Weltcup

Beiträge zum Thema Weltcup

Führt auch weiterhin die Weltcup-Liste der Skispringerinnen an: Katharina Althaus.
427×

Wintersport
Oberstdorferin Katharina Althaus gewinnt Skisprung-Weltcup in Frankreich

Nach dem ersten Durchgang lag sie noch auf dem zweiten Rang: Die Oberstdorferin Katharina Althaus sicherte sich den Sieg im Weltcup-Springen im französischen Prémanon. Mit 84,5 Metern im ersten Durchgang landete die 22-Jährige knapp hinter der Japanerin Sara Takanashi. Im zweiten Durchgang ging es dann mit 94,5 Metern und einem deutlichen Punkte-Vorsprung auf Rang eins. Die Japanerin konnte sie  nicht mehr einholen. Dritte wurde die Slowenin Ema Klinec. Althaus sicherte sich damit den zweiten...

  • Oberstdorf
  • 15.12.18
285×

Nordische Kombination
Oberstdorfer Johannes Rydzek läuft beim Kombinations-Weltcup in Lillehammer auf Platz 3

Johannes Rydzek ist beim Kombinations-Weltcup in Lillehammer trotz eines verpatzten Springens noch auf das Podest gelaufen. Der Oberstdorfer lag nach dem Skispringen nur auf Platz 17. Nach seiner großen Aufholjagd beim Langlauf beendete er den Wettkampf auf Rang 3. Er musste sich zum Abschluss des Wettkampf-Wochenendes nur dem erneut überragenden Norweger Jarl Magnus Riiber und dessen Landsmann Jörgen Graabak geschlagen geben.  Dank Rydzek, der bereits zum Auftakt in Kuusamo Dritter geworden...

  • Oberstdorf
  • 03.12.18
Archivbild: Christina Geiger beim Slalom Europacup in Bad Wiessee.
316×

Ski Alpin Weltcup
Christina Geiger aus Oberstdorf im ersten Durchgang ausgeschieden

Der Ski Alpin Weltcup ging am Wochenende, 24. und 25. November 2018, weiter. In Killington, USA, traten die Frauen jeweils in zwei Läufen im Riesenslalom und Slalom an. Insgesamt fünf Deutsche nahmen an den Wettkämpfen teil. Für den Riesenslalom am Samstag, 24. November, konnte sich nur eine Deutsche, Viktoria Rebensburg, qualifizieren. Rebensburg hat 2017 in Killington den ersten Platz belegt. In diesem Jahr schied sie im zweiten Durchgang aus. Den ersten Platz im Riesenslalom 2018...

  • Oberstdorf
  • 25.11.18
Archivbild
231×

Wettkampf
Karl Geiger aus Oberstdorf wird Achter beim Skispringen Weltcup in Kuusamo

Die zweite Station des Skispringen Weltcups 2018/19 ist beendet. In der finnischen Stadt Kuusamo traten 65 Skispringer aus 15 Nationen an. Unter den sieben deutschen Skispringern war auch ein Allgäuer. Der 25-jährige Oberstdorfer, Karl Geiger, hat im ersten Einzelwettkampf am Samstag, 24. November 2018, das Podest mit nur 1,5 Zählern verfehlt. Mit 133,5 Punkten lag er auf Platz fünf. Den ersten Platz belegte Ryoyu Kobayashi aus Japan mit 142,0 Punkten. Am Sonntag, 25. November 2018, ging es...

  • Oberstdorf
  • 25.11.18
Mit Platz neun startete Karl Geiger in die Skisprung-Weltcup-Saison.
563×

Skispringen
Oberstdorfer Karl Geiger wird Neunter im Skispringen-Weltcup in Polen

Am Samstag wurde er Zweiter mit dem Team. Nur einen Tag später sicherte sich der Oberstdorfer Karl Geiger im Einzelspringen mit einer Weite von 120.5 und 129 Metern und 249.5 Punkten den neunten Platz und war damit zweitbester deutscher Springer. Bereits im Probedurchgang zeigte Geiger eine sehr gute Leistung und landete auf dem dritten Platz. Wahl-Oberstdorfer Richard Freitag hatte dagegen mehr zu kämpfen. Im Probesprung landete er noch auf dem neunten Platz. Nach den beiden...

  • Oberstdorf
  • 18.11.18
1.103×

Weltcup
Christina Geiger aus Oberstdorf auf Rang 17 bei Slalom-Auftakt der Frauen in Finnland

Am Samstag, dem 17.11.2018, startete für die Damen die Weltcup-Slalom-Saison 2018/19 in Levi, Finnland. Skirennfahrerin Mikaela Shiffrin hat das erste Rennen gewonnen. Die 23 Jahre alte US-Amerikanerin setzte sich am Samstag gegen ihr Konkurrentinnen durch. Als beste Deutsche landete Marina Wallner auf Rang 14. Die Allgäuerin Christina Geiger wurde am Ende 17. Im ersten Durchgang erreichte sie das Ziel nach 47,06 Sekunden. Im zweiten Durchgang brauchte sie 48,19 Sekunden. Nicht fürs Finale...

  • Oberstdorf
  • 17.11.18
Beim Saisonfinale in der Schweiz hat sich Johanna Holzmann als erste Deutsche überhaupt den Gewinn der großen Kristallkugel gesichert.
795×

Wintersport
Oberstdorferin Johanna Holzmann gewinnt als erste Deutsche den Telemark Gesamtweltcup

ohanna Holzmann hat Geschichte geschrieben. Als erste deutsche Telemarkerin hat die 22-Jährige vom SC Oberstdorf den Gesamtweltcup ihrer Sportart gewonnen. Beim Saisonfinale in Mürren/Schweiz siegte die Allgäuerin im Sprint, der zweite Platz im Classic reichte ihr anschließend zum Gewinn der großen Kristallkugel. „Das ist ein Wahnsinnsgefühl. Am Ende der Saison als Siegerin rauszugehen, ist einfach unbeschreiblich“, freut sich Holzmann und fügt an: „Ich glaube, ich brauche noch eine ganze...

  • Oberstdorf
  • 29.03.18
Sara Takanashi
1.190×

Damen Skispringen
Japanerin Takanashi bricht Rekorde beim Skisprung Weltcup in Oberstdorf

Nach dem fünften Sieg in Folge am Oberstdorfer Schattenberg ist die nur 1,52 Meter große Asiatin die Größte im Weltcup. Mit 54 Siegen überflügelt sie in der Skisprung-Bestenliste Gregor Schlierenzauer. Oberstdorf bleibt für Sara Takanashi ein Ort des Glücks. Wie schon in beiden Jahren zuvor holte sich die zierliche Japanerin auch im ersten von zwei Wettbewerben zum Saisonfinale den Sieg. Mit 100,5 Metern und 96,5 Metern erreichte Takanashi am Samstag zwar nicht die größten Weiten, erhielt bei...

  • Oberstdorf
  • 24.03.18
790×

Wintersport
Gibt es nach dem Weltcup in Oberstdorf Änderungen im Damen-Skispringen?

Beim Skispringen Weltcup-Finale in Oberstdorf dreht sich an diesem Wochenende fast alles darum, ob die Frauen schon in der kommenden Saison zu neuen Höhenflügen ansetzen - oder ob die Pläne von Verband und TopSpringerinnen nicht doch ein bisschen abgehoben sind. Um was geht es konkret? Die Frauen sollen bereits ab der Saison 2018/19 hauptsächlich von Groß- schanzen springen. Ausgerechnet am Weltfrauentag kündigten Walter Hofer (Österreich) und Chika Yoshida (Japan), die beiden...

  • Oberstdorf
  • 24.03.18
Bei Olympia gab's schon Silber - im Weltcup möchte sich Katharina Althaus die Medaille ebenfalls sichern.
352×

Weltcup
Skispringerinnen beenden die Saison mit zwei Wettkämpfen in Oberstdorf

Die Weltcup-Krone bei den Skispringerinnen ist bereits vergeben. Die Norwegerin Maren Lundby, die Überfliegerin der Saison, hat sich Platz eins in der Gesamtwertung schon vor drei Wochen nach 16 von 19 Wettkämpfen gesichert. Dennoch steht für die Allgäuerin Katharina Althaus, Silbermedaillengewinnerin der Olympischen Spiele in Pyeongchang, am Wochenende beim Saisonabschluss und Heim-Weltcup in Oberstdorf viel auf dem Spiel. Die 21-Jährige will ihren zweiten Platz im Weltcup gegen die Japanerin...

  • Oberstdorf
  • 23.03.18
199×

Skifliegen
Eine Woche vor der WM in Oberstdorf freut sich Karl Geiger über neugewonnene Stärke

Theaterspieler können ein Lied davon singen: Misslingt die Generalprobe, läuft am großen Tag meist alles rund. An diese Floskel wird sich auch Karl Geiger klammern fast eine Woche vor 'seinen' großen Tagen, bei der Skiflug-WM in Oberstdorf ab dem kommenden Donnerstag. Denn die letzte Station vor der Heim-WM verlief für den Oberstdorfer alles andere als nach Plan. Als 46. verpasste Geiger beim Skifliegen am Kulm in Bad Mitterndorf am Freitag die Quali für den Weltcup am Samstag. Das erste Mal...

  • Oberstdorf
  • 13.01.18
53×

Ski alpin
Gute Platzierungen für Allgäuer beim Weltcup-Riesenslalom von Val dIsère

Was Stefan Luitz (Bolsterlang) und Alexander Schmid (Fischen) am Allgäuer 'Super-Samstag' bei einem der schwersten Riesenslaloms des Weltcup-Kalenders im französischen Val d’Isère zeigten, war schon außergewöhnlich gut. Luitz als Zweiter zum zweiten Mal in Folge auf dem Siegerpodest, Schmid als Sechster für die Olympischen Spiele direkt qualifiziert. Damit gibt es bei den Technikern nun ein reines Allgäuer Doppelzimmer in Südkorea. Im Sog des 'Super-Samstags' präsentierten sich zwei der anderen...

  • Oberstdorf
  • 11.12.17
73×

Skispringen
Oberstdorfer Skispringerin holt sich zwei Weltcupsiege zum Saisonauftakt

Nicht die japanische Dauersiegerin Sara Takanashi, auch nicht eine Adlerdame aus der starken österreichischen Garde, sondern Katharina Althaus sprang bei zwei von drei Weltcups am vergangenen Wochenende in Lillehammer die internationale Konkurrenz in Grund und Boden. Mit ihren Weltcupsiegen zwei und drei sowie einem zweiten Platz war die 21-Jährige aus Oberstdorf die überragende Springerin auf den Olympiaschanzen von 1994. So sprachlos wie unmittelbar nach ihren Siegen zeigte sich die...

  • Oberstdorf
  • 06.12.17
145×

Wintersport
22-jährige Oberstdorferin feiert Doppelsieg beim Telemark

Auch wenn Seriensieger Tobias Müller vom SC Fischen den Telemarkern den Rücken gekehrt hat und am nächsten Wochenende vermutlich seinen ersten Weltcup im Skicross in Angriff nehmen wird, bleiben die Allgäuer Telemarker im Weltcup eine Klasse für sich. Herausragend beim Weltcup-Auftakt im österreichischen Hintertux war diesmal Johanna Holzmann. Die 22-Jährige vom Skiclub Oberstdorf feierte nach Rang zwei im Sprint vom Freitag am Wochenende einen beeindruckenden Doppelsieg. Beim zweiten Sprint am...

  • Oberstdorf
  • 04.12.17
179×

Wintersport
Weltcup in Finnland: Wird Oberstdorfer Johannes Rydzek so erfolgreich sein wie im letzten Jahr?

Sie könnten ja beim Saisonauftakt im finnischen Ruka von Freitag bis Sonntag einfach da weitermachen, wo sie im letzten Winter aufgehört haben. Beim Abräumen. Beim Abräumen von ersten, zweiten und dritten Plätzen. Beim Abräumen von Medaillen und Kristallkugeln für den Gesamt-Weltcup. Doch glaubt man Sportlern und Trainern des Deutschen Skiverbandes aus der Sparte Nordische Kombination, dann lässt sich eine solche Saison wie die letzte nicht so mir nichts, dir nichts wiederholen. Johannes Rydzek...

  • Oberstdorf
  • 24.11.17
347×

Nordische Kombination
Oberstdorfer Vinzenz Geiger will sich beim Weltcup der nordischen Kombination etablieren

Vinzenz Geiger (20) aus Oberstdorf hat große Ziele. Im Sommer wurde er mit Johannes Rydzek deutscher Vizemeister, heute beginnt in Finnland die Weltcup-Saison. Für Geiger und die deutschen Kombinierer beginnt am heutigen Donnerstag in Ruka/Finnland die neue Saison. Zuletzt war das Team so dominant wie nie zuvor. Die Ziele des Talents aus dem Allgäu klingen verhältnismäßig bescheiden: 'Natürlich will ich immer noch ein bisschen besser werden. Erst einmal geht es aber darum, sich im Weltcup zu...

  • Oberstdorf
  • 23.11.17
248× 26 Bilder

Abschluss Skiflug-Weltcup
Besonderer Tag für die Skispringer Andreas Wellinger und Stefan Kraft in Oberstdorf

Kraft gewann nach dem ersten Einzelwettbewerb auch den zweiten, Wellinger verbesserte vor 14.200 Zuschauern seinen Schanzenrekord vom Vortag und segelte bis auf 238 Meter. 'Wir haben uns dieses Wochenende einen sehr coolen Kampf auf hohem Niveau geliefert', meinte Wellinger. Was die beiden Fans des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München aber noch viel mehr freute, war der Besuch von Toptorjäger Robert Lewandowski an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Der Pole besichtigte unter...

  • Oberstdorf
  • 05.02.17
26×

Weltcup
Frauenskispringen in Oberstdorf: Sara Takanashi dominiert im Flockenwirbel

Die Gesamtweltcup-Führende Sara Takanashi war beim Frauenskispringen in Oberstdorf einmal mehr nicht zu schlagen. Die 20-jährige Japanerin gewann nach ihrem Triumph am Samstag auch das Springen am Sonntag und feierte damit bei der Premiere der gesamten Frauenkonkurrenz auf der Großschanze (HS 137 Meter) ihre Weltcup-Siege Nummer 48 und 49. Im Flockenwirbel an der Schattenbergschanze im südlichen Oberallgäu verwies die Klassenbeste mit 263,4 Punkten die Slowenin Ema Klinec (234,1) und Irina...

  • Oberstdorf
  • 08.01.17
69×

Weltcup
Frauen-Skispringen: Takanashi in Oberstdorf eine Klasse für sich

Die Weltcup-Führende war auch bei Bibberkälte eine Klasse für sich. Die japanische Ausnahme-Skispringerin Sara Takanashi (20) war mit dem Sprung auf 127 Meter bei Minus 15 Grad die beste Athletin in der Qualifikation für den Weltcup in Oberstdorf, der am Samstag ab 16.20 Uhr beginnt (zweiter Wettkampf am Sonntag, ebenfalls ab 16.20 Uhr). Beste Deutsche war Lokalmatadorin Katharina Althaus, die gemeinsam mit der österreichischen Skisprung-Legende Daniela Iraschko-Scholz die zweitbeste Weite auf...

  • Oberstdorf
  • 06.01.17
96×

Nordische Kombination
Oberstdorfer Johannes Rydzek (24) gewinnt Nordische Kombination im finnischen Kuusamo

Besser hätte die Saison für Johannes Rydzek nicht beginnen können: Der 24-jährige Oberstdorfer feierte im finnischen Kuusamo seinen insgesamt siebten Einzelweltcup-Sieg. Rydzek verwies seinen Teamkollegen Eric Frenzel (Oberwiesenthal) mit 34,1 Sekunden Vorsprung auf den zweiten Platz. Dritter wurde der Norweger Jörgen Graabak. 'Ich habe nicht damit gerechnet, dass es so perfekt läuft', strahlte Rydzek nach dem ersten Rennen der Saison. Dabei hatte ihn ein Magen-Darm-Infekt am Anfang der letzten...

  • Oberstdorf
  • 26.11.16
48×

Telemark
Nach kleiner Durststrecke will Tobias Müller beim Heim-Weltcup am Oberjoch angreifen

'Bald bin ich wieder im Rausch' Gegenwind ist nie angenehm. Erst recht nicht, wenn man sich zuvor fast nur auf Rückenwind verlassen konnte. Das bekommt Telemarker Tobias Müller in dieser Saison zu spüren. Denn vor dem Heim-Weltcup am kommenden Wochenende in Bad Hindelang/Oberjoch verläuft der Winter für den 23-jährigen Athleten vom Skiclub Fischen bisher alles andere als nach Plan. Auch wenn er jüngst im spanischen Espot den ersten Saisonsieg gefeiert hat, ist bei Müller noch Sand im Getriebe....

  • Oberstdorf
  • 26.02.16
140× 30 Bilder

Skispringen
Ski-Weltcup in Oberstdorf: Japanerin übertrifft Männerrekord auf der Normalschanze

Staunen über Sara Takanashi: Die Japanerin hat das erste von zwei Weltcupspringen am Wochenende in Oberstdorf souverän gewonnen – und dabei Schanzenrekorde in Serie geliefert. Im zweiten Durchgang sprang sie 107 Meter und übertraf damit sogar den bisherigen Männerrekord von der Normalschanze von Sebastian Bradatsch aus dem Jahr 2012 um einen halben Meter. Bereits im ersten Durchgang hatte die Weltcup-Führende Takanashi mit 104 Meter für einen zwischenzeitlichen Frauen-Rekord auf der...

  • Oberstdorf
  • 30.01.16
104× 10 Bilder

Wettkampf
Allgäuer Skispringerinnen qualifizieren sich für das Weltcup-Springen am Samstag

Die Allgäuer Springerinnen haben bei der Qualifikation zum Wettkampf am Samstag überzeugt: Sowohl Agnes Reisch (WSV Insy/85,5 Meter) bei ihrer ersten Weltcup-Teilnahme, als auch Gianina Ernst (SC Oberstdorf/84 Meter) haben sich für das Springen am Samstag qualifiziert. Katharina Althaus (SC Oberstdorf), bei der bereits im Vorfeld feststand, dass sie morgen starten darf, sprang auf 95 Meter. Am weitesten flog Top-Favoritin Sara Takanashi (Japan), die mit 102,5 Metern als einzige die...

  • Oberstdorf
  • 29.01.16
35×

Sport
In Oberstdorf startet der Skisprung-Doppelweltcup der Frauen

Heute stehen nur Training und Qualifikation für den ersten Wettkampf am morgigen Samstag auf dem Programm. Dennoch füllt sich die Erdinger Arena langsam mit Zuschauern. Um 14.30 Uhr haben zwei Trainingsdurchgänge begonnen, ab 16.30 Uhr zählt es: Dann beginnt die Qualifikation. Aus dem Allgäu sind Agnes Reisch (WSV Isny), Gianina Ernst und Katharina Althaus (beide SC Oberstdorf) am Start. Althaus muss in der Qualifikation allerdings nicht antreten – sie ist für das morgige Springen bereits...

  • Oberstdorf
  • 29.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ