Weltcup

Beiträge zum Thema Weltcup

Lokales

Ski-Weltcup
Amtsgericht: Vorarlberger (20) verletzt bei Auseinandersetzung in Ofterschwang zwei Polizisten

Während die Rennläuferinnen im Zielhang die Slalomstangen umkurvten, flogen beim Ski-Weltcup im Zielraum die Fäuste. Weil Polizisten einer Gruppe von betrunkenen österreichischen Fans bei der Veranstaltung im März in Ofterschwang einen Platzverweis erteilen wollten, kam es zu einer Schlägerei. Ein 20-Jähriger rastete dermaßen aus, dass er zwei Polizisten verletzte. Jetzt wurde er am Amtsgericht wegen tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung zu einer...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 12.10.18
  • 358× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020