damen in Oberstdorf: Norwegerinnen dominieren, Deutsche Henning in den Top Ten

15 Kilometer Langlauf der Damen beim Skiathlon in Oberstdorf: Das Weltcup-Rennen vor der Haustür. Die Langlaufstrecken in Oberstdorf sind bereits für die Nordische Ski-WM 2021 umgestaltet. Beim Skiathlon mussten die Athletinnen die ersten 7,5 Kilometer im klassischen Stil laufen, die zweiten 7,5 Kilometer in der Freistil-Technik. Gestartet wurde das Ganze in einem Massenstart. Gewonnen haben zwei Norwegerinnen: Therese Johaug auf Platz 1 vor Ingvild Flugstad Östberg auf Platz 2. Den dritten...

  • Oberstdorf
  • 25.01.20
Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger
2.594×

Wintersport
Weltcup-Skispringen in Titisee-Neustadt: Karl Geiger verpasst mit Platz 12 die Top Ten

Weltcup-Skispringen der Herren Einzel unter Flutlicht auf der Großschanze in Titisee-Neustadt (Schwarzwald): Karl Geiger vom SC Oberstdorf hatte am Freitag bei der Qualifikation mit Platz 9 schon Weltcup-Punkte verloren. Bei seinem ersten Sprung am Samstag hatte er keine optimalen Windverhältnisse und landete zunächst auf Platz 12. Sein zweiter Sprung war besser, es blieb aber insgesamt bei Platz 12. In der Weltcup-Gesamtwertung bleibt Geiger auf Platz 1. Gewonnen hat der Pole Dawid Kubacki vor...

  • Oberstdorf
  • 18.01.20
Katharina Althaus (Archivbild)
611×

Wintersport
Weltcup-Skispringen der Damen in Zao (Japan): Althaus mit dem deutschen Team auf Platz 6

Katharina Althaus (23) vom SC Oberstdorf hat beim Weltcup-Teamspringen in Zao (Japan) am Samstag Althaus hat als beste Deutsche zwei gute Sprünge gezeigt. Am Ende hieß es Platz 6 für das deutsche Team mit Althaus und ihren Kolleginnen Agnes Reisch vom WSV Isny, Juliane Seyfarth und Selina Freitag. Gewonnen hat mit großem Abstand das Team aus Österreich vor Japan und Norwegen.

  • Oberstdorf
  • 18.01.20
Katharina Althaus
885×

Wintersport
Weltcup-Skispringen der Damen in Zao (Japan): Althaus springt auf Platz 8

Diesmal hat es für die Allgäuerin Katharina Althaus leider nicht für einen Podestplatz gereicht. Nach dem ersten Durchgang hatte sie noch auf Platz 3 gelegen. Der zweite Sprung war allerdings schwächer, sodass Althaus beim ersten von zwei Weltcup-Skispringen in Zao (Japan) am Ende als beste deutsche Springerin auf Platz 8 gelandet ist. In der Gesamt-Weltcup-Wertung liegt sie jetzt auf Platz 7, ebenfalls als beste Deutsche. Gewonnen hat die Österreicherin Eva Pinkelnig vor der zweitplatzierten...

  • Oberstdorf
  • 17.01.20
Skispringer Karl Geiger aus Oberstdorf (Archivbild).
696×

Wintersport 2019
Skispringen in Engelberg (Schweiz): Oberstdorfer Karl Geiger springt auf Platz 4

Nach seinem 3. Platz am Samstag hat der Oberstdorfer Karl Geiger beim Einzelspringen am Sonntag in Engelberg in der Schweiz wieder eine hervorragende Leistung abgeliefert. Nach dem ersten Durchgang stand Geiger bereits auf Platz 3. Bei seinem Finalsprung hat ihn eine Windböe erwischt, daher war dieser Sprung nicht ganz so weit. Dennoch hat es am Ende für Platz 4 gereicht. Gewonnen hat der Japaner Ryoyu Kobayashi, der damit jetzt der Führende in der Weltcup-Gesamtwertung ist. Geigers...

  • Oberstdorf
  • 22.12.19
Langlauf Weltcup (Symbolbild)
436×

Wintersport 2019
Langlauf Damen Einzel in Planica (Slowenien): Allgäuerin Krehl erreicht das Halbfinale

Sofie Krehl (24) von SC Oberstdorf hat beim Damen Einzel im Langlauf-Sprint als einzige deutsche Teilnehmerin das Finale erreicht. Als 22. von den besten 30 startete sie im Slowenischen Planica. Am Ende reichte es bis zum Halbfinale. Krehls Kollegin Laura Gimmler, ebenfalls vom SC Oberstdorf, kam diesmal nicht über die Qualifikation hinaus. Gleiches gilt für Sebastian Eisenlauer vom SC Sonthofen, der bei den Herren ebenfalls nicht die Top 30 erreichen konnte.

  • Oberstdorf
  • 21.12.19
Johannes Rydzek (links) und Vinzenz Geiger
2.877×

Wintersport
Nordische Kombination in Ramsau (Österreich): Oberstdorfer Geiger holt ersten Saisonsieg

Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek vom SC Oberstdorf haben mit dem deutschen Team bei der Weltcup-Station der Nordischen Kombinierer im österreichischen Ramsau überzeugt. Geiger hat am Ende sogar den Sieg eingefahren.  Rydzek hat sich beim Springen zunächst nicht richtig in Form gezeigt. Mit 81,5 Metern  sind nicht das, was der Oberstdorfer sich vorgestellt hatte. Beim Langlauf konnte er sich dann von Platz 37 auf Platz 16 vorarbeiten. Geiger startete dagegen komfortabler ins Langlauf-Rennen....

  • Oberstdorf
  • 21.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ