Alles zum Thema Welt

Beiträge zum Thema Welt

Kultur

Scheinwelt
Allgäuer Virtual Reality Erlebnisraum in Immenstadt lässt in virtuelle Welten eintauchen

Den höchsten Berg der Welt besteigen, wie Superman durch New York fliegen oder Dinos in längst vergangenen Zeiten besuchen – das alles ist seit wenigen Tagen in Immenstadt möglich. Dort haben die IT-Berater Christian Bendlin (36) aus Berlin und Dominik Folgmann (31) aus Kempten den nach eigener Aussage ersten Allgäuer Virtual Reality Erlebnisraum eröffnet, in dem sie ihre Gäste in vielfältige Schein- und Wunschwelten entführen. Beide versprechen ein Gefühl wie im Kino – mit dem...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 30.03.17
  • 48× gelesen
Anzeige
Kultur
13 Bilder

Ausstellung
Ansichten eines Weltverdrehers

Wenn du der Welt was zu sagen hast, dann mache Kunst. So lautet die Devise von Thomas Guggemos. Und er hat eine Menge zu sagen. In seiner aktuellen Ausstellung in der Sonthofener Kulturwerkstatt lässt er seine Malerei sprechen. Das Thema: 'Die andere Seite'. Schaurig-schön geht es zu, wenn er auf furiose Weise sämtliche Größenverhältnisse außer Kraft setzt und die Welt auf den Kopf stellt. Wenn er die Dinge dreht und wendet, wie es ihm gerade passt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 09.12.15
  • 1× gelesen
Lokales

Leichtmotorrad
Die Imme macht Immenstadt in der Welt bekannt

Nur 12.000 Stück wurden vor 65 Jahren in Immenstadt gebaut: Dennoch ist das Leichtmotorrad 'Imme' heute noch Kult und hat Anhänger in der ganzen Welt. Einen wesentlichen Anteil daran haben die vier Gründer des Imme-Freundeskreises Heinrich Egger, Hubert Schratz, Ewald Wastl und Johann Stork. Den Freundeskreis gibt es jetzt seit 30 Jahren. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 26.08.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 25.08.15
  • 24× gelesen
Lokales

Burgberg
Erlebniswelt Grünten stellt sich neu auf

Die Erlebniswelt am Grünten stellt sich heute neu auf und löst die Allgäuer Natur- und Bergwerke GmbH auf. Stattdessen soll sich ab heute ein gemeinnütziger Verein um das Museumsdorf am Grünten kümmern. Da die GmbH keine anderen Aufgaben hat und die Bilanzsumme zu gering sei, werde die GmbH mit den Erzgruben allein immer Verlust schreiben, so Burgbergs Bürgermeister Dieter Fischer. Mit einem Verein hätte man steuerliche Vorteile und man könne vor allem auf das freiwillige Engagement der Bürger...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 07.03.12
  • 1× gelesen
Kultur

Karikatur-Serie (2)
Mit den Augen eines Kindes - Steinmeyer-Karikaturen in Waltenhofen

Wolfgang Steinmeyer (56) entwickelt spielerisch seine Figuren Mit Tusche, Aquarell und Buntstiften macht er sich Gedanken über die Welt Karikaturisten leben gefährlich. Nicht, weil sie so manchem auf humoristische Weise auf den Schlips treten und sich vor Gegenangriffen in Acht nehmen müssen. Eher, weil ihnen im stillen Kämmerlein das eigene Werkzeug mal eins auswischt. Wolfgang Steinmeyer ist so ein Herausforderer des Ungeschicks. Beinahe hätte er einmal sein Arbeitszimmer abgefackelt. Weil er...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 26.11.11
  • 10× gelesen
© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018